Free Bet bei Sportwetten

Updated Mrz 1 66 views

Heinz

By Heinz

Sportwetten-Experte

Was versteht man bei unter dem Begriff Freebet? Was ist der Unterschied zur Gratiswette und zum Einzahlungsbonus?

 
siehe auch → Gratiswette
siehe auch → Einzahlungsbonus
siehe auch → Cash Back
 

„Free!“ Ein Wort, das so gut wie jeden hellhörig werden lässt, denn schließlich bedeutet der englische Begriff unter anderem „gratis“, „umsonst“ oder „kostenfrei“.

Wettfreunde horchen besonders auf, wenn von einer „Freebet“ die Rede ist, denn das bedeutet schlicht und einfach, dass ein Wettanbieter eine Gratiswette offeriert – ein Tipp also „für lau“ abgegeben werden kann.

Doch egal, ob Freebet oder Gratiswette, gemeint ist, dass Sporttipper die Gelegenheit bekommen, Wetten zu platzieren, ohne eigenes Geld zu verwenden.

 

Ein Top-Wettanbieter bei
Freebets ist Interwetten!

Zu Interwetten

 

Es gibt 3 Varianten von Freebets

  1. Freebet
  2. Einzahlungsbonus
  3. Cash Back

 
Diese drei Bezeichnungen sind unterschiedliche Spielarten eines Umstandes, nämlich, dass der Wettanbieter den Einsatz übernimmt und der Kunde damit kein eigenes Geld für das Platzieren von Wetten einsetzen muss bzw. den Einsatz wieder zurückerhält.

Bei einer Free Bet schenkt der Wettanbieter dem interessierten Sporttipper den Einsatz für eine oder mehrere Sportwetten.

Free Bets oder Gratiswetten sind daher ideal, um den jeweiligen Wettanbieter ohne Risiko zu testen!

Die meisten Online Buchmacher verknüpfen Free Bet-Angebote mit Einzahlungen auf das Wettkonto.

Beim klassischen Einzahlungsbonus verschenkt der Sportwettenanbieter zusätzlich zur Einzahlung einen bestimmten Betrag für Gratiswetten.



 

Freebet

Bei der klassischen Freebet stellt der Wettanbieter eine Wettmöglichkeit bereit, ohne dass der Kunde sein eigenes Geld einsetzen muss.

Das bedeutet, ein Tipp in einer bestimmten Höhe ist gratis und damit übernimmt der Buchmacher den Verlust, so der Tipp daneben geht.

Ist die Freebet hingegen erfolgreich, dann kann sich der Sporttipper über den Reingewinn (Bruttogewinn minus Wetteinsatz) freuen. Der Einsatz wird in diesem Fall nicht dem Wettkonto gutgeschrieben, da dieser ja vom Wettanbieter zur Verfügung gestellt worden ist.

 

Interwetten Freebet

Abbildung oben: Interwetten überrascht seine Kunden immer wieder mit Freebets.


 

Ein Beispiel der klassischen Freebet OHNE Einzahlung ist in schöner Regelmäßigkeit beim bekannten Bookie Interwetten zu finden.

Wenn die Bundesliga oder die Champions League nach der Sommerpause wieder ihre Pforten öffnen, dann kann beim österreichischen Wettanbieter oft eine 5€-Gratiswette abgestaubt werden.

In der Regel ist dafür lediglich ein Interwetten-Wettkonto erforderlich. Mittels Gutscheincode wird die Gratiswette aktiviert und kann bis zu einem bestimmten Zeitpunkt eingelöst werden.

 

Tipico stellt sich fallweise als Gratulant zum Geburtstag ein und lässt zum Wiegenfest eines Kunden schon einmal die eine oder andere Freebet springen.

Diese scheint im Wettkonto auf und kann dann innerhalb der nächsten Tage für eine beliebige Sportwette verwendet werden.

 

zum Seitenanfang



 

Einzahlungsbonus

Ein Einzahlungsbonus ist – wenn man so will – ebenfalls eine Art Freebet.

Nur mit dem Unterschied, dass das Bonusguthaben nicht nur für einen Tipp, sondern für mehrere Wettplatzierungen verwendet werden kann.

Natürlich kann auch der gesamte Bonusbetrag auf einen einzigen Tipp gesetzt werden.

Einzahlungsboni werden vorwiegend für Neukunden ausgeschüttet und drücken die Freude der Wettanbieter aus, jemanden als neuen Kunden begrüßen zu dürfen.

 

William Hill Wetten Gratiswette Bundesliga

Abbildung oben: Zu Bundesliga-MAtches bietet etwa William Hill oft Gratiswetten an.


 

In vielen Fällen wird die Ersteinzahlung um einen bestimmten Prozentsatz (meistens 100 Prozent) bis zu einem bestimmten Betrag erhöht.

Bei Interwetten sind es beispielsweise bis zu 100 Euro, Bet3000 oder Betway verdoppelt bis zu einem Maximalbonus von 150 Euro. → Zum Wettbonus Vergleich.

Der Bonusbetrag steht für Sportwetten bereit, unterliegt aber bestimmten Bonusbedingungen. Sind diese erfüllt, dann kann dieser als Echtgeld zur Auszahlung gebracht werden.

Im Gegensatz zur klassischen Freebet, ist beim Neukundenbonus anzumerken, dass in der Regel eine vorangegangene Einzahlung notwendig ist, um sich einen Bonusbetrag zu sichern.

Das Platzieren von Tipps mit dem Bonusbetrag ist für sich betrachtet „free“.

zum Seitenanfang



 

Cash Back

Cash-Back ist eine Art „Geld zurück-Garantie“, bei der ein Buchmacher im Falle eines Mißerfolgs den Wetteinsatz zurückzahlt.

Man platziert also eine Wette und im Erfolgsfall läuft alles ab wie üblich: Der Gewinn wird dem Wettkonto gutgeschrieben.

Geht der Tipp allerdings daneben, dann kommt der „Cash Back“ (auf Deutsch: Geld zurück) zum Tragen. Das bedeutet, dass der Wettanbieter den gesamten (bzw. einen Teil davon) Wetteinsatz wieder zurückzahlt.

Bet365 beispielsweise hat unter dem Motto „Langweiliges Spiel – Geld zurück!“ ein Cash-Back-Angebot lanciert, das im Falle eines 0:0 für bestimmte Wettmärkte eine Geld zurück-Garantie übernimmt.

 

Bet365 Cash back

Abbildung oben: „Das Cash-Back-Angebot des britischen Top-Bookies Bet365 (Angebot vom 23.10.2017).


zum Wettprogramm von Bet365

 

Leider wird keine 100-prozentige Sicherheit gewährt, denn ein vollständiger Cashback für alle verlorenen Sportwetten wäre zwar ein Traum für jeden Wettfreund, aber auch die sichere Insolvenz eines jeden Buchmachers.

Daher besteht üblicherweise eine Beschränkung des Wetteinsatzes, der zurückbezahlt wird.

Cashback-Wetten sind weitverbreitet und können in unterschiedlichsten Ausprägungen vorkommen. Manche Bookies bieten für bestimmte Wettmärkte Cashback-Gelegenheiten an, sollte ein bestimmtes Ereignis eintreten.

zum Seitenanfang


Das könnte dich auch interessieren:

Alle Wettbegriffe im Überblick
Alle Wettarten im Überblick
Spezial- und Sonderwetten im Überblick

Einzelwetten – Vor- und Nachteile
Kombiwetten – Vor- und Nachteile
Systemwetten – Weiterentwicklung der Kombiwetten

Handicapwetten – Erklärung und Beispiele
Asian Handicap – Erklärung und Beispiele

7 Goldene Wett Regeln – Strategie zum Erfolg
Erfolgreich Wetten – Fragen & Antworten

 

Der Beitrag zu Free Bet wurde erstellt von: Thomas

thomasSeit über 10 Jahren ist Thomas journalistisch im Sportbereich tätig, zunächst als Praktikant bei einem Online-Portal, danach bei einem großen österreichischen Sportverlag als fixer Redakteur. Er kann somit auf eine große Erfahrung zurückgreifen. Neben seinen absoluten Fachgebieten Tennis, Rad und Ski Alpin verfügt er – aufgrund seiner Begeisterung für die Sportart – über ein fundiertes Wissen zum Thema Fußball. Abgerundet wird das Ganze durch sein bereits lange vorhandenes Interesse an Sportwetten – kurz: die Kombination passt perfekt!