St. Pauli – Heidenheim Tipp, Wettquoten | 2. Liga 2018/19

Wettquoten, Tipp & Prognose für FC St. Pauli – 1. FC Heidenheim ➔ 2. Bundesliga, Samstag, 10.11.2018 um 13:00 Uhr

Geht es nach der aktuellen Formtabelle, dann steht am Samstagnachmittag zwischen St. Pauli und dem 1. FC Heidenheim ein absolutes Topspiel auf dem Spielplan der 2. Bundesliga.

Der FCH ist gemessen an den letzten fünf Spieltagen die beste Mannschaft der 2. Liga, die „Kiez-Kicker“ aus Hamburg die Drittbesten.

 

Die besten Wettquoten zu St. Pauli – Heidenheim im Überblick:

Interwetten Sportwetten Logo Bet365 Logo Sky Bet Logo LeoVegas Logo Bet3000 Logo Betfair Logo Betway Logo Bet-at-home Logo Tipico Sportwetten Logo
icon arrow right + 110 € Bonus
zum Anbieter
+ Wettbonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
FC St. Pauli 2,10 1,95 1,95 2,00 1,95 1,95 1,95 1,91 2,00
Unentschieden 3,30 3,30 3,30 3,35 3,50 3,40 3,40 3,36 3,40
1. FC Heidenheim 3,30 4,00 3,85 3,90 4,00 3,90 3,80 3,87 3,90

* Quoten Stand vom 09.11.2018, 10:03 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. Hinweis: Die Bonushöhe richtet sich nach dem Einzahlungsbetrag. 18+ | Nur Neukunden | AGB beachten!
 

Mit diesem Erfolgslauf haben sich die Heidenheimer sukzessive nach oben gearbeitet und damit den schwachen Saisonstart vergessen lassen.

In der Gesamt-Wertung liegt der FCH nach 12 Spieltagen nun auf Rang 6 – und es fehlen dem Klub von der Ostalb nur noch zwei Punkte auf die Aufstiegsränge.

 

Wettfreunde Tipp

St. Pauli – Heidenheim: Unentschieden

zur besten Quote 3,50 bei Bet3000

 

Vom Bundesliga-Gerede will Heidenheim-Coach Frank Schmidt aber nichts wissen – im Gegenteil: Er mahnt zur Demut.

„Wir mussten letzte Saison am letzten Spieltag noch zittern, ob wir in der 2. Liga bleiben. Wir sind alle lang genug bei diesem Verein dabei, dass wir schön auf dem Boden bleiben und unsere Hausaufgaben machen.“

Zuletzt ist das den Heidenheimern ganz besonders gut gelungen.

 

2-3 Tore im Spiel
1.95

Bei Bet3000

* Quoten Stand vom 09.11.2018, 10:42 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Aus den letzten fünf Liga-Spielen gab es drei Siege und zwei Unentschieden mit insgesamt 11:4 Toren. Keine andere Mannschaft der 2. Bundesliga war in diesem Zeitraum erfolgreicher als der Provinz-Klub.

Ein Grund für den Aufschwung ist die Heimstärke: Die letzten vier Spiele auf dem heimischen Rasen hat der FCH gewonnen – zuletzt mit 1:0 gegen Aue.

Dadurch können die Schwaben grundsätzlich mit breiter Brust nach Hamburg reisen, wo am Samstag das Gastspiel beim FC St. Pauli auf dem Programm steht.

 

Wer wird Zweitliga-Meister? Zu den Quoten!

 

Allerdings lief es für Heidenheim zuletzt nur zu Hause hervorragend – in der Fremde gab es den letzten vollen Erfolg im August (3:1 bei Dynamo Dresden).

Von den folgenden vier Auswärtspartien wurde keine gewonnen – es gab zwei Niederlagen und zuletzt zwei Unentschieden in Folge (jeweils 1:1 bei Union und beim 1. FC Köln).

Auch deshalb ist Schmidt bedacht, vor jeglichem Übermut zu warnen. „Das wird alles andere als leicht. Wir müssen so auftreten wie in den letzten Wochen.“

 

jetzt 110 Euro 2. Liga Bonus bei Interwetten sichern

 
Interwetten WettbonusEine berechtigte Warnung, denn St. Pauli ist nicht nur in der Gesamt-Tabelle auf Rang 2 zu finden, sondern zählt auch im Ranking der letzten fünf Spieltage zu den Top-3.

Die „Kiez-Kicker“ holten in diesem Zeitraum drei Siege und ein Unentschieden.

Einzig bei der 0:1-Heimniederlage gegen Holstein Kiel gingen die Hamburger leer aus.

Eine Schlappe, die die Hanseaten aber nicht aus der Bahn geworfen hat – am darauffolgenden Spieltag feierten sie einen 2:1-Sieg in Bielefeld und damit sogar kurzfristig den Sprung an die Tabellenspitze.

„Es ist schön da oben“, kommentierten die Hamburger die Eroberung der Spitzenposition mit Freude und strahlten dabei wie ein junger Atomreaktor.

Icon ErgebnisseDie Ergebnisse der letzten 5 Spiele:

 

Doch auch beim FC St. Pauli betätigt der Cheftrainer die Euphoriebremse: „Wir können die Situation einschätzen. Nach einem Spieltag kannst du auch wieder Vierter oder Fünfter sein“, so Markus Kauczinski.

Wie wahr – denn der Abstand zu Samstaggegner Heidenheim beträgt nur zwei Zähler. Bei einer weiteren Heimniederlage würden die Hamburger vom FCH überholt werden.

Kauczinski geht aber nicht davon aus. Vielmehr rechnet er damit, dass der jüngste Erfolg auf der Bielefelder Alm eine Langzeitwirkung entfacht.

 

Wer steigt in die Bundesliga auf? Zu den Quoten!

 

Die Erfahrung, dass man nach einer Pleite nicht unbedingt auch das zweite Spiel verlieren muss, sei immens wichtig für den Fortlauf der Saison, findet er.

Allerdings hatten die Kiez-Kicker in dieser Spielzeit auch schon andere Erfahrungen gemacht: Von Spieltag 3 bis 5 setzte es drei Pleiten am Stück.

 

Torwetten zu St. Pauli – Heidenheim:

Über 2,5 Unter 2,5 Anbieter
Wie viele Tore fallen im Spiel? 1,95 1,83 Skybet Sportwetten Logo

* Quoten Stand vom 7.11.2018, 10:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben
 

Da aber dann aus den nächsten fünf Partien gleich vier Siege folgten, ist der FC St. Pauli nun mitten im Aufstiegsrennen angekommen. „Dort wollen wir bleiben und auch bis zum Schluss mitmischen“, so Kauczinski.

Hilfreich wäre dafür ein Heimsieg gegen Heidenheim – und die Online Wettanbieter gehen sogar von einem solchen aus, wie die Wettquoten zeigen.

Dabei sind die Hamburger nicht gerade eine Heimmacht. Von den bisherigen fünf Liga-Spielen wurden drei gewonnen, zwei gingen verloren. In der Heimtabelle macht das nur Rang 11.

 

die besten Wettanbieter im Überblick

 

Allerdings ist Heidenheim in der Fremde nicht so stark wie zu Hause – nur eines der bis dato fünf absolvierten Auswärtspartien dieser Zweitliga-Spielzeit konnte gewonnen werden. Und das ist schon fast vier Monate her…

Zudem war in den letzten drei Saison für den FCH in Hamburg nichts zu holen – alle drei Gastspiele wurden ohne eigenen Torerfolg verloren. In der Vorsaison mit 0:1.
 

Wettfreunde TippWir Wettfreunde erwarten ein hart umkämpftes Schlagerspiel zwischen zwei der drei formstärksten Mannschaften der 2. Bundesliga.

Die Frage wird sein, ob Heidenheim in der Fremde auch so auftreten kann wie zu Hause. Gelingt das, dann könnte der Auswärtssieg möglich sein und damit auch der Sprung in die Aufstiegsränge.

Zumal St. Pauli am Millerntor nicht unverwundbar ist, wie die Heimpleite gegen Abstiegskandidat Aue gezeigt hat…

Allerdings kann St. Pauli als Zweitplatzierter auch mit viel Selbstvertrauen in dieses Spiel gehen.

Wir tippen auf ein Unentschieden zwischen St. Pauli und Heidenheim!


Das könnte Dich auch interessieren:

Bundesliga Wetten
Bundesliga Quoten
Bundesliga Spielplan
Bundesliga Tipps
Bundesliga Meisterwetten – wer wird Meister
Bundesliga Absteigerwetten – wer steigt ab?
Die Quoten für den Bundesliga-Torschützenkönig

2. Bundesliga Wetten
2. Bundesliga Quoten
2. Bundesliga Spielplan
2. Bundesliga Tipps
2. Bundesliga Meisterwetten – wer wird Meister
2. Bundesliga Aufstiegsquoten – wer steigt auf?

3. Liga Quoten
3. Liga Wetten – der aktuelle Spieltag
3. Liga Meisterwetten – wer wird Meister?
3. Liga Aufstiegsquoten – wer steigt auf?

Über den Autor

thomas
Seit über 10 Jahren ist Thomas journalistisch im Sportbereich tätig, zunächst als Praktikant bei einem Online-Portal, danach bei einem großen österreichischen Sportverlag als fixer Redakteur. Er kann somit auf eine große Erfahrung zurückgreifen. Neben seinen absoluten Fachgebieten Tennis, Rad und Ski Alpin verfügt er – aufgrund seiner Begeisterung für die Sportart - über ein fundiertes Wissen zum Thema Fußball. Abgerundet wird das Ganze durch sein bereits lange vorhandenes Interesse an Sportwetten – kurz: die Kombination passt perfekt!
Top

Pin It on Pinterest