William Hill Erfahrungsbericht – wie seriös ist William Hill?

Updated Mrz 26 499 views

Veronika Fellner

By Veronika

Sportwetten-Expertin

Erfahrungsbericht zum Wettanbieter William Hill? Wie seriös ist William Hill?

 

Wir haben auch William Hill über einen längeren Zeitraum getestet und wollen in diesem Erfahrungsbericht die Stärken und die Schwächen dieses Online Wettanbieters aufzeigen.


 

Punkt 1 – Allgemeine Infos zu William Hill

William Hill ist rechtzeitig zur Fussball EM 2016 auf dem Radarschirm der deutschsprachigen Wettklientel aufgetaucht. Nach einer beinahe vierjährigen Pause ist der Buchmacher nun auch in unseren Landen wieder verfügbar.

Die Ursprünge des Buchmachers reichen allerdings weit bis in das letzte Jahrhundert zurück – man könnte William Hill beinahe schon als Urgestein auf dem Online Sportwetten-Markt bezeichnen.

In Sachen Performance haben wir allerdings keine Alterserscheinungen beim dem britischen Bookie entdeckt.

 

William Hill
  • Synonym für englische Buchmachertradition
81
/100
score
Unser Testurteil: Gut !

 

Das 1934 gegründete Unternehmen William Hill hat gleiche mehrere Standbeine: Während sich im deutschsprachigen Raum vor allem die international angebotenen Online Sportwetten ihrer Bekanntheit erfreuen, so liegt der Hauptteil des Geschäftes in den stationären Wettshops im Vereinigten Königreich, sowie bei den Hunde- und Pferdewetten.

 

Die wichtigsten Fakten zum Wettanbieter William Hill:

Wann wurde das Unternehmen gegründet 1934
Seit wann können online Wetten abgegeben werden 1998
Wie viele Kunden haben ein Wettkonto eröffnet etwa 3 Millionen
Wie viele Mitarbeiter beschäftigt das Unternehmen ca. 16.000
Welche Unternehmens-Standorte gibt es England, Irland, Gibraltar + über 2000 Wettshops in Großbritannien
Über welche Lizenzen verfügt der Anbieter Großbritannien, Gibraltar

 

Allerdings zeigt sich der Bookie, der seit 1998 online seine Wetten mittels Wettlizenz aus Gibraltar in ganz Europa anbietet, bestrebt dieses Ungleichverhältnis ein wenig zugunsten der Online Wette zu verschieben und so den Internet-Kundenstock von 3 Millionen auszubauen.

zum Seitenanfang


 

Punkt 2 – der erste Blick auf die William Hill Webseite

Wird nun die Wettplattform von William Hill aufgerufen, so wartet vor allem eine mit Wettangeboten prall gefüllte Website auf den User.

Der erste Blick lässt diese Vielfalt vielleicht erahnen, allerdings wird der Eindruck von der optischen Gestaltung der Website dominiert.

William Hill greift bei der Verpackung des Wettprogramms ausschließlich auf tabellarische Darstellungen zurück, so werden sowohl das Hauptmenü, als auch alle Unterpunkte in ebensolchen aufbereitet.

Dieses eben genannte Menü beinhaltet die Hauptkategorien, die sich aus den Sportwetten, dem Livewetten Center sowie diversen Glücksspielen zusammensetzen und die wichtigsten Unterkategorien jeder Sparte.

william_hill_screen_wettseite

Abbildung oben: Screen der William Hill Website.
 

Wird eine Sportart ausgewählt, so setzt sich dieses System fort: Es gibt Reiter, die die Hauptmenüpunkte der Sportart zeigen, sowie die wichtigsten und aktuellen Ereignisse im Überblick.

So gesehen kann der Aufbau der Wettplattform von William Hill als einfach strukturiert bezeichnet werden, allerdings kann es manchmal auch ein wenig langwierig werden, bis das richtige bzw. gewünschte Wettprogramm aus der Vielfalt herausgefunden wird.

Was die farbliche Gestaltung der Wettseite betrifft, so schaffen die Blautöne auf hellem Hintergrund (bzw. umgekehrt) gute Lesbarkeit für den User.

 

icon mobileWilliam Hill stellt seine Online Wettplattform nicht nur für User zu Hause, sondern auch für mobile Kunden zur Verfügung.

Das gesamte Wettprogramm sowie alle Funktionen können auch über ein mobiles Endgerät angesteuert werden. Mehr Infos dazu gibt es hier → William Hill App

 

zum Seitenanfang


 

Punkt 3 – bei William Hill registrieren bzw. ein Wettkonto eröffnen

Um aber auch wirklich in den Genuss des Wettens zu kommen, ist es bei William Hill – wie auch bei allen anderen Wettanbietern – notwendig sich vorab zu registrieren.

Das funktioniert beim britischen Bookie denkbar einfach und ist mit wenigen Mausklicks erledigt.


william_hill_anmeldenIm rechten oberen Bereich der Home ist ein grüner Button „jetzt anmelden“ zu finden. Wird dieser geklickt, öffnet sich ein Online Formular, das es auszufüllen gilt.


Sobald die entsprechenden Felder bezüglich der persönlichen Daten (Name, Geburtsdatum, Anschrift), der Kontodaten (Benutzername, Passwort und Sicherheitsfrage) ausgefüllt sind, gibt die Online Plattform durch ein grünes Häkchen sofort positive Rückmeldung.

Zudem können bei der Anmeldung direkt die bevorzugte Einzahlungsmethode oder ein gewünschtes Einzahlungslimit definiert werden.

 

zum William Hill Bonus

 

Soll der Neukundenbonus bei William Hill in Anspruch genommen werden, so muss dieser ebenfalls an dieser Stelle durch die Eingabe des Promo Codes angemeldet werden.

Mit dem Klick auf den Button „Mein Konto“ erstellen, ist die Arbeit getan und es kann mit der ersten Einzahlung und Wette losgelegt werden.

zum Seitenanfang


 

Punkt 4 – die erste Einzahlung auf das neu eröffnete Wettkonto

Die Aufbuchung von Wettguthaben kann direkt über das neu erstellte Konto bei William Hill vorgenommen werden. A

uf der Seite rechts oben werden von nun an stets die persönlichen Informationen zum Konto angezeigt, so auch der Stand des Guthabens bzw. die Einzahlungsoption.

Wird diese gewählt, so fächern sich in einer Online Maske sämtliche Zahlungsmethoden auf, die der Buchmacher zu bieten hat.

Diese sind vielfältig und lassen kaum Wünsche offen.

So kann beispielsweise neben der beliebten Kreditkarte auch auf verschiedene Internetzahlungsdienstleister, wie Skrill, Neteller, Entropay oder sofortüberweisung.de zurückgegriffen werden.

 
icon thubs upBesonders positiv ist uns aufgefallen, dass für den deutschsprachigen Raum die Zahlungsmethode PayPal ins Sortiment integriert wurde. Zudem können alle angebotenen Varianten für die Einzahlung auf das William Hill Wettkonto ohne Verluste durch Bearbeitungsgebühren genützt werden!
 

Je nach Wahl der Zahlungsmethode gilt es entweder auf der Wettseite von William Hill oder nach Weiterleitung zum Internetzahlungsdienstleister die entsprechenden Daten für die Zahlung einzugeben.

Mit Ausnahme der klassischen Banküberweisung oder dem Scheck schreibt William Hill den gebuchten Betrag unverzüglich dem Wettkonto gut, damit dieser beim Wetten zum Einsatz gebracht werden kann.

zum Seitenanfang


 

Punkt 5 – die erste Wette bei William Hill

Hat der neue User der William Hill-Sportwetten das Wettkonto eröffnet und Guthaben darauf gebucht, sind die ersten Schritte in die Welt des Online Wettens nur mehr marginal.

Denn William Hill hat die Wettabgabe grundsätzlich sehr einfach gestaltet und steht seinen Kunden noch dazu mit Rat und Tat zur Seite.

In einem ersten Schritt muss die Entscheidung fallen welcher bzw. welche Tipps gespielt werden wollen.

 

William Hill
88
/100
score
Wettprogramm
Unser Testurteil: Hervorragend!

 

Sind diese auf der Wettseite gefunden, so reicht ein Klick auf die Quote und der Tipp verschiebt sich automatisch auf den Wettschein.

Dieser ist am rechten Rand des Bildschirms zu finden und zeigt schließlich alle verfügbaren Optionen, sowie den möglichen Gewinn an.

Mit verfügbaren Optionen ist an dieser Stelle gemeint, dass es durch den Sporttipper zu entscheiden gilt, ob die ausgewählten Ereignisse als Einzeltipps oder als Kombination bzw. System gespielt werden wollen.

Allerdings hängt die Entscheidung hinsichtlich des Wetttyps auch von den gewählten Quoten, sowie dem Wetteinsatz ab.

Dieser ist ebenfalls auf dem Wettschein zu definieren, bevor die Wette durch Klick auf den Button „Wette platzieren“ abgeschickt wird.

 

Da eben die Wettquoten von William Hill angesprochen wurden – diese haben unserer Erfahrung nach ein durchaus ansprechendes Niveau und können auch im Vergleich mit der Wettanbieter Konkurrenz bestehen.

Allerdings kann der Blick auf den Quotenvergleich nie schaden, zumal wir in Bezug auf Langzeitquoten leichte Schwächen bei William Hill ausgemacht haben. Dafür zeigt sich die Quotierung der Livewetten zumeist von ihrer Schokoladenseite.

 

zum Seitenanfang


 

Punkt 6 – die Live Wetten von William Hill

Die Livewetten bei William Hill sind im Hauptmenü direkt neben den Sportwetten zu finden und können – unserer Meinung zu Recht – von sich behaupten, dass sie alle Stücke spielen.

Soll nun grundsätzlich eine Echtzeitwette bei William Hill gespielt werden, so ist der Ablauf ident zur Pre-Match-Wette mit dem Unterschied, dass zum einen alles ein wenig schneller geht und zum anderen Informationen über Geschehnisse, die aktuell auf dem Platz stattfinden, von Interesse sind.

Hinsichtlich des ersten Punktes hat der Buchmacher seine Aufgaben gemacht und stellt dem User ein prall gefülltes, aber auch sehr gut sortiertes Livewetten Center zur Verfügung.

Dank Live Kalender und Filter nach Sportarten kann das gewünschte Event rasch gefunden und können die entsprechenden Wettmärkte (und derer hat William Hill viele im Angebot) rasch durchforstet werden.

 
william_hill_livewetten

Abbildung oben: Information ist Gesetz bei den Livewetten von William Hill – der Buchmacher hält Scoreboards mit Statistiken, Kommentaren sowie wahlweise Livestream oder Platzansicht bereit.
 

In puncto Information ist William Hill ebenfalls top aufgestellt, denn hier wird der User mit diversen Möglichkeiten konfrontiert, die vom Livestream, über eine animierte Grafik bis hin zur Spielstatistik oder dem Kommentar reichen.

Vor allem die am häufigsten vertretene Sportart im Livewetten Center, Fussball, wird bei fast allen Angeboten mit diesem Komplettpaket ausgestattet.

Auch wenn vermeintlich kleinere Sportarten in diesem Bereich ein paar Abstriche machen müssen, so kann man dennoch sagen, dass der traditionsreiche Wettanbieter William Hill in Sachen Livewetten absolut up to date ist.

zum Seitenanfang


 

Punkt 7 – die Auswertung der Wettgewinne

Offene oder auch abgeschlossene Wetten müssen bei William Hill nicht mit Argusaugen bewacht oder gar verfolgt werden.

Denn der Buchmacher ermöglicht es seinem User auf ganze einfache Art und Weise Informationen über den Ausgang gespielter Tipps zu erhalten.

Zum einen werden direkt beim Wettschein alle offenen Wetten angezeigt.

Hier kann der Überblick darüber gewahrt werden, welche Tipps bereits gespielt, aber noch nicht abgerechnet wurden.

 

icon achtungIst das Event allerdings vorbei und steht der Wettausgang fest, so erhält der User Informationen darüber im eigenen Wettkonto.

Unter dem Menüpunkt „Einzelheiten Ihrer Wetten & Transaktionen einsehen“ wird exakt aufgeschlüsselt wann welche Wette mit welchem Ausgang auf dem Konto verbucht wurde!

 

Im Normalfall erfolgt die Abrechnung der Wetten bei William Hill durchaus zügig und unmittelbar nach Ende des Spiels bzw. des Bewerbs.

zum Seitenanfang


 

Punkt 8 – die Auszahlung der Wettgewinne

Wurden durch erfolgreiche Tipps Gewinne erzielt und scheinen diese auch als frei verfügbares Guthaben im Wettkonto auf, so kann über eine Auszahlung dieses Betrages nachgedacht werden.

Der erste Schritt, damit die Auszahlung von Wettgewinnen reibungslos und vor allem zeitnah über die Bühne gebracht werden kann, kann schon weit vor der ersten Anforderung gemacht werden.

Denn zuallererst ist jeder User verpflichtet sich bei William Hill zu verifizieren.

 
william_hill_verifizierung
 

Die Aufforderung dazu erfolgt direkt nach der Registrierung auf der Wettplattform per Email.

Dabei wird der Neo-User angewiesen Kopien von Dokumenten an William Hill zu übermitteln – Informationen dazu sind im William Hill Wettkonto zu finden.

 

William Hill
90
/100
score
Sicherheit
Unser Testurteil: Exzellent!

 

Auch der Antrag zur Auszahlung wird im Wettkonto durchgeführt, dort steht prinzipiell eine ganze Reihe an Möglichkeiten für die Auszahlung des verfügbaren Betrages zur Verfügung.

Prinzipiell deswegen, weil William Hill grundsätzlich jene Zahlungsmethode für die Auszahlung wählt, die mehrheitlich auch zur Einzahlung verwendet wurde.

 
william_hill_auszahlung_methoden

Abbildung oben:William Hill stellt verschiedene Möglichkeiten zur Auszahlung von Wettgewinnen bereit – in den meisten Fällen kann die Zahlungstransaktion bereits ab einem Betrag von 5€ durchgeführt werden.
 

Wie auch bei der Einzahlung gilt, dass Auszahlungen bei William Hill ohne Verrechnung von Gebühren durchgeführt werden.

Soll zudem eine andere Methode zur Anwendung gebracht werden bzw. bleibt eine Frage im Umgang mit der William Hill Plattform offen, so steht der Kundendienst von William mit offenen Ohren bereit.

Unserer Erfahrung nach werden Anliegen von William Hill rasch und gewissenhaft behandelt.

zum Seitenanfang


Die Erfahrungen der Wettfreunde mit William Hill

In diesem Erfahrungsbericht haben wir die Stärken und Schwächen von Bet3000 ausführlich beschrieben.

Die jeweiligen Erfahrungen haben wir über einen längeren Zeitraum, in dem wir bei Bet3000 aktiv waren und immer noch sind, gewinnen können.

 

Veronika Fellner
Unkompliziertes und sehr umfassendes Livewetten Center

Veronika Fellner
Sehr große Auswahl an Sportarten und Wettoptionen

Veronika Fellner
Alle Ein- und Auszahlungen gebührenfrei

Veronika Fellner
Viele Zahlungsmethoden – auch PayPal

Veronika Fellner
Kompetenter Kundenservice auf Deutsch

Veronika Fellner
Unkomplizierte Abwicklung von Wettabgabe & Gewinnauszahlung

 
 
Veronika Fellner
Strenge Bedingungen beim Neukundenbonus

Veronika Fellner
Website mit optischem Aufholbedarf

 

zu William Hill


Das könnte Dich auch interessieren:

William Hill Testbericht
William Hill Bonus

William Hill Wettangebot
William Hill Wettquoten
William Hill Livewetten
William Hill Kundenservice
William Hill Einzahlung
William Hill Auszahlung
William Hill Webseite
William Hill App
William Hill Info

William Hill Fussball Wetten

William Hill Bewertung – wie gut und sicher ist William Hill?
Die 7 größten Vorteile von William Hill

alle Wettanbieter im Vergleich

 

William Hill wurde getestet von: Veronika

Veronika

Das Interesse für Sport hat Veronika ab Beginn ihrer Berufslaufbahn geprägt: Bereits neben dem Doppelstudium der Sportwissenschaften, sowie Publizistik und Kommunikationswissenschaften, stand vor allem die Tätigkeit in der Sportredaktion eines TV-Senders in ihrem Fokus. Dabei konnte sie sich sowohl auf der Universität, wie auch im beruflichen Alltag nicht nur viel fachliches Wissen, sondern vor allem den Blick für Details aneignen. Nach Abschluss der Studien und über einem Jahrzehnt Berufserfahrung im Mediensektor kann diese Basis nun hilfreich hinsichtlich der Angebote und Strategien rund um das Thema der Sportwetten angewendet werden.