Fussball International

Meister Wetten Premier League – Englischer Meister Quoten 2019/20

Updated Aug 30 2516 views

Thomas Haider

By Thomas

Sportwetten-Experte

Meister Wetten Premier League: Vergleich der Wettquoten für den englischen Meister 2019/20

 

Wer wird englischer Meister?

Die aktuellen Wettquoten für den Sieger der englischen Premier League 2019/20 im Vergleich der besten Wettanbieter im Internet.

 

zur besten Liverpool Meister Quote

 

Wer wird englischer Meister? | Wettquoten Sieger 2019/20

Deutscher Meister Quoten Deutscher Meister Quoten Deutscher Meister Quoten Deutscher Meister Quoten Deutscher Meister Quoten
icon arrow right + Wettbonus
zum Anbieter
+ 110 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
Englischer Meister 2019/20
Man City 1,44 1,45 1,45 1,40 1,45
Liverpool 3,50 3,40 3,60 3,50 3,40
Tottenham 34,0 30,0 40,0 30,0 30,0
Man Utd 51,0 54,0 50,0 50,0 50,0
Arsenal 51,0 46,0 50,0 50,0 60,0
Chelsea 51,0 54,0 50,0 50,0 60,0

* Quoten Stand vom 30.8.2019, 12:05 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB beachten!
 

Premier League Meister Wetten
Bild: Klopp oder Guardiola – gibt es das Titel-Duell zwischen dem FC Liverpool und Manchester City auch in der Saison 2019/20? (© AP Photo/Rui Vieira)
 

Wieder Man City oder gelingt Klopp mit Liverpool der Titel-Coup?

Sehr viel spricht dafür, dass die Premier League-Saison 2019/20 ähnlich spannend und spektakulär verläuft, wie in der vergangenen Spielzeit.

Zur Erinnerung: Liverpool hat nur ein (!) Liga-Spiel verloren, wurde aber trotzdem nicht Meister – am Ende hatte Manchester City einen Punkt mehr und bekam somit den Meisterpokal überreicht.

Deshalb stellt sich für die Saison 2019/20 die Frage: Können die Citizens ihren Titel abermals verteidigen oder ist nun der FC Liverpool dran?

Die Wettanbieter gehen von einer Titelverteidigung aus, sie sehen Man City auch in der kommenden Spielzeit als absoluten Topfavorit auf den PL-Titel!

 

Die besten Wettanbieter 2019

 

Allerdings hat es erst einen Klub gegeben, der es in der seit 1992 betehenden Geschichte der Premier League geschafft hat, drei Mal in Folge Meister zu werden: Manchester United (2007, 2008, 2009).

Somit dürfte es laut den Saison Prognosen der Online Wettanbieter an den „Reds“ liegen, dass sie ihrem Erzrivalen diese historische Bestmarke retten.

Allerdings braucht es dafür wohl noch eine bessere Saison als die letzte ohnehin schon war…

Man City hat in den letzten beiden Spielzeiten unglaubliche 198 von möglichen 228 Punkten geholt und in diesen 76 Liga-Spielen 201 Tore geschossen und nur 50 kassiert!

 

Englands Top-3 in den letzten fünf Saisonen:

2018/19: 1. Man City (98 Punkte), 2. Liverpool (97), 3. Chelsea (72)
2017/18: 1. Man City (100 Punkte), 2. Man United (81), 3. Tottenham (77)
2016/17: 1. Chelsea (93 Punkte), 2. Tottenham (86) 3. Man City (78)
2015/16: 1. Leicester (81 Punkte), 2. Arsenal (71), 3. Tottenham (70)
2014/15: 1. Chelsea (87 Punkte), 2. Man City (79), 3. Arsenal (75)

 

Und es macht nicht den Anschein als würde diese perfekt eingespielte Mannschaft nun leistungsmäßig extrem abfallen…

Einzig dem FC Liverpool wird es zugetraut, die Citizens auf dem Weg zum Titel-Hattrick stoppen zu können.

Aber, ob der amtierende Sieger der Champions League, der ohne nennenswerte Verstärkungen in die Saison 2019/20 gestartet ist, dazu in der Lage sein wird?

Den ersten direkten Schlagabtausch mit Man City haben die „Reds“ jedenfalls verloren:

Im Community Shield – das Pendent zum deutschen Supercup – unterlagen sich nach einem 1:1 in regulärer Spielzeit im anschließenden Elfmeterschießen.

 

Englische Buchmacher

 

Nur als große Außenseiter bei den England Meister Wetten der Online Buchmacher gelten die anderen vier Mannschaften der sogenannten „Big Six“ – wie der Vorjahres-Dritte Chelsea, CL-Finalist Tottenham, Arsenal und Manchester United.

Das sieht auch Jose Mourinho so. Auf die Frage, wer seine Titel-Anwärter seien, antwortete er : „Manchester City, Tottenham Hotspur, FC Liverpool und Manchester City B.“

Selbst Citys Ersatzbank ist also für den Portugiesen stärker als Chelsea oder ManUnited. Mourinho weiter: „Auch wenn die beiden Teams mal herausragend spielen sollten, glaube ich nicht, dass sie im Titelrennen mithalten kann.“

Vor allem Manchester United sollte heiß darauf sein, endlich wieder im Titelkampf mitmischen zu wollen. Rang 6 wie in der Vorsaison ist für die „Red Devils“ sicherlich nicht der Anspruch.

Auch Arsenal, Fünfter in der letzten PL-Season und Finalist in der Europa League, wird einige Anstrengungen unternehmen, um endlich wieder ganz vorne dabei zu sein…


Das könnte Dich auch interessieren:

Wett Tipps internationaler Fußball
Deutschland Meister Wetten
Spanien Meister Wetten
Italien Meister Wetten
Schweiz Meister Wetten
Österreich Meister Wetten
Türkei Meister Wetten


Der Vorteil für all jene, die jetzt schon auf den kommenden Premier League-Champion wetten wollen ist: Die Meister-Quoten Buchmacher sind derzeit noch sehr hoch!

Somit kann man jetzt schon eine Top-Quote für seinen Lieblingsklub abstauben, die es im Saisonverlauf vielleicht gar nicht mehr geben wird.

 

Weitere Premier League Wetten

Vor allem englische Buchmacher wie Betfair, Bet365 und Betway bieten zur englischen Premier League eine Vielzahl an Spezial- und Langzeitwetten an.

 

Auswahl an Spezial-Langzeitwetten zur Premier League

 

  • Welcher Klub ist zu Weihnachten Tabellenführer?
  • Welcher Londoner Klub wird am Saisonende am besten platziert sein?
  • Wie viele Siege feiert Manchester City in der Saison?
  • Welche Klubs landen am Ende in den Top-4?
  • Wie lauten die Top-3 am Saisonende?
  • Wer wird Letzter?
  • Welcher Aufsteiger wird am Saisonende am besten platziert sein?
  • Wer schafft den Klassenerhalt?
  • Wie viele Trainer werden im Saisonverlauf entlassen?

 

Wer wird Premier League-Torschützenkönig? Wetten & Quoten

Neben der Frage nach dem neuen Meister, gibt es in der Premier League jede Saison auch ein enges Rennen um den Torschützenkönig.

In der letzten Saison haben sogar drei (!) Spieler gleich viele Liga-Tore erzielt: Pierre-Emerick Aubameyang (Arsenal) sowie die beiden Liverpool-Striker Sadio Mane und Mo Salah trafen jeweils 22 Mal!

 

Wer wird Premier League Torschützenkönig?

Meister Wetten England

jetzt wetten

* Quoten Stand vom 30.8.2019, 12:05 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. Hinweis: Die Bonushöhe richtet sich nach dem Einzahlungsbetrag. 18+ | AGB beachten!
 

2018 kürte sich Liverpools Mo Salah zum Torschützenkönig der Premier League vor Tottenhams Harry Kane, der wiederum in den zwei Spielzeiten davor der erfolgreichste Torschütze des englischen Elite-Liga war.

Aber es gibt für die Premier League Saison 2019/20 noch ein paar andere Anwärter auf die Auszeichnung für den besten Torschützen…

 
Etwa Sergio Aguero von Manchester City, der in der letzten Saison mit 21 Toren nur einen Treffer weniger erzielte als das Top-Trio und damit sogar nur Vierter in der Endabrechnung wurde.
 

Aguero war 2015 schon einmal bester Torschütze der Premier League – damals mit 26 Toren.

Kandidat Nummer fünf für den Premier League Torschützenkönig könnte Harry Kane sein. In der Vorsaison traf er – obwohl er zwischenzeitlich verletzungsbedingt lang ausfiel – beachtliche 17 Mal!


Das könnte Dich auch interessieren:

Bundesliga Quoten
Bundesliga Spielplan
Bundesliga Tipps
Bundesliga Absteiger Wetten
Bundesliga-Torschützenkönig Wetten

2. Bundesliga Quoten
2. Bundesliga Spielplan
2. Bundesliga Tipps
2. Bundesliga Meister Wetten
2. Bundesliga Aufsteiger Quoten
2. Bundesliga Absteiger Quoten

3. Liga Quoten
3. Liga Meister Wetten
3. Liga Aufstieg Quoten