Betano
1.11
1.11, wenn Nagelsmann mit Bayern Deutscher Meister wird

Wer wird deutscher Meister 2022? Bundesliga Meister Wetten und Quoten

Aktualisiert Nov 26

Thomas Haider

Von Thomas Haider

Sportwetten-Experte

Wer wird deutscher Meister 2022? Die besten deutschen Meister Wetten für die Bundesliga Saison 2021/22 im Überblick.

 

Erwartet uns 2021/22 ein spannender Bundesliga-Meisterkampf?

Die Bayern holten sich jetzt 9 Mal in Folge die Schale – feiern sie 2022 ihr zehnjähriges Jubiläum? Oder können Borussia Dortmund oder RB Leipzig die Bayern-Ära beenden?

Interessant ist: Alle drei Mannschaften gehen mit einem neuen Cheftrainer auf Titeljagd…

 

Deutscher Meister Quoten & Wetten im Vergleich:

deutscher meister quoten deutscher meister quoten deutscher meister wetten deutscher meister quoten deutscher meister quoten deutscher meister quoten deutscher meister quoten deutscher meister quoten
+ Wettbonus
zum Anbieter
+ 100 € Joker-Wette
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 5 € Gratiswette
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
FC Bayern 1.083 1.10 1.11 1.10 1.08 1.10 1.10 1.10
Dortmund 7.00 6.00 6.00 7.00 6.55 6.50 7.00 5.50
Leverkusen 151 151 200 201 140 251 201 150
RB Leipzig 251 151 75.0 101 195 101 101 50.0
SC Freiburg 251 251 500 301 240 251 301 250
VfL Wolfsburg 251 251 400 301 240 251 301 300
Gladbach 501 251 400 301 425 301 350
Union Berlin 1001 301 600 301 800 751 301 600

Quoten Stand vom 26.11.2021, 10:10 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB beachten! Diese Aufzählung ist nur ein Auszug – die vollständige Liste gibt es beim jeweiligen Wettanbieter. +++ Text: Vor Saisonbeginn +++
 

Die Wettquoten zum Spieltag



 

Deutscher Meister Quoten & Bundesliga Wetten

  1. Meister Favorit Bayern München
  2. BVB Meister Quote & Titel Chancen
  3. Meister Wetten auf RB Leipzig?
  4. Chancen & Quoten der Außenseiter
  5. Wettquoten für „Meister ohne Bayern“


 

Bundesliga Meister Quoten: Holen die Bayern den 10. Titel hintereinander?

15, 21, 2, 13, 13 – das war in den letzten 5 Jahren der jeweilige Punktevorsprung von Bayern München auf den Zweiten. Von Spannung im Titelkampf war – mit Ausnahme der Saison 2018/19 und zwischenzeitlich in der vergangen Spielzeit – kaum etwas zu spüren.

2021 hat sich der FC Bayern überhaupt zum neunten Mal (!) in Folge zum deutschen Meister gekrönt.

Die Frage, die sich alle Bundesliga-Fans für die kommende Spielzeit stellen: Gelingt den Bayern mit Titel Nummer 10 das Jubiläum?

Bei den Deutscher Meister Quoten ist der Rekordmeister für die Saison 2021/22 selbstverständlich in der Pole-Position – und nicht nur das: Die Bayern gehen als haushoher Favorit in die neue Spielzeit!

Bei Buchmacher Bwin liegt die Bayern-Meisterquote bereits vor dem ersten Ankick deutlich unter 1,20.

So gesehen wundert es nicht, dass in den letzten Jahren viele Freunde von Bundesliga Langzeitwetten auf die Wettoption „Meister ohne Bayern“ ausgewichen sind.

 

Deutscher Meister Wetten Quoten

Aufgrund der niedrigen Bayern Meister Quote und weil die Münchener in mehreren Wettbewerben zu dne Titelkandidaten zählen, gibt es bei einigen Sportwettenanbietern auch die Möglichkeit, darauf zu tippen, wieviele Titel der FCB in der jeweiligen Saison holen wird.

Bei Betway gibt es ein sogenanntes „Bayern Special“ (zu finden unter „Fußball“ und „Team Specials“). Hier werden Wetten darauf angeboten in welchem Wettbewerb die Bayern gewinnen werden!

Die Kombi „Bayern wird Meister und gewinnt die Champions League“ ist dabei jedes Jahr besonders beliebt…

 

Werden die Bayern mit Nagelsmann Meister?

Mit Julian Nagelsmann als neuer Bayern Trainerbricht an der Säbener Straße eine neue Ära an.

Seitdem Nagelsmann als Cheftrainer in der Bundesliga ist, seit 2016, gab es keinen anderen deutschen Meister als Bayern München. Kann Nagelsmann diese Serie fortführen oder geht sie ausgerechnet mit ihm als Bayern-Coach zu Ende?

Das ist die große Frage vor der neuen Saison und vielleicht die Chance der größten Herausforderer. Mit einem neuen Trainer gibt es auch immer wieder Veränderungen in einer Mannschaft.

 

Julian Nagelsmann privat

 

1. Neue und bessere Defensive: Mit Jerome Boateng und David Alaba verlassen zwei (Stamm-)Innenverteidiger den Klub, mit Dayot Upamecano wurde ein Ersatzmann verpflichtet.

Unabhängig davon: Die Bayern kassierten in der Vorsaison insgesamt 44 (!) Gegentore! Soviele wie seit über 10 Jahren nicht mehr (2010/11 waren es am Ende 40). Eine stabile Defensive sieht anders aus…

2. Andere Taktik, mehr Systeme: Wird Nagelsmann bei den Bayern neue Taktiken und Systeme implementieren, wie er es bei Leipzig gemacht hat und auch für seine Bayern-Zeit angekündigt hat?

Wird er die Offensive verändern? Grund dafür gäbe es eigentlich nicht. Die Bayern erzielten in der vergangenen Saison in Summe 99 (!) Tore…

Und trotzdem gilt Nagelsmann als einer, der immer etwas verändern und damit auch verbessern möchte. Denkbar, dass er die Bayern mit neuen Taktiken und Systemen ins Titelrennen schickt.

Und es wird dabei auch um die eine ganz große Frage gehen: Ist der Bayern-Kader (noch) stark genug? Die Abgänge in den letzten zwei Jahren mit Thiago, Perisic, Coutinho, Alaba, Boateng, Martinez sind schon enorm…

zum Inhaltsverzeichnis

 

Die Top-5 Wettanbieter für Bundesliga Wetten | November 2021

Kommerzieller Inhalt | 18+ | AGB gelten


 

Deutscher Meister Wetten: BVB hinter Bayern

In Anbetracht dieser Titel-Quoten zeigt sich, dass es in der neuen Bundesliga-Saison 2021/22 wohl wieder nur darum geht, wer die Nummer 1 hinter dem Liga-Primus wird.

Die besten Chancen auf den imaginären Titel „Best of the Rest“ hat – wie auch in den Jahren zuvor – Borussia Dortmund.

In der Rangliste der Meisterwetten liegt der BVB bei den Deutscher Meister Quoten vor Saisonbeginn mit großem Abstand hinter den Bayern auf Rang 2.

Offenbar werden die Schwarz-Gelben bei den Bundesliga Meister Prognosen stärker als der amtierende Vize-Meister RB Leipzig eingeschätzt.

 

bundesliga meister quoten
Anbieter: Unibet | 18+ | AGB gelten

 

BVB-Abwehrchef Mats Hummels hat jedenfalls schon gegen Ende 2020er-Saison lautstark Ansprüche auf die Schale erhoben: „Der Titel muss unser Ziel sein!“

Das hat in der Vorsaison nicht wirklich geklappt. Nach einer zwischenzeitlichen Schwächephase erreichte man zuerst mit Ach und Krach noch die Teilnahme an der Champions League und wurde am Ende doch noch Dritter.

Der Vorsprung auf Platz 7 war mit 14 Punkte genauso hoch wie der Rückstand auf Meister Bayern München. Damit es in der kommenden Spielzeit besser läuft wurde mit Marco Rose ein neuer Trainer geholt.

Edin Terzic, der während der Vorsaison nach der Entlassung von Lucien Favre vom Co- zum Cheftrainer befördert wurde und mit dem doch noch die Königsklasse erreicht wurde dazu auch noch der Sieg im DFB-Pokal, rückt wieder ins zweite Glied.

Der letzte Meistertitel des BVB datiert aus der Saison 2011/12. Seit damals sitzt der FC Bayern am Bundesliga-Thron…

 

deutscher meister wetten quoten

Alle Meister der deutschen Bundesliga:

    30x Bayern München (zuletzt 2020)
    5x Borussia Dortmund (zuletzt 2012)
    5x Borussia Mönchengladbach (zuletzt 1977)
    4x Werder Bremen (zuletzt 2004)
    3x VfB Stuttgart (zuletzt 2007)
    3x Hamburger SV (zuletzt 1983)
    2x 1. FC Kaiserslautern (zuletzt 1998)
    2x 1. FC Köln (zuletzt 1978)
    1x VfL Wolfsburg (zuletzt 2009)
    1x 1. FC Nürnberg (zuletzt 1968)
    1x Eintracht Braunschweig (zuletzt 1967)
    1x TSV 1860 München (zuletzt 1966)

zum Inhaltsverzeichnis


 

Wer wird Deutscher Meister – Leipzig mit Marsch-Befehl zum Titel?

Oder gibt es 2022 vielleicht doch einen lachenden Dritten, der den Bayern das Jubiläum versauen kann? Wie etwa RB Leipzig.

In den letzten beiden Jahren haben die Rasenballer immer vorne mitgemischt und konnten die Bayern zwischenzeitlich ärgern und fordern. Mehr war aber nicht drinnen.

Die verganengene Spielzeit beendeten die Leipziger immerhin auf Rang 2. Die beste Bundesliga-Endplatzierung ihrer jungen Vereins-Geschichte. In den zwei Jahren zuvor galoppierten die Leipziger jeweils als Dritte über die Ziellinie.

Und 2022?

 

Wer wurde Herbstmeister – und dann Meister?

SaisonHerbstmeisterMeister
2020/21Bayern MünchenBayern München
2019/20RB LeipzigBayern München
2018/19Borussia DortmundBayern München
2017/18Bayern MünchenBayern München
2016/17Bayern MünchenBayern München
2015/16Bayern MünchenBayern München
2014/15Bayern MünchenBayern München
2013/14Bayern MünchenBayern München
2012/13Bayern MünchenBayern München
2011/12Bayern MünchenBorussia Dortmund
2010/11Borussia DortmundBorussia Dortmund

 
Wettquoten: Wer kommt in die Top-4?

 

Wie Bayern und Dortmung geht auch RB Leipzig mit einem neuen Cheftrainer in die Saison. Jesse Marsch folgt auf Nagelsmann. MARSCHieren die Bullen nun zum Meistertitel? → 5 Gründe, warum Leipzig Meister werden kann

Marsch kommt von RB Salszburg und somit aus dem Red Bull-Stall und kennt deshalb die Klub-Philiosphie in- und auswendig.

Die Wettanbieter sehen RB Leipzig bei den Bundesliga Meister Quoten jedoch mit großem Abstand zu Dortmund auf Rang 3.

Diese Einschätzungen gab es aber auch schon vor der vergangenen Saison. Das Ende ist bekannt. Nur diesmal wollen die Sachsen ganz nach oben.

Weitere ernsthafte Titelkandidaten gibt es laut den „Deutscher Meister Quoten“ eigentlich nicht.

Bwin
Wettbonus
100 €

zum Inhaltsverzeichnis


 

Deutscher Meister Wettquoten: Lohnt sich ein Außenseiter-Tipp?

Neben Bayern, Dortmund und Leipzig dürfte laut den Deutscher Meister Quoten und Bundesliga Prognosen keine Mannschaften realistische Chancen auf den Meistertitel haben.

Leverkusen und Gladbach werden mit Respektabstand zwar noch geführt. Aber mit hohen zweistelligen Titel Wettquoten vor Saisonbeginn werden dem Duo aber kaum ernsthafte Chancen auf die Schale eingeräumt.

Ebenso wenig dem VfL Wolfsburg (Vierter der Vorsaison) und Eintracht Frankfurt (Fünfter), die beide mit einer dreistelligen Meisterquote in die Spielzeit starten.

 

Bundesliga Abstieger Quoten

 

Den beiden Aufsteigern Bochum und Fürth wird überhaupt eine vierstelligen (!) Meisterquote umgehängt!

Eine Überraschung als Deutscher Meister 2022 gilt somit eigentlich als so gut wie ausgeschlossen.

Der letzte deutsche Meister, der nicht Bayern München oder BVB geheißen hat, war 2009 der VfL Wolfsburg.

Und: Seit 2004 (!) gab es nur drei Deutsche Meister, die nicht aus München oder Dortmund kamen: Neben Wolfsburg war dies noch der VfB Stutgart (2007) und Werder Bremen (2004).

 

Liste der Bundesliga Meister seit 2000

JahrMeisterZweiter
2021Bayern MünchenRB Leipzig
2020Bayern MünchenBorussia Dortmund
2019Bayern MünchenBorussia Dortmund
2018Bayern MünchenSchalke 04
2017Bayern MünchenRB Leipzig
2016Bayern MünchenBorussia Dortmund
2015Bayern MünchenVfL Wolfsburg
2014Bayern MünchenBorussia Dortmund
2013Bayern MünchenBorussia Dortmund
2012Borussia DortmundBayern München
2011Borussia DortmundBayer Leverkusen
2010Bayern MünchenSchalke 04
2009VfL WolfsburgBayern München
2008Bayern MünchenWerder Bremen
2007VfB StuttgartSchalke 04
2006Bayern MünchenWerder Bremen
2005Bayern MünchenSchalke 04
2004Werder BremenBayern München
2003Bayern MünchenVfB Stuttgart
2002Borussia DortmundBayer Leverkusen
2001Bayern MünchenSchalke 04
2000Bayern MünchenBayer Leverkusen

zum Inhaltsverzeichnis


 

Bundesliga Meister Wetten OHNE Bayern

Aufgrund der Dominanz von Bayern München in der deutschen Bundesliga und einer daraus resultierenden Eintönigkeit im Titelkampf waren die Deutscher Meister Quoten für Freunde von Langzeitwetten nicht mehr sonderlich attraktiv.

Deshalb gibt es eine Alternative: Deutscher Meister Wetten OHNE Bayern München!

Dabei geht es darum, dass die Bayern aus diesem imaginären Titelkampf herausgenommen werden. De facto wird darauf gewettet, welche Mannschaft die in Abwesenheit des Liga-Primus die Nummer 1 in Deutschland wird.

Werden die Bayern am Ende wieder Meister ist der Vize-Meister der „Meister ohne Bayern“, landen die Bayern am Saisonende auf Rang 2 und schlechter, ist der neuer Bundesliga Champion auch automatisch der Meister ohne Bayern…

Bei diesen Bundesliga Meister Wetten sind Dortmund und Leipzig vor Saisonbeginn vorne zu finden.

 

Wettquoten:

Wer wird Meister OHNE Bayern?

Bet365
1.16
Dortmund
Bet365 besuchen
Bet365
8.00
Leipzig
Bet365 besuchen
Bet365
15.0
Leverkusen
Bet365 besuchen
Bet365
34.0
SC Freiburg
Bet365 besuchen
Bet365
34.0
Wolfsburg
Bet365 besuchen
Bet365
41.0
Gladbach
Bet365 besuchen
Bet365
41.0
Union Berlin
Bet365 besuchen

Quoten Stand vom 26.11.2021, 10:10 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten!

zum Inhaltsverzeichnis

 

Hinweis: Die Wettquoten – vor allem Langzeitwetten wie etwa auf den Meistertitel – unterliegen laufenden Schwankungen und daher sind Änderungen bei den Quoten, insbesondere nach den Bundesliga Spieltagen, selbstverständlich.

 

Die besten Wettanbieter im Test

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Thomas Haider

Sportwetten-Experte

Thomas Haider

Seit über 10 Jahren ist Thomas journalistisch im Sportbereich tätig, zunächst als Praktikant bei einem Online-Portal, danach bei einem großen österreichischen Sportverlag als fixer Redakteur. Er kann somit auf eine große Erfahrung zurückgreifen. Neben seinen absoluten Fachgebieten Tennis, Rad und Ski Alpin verfügt er – aufgrund seiner Begeisterung für die Sportart - über ein fundiertes Wissen zum Thema Fußball. Abgerundet wird das Ganze durch sein bereits lange vorhandenes Interesse an Sportwetten – kurz: die Kombination passt perfekt!