Sportwetten Tools – Das Analyse-Werkzeug für erfolgreiche Wetten

Aktualisiert Mrz 6

Thomas Haider

Von Thomas Haider

Sportwetten-Experte

Sportwetten Tools sind unverzichtbar, um erfolgreich zu wetten. Welche Analyse-Werkzuge stehen Sport-Tippern zur Verfügung und wie werden sie vor der Wettabgabe richtig angewendet?

 

Um regelmäßig Wettgewinne zu erzielen, lassen Wettfreunde nichts unversucht: Es wird im Internet recherchiert und alle möglichen Statistiken, die es zu den jeweiligen Spielen gibt, werden bis ins kleinste Detail akribisch studiert und zerpflückt.

Das ist auch gut so, denn dem bösen und ungeliebten Zufall will man beim Tippen möglichst klein halten.

Wir geben hier einen einen kompletten Überblick, welche Sportwetten Tools unbedingt verwendet werden sollen und wie sie am besten und richtig eingesetzt werden.

 

Inhaltsverzeichnis: Sportwetten Tools – Hilfe für Sportwetten

 


 

Aktuelle Infos

Das A und O, um beim Wetten erfolgreich zu sein, ist die Information. Es ist im Grunde unabdingbar, nicht informiert zu sein.

Die tägliche Sport-Lektüre sollte bei jedem Wettfreund auf der Tagesordnung ganz oben stehen.

 
Je mehr Informationen ihr zu einem Wettbewerb, zu einem einzelnen Spiel, zu den jeweiligen Mannschaften sowie zu ihren Akteuren gesammelt werden können, desto wertvoller ist das für die gesamte Analyse, bevor eine Wette platziert wird.

Im Internet-Zeitalter ist es ohnehin ganz einfach, zu Infos zu kommen…
 

Es gibt im großen, weiten WWW neben den „klassischen“ Nachrichten-Medien, wie etwa Kicker, Sport1 und Bild, auch noch unzählige weitere (Sport-)Portale, Vereins-Webseiten, Fanseiten oder Blogs auf denen man über fast alles informiert wird.

Sie alle sind unverzichtbare Sportwetten Tools, die verwendet werden sollen, sollen sich beim Wetten regelmäßig Erfolge einstellen. Mehr dazu unter: Aktuelle Sportinfos

Dazu gibt es mittlerweile auch noch Social Media. Dieser relativ neue Info-Weg bietet eine weitere Möglichkeit, um sich Informationen zu beschaffen.

 
Über facebook, twitter, Youtube und Instagram kann man sich direkt über Mannschaften oder einzelne Sportler auf dem Laufenden halten.

Auch diese Kanäle sind mittlerweile – beabsichtigt oder nicht – ganz wichtige Sportwetten Tools.
 

Dies alles, Internet-Seiten und Social Media-Kanäle, gilt natürlich nicht nur für den deutschen Sport bzw. Fußball, sondern auch gleich international.

Dank dem Internet steht einem heutzutage die ganze Welt für eine ausführliche Recherche und Analyse offen.

Somit kann man sich heutzutage fast genauso leicht über die englische Premier League wie über die dritte Spielklasse Englands informieren.

zum Inhaltsverzeichnis


 

Wettquoten Vergleich

Zu den aktuellen Infos gehören nicht nur die Befindlichkeiten der Sportler, sondern auch der sogenannte Wettquoten Vergleich.

Hierbei geht es darum, dass die höchste Wettquote zum Tippen verwendet wird.

Da es für die Tipper sehr zeitaufwändig ist, alle Wettanbieter selbst zu durchforsten, gibt es bei uns sogenannte Wettquoten Vergleiche.


Diese finden sich beispielsweise zur deutschen Bundesliga – pro Spieltag für alle neun Spiele. Selbiges auch für alle Partien der 2. Bundesliga oder die Champions League.

Zum Wettquoten Vergleich der Bundesliga
Zum Wettquoten Vergleich der 2. Bundesliga
Zum Wettquoten Vergleich der Champions League

Um immer mit der Höchstquote tippen zu können, ist es empfehlenswert, bei mehreren Wettanbietern ein Wettkonto zu führen.

Denn es hat nicht immer der eine Wettanbieter die beste Quote zum jeweiligen Spiel.


Wettquoten Vergleiche lohnen sich aber nicht nur für die aktuellen Spieltage, sondern auch für Langzeitwetten. Hier sind die Quoten-Unterschiede meist sogar noch größer als vor einem Liga-Spieltag.

Wenn man schon ein dreiviertel Jahr auf den richtigen Meistertipp wartet, dann will man diesen doch mit der höchstmöglichen Quote wetten.

Oder?

Auch deshalb wieder: Wettkonten bei mehreren Wettanbietern bieten die Möglichkeit auf die beste Quote zu setzen.

Das ist auch nicht viel Aufwand – schließlich sind Wettkonten in wenigen Minuten erstellt und auch kostenlos. Plus: Für eine neue Anmeldung gibt es überall einen attraktiven Neukundenbonus! → Welcher Wettanbieter hat den besten Neukundenbonus?

zum Inhaltsverzeichnis



 

Statistiken und Analysen

Die zweite wichtige Säule der Recherche sind die Statistiken. Sie sind ein wichtiges Element in jeder Spiel-Analyse und als Sportwetten Tool unverzichtbar.

Man sogar manchmal sogar so weit gehen und behaupten, dass die Statistiken oftmals sogar noch wertvoller sind als die aktuellen Infos.

Bevor man diese aber zum Tippen verwenden kann, sollte man sie zuerst einmal finden und dann verstehen.

 
Die erste Frage: Wo finde ich Statistiken? Die müssen erst gar nicht aufwändig gesucht werden, die sind sogar bei den Wettanbietern selbst zu finden.

So ein Statistik-Tool findet sich gleich neben der Spielpaarung. Egal in welcher Sportart.

 

Interwetten Bundesliga Wettquoten

Abbildung oben: Interwetten hat das Statistik- und Grafik-Tool gleich neben den Spielpaarungen eingebaut. Ein Klick darauf und es öffnet sich das Tool.


 

Hier ist dann alles auf einem Blick dargestellt: Die letzten direkten Duelle, die letzten Ergebnisse (entspricht der aktuellen Form – ganz wichtig!!!), Tabellen-Platzierung, Tor-Bilanzen, und vieles mehr. Mehr dazu unter: Tabellen & Statistiken

Ein Blick darauf, ist für professionelle Tipper unverzichtbar – vor allem die Formkurve, sprich die Resultate der letzten Partien, sind zum Wetten von sehr großer Bedeutung.

Hier lässt sich herauslesen, wer gerade einen Erfolgslauf hat oder in der Krise steckt.

 

Statistik Tool Interwetten

Abbildung oben: Ein Auszug aus dem Interwetten Statistik Tool.


 

Um noch mehr Aufschluss über Stärken und Schwächen zu bekommen, ist zu empfehlen, einen genauen Blick auf die Heim- und Auswärtstabelle zu werfen.

Hier werden – wie der Name schon sagt – nur jene Partien gewertet, die ein Team vor eigenem Publikum oder aber eben auf fremden Plätzen absolviert hat.


Icon Zoom - LupeDiese beiden Klassements sind sogar noch auskunftsreicher als nur die Gesamt-Tabelle.

Schließlich kann eine Mannschaft, gesamt gesehen im Mittelfeld platziert sein, aber zu Hause im bisherigen Saisonverlauf unbesiegt sein.

Oder: Eine Mannschaft ist im Gesamt-Klassement recht weit oben zu finden, war aber in Heimspielen eher schwach unterwegs.


Durch solche Statistiken und Analysen lassen sich dann auch oftmals die Wettquoten der Online Buchmacher (etwas leichter) erklären.

Zudem kann herausgelesen werden, ob die beiden duellierenden Mannschaften zu Hause oder auswärts viele bzw. wenige Tore schießen (das ist beispielsweise wichtig für Torwetten).


Der dritte wesentliche Teil einer Statistik-Analyse ist der direkte Vergleich. Auch dies ist ein Sportwetten Tool, das unbedingt angewendet werden sollte.

Dieser klärt darüber auf, wie sich die beiden Gegner bei ihren letzten Duellen geschlagen haben. Hier lässt sich sofort erkennen, ob der kommende Kontrahent mehr ein Lieblings- oder Angst-Gegner ist.


Um noch genauer ins Detail zu gehen, empfiehlt es sich, auch zu schauen, wie die Heimbilanz gegen den kommenden Gegner ausfällt bzw. wie gut oder schlecht die andere Mannschaft dort als Gast abgeschnitten hat.

Hier kommt es aber nur auf die letzten paar Saisonen bzw. Jahre an.

Die Bilanz aus den 1980er-Jahren mag zwar recht nett sein, ist für das aktuelle Aufeinandertreffen nicht wirklich aussagekräftig.

Teil 4 einer richtigen Analyse befasst sich mit den „Soft Skills“. Hier geht es weniger um Zahlen und Fakten, sondern vielmehr um Stimmungslage und Bauchgefühl.

Zwei Dinge, die man beim Tippen keineswegs außer Acht lassen sollte.

Besonders die Stimmungslage bei Sportlern bzw. bei Spielern in einem Mannschaftssport sind oft entscheidend über Sieg oder Niederlage.

 

7 „Goldene Wettregeln“ –
mit Strategie zum Erfolg!

jetzt ansehen

 

Im Fußball kommt noch dazu, ob nach einer Niederlagen-Serie der Trainer zur Disposition steht („Gegen den Trainer spielen“) oder ob es für die jeweilige Mannschaft am Saisonende um gar nichts mehr oder gegen Abstieg geht.

Solche Komponenten sollten unbedingt immer berücksichtigt werden, bevor die Wette platziert wird.


Auf der anderen Seite gehen auch Serien immer wieder zu Ende, das heißt:

Wer sechs Mal am Stück verloren hat, muss nicht ein siebtes Mal verlieren – schon gar nicht gegen eine Mannschaft, die vielleicht selbst Probleme hat und zuletzt nur mäßig erfolgreich war.


Im umgekehrten Fall gilt das natürlich auch für zuletzt erfolgreiche Teams!

Wer sagt, dass nach dem fünften Liga-Sieg in Folge der sechste folgen muss – noch dazu nach einem harten Champions League-Auswärtsspiel und dann auch noch im Stadion bei einem unbequemen Abstiegskandidaten, der zuletzt ganz gut gespielt hat?

Wer solche Dinge – hie und da gegen den Trend, den „Mainstream“ und der Favoriten der Wettanbieter tippen – in seine Überlegungen miteinbezieht, wird beim Wetten Erfolg haben.

zum Inhaltsverzeichnis



 

Live Scores

Ein anderes wichtiges Sportwetten Tool gehört in den Bereich der Live Wetten.

Die ersten beiden Teile – aktuelle Sportinfos und Statistiken – sind eher für die klassische Pre-Match Wette gedacht, die Live Scores hingegen sind für die Live Wetten ideal.

Live Wetten erfreuen sich seit Jahren immer größerer Beliebtheit und die Begeisterung scheint kein Ende zu nehmen – im Gegenteil: Live Wetten machen mittlerweile schon mehr Umsatz als die Tipps vor Spielbeginn.


icon MonitorKein Wunder, schließlich kann Dank des Internets und angebotener Live Streams fast jeder Sport in Echtzeit mitverfolgt werden – und somit auch darauf getippt werden.

Das ist im Fußball und Tennis nicht anders als im Eishockey, Basketball oder gar im Beachvolleyball oder auch Wintersport. Nur beim Schach könnten Live Wetten vielleicht etwas langatmig werden…


Was all diese Sportarten verbindet: Es gibt Live Scores. Und damit ist einsehbar, wie es bei dem jeweiligen Event gerade steht.

Zu den meisten Ereignissen gibt es auch noch Live Ticker – damit kann sogar der Spielverlauf ohne das Anschauen von Live Bildern ziemlich genau mitverfolgt werden. Perfekt für Live Wetten!

Wer bei Livewetten erfolgreich sein will, der wird auch solche Live Statistiken zurückgreifen müssen.

Sie helfen bei der Einschätzung eines Spiels. Mehr dazu unter: Live Scores

Das Gute ist: Jeder Wettanbieter bietet beispielsweise bei Fußballspielen eine Menge an Live-Infos an: Vom Spielstand über die Anzahl der Karten, der Eckbälle und sogar der (gefährlichen) Angriffe der beiden Mannschaften.

 


Live Wetten Bet365
Bild: Bet365 Live Wetten – Spielstand, Ecken, Torschüsse, Karten. Alles da. (Screenshot: 24.1.19, 9:50 Uhr)


 

Im Tennis ist es ähnlich: Hier werden sogar die Aufschlag-Bilanzen angeführt. Somit lässt sich schnell herauslesen, ob ein Spieler etwa anfällig für ein Break ist oder nicht.

 
Abgesehen von den Livescore-Angeboten bei nahezu allen Wettanbietern (eigentlich jeder der Live Wetten anbietet), gibt es noch eine große Auswahl an Internetseiten und Apps, die auf Livescores spezialisiert sind.
 

Welcher Wettanbieter hat
die besten Quoten für Live Wetten?

jetzt ansehen

 

zum Inhaltsverzeichnis



 

Weitere wichtige Sportwetten Tools

Neben den aktuellen Infos aus Internet, Zeitungen oder Fernsehen sowie den Statistken und Live Scores, gibt es noch weitere Sportwetten Tools, die für die Freunde des Sportwettens von großem Nutzen sein können.

Wettquoten Rechner

Ein anderes wichtiges Sportwetten Tool ist der sogenannte Wettquoten-Rechner.

Dieser dient dazu, um die Wahrscheinlichkeiten einer Wette zu berechnen. Um Quoten in Prozent umzurechnen, gibt es diese Wettquoten Rechner.

Bei einer Einzelwette sind sie vielleicht noch nicht so wichtig – denn wie groß die Wahrscheinlichkeit eines Sieges der jeweiligen Mannschaft ist, zeigen einerseits die Wettquoten selbst und andererseits das eigene Bauchgefühl.


Interessant ist es trotzdem: Gibt es beispielsweise die Siegquote 1,23 (kann bei einem Spiel des FC Bayern gegen einen Nachzügler vorkommen), dann gehen die Wettanbieter davon aus, dass die Münchener mit hoher Wahrscheinlichkeit gewinnen werden.

Wie hoch diese ist? Leicht ausrechenbar: 1/1,23 * 100 = 81,3 %

In diesem Beispiel gehen die Online Buchmacher davon aus, dass der Favorit mit Siegquote 1,23 zu 81,3% gewinnen wird.


Bei einer Kombiwetten sieht es natürlich schon wieder ganz anders aus. Bei einer Gesamtquote von 120 beträgt die Wahrscheinlichkeit, dass diese Wette aufgeht, lediglich 0,83 Prozent.

Das ist nicht viel, aber wie heißt es in der Welt des Sportwettens immer: Alles ist möglich!

zum Inhaltsverzeichnis


Systemwetten Rechner

Neben den Wettquoten-Rechner, der für Einzel- und Kombiwetten anwendbar ist, gibt es dann auch noch den Systemwetten Rechner.

Mit diesem Sportwetten Tool ist es möglich, Systemwetten ausrechnen zu lassen.

Dieser Rechner ist ein wichtiges Hilfsmittel, denn Systemwetten sind in ihrer Art etwas komplex – besonders dahingehend, um den Gesamtgewinn auszurechnen.

Der Vorteil von Systemwetten: Mit dieser anderen Form der Kombiwette kann selbst mit einem oder mehreren Fehlern (kommt drauf an, welches System man gespielt hat) noch immer ein Gewinn erzielt werden.

 
Icon InfoDa aber jede Systemwette im Grunde aus mehreren Tipp-Reihen besteht, bedeutet dies natürlich auch einen höheren Wetteinsatz – denn es werden alle möglichen Varianten miteinander kombiniert.
 

Um bei „2 aus 3“, „3 aus 4“, „4 aus 5“ oder gar „13 aus 15“ durchzublicken, kann ein Systemrechner ein sehr nützliches Instrument zur Ermittlung des Gesamtgewinnes sein.
 

Erfolgreich Wetten –
Fragen & Antworten

jetzt ansehen

 

zum Inhaltsverzeichnis


Das könnte Dich auch interessieren:

Aktuelle Sportinfos
Tabellen & Statistiken
Ergebnisse & Livescores

7 Goldene Wett Regeln – mit Strategie zum Erfolg
Erfolgreich Wetten – Häufige Fragen & die Antworten dazu

Alle Wettbegriffe im Überblick
Alle Wettarten im Überblick
Spezial- und Sonderwetten im Überblick

Beste Wettanbieter im Test
Wettanbieter Bewertung
Wettbonus Vergleich

Einzelwetten – die einfachste Form der Sportwetten
Kombiwetten – mehr Chancen, mehr Risiko
Systemwetten – die Weiterentwicklung der Kombiwetten

„Klassische“ Handicapwetten – Erklärung und Beispiele
Asian Handicap – Spezialform der Handicapwetten

Die Wettanbieter mit dem besten Live Wetten Angebot
Die Wettanbieter mit den besten Live Wetten Quoten
Live Wetten Strategie – Tipps & Tricks zum Live wetten

Die besten Wettanbieter für Fussball Wetten
Die besten Wettanbieter für Tennis Wetten
Die besten Wettanbieter für Eishockey Wetten
Die besten Wettanbieter für Basketball Wetten
Die besten Wettanbieter für Handball Wetten
Die besten Wettanbieter für Formel 1 Wetten
Die besten Wettanbieter für Pferde Wetten
Die besten Wettanbieter für eSport Wetten

 

Dieser Beitrag wurde erstellt von: Thomas

thomasSeit über 10 Jahren ist Thomas journalistisch im Sportbereich tätig, zunächst als Praktikant bei einem Online-Portal, danach bei einem großen österreichischen Sportverlag als fixer Redakteur. Er kann somit auf eine große Erfahrung zurückgreifen. Neben seinen absoluten Fachgebieten Tennis, Rad und Ski Alpin verfügt er – aufgrund seiner Begeisterung für die Sportart – über ein fundiertes Wissen zum Thema Fußball. Abgerundet wird das Ganze durch sein bereits lange vorhandenes Interesse an Sportwetten – kurz: die Kombination passt perfekt!