Trustly Auszahlung bei Sportwetten: Erfahrungen + Wettanbieter mit Trustly

Aktualisiert Aug 3

Veronika Fellner

Von Veronika Fellner

Sportwetten-Expertin

Infos zu Trustly Auszahlung, alle Wettanbieter mit Trustly und Experten Erfahrungen

 

Fallen bei der Trustly Auszahlung Gebühren an? Welche Wettanbieter akzeptieren Trustly Zahlungen? Welche Limits setzen die Trustly Wettanbieter? Alle Infos für Trustly Sportwetten und unsere Trustly Bewertung.


 

Trustly Wettanbieter im Überblick

Die Anzahl der Buchmacher, die Trustly als Zahlungsmöglichkeit anbieten, ist stetig steigend. Für den Kunden sind das ob der vielen Vorteile gute Nachrichten, da die Optionen lange Zeit recht limitiert waren oder zumindest ein Konto beim Dienstleister erforderlich war.

Die Wettfreunde haben sich einen Überblick verschafft, welche Trustly Wettanbieter es mittlerweile gibt.

 


*Bei bet365 ist Trustly als Zahlungsmethode aktuell nur in Österreich verfügbar.

 

Trustly Wettanbieter – Inhaltsverzeichnis:


 

Was ist Trustly?

Bei Trustly handelt es sich um eine Zahlungsmethode im Internet, die streng genommen keiner der bewährten Kategorien, wie E-Wallets, Kreditkarten oder Online Überweisung, zugeordnet werden kann.

Denn bei Trustly kann eine Online Transaktion vorgenommen werden, die zwar vom Prinzip her einer Online Überweisung entspricht, jedoch keiner Anmeldung bei dem Online Dienstleister bedarf.

Das Ziel der Gründer des Unternehmens Trustly Group AB war vom Auftakt 2008 an, eine Zahlungsmöglichkeit für das Internet zu schaffen, die so einfach und sicher ist, wie die Bezahlung mit Bargeld.

 

Trustly Info
NameTrustly Group AB
HerkunftSchweden
Gegründet2008
CEOOscar Berglund
Deutsche VertretungKöln


 

Wie funktioniert Trustly im Detail?

Trustly ist somit eine Zahlungsmöglichkeit im Internet, die genutzt werden kann, sobald ein persönliches Girokonto vorhanden ist bzw. der ausgewählte Wettanbieter Zahlungen via Trustly anbietet.

In Folge kann die Transaktion – ähnlich wie bei der klassischen Online Überweisung – mit den persönlichen Bankdaten abgewickelt werden.

Immer mehr Anbieter sehen Trustly als echte Alternative zu bewährten Systemen wie PayPal, Klarna oder den vor allem in Online Casinos beliebten Skrill sowie Neteller. Das liegt nicht zuletzt an der zunehmenden Expansion Trustlys im DACH-Raum.

Sobald die eigenen Kontodaten für eine Zahlung eingegeben wurden, folgt durch Trustly die Bestätigung an den Händler bzw. in unserem Fall den Buchmacher. Hierbei handelt es sich allerdings noch nicht um die eigentliche Zahlung. Diese wird erst später durchgeführt.

Durch die Bestätigung vonseiten des Zahlungsdienstes kann der Händler wiederum sein Produkt verschicken, mit seiner Dienstleistung beginnen bzw. den Kunden Sportwetten abschließen lassen.

 

Bei Trustly anmelden

Der große Vorteil des Dienstleisters ist, dass überhaupt keine Trustly Anmeldung oder ein Trustly Login vonnöten ist. Alles, was benötigt wird, sind die Zugangsdaten für Sportwetten- und Bankkonto.

Trustly wird damit effektiv zum Dritten, der zwischen Wettkontoinhaber und der Bank steht. Würde per traditioneller Banküberweisung gezahlt werden, läge die Wartezeit bei mehreren Tagen, durch die schnelle Zahlung via Trustly ist das Guthaben sofort auf dem Konto.

Dies ist nur einer der Vorteile, die sich aus der Nutzung von Trustly ergeben.

 

Trustly Überweisungen vornehmen

Wie wird die Zahlung über Trustly beim Wettanbieter nun durchgeführt? Blicken wir dazu beispielhaft auf das Wettkonto bei bwin. Mit diesen folgenden einfachen Schritten hast du schnellen Erfolg:

  1. Logge dich in deinen Account ein.
  2. Klicke auf Einzahlung und wähle Trustly aus.
  3. Tippe deinen Wunschbetrag ein und bestätige mit „Einzahlen“.
  4. Gib deine IBAN, BLZ oder den Banknamen ein.
  5. Logge dich nun mit deinen Accountdaten in dein Bankkonto ein.
  6. Bestätige die vorzunehmende Zahlung mit deiner gewählten TAN-Methode.
  7. Das Geld landet via Trustly sofort auf deinem bwin Konto.

 
Um sicherzustellen, dass keinerlei falsche Zahlungen vorgenommen wurden, bestätigt der Wettanbieter sämtliche Trustly-Transaktionen nochmals explizit per E-Mail. Checke dazu einfach dein Postfach.

Diese Benachrichtigung unterscheidet sich nicht von jener bei anderen Zahlungsmethoden wie PayPal oder Kreditkarte.


 

Vorteile von Trustly Zahlungen

✅ Schnelle Einzahlung und Auszahlung

✅ Im Normalfall keine Gebühren

✅ Keine Weitergabe oder Speicherung privater Daten

✅ Keine Anmeldung oder Software nötig

✅ Deutlich schneller als Banküberweisung

✅ Seriöses Unternehmen


 

Die Vorteile der digitalen Zahlungsmethode aus Schweden liegen eigentlich klar auf der Hand:

Trustly kann nicht nur für Ein-, sondern ebenfalls für rasche Auszahlungen genutzt werden. Das macht den Dienstleister im heutigen möglichst schnellen Online-Zahlungsverkehr besonders wertvoll.

Um Trustly zu nutzen, ist keine weitere Anmeldung bei einem Drittanbieter notwendig. Auch muss keine zusätzliche Software installiert werden, um Zahlungen Trustly vorzunehmen. Die benötigten Dinge umfassen einen Web-Browser, die eigenen Bankkontodaten sowie eine stabile Internetverbindung.

Der wohl größte Pluspunkt liegt allerdings darin, dass bei der Transaktion via Trustly keine Speicherung oder Übermittlung von Kundendaten an den Adressaten vorgenommen werden. Somit handelt es sich um eine besonders sichere Zahlungsmethode, was nicht alle Dienstleister von sich behaupten können.

Zumeist wird Trustly zudem spesenfrei angeboten und kann durch rasche Abwicklung überzeugen! Sobald die Zahlung abgeschlossen ist, befindet sich das Guthaben auch auf dem Wettkonto. Auszahlungen laufen ebenfalls deutlich schneller ab, als es beispielsweise mit einer gewöhnlichen Banküberweisung der Fall ist.


 

Buchmacher mit Trustly Einzahlung & Trustly Auszahlung

Mit Trustly schnell einzahlen und gleich die erste Wette abschließen. Die Zahlungsmethode hat viele Vorteile, wobei sie der Banküberweisung natürlich vor allem in Punkto Geschwindigkeit überlegen ist.

Natürlich ist es ebenfalls möglich, Trustly als Auszahlungsmethode zu nutzen. Auch hier ist die Geschwindigkeit der Methode ein wichtiger Faktor für viele Nutzer. Der Dienstleister garantiert schließlich, dass er sämtliche Zahlungen innerhalb von 24 Stunden erfolgreich bearbeitet.

Entsprechend sind die Trustly Auszahlungen schnell auf dem eigenen Bankkonto und können für andere, vielleicht dringendere, Zwecke verwendet werden.

Info: Die Wettanbieter Unibet, LeoVegas, Mr Green und ComeOn befinden sich momentan im Bewerbungsprozess für die neue deutsche Wettlizenz. Es ist davon auszugehen, dass die genannten Buchmacher bald die Bestätigung für die deutsche Sportwettenlizenz erhalten. Bis dahin kann das Angebot der Buchmacher weiterhin genützt werden.

Hier findet ihr alle Wettanbieter mit deutscher Lizenz.

Folgende Top-10 Anbieter haben Ein- und Auszahlungen mit Trustly im Angebot:

  1. bet365: Keine Gebühren, nur in Österreich
  2. Unibet: Einzahlung & Auszahlung bis 1.000€
  3. Mybet: 10.000€ Limit, kostenlos nutzbar
  4. Betway: Kein oberes Limit, gebührenfrei
  5. 888sport: Einzahlung bis 12.000€, Auszahlung möglich
  6. Betano: Trustly Limit bei 10€
  7. ComeOn: Unterschiedliche Beträge bei Ein- & Auszahlung
  8. bet-at-home: Trustly Auszahlung
  9. bwin: Trustly Auszahlung


 

bet365 mit Trustly

bet365 Trustly

Wie zu erwarten ist, hat der Marktführer bet365 ebenfalls Trustly als Zahlungsmethode in seinem reichhaltigen Portfolio. Allerdings müssen wir betonen, dass dies aktuell nicht für deutsche Kunden gilt. Vielmehr sind es nur die österreichischen Website-Besucher, die Trustly nutzen können.

Es sollte allerdings nicht allzu lange dauern, bis Ein- und Auszahlungen per Trustly auch in Deutschland verfügbar sind. Das liegt vor allem daran, dass die Kunden ein großes Interesse daran haben. Und die bleiben auch bei den besten Wettanbietern König.

Die Trustly Limits liegen bei bet365 derzeit bei 10€ Minimum und 6.000€ Maximum.

 

Jetzt bei bet365 wetten

18+ | AGB gelten


 

Mit Trustly bei Unibet zahlen

Trustly Unibet

Nicht nur für einen ganzen Haufen Spezial- und Langzeitwetten bekannt ist Unibet. Schließlich überzeugt der Wettanbieter auch abseits von den Sportwetten und Topquoten an sich.

Ein Grund dafür sind auch die Zahlungsmethoden, zu denen bei Unibet Trustly gehört. Auch hier gilt, dass keinerlei Gebühren entstehen, wenn du dich für Trustly als Zahlungsoption entscheidest. Während die Mindesteinzahlung bei 10€ liegt, beträgt der maximale Einzahlungsbetrag 1.000€.

Die gleichen Summen gelten für die Trustly Auszahlung.

 

Jetzt bei Unibet wetten

18+ | AGB gelten


 

Trustly Wetten bei Mybet

Trustly Mybet

Bei Mybet darf die Zahlungsmethode Trustly ebenfalls nicht fehlen. Damit du Woche für Woche auf das ach so beliebte 3:1 tippen kannst, stehen dir Mybet Trustly Limits zwischen 10€ und 10.000€ zur Verfügung.

Dieser Zahlungsverkehr beim Bookie ist für Trustly Einzahlungen wie auch Auszahlungen kostenlos verfügbar. Entsprechend kannst du dich ohne weitere Verluste um die richtigen Sportwetten Tipps kümmern.

 

Jetzt bei Mybet wetten

18+ | AGB gelten


 

Trustly nutzen bei Betway

Trustly Betway

Ein weiterer Buchmacher, bei dem Trustly nutzbar ist, ist Betway. Der Traditions-Wettanbieter ist in praktisch allen Testkategorien in den Top-10 vertreten, was natürlich auch für die Zahlungsmethoden gilt.

Während die Untergrenze für Trustly Einzahlungen bei Betway 10€ beträgt, ist nach oben hin keine Grenze gesetzt. Somit kann zumindest in der Theorie das eingezahlt werden, was das jeweilige Bankkonto hergibt. Natürlich sollte nach wie vor unbedingt Vernunft walten.

 

Jetzt bei Betway wetten

18+ | AGB gelten


 

888sport

Trustly 888sport

Zwischen 10€ und 12.000€ kann per Trustly auf ein Sportwettenkonto bei 888sport eingezahlt werden. Gebühren sind selbstverständlich auch hier Fehlanzeige – sämtliche Zahlungen sind kostenfrei. Positiv ist der Fakt, dass eine Trustly Auszahlung möglich ist.

Damit bestätigt der Wettanbieter seinen ohnehin sehr guten Eindruck. Im deutschsprachigen Raum wird 888sport wie zuvor bereits in Skandinavien nach und nach immer populärer.

 

Jetzt bei 888sport wetten

18+ | AGB gelten


 

Betano

Betano Trustly

Eine besonders stark aufstrebende Kraft am Sportwettenmarkt ist Betano. Selbst wenn man in den wichtigsten Kategorien nicht die klare Nummer 1 ist, bleibt dennoch stets ein gutes Gefühl bei der Nutzung.

Das gilt auch bei Zahlungen auf und vom Wettkonto. In diesem Fall steht Trustly zuverlässig und seriös zur Verfügung. Es handelt sich um einen gebührenfreien Service, der sowohl für Ein- als auch für Auszahlung zur Verfügung steht. Die Trustly Mindesteinzahlung liegt bei Betano bei 10€.

 

Jetzt bei Betano wetten

18+ | AGB gelten


 

ComeOn

Trustly ComeOn

ComeOn kann ebenfalls auf Sportwetten nach Einzahlung mit Trustly verweisen. Diese sind ab einer Einzahlung von 10€ abzuschließen. Auszahlungen sind ab einer Summe von 20€ möglich.

Der skandinavische Buchmacher bietet Trustly Auszahlungen grundsätzlich kostenlos an (Einzahlungen ohnehin). Allerdings werden diese dann mit Spesen verrechnet, sobald mehr als zwei Auszahlungen pro Monat angefordert werden.

Spielern mit viel Zahlungsverkehr in beide Richtungen sollten somit vielleicht eher einen anderen Trustly Wettanbieter auswählen.

 

Jetzt bei ComeOn wetten

18+ | AGB gelten


 

bet-at-home

Trustly bet-at-home

Ein bekannter Name ist bet-at-home allemal. Hier gibt es nicht nur das gewohnt umfangreiche und hochwertige Wettprogramm, sondern ebenfalls große Auswahl bei den Zahlungsmitteln.

Eines von ihnen ist bei bet-at-home Trustly. Wie bereits ComeOn setzt bet-at-home den Stift bei der Anzahl der Transaktionen an. Drei Auszahlungen pro Monat können mit Trustly kostenlos angefordert werden. Alles darüber hinaus wird mit einer Gebühr bedacht.

Das Trustly Limit für Einzahlungen liegt bei 10€.

 

Jetzt bei bet-at-home wetten

18+ | AGB gelten


 

bwin

Trustly bwin

Ein weiterer Anbieter mit Trustly Sportwetten ist bwin. Über einen der stärksten Wettanbieter müssen kaum Worte verloren werden, was zum Glück auch in Punkto Zahlungsmethoden gilt. Hier ist Trustly ebenfalls ein Teil des umfangreichen Angebots wie Kreditkarte, Paysafecard und Co.

Auszahlungen können durch die manuelle Prüfung vonseiten bwins etwas länger dauern als bei anderen Anbietern. Der Austro-Bookie gibt hier bis zu drei Tage an. Immerhin sind sämtliche Einzahlungen wie gewohnt kostenfrei. Das untere Limit liegt bei 10€. Maximal liegt die Einzahlung bei 10.000€.

 

Jetzt bei bwin wetten

18+ | AGB gelten

 

 

Fallen bei Wettanbietern für die Nutzung von Trustly Gebühren an?

Da von Seiten der Trustly Group AB, wie der volle Name des schwedischen Fintech-Unternehmen lautet, keinerlei Gebühren an die Buchmacher gestellt werden, ermöglicht das den Online Wettanbietern eine kundenfreundliche Zahlungsoption ohne Spesen in ihr Porfolio aufzunehmen.


Icon GeldsackIn der Regel ist es daher so, dass sowohl Einzahlungen, die auf auf das Wettkonto getätigt werden, wie auch Gewinnabbuchungen ohne Verrechnung von Gebühren auskommen.

Allerdings ist diese Regelung abhängig vom Wettanbieter. Details über etwaige Gebühren für Transaktionen für oder von einem Wettkonto sind direkt im Wettkonto einzusehen.


Dieser Punkt, sowie die durchaus simple Anwendung der Zahlungsmethode Trustly dürften mit ein Grund für den rasanten Anstieg der Nutzung von Trustly sein.

Mit über neun Millionen Transaktionen pro Monat in aller Welt hat sich Trustly nicht nur bei Wettanbietern zu einer bewährten Zahlungsmethode entwickelt.

Ausnahmen gibt es etwa bei zu vielen Auszahlungen pro Monat. Hier können dann selbst mit Trustly Gebühren anfallen. Beispiele für Buchmacher, die dann Gebühren verlangen, sind:

  • bet-at-home
  • ComeOn


 

Welche Limits setzen die Buchmacher bei Trustly Zahlungen?

  • Trustly Limit liegt meist bei 10€
  • Nach oben hin normalerweise mindestens 1.000€
  • Andere Wettanbieter verzichten auf ein Trustly Limit

 
Grundsätzlich ist in den Allgmeinen Geschäftsbedingungen für Online-Überweisungen mit Trustly kein Eintrag zu finden, der einen Mindestbetrag bzw. ein maximales Limit für die Nutzung der Zahlungsmöglichkeit definiert.

Allerdings ist es sehr wohl so, dass jene Internetplattformen, die mit Trustly kooperieren, ihre Spielregeln für die Abwicklung von Transaktionen festsetzen. In bewährter Manier legt jeder Online Buchmacher für seine diversen Zahlungsoptionen minimale und maximale Beträge fest.

Diese variieren je nach Zahlungsart und differieren auch zwischen den verschiedenen Buchmachern.

Ganz grob gesprochen können sich Tipper darauf einstellen, dass sie ab einem Einzahlungsbetrag von etwa 10 Euro eine Einzahlung auf das Wettkonto vornehmen können.

Die Limits nach oben hin bzw. jene für Auszahlungen unterliegen allerdings einer breiteren Schwankung. Die exakten Informationen dazu sind auf der Wettseite des Buchmachers zu finden.

 

Kann ich das Trustly Limit erhöhen?

Bei manchen Buchmachern ist es möglich, das Trustly Limit zu erhöhen, indem das eigene Wettkonto verifiziert wird. Allerdings wird wohl ohnehin nur selten das obere Limit übertroffen werden. Das untere Trustly Limit liegt gewöhnlich bei 10€ und kann nicht weiter abgesenkt werden.

 

Was passiert, wenn das Trustly Limit überschritten wird?

Es ist nicht möglich, das Trustly Limit zu überschreiten. In diesem Fall wird der Buchmacher die Zahlung zum gewünschten Betrag nicht zulassen. Normalerweise wird dabei angezeigt, wo das Limit genau liegt, bzw. welche Summe nicht überschritten werden darf.


 

Wie sicher sind Trustly Auszahlung? Ist Trustly seriös?

Dass es sich bei dem Zahlungsdienstleister Trustly um einen seriösen Partner für finanzielle Transaktion handelt, davon kann ausgegangen werden. Warum? Hier ein paar Fakten im Überblick:

 

Veronika Fellner

Mehr als 1 Jahrzehnt: Trustly wurde 2008, also vor mehr als einem Jahrzehnt in den Markt eingeführt. 2010 expandierte das Unternehmen aus seinen Stammmärkten in alle anderen europäischen Länder.

Veronika Fellner

Rasantes Wachsum: Das in Schweden gegründete Unternehmen hat in Sachen Entwicklung eine Bilderbuchkarriere hingelegt. 2021 arbeiten mehr als 500 Mitarbeiter quer durch Europa und in aller Welt an der reibungslosen Abwicklung der Transaktionen.

Veronika Fellner

Internationalität: Trustly ist mittlerweile in mehr als 30 Ländern verfügbar. Gestartet in Schweden kann das Unternehmen auf diverse Standorte innerhalb der EU, USA und Lateinamerika sowie beinahe mehr als 6.000 Banken als Partner bei der Abwicklung zurückgreifen.

Veronika Fellner

Kontrolle: Nach der Gründung wurde Trustly von der schwedischen Finanzaufsichtsbehörde als offizielles Zahlungsinstitut und als europäischer Payment-Service-Provider (PSP) für grenzüberschreitende Zahlungsdienstleistungen zugelassen. Genau diese Instanz hat noch immer ein wachsames Auge über die operativen Geschäfte des von Nordic Capital übernommenen Konzerns.

Veronika Fellner

Zertifizierung: Auch in Deutschland wurde das Angebot von Trustly genau unter die Lupe genommen – der TÜV Saarland hat dem Zahlungsdienstleister ein Zertifikat in Sachen Datenschutz ausgestellt. Außerdem schmückt sich Trustly bereits mit mehreren Awards und Auszeichungen.

Veronika Fellner

Seriöse Partner: Sowohl die mehr als 6.000 Banken, die mit Trustly kooperieren, als auch die diversen Online Plattformen, die Trustly als Zahlungsmethode auf ihre Seite geholt haben, können vermutlich nicht irren. Vor allem langjährige Bookies, mit viel Erfahrung am Markt, können durchaus als seriöse Partner in Sachen Wetten und Zahlungsdienstleistungen eingestuft werden.

Veronika Fellner

Datenschutz & hohe Standards: Trustly arbeitet nicht nur mit den höchsten technischen Standards bei der Abwicklung der Geldtransaktionen, auch wird ausgenommen hoher Wert auf Datenschutz gelegt.


Es ist keine Registrierung notwendig, auch werden keine persönlichen Daten an den Adressaten des Geldes weiter geschickt.


 

Wo ist der Unterschied zwischen Trustly und PayPal?

PayPal ist eine klassische eWallet, die sich eindeutig von Trustly unterscheidet. Der größte Unterschied besteht darin, dass für die Nutzung von PayPal ein eigenes Konto beim Dienstleister benötigt wird.

Bei Trustly hingegen loggst du dich einfach in dein Bankkonto ein und bezahlst direkt von dort. Allerdings gibt es auch einen Vorteil von PayPal. Schließlich kannst du dort ein eigenes Guthaben anlegen und darüber hinaus mit deinem verbundenen Bankkonto zahlen. Trustly bietet nur die letztgenannte Option.

 

Kann ich Trustly mit PayPal aufladen?

Da kein Trustly Konto existiert, ist eine Aufladung mit PayPal nicht möglich. Allerdings kannst du andersherum dein PayPal Konto mit Trustly aufladen. Dafür folgst du einfach den Schritten in deinem PayPal Account.


 

Fazit zu Trustly Deutschland

Trustly ist eine exzellente Zahlungsmethode, die kein Konto benötigt und keine sensiblen Daten an Dritte weiterreicht. Stattdessen ist die einfache Abwicklung über das Bankkonto in maximal wenigen Minuten erledigt.

Neben der Geschwindigkeit der Direktüberweisung selbst ist auch zu betonen, dass die Zahlung sofort auf dem eigenen Wettkonto auftaucht. Das hat zur Folge, dass sofort Wetten abgeschlossen werden können, was bei einer herkömmlichen Banküberweisung nicht der Fall ist.

Auch die Dauer der Trustly Auszahlung ist im Vergleich zu Bankkonto oder Kreditkarte sehr gering. Das gilt nicht nur für die Trustly Auszahlung bei bet-at-home oder bet365, sondern bei allen Anbietern.

Die meisten der besten Wettanbieter haben Trustly Wetten bereits im Angebot, sodass du bedenkenlos einen der oben vorgestellten Buchmacher wählen kannst. Unsere Trustly Erfahrungen bei diesen Anbietern fallen stets positiv aus.

 

Zum Wettanbieter Test


 

Häufig gestellte Fragen

Welche Banken akzeptiert Trustly Auszahlung?

Über 6.000 Banken in aller Welt arbeiten mit Trustly und zusammen und akzeptieren deshalb natürlich auch den Dienstleister. Das bedeutet mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit, dass auch deine Bank mit dabei ist.
 

Kann ich mit Trustly wetten ohne Anmeldung?

Trustly kann ohne Anmeldung genutzt werden. Da sich der Dienstleister direkt mit deinem Bankkonto verbindet, ist eine Einzahlung besonders einfach durchgeführt. Deshalb kann direkt im Anschluss die erste Wette mit dem eingezahlten Trustly-Guthaben folgen.

 

Bekomme ich mit Trustly einen Bonus?

Alle Sportwetten Boni sind normalerweise auch mit Trustly verfügbar. Sollte dies einmal nicht der Fall sein, wird dies in den AGB des jeweiligen Anbieters beschrieben. Unser Sportwetten Bonus Vergleich gibt dir einen guten Überblick.

 

Ist Trustly Deutschland das einzige verfügbare Land?

Nein, du kannst natürlich auch in Österreich Trustly nutzen. Auch hier ist Trustly sicher, zuverlässig und jederzeit verfügbar. Wie oben erwähnt, sind einige Trustly Wettanbieter zum Teil sogar nur in Deutschland oder Österreich aktiv.

 

Kann ich eine Trustly Überweisung rückgängig machen?

Eine Trustly Überweisung kann nicht rückgängig gemacht werden. Sollte allerdings ein fehlerhafter Betrag überwiesen worden sein, empfiehlt es sich, den Kundenservice des jeweiligen Buchmachers zu kontaktieren. Mit diesem wird oftmals eine zufriedenstellende Lösung gefunden.

 

Wie schnell ist Trustly?

Trustly ist eine sehr schnelle Zahlungsmethode. Dank der verwendeten Technologie hast du dein Guthaben sofort auf dem Wettkonto, ohne einen Trustly Account erstellen zu müssen. Da auch die Auszahlung rapide vonstatten geht, ist der Service mittlerweile so beliebt.

 


Das könnte dich ebenfalls interessieren:

Wie kann man beim Wettanbieter einzahlen?
Sportwetten Einzahlung ohne Kreditkarte
Bei welchen Wettanbietern gibt es PayPal?

Wie werden Wettgewinne ausbezahlt?
Wie schnell zahlen Wettanbieter aus?

Gibt es ein Gewinnlimit bei Sportwetten?
Gibt es ein Einsatzlimit bei Sportwetten?

7 Goldene Wett Regeln
Fußballwetten Strategie – Tipps & Tricks
Live Wetten Strategie – Tipps & Tricks
Erfolgreich Wetten – Fragen & Antworten

Alle Wettbegriffe im Überblick
Alle Wettarten im Überblick
Spezial- und Sonderwetten im Überblick

Beste Wettanbieter im Test
Wettanbieter Bewertung
Wettbonus Vergleich

Veronika Fellner

Sportwetten-Expertin

Veronika Fellner

Das Interesse für Sport hat Veronika ab Beginn ihrer Berufslaufbahn geprägt: Bereits neben dem Doppelstudium der Sportwissenschaften, sowie Publizistik und Kommunikationswissenschaften, stand vor allem die Tätigkeit in der Sportredaktion eines TV-Senders in ihrem Fokus. Dabei konnte sie sich sowohl auf der Universität, wie auch im beruflichen Alltag nicht nur viel fachliches Wissen, sondern vor allem den Blick für Details aneignen. Nach Abschluss der Studien und über einem Jahrzehnt Berufserfahrung im Mediensektor kann diese Basis nun hilfreich hinsichtlich der Angebote und Strategien rund um das Thema der Sportwetten angewendet werden.

Steffen Peters

Sportwetten-Experte

Steffen Peters

Seit mehr als sechs Jahren schreibt Steffen bereits journalistische Artikel im Sportbereich. Was mit einem eigenen Blog über den südamerikanischen Fußball begann, führte ihn 2020 schließlich zu Wettfreunde. Seine Fachgebiete sind neben dem Fußball in aller Welt vor allem das internationale Eishockey und Motorsport. Diese Expertise lässt sich natürlich perfekt in Sportwetten einbringen!