WM 2022 Quoten: Favoriten, Stadien, Termine & Weltmeister Wetten

Aktualisiert Okt 13

Thomas Haider

Von Thomas Haider

Sportwetten-Experte

WM 2022 QuotenBild: Wer holt sich in Katar den Weltmeistertitel? (© IMAGO / Ralph Peters)

 

Wer wird Weltmeister 2022 – Übersicht und Vergleich der besten WM 2022 Wetten & Quoten

 

Die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 findet in Katar statt. Ausgetragen wird diese Endrunde vom 21. November bis zum 18. Dezember 2022.

Zum ersten Mal in der Fußballgeschichte wird somit ein arabisches Land der Gastgeber sein. Und erstmals wird eine WM nicht im Sommer, sondern im Winter gespielt.

Die aktuellen Wettquoten für den Sieger der Weltmeisterschaft 2022 im Vergleich der besten Wettanbieter – sowie die Qualifikation, Stadien, Spielorte, Termine und Favoriten für die Wüsten-WM.


 

WM 2022 Wettquoten: Wer wird Weltmeister 2022?

wm 2022 quoten wm 2022 quoten wm 2022 quoten
+ Wettbonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
Brasilien 7.00 6.00 6.90
Frankreich 7.00 8.00 7.05
England 8.00 10.0 8.00
Spanien 8.00 10.0 8.50
Italien 11.0 12.0 11.0
Argentinien 11.0 13.0 11.0
Belgien 13.0 14.0 12.9
Deutschland 13.0 11.0 11.1
Portugal 17.0 14.0 16.4
Niederlande 17.0 18.0 17.2
Dänemark 34.0 31.0 33.0
Uruguay 67.0 81.0 63.0
Kolumbien 67.0 51.0 61.0
Kroatien 81.0 81.0 74.0
Chile 151 81.0 135
Katar 151 501 155

Quoten Stand vom 13.10.2021, 12.30 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. Das ist nur eine Aufzählung – die vollständige Liste gibt es beim jeweiligen Wettanbieter. 18+ | AGB gelten!

 

Diese Teams sind bereits für die WM 2022 qualifiziert

  • Gastgeber Katar
  • Deutschland
  • Dänemark

 

So läuft die WM 2022 Auslosung

 

Eckdaten der Fußball WM 2022

Event:Fußball WM 2022
Veranstalter:Katar
Mannschaften:32
Datum:21. November bis 18. Dezember 2022
Eröffnungsspiel:21.11.2022 im al-Bayt Stadium in al-Chaur
Finale:18.12.2022 im Lusail Stadium in Lusail City
Titelverteidiger:Frankreich


 

WM 2022 in Katar – Favoriten, Stadien, Spielorte & Wetten

  1. So läuft die WM-Qualifikation
  2. Stadien, Spielorte und Anstoßzeiten
  3. Die Favoriten für die WM 2022
  4. Die besten Wettanbieter für WM Wetten
  5. Welche Wetten & Quoten gibt es zur WM 2022?

 

Statistik & Historie zur Fußball-Weltmeisterschaft

 

WM 2022 Qualifikation & Teilnehmer der Winter-WM

An der Endrunde der Weltmeisterschaft 2022 werden 32 Mannschaften teilnehmen. Gastgeber Katar ist automatisch qualifiziert.

Die anderen 31 Startplätze werden innerhalb der sechs Kontinentalverbände durch Qualifikationsturniere sowie durch interkontinentale Entscheidungsspiele vergeben.

 

Die Verteilung der Startplätze für die WM 2022 in Katar:

● Afrika (CAF): 5
● Asien (AFC inkl. Australien): 4,5*
● Europa (UEFA): 13
● Nord-, Mittelamerika und Karibik (CONCACAF): 3,5*
● Ozeanien (OFC): 0,5*
● Südamerika (CONMEBOL): 4,5*
● Gastgeber (Katar/Asien): 1

* = Halbe Plätze bedeuten, dass sich eine weitere Mannschaft über interkontinentale Entscheidungsspiele qualifizieren kann.

 
wm 2022 quoten
Bild: Wer gewinnt die Winter WM 2022 in Katar? Bei den Weltmeister Wettquoten der Buchmacher sind Frankreich, Brasilien und England die Favoriten. (© imago images / Ralph Peters)

 

Die Spielorte, Stadien & Anstoßzeiten der WM 2022

Die Weltmeisterschaft 2022 in Katar wird in acht Stadien in fünf Spielorten ausgetragen.

Neben der Hauptstadt Doha sind das ar-Rayyan (die Einwohnerzahl ist hier sogar höher als in Doha), Lusail City (eine Planstadt, die erst komplett neu erbaut wurde), al-Wakra und der kleinste Spielort al-Chaur mit nur 90.000 Einwohnern.

 

WM 2022 Stadien & Spielorte:

StadionOrtZuschauer
Lusail StadiumLusail6 GS, 1 AF, 1 VF, 1 HF, F80.000
al-Bayt Stadiumal-Chaur 6 GS, 1 AF, 1 VF, 1 HF60.000
Khalifa International Stadiumal-Rayyan6 GS, 1 AF, Platz 340.000
Education City Stadiumal-Rayyan6 GS, 1 AF, 1 VF40.000
al-Rayyan Stadiumal-Rayyan6 GS, 1 AF40.000
al-Thumama StadiumDoha6 GS, 1 AF, 1 VF40.000
Ras Abu Aboud StadiumDoha6 GS, 1 AF40.000
al-Janoub Stadium al-Wakra 6 GS, 1 AF40.000
Erklärung: GS=Gruppenspiele, VF=Viertelfinale, AF= Achtelfinale, HF=Halbfinale, F=Finale
 

Die 8 WM Stadien im Detail

 

Das WM-Eröffnungsspiel wird am 21. November 2022 um 13:00 Uhr Ortszeit (11:00 deutscher Zeit) in Al Khor im Al-Bayt-Stadion, etwa 50 km nördlich der Hauptstadt Doha, angepfiffen.

Das WM Finale 2022 ist für den 18. Dezember 2022 (4. Advent) um 18:00 Uhr Ortszeit (16 Uhr deutscher Zeit) im Lusail-Stadium angesetzt.

 

wm 2022 quoten

Warum ist die WM 2022 im Winter

Ursprünglich sollte die WM 2022, wie jede andere Endrunde bisher auch, im Sommer ausgetragen werden.

Aufgrund der großen Hitze, die im Sommer im Wüstenstaat herrscht, wurde die Weltmeisterschaft 2022 in den Winter verlegt.

 

Die Anstoßzeiten der „Winter-WM“

Bei der WM 2022 stehen nur 12 statt wie bisher 15 Tage für die Durchführung der Gruppenphase zur Verfügung. Während der Gruppenphase sollen jeweils vier Spiele pro Tag ausgetragen werden.

Am 1. und 2. Spieltag beginnen die Spiele jeweils um 11:00 Uhr, 14:00 Uhr, 17:00 Uhr und 20:00 Uhr MEZ (Ortszeit jeweils zwei Stunden später).

Am 3. Spieltag finden die beiden Spiele einer Gruppe gleichzeitig statt. Pro Tag spielen zwei Gruppen; die Spiele werden um 16.00 Uhr und 20.00 Uhr MEZ angepfiffen.

Dies sind auch die Anstoßzeiten für alle Spiele der K.o-Runde. Anstoßzeit für das Endspiel ist 16 Uhr deutscher Zeit.

 

Der komplette Spielplan der WM 2022

 

WM 2022 Quoten & Favoriten: Wer wird Weltmeister 2022?

Auf den Spitzenplätzen der WM 2022 Quoten der Buchmacher machen es sich bestens vertraute Namen bequem.

Zu den Buchmacher Favoriten bei den WM 2022 Quoten gilt der amtierende Champion Frankreich.

Da bei der WM 2018 eine extrem junge Truppe den Titel für die Grande Nation holte, scheint das Entwicklungspotential der Franzosen trotz der bereits erfolgten Krönung noch gar nicht ausgereizt zu sein.

Auch wenn die Equipe Tricolore bei der EM 2021 mit dem Scheitern im Achtelfinale einen herben Dämpfer hinnehmen musste.

In ihrer Bewunderung für Les Bleus schauen die besten Fußball Wettanbieter bei ihren WM 2022 Wettquoten sogar über den „Titelverteidiger-Fluch“ hinweg, dem der jeweils amtierende Weltmeister bei den jüngsten drei Turnieren stets schon in der Vorrunde zum Opfer gefallen war.

Bwin
Wettbonus
100 €

Eine zentrale Protagonistenrolle sehen die Weltmeister Quoten darüber hinaus aber auch für Brasilien und Argentinien vor.

Dazu passt die beiden die beiden südamerikanischen Top-Teams bei der Copa America 2021 ins Finale eingezogen sind, welches Argentinien für sich entschieden hat.

Die Statistik zeigt, dass für die beiden Giganten aus Südamerika ein Weltmeister-Titel wieder einmal fällig wäre:

Während seit dem zweiten WM-Triumph von Argentinien bereits über 35 Jahre ins Land gezogen sind, liegt auch der letzte große Wurf von Brasilien exakt zwei Jahrzehnte zurück, wenn es in Katar endlich so richtig ernst zu werden beginnt.

 

Nationen mit den meisten WM-Teilnahmen

Statistik: Länder mit den meisten Teilnahmen an der Fußball-WM-Endrunde von 1930 bis 2018 | Statista
Bild: Brasilien ist die einzige Nation, die bei allen bisherigen 21 Weltmeisterschaften dabei war. (© Statista)

 

Viele WM 2022 Favoriten aus Europa

Die größte Konkurrenz für die großen Titelanwärter Braslien und Frankreich kommt fast ausschließlich aus Europa – immerhin wurde bereits die WM 2018 als gefühlte Europameisterschaft zu Ende gebracht.

Traditionsreiche Nationen wie Spanien und England sind deshalb bei den WM 2022 Wetten wieder zu den aussichtsreichen Titelanwärtern zu zählen.

Und auch Deutschland wird nach dem Bauchfleck von 2018 mit dem historischen Vorrunden Aus und dem frühen Scheitern bei der EM 2021 zugetraut, bei der Winter-WM wieder richtig heiß zu laufen.

Nach dem 3. Platz von 2018 wäre auch der erste „richtige“ Triumph der Belgier nicht mehr für ganz so gigantische Gewinne gut, obwohl die „Roten Teufel“ bei der EM 2021 nicht über das Viertelfinale hinausgekommen sind.

Vielmehr wird angesichtes der WM 2022 Quoten mit Italien gerechnet. Die Squadra Azzurra zeigte bei der Europameisterschaft 2021, dass sie in Europa wieder zur Creme de la Creme zählt.

Zu den vielversprechendsten Titelanwärtern bei den WM 20222 Wettquoten wird auch weiterhin Portugal, er Europameister von 2016, sowie auch die Niederlande und Kroatien (Vize-Weltmeister 2018) gezählt.


 

Die besten Anbieter für WM 2022 Wetten & Quoten | 15. Oktober 2021

Kommerzieller Inhalt | 18+ | AGB gelten

 

Wer auf der Suche nach dem besten Wettanbieter für die WM 2022 ist, kann schnell die Übersicht verlieren. Die Auswahl an Sportwettenanbieter mit WM Wetten ist enorm.

Eine kleine Hilfe bietet unser Sportwettenvergleich der besten WM 2022 Wettanbieter. Hier sind jene Buchmacher angeführt, die in unserem Test für WM Wetten am meisten überzeugt haben.

Jeder der aufgelisteten WM Wettanbieter hat seine eigenen Vorzüge.

Während es bei dem einen Sportwettenanbieter das Niveau der Wettquoten sehr hoch ist, gibt es vielleicht eine kleinere Auswahl an Zahlungsmethoden. Dafür brilliert ein anderer Wettenanbieter mit einem besonders lukrativen Bonusangebot.


 

Welche Wetten & Quoten gibt es zur WM 2022?

Bei der WM 2022 stehen in nur 27 Tagen insgesamt 64 Spiele auf dem WM Spielplan.

Hier können sich wettaffine Fußball-Fans nach Lust und Laune austoben – mehrere 100 Wettmärkte werden zu den einzelnen WM-Matches angeboten!

Für die Wettanbieter ist ein Großereignis dieser Dimension nämlich immer ein absolutes Highlight – alle Online-Buchmacher polieren und stocken ihr Wettprogramm dahingehend kräftig auf.

Deshalb kommt es vor, dass bei Weltmeisterschaftsspielen weitaus mehr Zusatzwetten angeboten, als im „Liga-Alltag“.

 

Die bekanntesten Wettmärkte für WM-Wetten

  • Dreiwegwette 1×2
  • Doppelte Chance
  • Torwetten
  • Halbzeit Wetten
  • Handicap Wetten aller Art – bei Tore, Eckbälle, etc.
  • Siegvorsprung
  • Genaues Ergebnis
  • Eckballwetten
  • Wetten auf Torschützen
  • Wetten auf Ereignisse, z.B.: Efmeter im Spiel – ja/nein, Anzahl Karten, etc.

 

Die wichtigsten WM Wetten kurz erklärt:

1×2 Wette → Hierbei handelt es sich um die klassische Dreiwegwette – Sieg Mannschaft A, Unentschieden, Sieg Mannschaft B.
 
Kombiwette → Hier werden mehrere Tipps zu einer großen (Kombi-)Wette zusammengefasst. Gehen alle Tipps auf diesem Wettschein auf, ist die Wette gewonnen.
 
Systemwette → Das ist die Weiterentwicklung der Kombiwette. Innerhalb dieser Kombinationswette darf es sogar falsche Tipps geben, damit gewonnen wird.
 
Handicapwette → Bei dieser Wette geht der Favorit mit einem virtuellen Rückstand, z.B.: mit einem Tor Rückstand, ins Spiel (-1). Um die Wette „Sieg Handicap -1“ zu gewinnen, muss der Favorit mit zwei Toren Unterschied gewinnen.
 
Asian Handicap → Das ist eine spezielle Form der Handicapwetten, bei der es de facto kein Unentschieden geben kann. Der Vorteil: Bei manchen AHC-Varianten gibt es sogar den Einsatz retour.
 
Over Under Wetten → Diese Wettart kann bei Toren, Eckbällen, Fouls, Karten, etc. angewendet werden. Gewettet wird darauf, ob im Spiel beispielsweise über oder unter 2 Tore fallen.

 

Diese angeführte Wetten sind grundsätzlich bei allen großen und wichtigen Sportwettenanbietern zu finden und werden auch zu allen Weltmeisterschafts-Matches angeboten.


 

Gruppensieger, Torschützenkönig & Co. – beliebte Langzeitwetten zur WM 2022

Doch die „klassischen“ Wettangebote zu den jeweiligen WM-Partien sind noch längst nicht alles, was die Sportwettenanbieter im Rahmen ihrer WM 2022 Wetten anbieten werden – das Sortiment ist noch viel umfangreicher.

Jene Wettmärkte, die sich im Zuge eines Turnieres wie der Fußball-Europameisterschaft großer Beliebtheit erfreuen, sind die sogenannten Langzeitwetten.

Die wohl beliebteste WM-Wette ist: Wer wird Weltmeister 2022?

Die besten Fussball Sportwettenanbieter haben jedoch noch eine Vielzahl an anderen Langzeitwetten für die WM-Endrunde – sprich, Wetten auf den Ereignisse beim Turnier oder auf einen speziellen Turnierverlauf – in ihren Wettprogrammen.

 

WM 2022 Quoten: Diese WM-Langzeitwetten wird es geben

 

  • Wer wird Gruppensieger?
  • Welche Teams kommen in die Top-2
  • Erster, Zweiter in jeder Gruppe
  • Welche Teams kommen in Gruppe X in die Top-2?
  • Wer wird Letzter in der Gruppe X?
  • Wie viele Punkte macht Team XY in der Gruppenphase?
  • Wie weit kommt Mannschaft XY bei der WM 2022?
  • Wann scheidet Mannschaft XY bei der WM 2022 aus?
  • Welche Mannschaft schießt die meisten Tore?
  • Welche Mannschaft schießt die wenigsten Tore?
  • Wer wird WM 2022 Torschützekönig
  • Wer kommt ins Finale der WM 2022?
  •  

    Unibet
    95/100
    Unser Testurteil: Exzellent !

     

    WM Wettquoten: Wo finde ich die besten WM 2022 Quoten?

    Eines ist klar: Jeder will beim Tippen und Wetten den größtmöglichen Gewinn einfahren. Das ist bei den Wetten auf die Winter-WM 2022 nicht anders als sonst.

    Deshalb ist die Suche nach jenem Wettanbieter wichtig, der die besten Wettquoten anbietet!

    Aber wo findet man diesen? Bei uns!

    Zum Kreis jener Wettanbieter mit den besten Fußball Wettquoten zählen beispielsweise Bet3000, Interwetten, Bet365 und Betway.

    Aber auch viele andere Online Buchmacher wie etwa Unibet oder Betano können auf sehr gute WM 2022 Quoten verweisen.

     

    Die 5 Wettanbieter mit den besten WM Quoten | 15. Oktober 2021

    Kommerzieller Inhalt | 18+ | AGB gelten

     

    Da aber nicht jeder Buchmacher zu jedem Spiel die beste Quote hat, ist es somit empfehlenswert, bei mehreren Online Wettanbietern ein Wettkonto zu führen.

    So ist es gewährleistet, mit der besten WM 2022 Quote zu tippen!

    Für Tippfreunde kommt bei der „Jagd“ nach der besten WM Wettquote auch noch erfreulicherweise hinzu, dass die besten EM Wettanbieter für Neukunden lukrative Willkommens-Angebote im Talon haben – wie etwa ein Neukundenbonus oder Gratiswetten.

     

    Aktuelle Wettbons Angebote



     

    Alle WM-Endspiele seit 1930

    JahrFinaleErgebnisVeranstalter
    2018Frankreich - Kroatien4:2Russland
    2014Deutschland - Argentinien1:0 n.V.Brasilien
    2010Spanien - Niederlande1:0 n.V.Südafrika
    2006Italien - Frankreich5:3 i.E. (1:1 n.V.)Deutschland
    2002Brasilien - Deutschland2:0Japan/Südkorea
    1998Frankreich - Brasilien3:0Frankreich
    1994Brasilien - Italien3:2 i.E. (0:0 n.V. )USA
    1990Deutschland - Argentinien1:0Italien
    1986Argentinien - Deutschland3:2Mexiko
    1982Italien - Deutschland3:1Spanien
    1978Argentinien - Niederlande3:1 n.V.Argentinien
    1974Deutschland - Niederlande2:1Deutschland
    1970Brasilien - Italien4:1Mexiko
    1966England - Deutschland4:2 n.V.England
    1962Brasilien - Tschechoslowakei3:1Chile
    1958Brasilien - Schweden5:2Schweden
    1954Deutschland - Ungarn3:2Schweiz
    1950Uruguay - Brasilien2:1Brasilien
    1938Italien - Ungarn4:2Frankreich
    1934Italien - Tschechoslowakei2:1 n.V.Italien
    1930Uruguay - Argentinien4:2Uruguay

     

    Rekordweltmeister ist Brasilien mit fünf WM-Titeln. Die Selecao gewann 1958, 1962, 1970, 1994 und zuletzt 2002.

    Auf Platz zwei folgen Deutschland und Italien mit je vier Weltmeister-Triumphen.

    Die bisherigen Fußball-Weltmeister kamen bislang nur aus Europa oder Südamerika. 12 Mal holte sich eine europäische Mannschaft den WM-Pokal, neun Mal ging die Trophäe an eine südamerikanische Mannschaft.

    Das heißt im Umkehrschluss: Der WM-Titel ging noch nie nach Afrika, Asien, Nordamerika oder Australien.

    Interessant: Alle Nationen, die bislang mindestens vier mal Weltmeister wurden, taten dies genau 24 Jahre nach ihrem dritten Weltmeistertitel.

    Das erste Team, welchem dies gelang war Brasilien. Die Selescao wurde 1970 zum dritten Mal Weltmeister und holte 1994 zum vierten Mal den Titel. Die beiden anderen Nationen, denen dieses kuriose Kunststück gelang, waren Italien 2006 (24 Jahre nach ihrem dritten Titel 1982) und Deutschland 2014 (24 Jahre nach ihrem dritten Titel 1990).


    Statistik: Gewonnene Titel bei Fußball-Weltmeisterschaften nach Ländern von 1930 bis 2018 | Statista
    Grafik: Brasilien hat mit bisher fünf Titeln die meisten Fußball-Weltmeisterschaften gewonnen, gefolgt von Deutschland und Italien mit jeweils vier Weltmeistertiteln. (© Statista)

     

    Alle Fußball-Weltmeister auf einen Blick

  • Brasilien: 5 (1958, 1962, 1970, 1994, 2002)
  • Deutschland: 4 (1954, 1974, 1990 und 2014)
  • Italien: 4 (1934, 1938, 1982, 2006)
  • Frankreich: 2 (1998, 2018)
  • Argentinien: 2 (1978, 1986)
  • Uruguay: 2 (1930, 1950)
  • Spanien: 1 (2010)
  • England: 1 (1966)

  • Die erfolgreichsten Nationen der WM-Geschichte

    Rang/LandFinaleWM-TitelVizeDritterVierterHalbfinale (Top-4)
    1. Deutschland8444113
    2. Brasilien7522211
    3. Italien642118
    4. Frankreich521216
    5. Argentinien523005
    6. Uruguay220035
    7. England110023
    8. Spanien110012
    9. Niederlande303115
    10. Schweden101215

     

    Deutschland ist die erfolgreichste Nation in der seit 1930 andauernden Geschichte von Fußball-Weltmeisterschaften.

    Acht Mal war Deutschland in einem WM-Finale, vier Mal konnte der Titel gewonnen werden (1954, 1974, 1990 und 2014). Neben vier Mal Platz 1 und vier Mal Platz 2 gab es noch vier dritte Plätze für den DFB. Zuletzt 2006 bei der Heim-WM.

    Bei den 21 WM-Turnieren die bislang ausgetragen wurden, war Deutschland 19 Mal dabei – und davon 13 Mal im Halbfinale. Das schaffte keine andere Nation.

    Auf Rang 2 in dieser Wertung liegt Brasilien mit insgesamt 11 Top-4-Platzierungen, Dritter ist Italien mit 8x Top-4.


     

    Rekorde und Bestmarken der WM-Geschichte

    Seit 1930 gibt es die Fußball-Weltmeisterschaft und in der langen Zeit ist sie voll gepackt mit Rekorden und Bestmarken.

    Wir haben hier die wichtigsten und interessantesten Zahlen, Fakten und Statistik zur WM 2022 zusammengesucht.

     

    Spieler mit den meisten WM-Teilnahmen

  • Je 5:
    Antonio Carbajal (MEX): 1950, 1954, 1958, 1962, 1966
    Lothar Matthäus (GER): 1982, 1986, 1990, 1994, 1998
    Rafael Márquez ´(MEX):2002, 2006, 2010, 2014, 2018
    Gianluigi Buffon (ITA): 1998, 2002, 2006, 2010, 2014
  •  

    Spieler mit den meisten Spielen bei WM-Endrunden

  • 1. Lothar Matthäus (GER): 25
  • 2. Miroslav Klose (GER): 24
  • 3. Paolo Maldini (ITA): 23
  •  

    Spieler mit den meisten WM-Toren

  • 1. Miroslav Klose (GER): 16 – 2002 (5), 2006 (5), 2010 (4), 2014 (2)
  • 2. Ronaldo (BRA) 15 – 1998 (4), 2002 (8), 2006 (3)
  • 3. Gerd Müller (GER) 14 – 1970 (10), 1974* (4)
  • 4. Just Fontaine (FRA): 13 – 1958 (13)
  • 5. Pelé (BRA): 12 – 1958* (6), 1962 (1), 1966 (1), 1970 (4)
  •  

    Die meisten…

    WM-Spiele: Brasilien und Deutschland (je 109)
    WM-Siege: Brasilien (73 in 109 Spielen)
    WM-Unentschieden: England und Italien (21; inklusive je vier Spiele, die durch Elfmeterschießen entschieden wurden)
    WM-Niederlagen: Mexiko (27 in 57 Spielen)
     
    K.-o.-Spiele (inkl. Entscheidungs- und Platzierungsspiele bestritten (Stand 3. Juli 2018):

  • 1. Deutschland:
    51, davon 36 gewonnen (davon 4 im Elfmeterschießen), 1xRemis (Spiel wurde anschließend wiederholt und verloren)
  •  

  • 2. Brasilien:
    43, davon 30 gewonnen (davon 3 im Elfmeterschießen), 1x Remis (Spiel wurde anschließend wiederholt und gewonnen)
  •  

  • 3. Italien:
    32, davon 23 gewonnen (davon 1 im Elfmeterschießen), 1x Remis (Spiel wurde anschließend wiederholt und gewonnen)
  •  

    Elfmeterschießen bei WM-Endrunden: Argentinien (5), Deutschland, Brasilien, England, Frankreich, Italien und Spanien (je 4)

    Die häufigste Paarung in K.-o.-Spielen: Deutschland – Argentinien (5 Spiele: 3 Siege für Deutschland, 1 Sieg für Argentinien, 1 Unentschieden mit anschließendem Elfmeterschießen, welches Deutschland mit 4:2 gewann.)

    Alle weiteren Informationen zur Statistik finden Sie auf Statista

     

    Die torreichsten Spiele der WM-Geschichte:

  • 12 Tore: Österreich – Schweiz 7:5 im WM-Viertelfinale 1954
  • 11 Tore: Ungarn – El Salvador 10:1 (Vorrunde 1982), Ungarn – Deutschland 8:3 (Vorrunde 1954), Brasilien – Polen 6:5 n. V. (Achtelfinale 1938)
  • 10 Tore: Frankreich – Paraguay 7:3 (Vorrunde 1958)
  •  

    wm 2022 quoten

    Tipp für WM 2022 Wetten:

    Das häufigste Ergebnis bei einer Fußball-Weltmeisterschaft: In den bisher 900 Spielen der WM-Gecshichte ist das 1:0 das häufigste Resultat. 170 Spiele, d. h. 18,9 % der Spiele, endeten mit diesem Ergebnis.

    Nur 1938 gab es kein 1:0. Dagegen gab es bei der Weltmeisterschaft 2010 gleich 17-mal ein 1:0, was damit die höchste Anzahl eines Ergebnisses bei einem WM-Turnier ist.

    Es folgt das 2:1 mit 141 Spielen (15,7 %).

     

    Die besten Wettanbieter im Vergleich

     

    Das könnte Dich auch interessieren:

     

    Thomas Haider

    Sportwetten-Experte

    Thomas Haider

    Seit über 10 Jahren ist Thomas journalistisch im Sportbereich tätig, zunächst als Praktikant bei einem Online-Portal, danach bei einem großen österreichischen Sportverlag als fixer Redakteur. Er kann somit auf eine große Erfahrung zurückgreifen. Neben seinen absoluten Fachgebieten Tennis, Rad und Ski Alpin verfügt er – aufgrund seiner Begeisterung für die Sportart - über ein fundiertes Wissen zum Thema Fußball. Abgerundet wird das Ganze durch sein bereits lange vorhandenes Interesse an Sportwetten – kurz: die Kombination passt perfekt!