2. Liga

Magdeburg – Kiel Tipp, Wettquoten | 2. Liga 2018/19

Updated Feb 15 482 views

By Daniel

MMA Expert

Wettquoten, Tipp & Prognose für 1. FC Magdeburg – Holstein Kiel ➔ 2. Bundesliga, Sonntag, 10.02.2019 um 13:30 Uhr

Anno 2019 ist der 1. FC Magdeburg unerwartet erfolgreich aus den Startblöcken geschnellt.

Nach Siegen gegen Aue und die Schanzer bekommt der Aufsteiger mit Holstein Kiel nun aber ein deutlich größeres Kaliber vor die Brust.
 

Die besten Wettquoten zu Magdeburg – Holstein Kiel im Überblick:

Interwetten Sportwetten Logo Bet365 Logo Wetten.com Logo LeoVegas Logo Bet3000 Logo Betfair Logo Betway Logo Bet-at-home Logo Tipico Sportwetten Logo
icon arrow right + 110 € Bonus
zum Anbieter
+ Wettbonus
zum Anbieter
+ 130 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
FC Magdeburg 2,70 2,90 2,75 2,75 2,80 2,70 2,70 2,71 2,75
Unentschieden 3,35 3,25 3,30 3,35 3,50 3,30 3,30 3,34 3,30
Holstein Kiel 2,45 2,40 2,50 2,50 2,50 2,50 2,50 2,43 2,55

* Quoten Stand vom 08.02.2019, 13:46 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. Hinweis: Die Bonushöhe richtet sich nach dem Einzahlungsbetrag. 18+ | Nur Neukunden | AGB beachten!


Wurden zuletzt zwei anderen Abstiegskämpfern ganz wichtige Big-Points abgeluchst, sind die sich nun ankündigenden Störche bereits im zweiten Anlauf auf den Sprung in die Bundesliga aus.

Hatte Holstein in der Vorsaison den direkten Durchmarsch erst in der Relegation verpasst, nimmt die mittlerweile von Tim Walter trainierte Mannschaft derzeit abermals die vordersten Plätze ins Visier.

 

Wettfreunde Tipp

Magdeburg – Kiel: Unentschieden

zur besten Quote 3,50 bei Bet3000

 

Vor dem aktuellen Spieltag sind die auf Rang fünf geführten Gäste lediglich drei Zähler von einem Aufstiegsplatz getrennt – und der Trend lässt vermuten, dass es durchaus noch ein Stück nach oben gehen kann.

Da zuletzt alle Top-Teams kräftig Federn ließen, näherten sich die Kieler bereits in den vergangenen Wochen sukzessive den Fleischtöpfen der 2. Liga an.

In den letzten zwölf Pflichtspielen hatte es für die Störche lediglich eine Niederlage gesetzt: Und nach einem starken Endspurt mutete auch der Start in das neue Jahr schon einmal vielversprechend an.

 

Beide Mannschaften treffen
Ja1.64
Nein2.15

Bei Wetten.com

* Quoten Stand vom 08.02.2019, 14:16 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Zwar vermochte zunächst nur ein Eigentor eine Schlappe in Heidenheim zu verhindern. Den resultierenden Zähler hatten sich die Kieler allerdings auch mehr als verdient.

Schlug nach der sich überschlagenden Anfangsphase ein 1:2-Rückstand zu Buche, wurde in der Folge nur noch vom Vorjahresdritten das Zepter geführt.
 

2. Liga: Wer wird Meister? Hier geht’s zu den Quoten!

 
Die sich sträflich weit zurückziehenden Hausherren bekamen somit zu spüren, dass Kiel aktuell auch ein Spitzenspiel mit totaler Dominanz bestreiten kann.

Zunehmend einseitig hatte sich zuletzt auch das Heimspiel gegen Regensburg entwickelt, in dem das Team in der klar beherrschten zweiten Hälfte nur an schwerem Chancen-Wucher litt.

Infolge des fehlerhaft eingestellten Visiers mussten sich die Zuschauer bis zur 82. Minute gedulden, bis nach dem zweiten Streich nicht mehr am 9. Saison-Dreier zu rütteln war.


Nur für Wettfreunde: 110€ VIP Bonus & 25€ Cashback!

Nur für Wettfreunde-Leser:
110 € VIP Bonus + 25€ Cashback

bei Interwetten

* Hinweis: Die Bonushöhe richtet sich nach dem Einzahlungsbetrag. 18+ | Nur Neukunden | AGB beachten!


Blieb die Ladehemmung gegen den Jahn somit noch ohne böse Folgen, wird im nun anstehenden Gastspiel aber wohl schon ein etwas größeres Maß an Effektivität gebraucht.

Die Winterpause hat allem Anschein nach nämlich der Magdeburger Abwehr gutgetan, die im laufenden Kalenderjahr noch ohne Gegentreffer blieb.

 

jetzt 100 Euro 2. Liga Bonus bei Bet-at-home sichern

 
Bet-at-home WettbonusDank der plötzlichen Stabilität reichten jeweilige goldene Treffer der offensiven Kollegen aus, um in den jüngsten beiden Partien an die Optimal-Punktzahl zu kommen.

Der resultierende Sprung auf einen Nicht-Abstiegsplatz ist dabei unter anderem auch auf das glückliche Händchen auf dem Transfermarkt zurückzuführen.

Der in der Winterpause zum Nulltarif verpflichtete Keeper Giorgi Loria erwies sich gleich in seinen ersten 180 Pflichtspiel-Minuten als eine Bank.

Entscheidende Bedeutung kam dem Georgier insbesondere in Ingolstadt zu, wo es der FCM mit einem in jeglicher Hinsicht reiferen Gegner zu tun bekam.


Die Ergebnisse der letzten 5 Spiele:

 

 


 

Neben einer starken Zweikampfquote ließ auch das finale Chancenverhältnis von 15:4 nicht einmal den kleinsten Zweifel an der prinzipiellen Überlegenheit der Schanzer zu.

Weil die Oberbayern über ihre brotlose Kunst jedoch das Toreschießen vergaßen, schwang sich in der Schlussphase stattdessen der Magdeburger Joker Philip Türpitz zum Matchwinner auf.

Hat sich der FCM mit diesem Big-Point zunächst einmal wertvolle Luft im Keller verschafft, dürfte nach dem Dafürhalten der Wettfreunde aber kaum mit einem dauerhaften Höhenflug zu rechnen sein.


Über/Unter-Wetten zu Magdeburg – Kiel:

Wettanbieter Wettmarkt Über Unter
Interwetten Sportwetten Logo Über/Unter 1,5 Tore 1,23 3,70
Über/Unter 2,5 Tore 1,73 1,97
Über/Unter 3,5 Tore 2,80 1,38

* Quoten Stand vom 08.02.2019, 14:16 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.


Vor dem Dusel-Sieg in Ingolstadt deutete sich schließlich auch schon beim 1:0-Erfolg gegen Aue an, dass der bejubelte Mini-Lauf nicht ganz so viel Substanz besitzt.

Im Ost-Derby hatten sich die Magdeburger zwar deutlich besser präsentiert; die Schlussphase wurde gegen die bedrohlich aufkommenden Veilchen dennoch durchweg im Schwimm-Modus bestritten.

 

die besten Wettanbieter im Überblick

 

Unter dem Strich könnte die doppelt gehaltene Null somit kaum zufälliger zu Stande gekommen sein – weshalb auch weiterhin nicht an Siege gegen etwas versiertere Mannschaften zu denken ist.

Für einen Punktgewinn vor heimischer Kulisse sind die Magdeburger allerdings auch an weniger stabilen Tagen fast immer gut – schon sechs Mal wurden daheim die Punkte geteilt.

 

Ergebniswette: 1:1
6.00

Bei Betfair

* Quoten Stand vom 08.02.2019, 14:16 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Auch die im Dezember gegen Union und Bochum eroberten Zähler legen nahe, dass nun auch gegen Holstein erneut mit weitgehend ausgeglichenen Verhältnissen zu rechnen ist.

 
Wettfreunde TippSo richtig unterlegen hatte sich das Team ohnehin noch nie dem eigenen Anhang präsentiert: So hat es in dieser Saison noch keine Heim-Niederlage mit mehr als einem Tor Differenz gesetzt.

Mit dem Selbstvertrauen der jüngsten Erfolge sollte deshalb nun auch den Störchen Paroli geboten werden können:

Wir halten es für am wahrscheinlichsten, dass die diesjährige Weste beider Mannschaften dank einer leistungsgerechten Punkteteilung auch am Sonntag sauber bleibt.

Die Wettfreunde tippen auf ein Unentschieden!


Das könnte Dich auch interessieren:

Bundesliga Wetten
Bundesliga Quoten
Bundesliga Spielplan
Bundesliga Tipps
Bundesliga Meisterwetten – wer wird Meister
Bundesliga Absteigerwetten – wer steigt ab?
Die Quoten für den Bundesliga-Torschützenkönig

2. Bundesliga Wetten
2. Bundesliga Quoten
2. Bundesliga Spielplan
2. Bundesliga Tipps
2. Bundesliga Meisterwetten – wer wird Meister
2. Bundesliga Aufstiegsquoten – wer steigt auf?

3. Liga Quoten
3. Liga Wetten – der aktuelle Spieltag
3. Liga Meisterwetten – wer wird Meister?
3. Liga Aufstiegsquoten – wer steigt auf?