Bet-at-home Bonus Juli 2020

Aktualisiert Jul 6

Heinz

By Heinz

Sportwetten-Experte

bet-at-home bonus

Bet at home Bonus im Überblick

 
 

50 % Bonus mit bis zu 200 Euro

Mindesteinzahlung 10 Euro

Bonus Code FIRST

Bonus und Einzahlungsbetrag müssen 4 mal mit Sportwetten umgesetzt werden

90 Tage Zeit für die Umsetzungen

Die Mindestquote beträgt 1,70

Im deutschsprachigen Raum für Kunden aus Deutschland, Österreich, und der Schweiz

 

Bet-at-home Bonus sichern
*AGB gelten | 18+ | Nur Neukunden

 


 

Infos zu Bet-at-home Sportwetten

Berühmtheit erlangte der Wettanbieter Bet-at-home vor allem aufgrund seiner auffälligen Werbespots mit dem Motto „Das Leben ist ein Spiel“. Hinter dem Unternehmen mit österreichischen Wurzeln steckt aber natürlich ein ernst zu nehmender und traditioneller Buchmacher.

Seit Anfang der 2000er Jahre – ein Jahr nach der Gründung – ist Bet at home im Internet mit Sportwetten vertreten. 2004 folgte der Gang an die Börse. Heute gehört Bet-at-home wie die Sportwettenanbieter Betclic und Expekt zur BetClic Everest Group. Die Sportwetten Lizenz stammt aus Malta.

Bet-at-home zeichnet sich primär durch sein umfangreiches Bet-at-home Wettangebot mit allen möglichen Sportarten inklusive starken eSports Wetten, unzähligen Spezialwetten – vor allem in der Bundesliga – und die übersichtliche und einfach zu bedienende Webseite aus.
 

Bet-at-home
86/100
  • Spezialist für Politik & Entertainment Wetten
  • bis zu 200€ Neukundenbonus
  • Börsennotierung sorgt für Seriosität und Transparenz
Unser Testurteil: Hervorragend
Bet-at-home hat ein unverkennbares Faible für Spezialwetten. Sogar eigene Wett-Vorschläge sind möglich. Dazu: 200€ als Bonus obendrauf.
*AGB gelten | 18+ | Nur Neukunden

 

Bet-at-home Neukundenbonus

Wettfreunde-Leser, die noch kein Bet-at-home Wettkonto haben, können sich bei Bet at home einen 50 % Willkommensbonus bis zu einer Höhe von 200 Euro holen. Erforderlich dafür sind die Mindesteinzahlung von 10 Euro sowie die Eingabe des Bonus Code FIRST.

Für den möglichen Gesamtbonus von 200 Euro ist ein 400 Euro Einzahlung nötig. In weiterer Folge müssen Kunden den Bonus und den Einzahlungsbetrag viermal mit Sportwetten umsetzen.

Zusammengerechnet ergibt das bei 4 Umsetzungen einen Einsatz von 2400 Euro. Dabei sind eine Mindestquote von 1,70 und ein Zeitraum von 90 Tagen zu berücksichtigen.
 

Bet at home Wettbonus Rechenbeispiel

Wenn die Registrierung bei Bet-at-home abgeschlossen ist, geht es mit der ersten Einzahlung weiter. Bei der Einzahlung verlangt der Buchmacher nach einem Mindestbetrag von 10 Euro.

Danach darf der Kunde nicht vergessen den Bonus Code FIRST einzutippen. Das macht er in seinem Wettkonto unter dem Punkt „Bonus einlösen“.

Dafür hat er 10 Tage ab dem Zeitpunkt der 1. Einzahlung zur Verfügung. Läuft diese Frist ab, kann der Kunde den Bonus nicht mehr beanspruchen.

Nach der Einzahlung und der Eingabe des Bonus Codes ist die Aktivierung des Bonus abgeschlossen und Bet at home bucht einem automatisch den Bonusbetrag auf das Wettkonto.

Ist das Ziel den Gesamtbonus freizuspielen, wird somit eine Einzahlungssumme von 400 Euro fällig. Denn es handelt sich um einen 50 % Bonus von bis zu 200 Euro.
 
Bet-at-home mobil Bonus

*AGB gelten | 18+ | Nur Neukunden

 

Ich entschließe mich 100 Euro einzuzahlen. Das bedeutet, dass mir Bet-at-home 50 Euro Bonus gutschreibt. Somit habe ich auf meinem Konto 150 Euro. Diesen Betrag muss ich nun viermal einsetzen.

Die Mindestquote ist 1,70 und nach einer guten Recherche habe ich auch eine 1,70-er Quote gefunden, die mir zusagt. Ich setze die 150 Euro ein. Bei einem Gewinn winken mir 105 Euro und auf dem Konto wären dann insgesamt 255 Euro.

Wenn ich weitere drei Male mit jeweils 150 Euro Einsatz zu je einer 1,70er Quote erfolgreich bin, würden am Ende insgesamt 570 Euro am Konto sein. Diesen Betrag könnte ich mir schließlich auszahlen lassen.

Verliere ich von meinen 4 Wetten (zu je einer 1,70) eine Wette, würde ich immerhin 315 Euro ins Ziel bringen. Bei zwei verlorenen Wetten wären es dann lediglich 60 Euro. Voraussetzung für dieses Beispiel ist allerdings, dass ich jeweils mit 150 Euro wetten kann, also keine der ersten zwei Wetten verliere.
 

Bet-at-home Bonus 2020 aktivieren

  1. Ein neues Wettkonto Bet-at-home.com eröffnen.
  2. Eine Mindesteinzahlung von 10 Euro vornehmen.
  3. Den Bonus Code FIRST im Konto innerhalb von 10 Tagen nach der Einzahlung unter „Bonus einlösen“ eingeben.
  4. 50 % Bonus bis zu einem Wert von 200 Euro erhalten.
  5. Bonus und Einzahlungsbetrag viermal mit Sportwetten umsetzen.
  6. Nach dem Erfüllen der Bedingungen kann der Sportwetten Bonus ausbezahlt werden.

Jetzt bei Bet at home anmelden
*AGB gelten | 18+ | Nur Neukunden


 

Bet at home Bonus Code

Wie bereits erwähnt, lautet der Bonus Code von Bet-at-home FIRST. Diesen Code muss der Kunde extra eingeben. Macht er das nicht, bekommt er nicht die Chance, den Bonus freizuspielen.

Ganz wichtig ist, dass der Code spätestens 10 Tagen nach der 1. Einzahlung eingegeben wird. Dafür muss der Kunde in seinem Wettkonto den Punkt „Bonus einlösen“ suchen. Dort kann er dann schließlich den Bet-at-home Bonus Code eingeben.

Falls hier wider Erwarten Probleme auftreten, kann man jederzeit den Bet-at-home Kundensupport kontaktieren, der einem weiterhelfen wird.
 

Bet-at-home Bonus Bedingungen

Als allererstes müssen Neukunden die Kontoregistrierung bei Bet-at-home via wettfreunde.net abschließen.

Danach kann man den Bonus aktivieren und sich daran machen diesen freizuspielen. Die genauen Bonus Bedingungen sehen wie folgt aus.
 

BONUS BEDINGUNGENDETAILS
Bonus Code:FIRST
Eingabe-Frist:10 Tagen nach der 1. Einzahlung
Mindesteinzahlung:10 Euro
Umsetzungen:4 x Bonus- und Einzahlungsbetrag
Zulässige Wetten:Einzelwetten und Kombiwetten; Live Wetten, virtuelle Wetten und eSports Wetten
Mindestquote:1,70
Umsetzungs-Frist:90 Tage

 
Außerdem können auch Systemwetten und Mehrwegwetten gespielt werden. Dafür gilt allerdings die Voraussetzung, dass der Wetteinsatz nur aus Bonusguthaben oder gebundenem Guthaben besteht.
 

Wichtige Hinweise zum SpielerschutzIcon 18+ Bitte beachten Sie, dass das Glücksspiel erst ab 18 Jahren zulässig ist. Das Wettbonus-Angebot in der Höhe von 200 € richtet sich ausschließlich an Neukunden, die Teilnahmebedingungen sind zu beachten. Bitte spielen Sie mit Verantwortung. Hilfe zum Thema Glücksspielsucht bietet die BZgA.

 

Unsere Bet-at-home Bonus Erfahrungen

Auch wenn der Bonusbetrag verlockend klingt, solltet Ihr Eurer Euphorie noch Einhalt gebieten. Denn erst die Bonusbedingungen verraten, wie gut der Bonus wirklich ist.

Bei Bet at home ist der maximale Bonuswert von 200 Euro wirklich spitze. Leider handelt es sich aber nur um einen 50 % Bonus, was eben bedeutet, dass dafür 400 Euro Einzahlung nötig sind. Für einige Kunden könnte das schon mal abschreckend wirken.

 

Heinz

Mein Tipp: Handle nach einer geeigneten Wettstrategie und vernachlässige nicht Dein Money Management.


 

Ich meine aber, dass es sich dennoch lohnt, den Bonus anzugehen. Die folgenden Umsatzbedingungen sind für Profis kein Problem und auch für Wett-Neulinge zu schaffen:

Die Mindestquote liegt bei 1,70 und es sind nur vier Umsetzungen nötig – das finde ich kundenfreundlich und das tröstet auch etwas über die 50 % des Bonus hinweg.

Mit diesen moderaten Umsatzbedingungen hat der Kunde nämlich eine große Chance viel Bonusguthaben freizuspielen – und das völlig stressfrei bei einer Frist von 90 Tagen.

 

Bet-at-home feiert das (Wett-)Leben seit 20 Jahren (@Youtube / bet-at-home)

 

Mein Tipp für jene, die keine allzu großen Beträge einzahlen wollen: Es muss nicht immer der volle Bonus freigespielt werden, sondern etwas tiefer zu stapeln ist ok. Auch mit weniger Einsatz lässt sich ein stolzes Sümmchen freispielen.

 

Vor- und Nachteile des Bet-at-home Wettbonus

 

Heinz

Bonus in Höhe von bis zu 200 Euro

Heinz

Nur 4 mal Umsetzen

Heinz

90 Tage Zeit für Freispielen des Bonus

Heinz

Angenehme Mindestquote von 1,70


Heinz

Nur 50 % Bonus


 

Bet-at-home Bonus Bewertung

Mit dem maximalen Gesamtwert von 200 Euro für einen Neukunden Bonus liegt Bet at home im Spitzenfeld. Nicht so herausragend ist jedoch die Tatsache, dass es sich hier nur um einen 50 % Sportwetten Bonus handelt.

Das bedeutet nämlich, dass für den Gesamtbonus von 200 Euro eine Ersteinzahlung von stolzen 400 Euro nötig sind. Ein 100 % Bonus ist in der Wettbranche eigentlich Standard.

Die Umsatzbedingungen sind aber dafür wieder kundenfreundlich. Bonusbetrag und Einzahlungsbetrag müssen nur 4 mal umgesetzt werden. Hier veranschlagen viele Konkurrenten mehrere Durchgänge.

Auch die Zeitspanne von 90 Tagen weiß zu gefallen, damit hat der Kunde genügend Zeit, um den Bonus freizuspielen. Die Mindestquote von 1,70 liegt ebenso im grünen Bereich.

Unser Fazit zum Bet at home Sportwettenbonus: Ein durchaus attraktives Angebot mit fairen Bet at home Bonus Bedingungen, während für den Gesamtwert des Bonus jedoch ein hoher Einsatz nötig ist.
 

Bet-at-home Sportwetten Bonus Einzahlung

Bei den Teilnahmebedingungen des Bonus sind keine bestimmten Einzahlungswege angeführt, daher ist davon auszugehen, dass alle Zahlungspartner von Bet-at-home für die 1. Einzahlung infrage kommen.

Es gibt Kreditkarte (VISA, Mastercard, Diners Club), Banküberweisung, Paysafecard, Skrill, Skrill 1-Tap, Neteller, Klarna SOFORT, Giropay und Trustly.

Was ins Auge springt, ist eine Bearbeitungsgebühr von 2 % bei der Verwendung von Kreditkarten. Bei allen anderen Zahlungsmethoden entstehen jedoch keine Gebühren.
 
Bet-at-home Wettbonus

*AGB gelten | 18+ | Nur Neukunden

 

Bet-at-home Paypal

Bei den Zahlungsanbietern von Bet-at-home fehlt für Kunden aus Deutschland PayPal. Die beliebte Zahlungsvariante ist seit 2019 nicht mehr vorhanden. Das Aus für Bet-at-home PayPal ist auf den Zahlungsanbieter zurückzuführen.

PayPal verlängerte den Vertrag mit dem Bookie in Deutschand aufgrund der damaligen unklaren rechtlichen Situation nicht mehr. In Österreich sind Zahlungstransfers mit PayPal jedoch weiter möglich.
 

Bet at home Wettbonus Auszahlung

In puncto Auszahlung gibt es im Vergleich zu den Einzahlungsvarianten ein paar Unterschiede. Die möglichen Varianten sind VISA, Mastercard, Skrill, Neteller, Banküberweisung, Trustly – und auch die Paysafecard. Für Auszahlungen per Paysafecard benötigt man entsprechend ein mypaysafecard Konto.

Verwendet man eine der e-Wallets lassen sich Auszahlungen bei Bet-at-home bereits ab 10 Euro beantragen. Bei der Kreditkarte sind erst Beträge ab 100 Euro möglich. In puncto Banküberweisung ist kein Mindestlimit angegeben.

Bei der Banküberweisung ist ab 4 Auszahlungen pro Monat und bei Skrill ab 3 Auszahlungen mit Spesen zu rechnen. Die Bearbeitung erfolgt bei den e-Wallets Skrill, Neteller, Paysafecard und Trustly sofort, bei Kreditkarte und Überweisung kann es bis zu drei Tage dauern.
 

Bet-at-home App Bonus

Bet-at-home Kunden können sich den Neukunden Bonus auch via App holen. Dafür muss die Bet at home App downgeloaded werden – für Apple-Benutzer im App Store, für Android-User direkt auf der Webseite von Bet-at-home.
 
Bet-at-home App Bonus

Auch mobil vom Bet-at-home Bonus profitieren

 
Wer auf einen App-Download verzichten will, kann sich auch auf der mobilen Webseite von Bet at home für das Bonusprogramm anmelden. Die Bonus Bedingungen sind auf einem mobilen Endgerät die gleichen wie am Desktop.
 

Bet-at-home Bonus 2020 FAQ – Häufig gestellte Fragen

 

Gibt es bei Bet-at-home einen Bonus ohne Einzahlung?

Nein, es gibt keinen Bet-at-home Bonus Code ohne Einzahlung. Der Neukunde muss eine Mindesteinzahlung von 10 Euro entrichten. Dazu gibt es noch einen Bonus Code 2020.

 

Lässt sich ein Bet at home Gutschein einlösen?

Einen klassischen Gutschein bietet der Buchmacher nicht. Wenn etwas einzulösen ist, dann handelt es sich um den Bonus. Diesen Bonus kann man im Konto unter „Bonus einlösen“ freischalten.

 

Welches Bet-at-home Einzahlungslimit gibt es?

In puncto Bonus gibt es kein Limit nach oben. Aber mehr als 400 Euro Einzahlung ändert nichts am maximalen Bonusbetrag von 200 Euro.

 

Hat Bet at home einen Bonus für Bestandskunden im Angebot?

Einen klassischen Bonus für Bestandskunden gibt es nicht. Bet-at-home hat jedoch Aktionen wie die Trustbet, eine risikofreie Wette. Geht sie verloren, bekommt man den Einsatz als Bet-at-home Gutschein zurück. Dieser muss dann dreimal umgesetzt werden.

 

Wie kann ich den Bet-at-home Kundendienst erreichen?

Der Customer Service von Bet-at-home steht per Live-Chat, E-Mail oder Service Hotline zur Verfügung. Der Live-Chat ist täglich zwischen 07:30 Uhr und 23:00 Uhr erreichbar.

 

Welche Schritte sind beim Bet-at-home Bonus zu beachten?

  1. Eröffnung eines Bet-at-home Kontos. Mehrfachanmeldungen sind nicht gestattet.
  2. Mindesteinzahlung von 10 Euro tätigen.
  3. Eingabe von Bonus Code FIRST im Wettkonto unter „Bonus einlösen“.
  4. Bonusbetrag und Einzahlungsbetrag viermal mit Sportwetten jeweils zu einer Mindestquote von 1,70 und innerhalb von 90 Tagen umsetzen.
  5. Vor dem kompletten Freispielen des Bonus keine Auszahlung beantragen.

 

Hol Dir den Bet-at-home Bonus

*AGB gelten | 18+ | Nur Neukunden

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Bet-at-Home Testbericht

Bet-at-Home Wettangebot
Bet-at-Home Wettquoten
Bet-at-Home Livewetten
Bet-at-Home Kundenservice
Bet-at-Home Einzahlung
Bet-at-Home Auszahlung
Bet-at-Home Webseite
Bet-at-Home App
Bet-at-Home Info

Bet-at-Home Fussball Wetten

Bet-at-Home Bewertung – wie gut und sicher ist Bet-at-Home?
Bet-at-Home Erfahrungsbericht – wie seriös ist Bet-at-Home?
Die 6 größten Vorteile von Bet-at-Home

alle Wettanbieter im Vergleich

Heinz

Sportwetten-Experte

Heinz

Heinz ist seit mehr als 25 Jahren im Geschäft mit Sportwetten tätig. Vom einfachen Kassenpersonal im Wettshop bis zum CEO eines großen internationalen Wettanbieters hat er dabei alle Stationen in diesem Business durchlaufen. Seit 2008 ist Heinz als Berater in der Wettbranche aktiv und widmet sich in erster Linie dem Testen und Vergleichen der verschiedenen Wettanbieter im Internet.