WM 2018: Wie weit kommt Kroatien? Quoten & Wetten

Wie weit kommt Kroatien bei der WM 2018? Quoten, Wetten & Prognose

Obwohl der kroatische Fußball traditionell eine feine technische Klinge schlägt, liegen die goldenen Jahre der Nationalelf schon eine ganze Zeit zurück: Seit dem Gewinn der Bronze-Medaille bei der WM 1998 kam für die “Feurigen” kaum noch etwas nach.
 

 
Sollte bei drei der folgenden vier WM-Auflagen stets gleich die Vorrunde die Endstation bedeuten, hatte das Team vor dem anno 2010 in Südafrika ausgetragenen Turnier hinter England und der Ukraine bereits in der Qualifikation der frühe Heldentod ereilt.

 

WM 2018 Wettquoten: Wie weit kommt Kroatien?

Interwetten Sportwetten Logo Bet365 Logo Tipico Sportwetten Logo Betsson Sportwetten Logo Bet3000 Sportwetten
icon arrow right + 150 € Bonus
zum Anbieter
+ Wettbonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 80 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
Weltmeister 2,75 2,75 2,70 2,65 2,90 2,75
Finale
Halbfinale
Viertelfinale
Achtelfinale
Gruppensieg
Aus Vorrunde

* Quoten Stand vom 13.07.2018, 10:02 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. Hinweis: Die Bonushöhe richtet sich nach dem Einzahlungsbetrag. 18+ | Nur Neukunden | AGB beachten! Text: Vor Turnierbeginn.

 

Alle Quoten zur WM 2018!

 
Ungeachtet des meist enttäuschenden Abschneidens ist das enorme Potential der Kroaten aber selbst bei den weniger gelungenen Endrundenteilnahmen immer wieder aufgeblitzt.

So hatte die Mannschaft ihre Haut etwa auch vor vier Jahren zu einem durchaus angemessenen Preis verkauft.

Waren die Balkan-Kicker im Auftaktspiel gegen den brasilianischen Gastgeber lediglich durch ein Elfmeter-Geschenk auf die Verliererstraße geraten, blieben diese nach einem glatten 4:0 gegen Kamerun fatalerweise nur im “Endspiel” gegen Mexiko (1:3) hinter ihren Möglichkeiten zurück.


Wettfreunde Tipp

Kroatien wird Weltmeister?

zur besten Quote 2,90 bei Bet3000

 

Bei der EM 2016 hatte sich die Auswahl nach Vorrunden-Siegen gegen Spanien und die Türkei dann sogar schon zum ernsthaften Geheimfavoriten aufgeschwungen, bevor es bereits im Achtelfinale den bitteren K.o. gegen die über weite Strecken eigentlich klar beherrschten Portugiesen setzte.

Hinter dem maximal Möglichen blieben die Kroaten auch in der jüngsten Quali zurück; in der zunächst standesgemäß dominierten Gruppe I wurde der Gruppensieg infolge eines 1:1-Ausrutschers gegen Finnland am vorletzten Spieltag noch an die Isländer herausgerückt.

Unmittelbar nach diesem Stolperer kam einmal mehr die besonders kurze Geduldsschnur der Verantwortlichen zum Tragen: Wenige Tage vor dem alles entscheidenden Endspiel um den Playoff-Platz in der Ukraine wurde der Nationaltrainer Ante Cacic abgesetzt.

 

Kroatien wird Vize-Weltmeister
1.48

Bei Betsafe

* Quoten Stand vom 13.07.2018, 10:40 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Die letzten Meter auf dem Weg nach Russland hat die Mannschaft somit unter dessen Nachfolger Zlatko Dalic absolviert…

Dabei stellten sich weder das Match gegen die Ukraine (2:0) noch die beiden Playoff-Duelle gegen Griechenland (4:1; 0:0) als ein nennenswertes Problem heraus.

Nach der mit Bravour bestandenen Feuertaufe will Dalic den nationalen Fußball nun natürlich auch bei der Endrunde zu einer neuen Blüte führen – ein Vorhaben, für das der Coach insbesondere in der Abteilung Attacke auf ein überaus schlagkräftiges Personal bauen kann.

 

Luka Modric - © Darko Bandic / AP / picturedesk.com

Bild: Luka Modric (re.) & seine Kroaten mussten in der Qualifiaktion den Isländern den Vortritt lassen.
(© Darko Bandic / AP / picturedesk.com)


 

Immerhin gibt es derzeit kaum einen europäischen Top-Klub, der sich nicht zumindest mit einer kroatischen Perle schmückt; so fallen etwa den Mittelfeld-Strategen Ivan Rakitic, Luka Modric und Mateo Kovacic beim FC Barcelona beziehungsweise Real Madrid zentrale Schlüsselpositionen zu.

Mit Dejan Lovren (Liverpool) und Sime Vrsaljko (Atletico) wurden darüber hinaus auch noch zwei weitere Nationalspieler in den beiden europäischen Vereins-Endspielen aktiv – weshalb in der Nationalelf wahrlich kein Mangel an gleichermaßen hochwertigem wie auch international erprobtem Personal besteht.
 

Icon Sprechblase“Das zeigt, dass wir Qualität in unserem Kader haben und dass wir im Hinblick auf die WM optimistisch sein dürfen.”

– Nationaltrainer Zlatko Dalic stimmt es hoffnungsfroh, dass ein Großteil seiner Schützlinge in den europäischen Top-Ligen untergekommen ist.

 
Trotz dieser beinahe paradiesisch anmutenden Voraussetzungen scheint den “Feurigen” nun aber auch in Russland wieder einmal schon in der Vorrunde Gefahr zu drohen.

Mit Argentinien, Island und Nigeria wartet der WM 2018 Spielplan in der Gruppe D mit einer potentiell hochexplosiven Mischung auf.

In den Augen der Wettanbieter sollten sich die Kroaten hier zwar keine allzu großen Sorgen um den zweiten Aufstiegsplatz hinter der Albiceleste machen müssen: Die Prognosen der Buchmacher zum Abschneiden in der Vorrunde klammern allerdings die Erfahrungen der kürzlich beendeten Quali aus.

 

Icon StadionDie Spiele von Kroatien in der Gruppe D:

 

Erwähntermaßen hatte sich der WM-Dritte von 1998 schließlich bereits in der Vor-Ausscheidung den unerschrockenen Wikingern gebeugt, die zudem schon bei der EM vor zwei Jahren beweisen konnten, gegebenenfalls auch bei großen Endrunden zu Favoritenstürzen in der Lage zu sein.

Mit der Attitüde des vermeintlich zu nichts verpflichteten Außenseiters ist den Skandinaviern nun auch in diesem Sommer das Leisten erbitterter Gegenwehr zuzutrauen – was auch in diesem Fall abermals zu Lasten der Kroaten zu gehen droht.

 

jetzt 150 Euro WM Bonus bei Bet3000 sichern

 
Bet3000 WettbonusDiese bekommen nämlich nach aller Wahrscheinlichkeit ein echtes Endspiel gegen Island vor die Brust.

Bleiben in den ersten beiden Vorrundenspielen Überraschungen aus, würde es nach einem Sieg gegen Nigeria und einer Schlappe gegen Argentinien in Spiel drei ans Eingemachte gehen.

Für eine frühzeitige Beruhigung der Gemüter könnte vorab aber ein keineswegs ausgeschlossener Paukenschlag gegen die Gauchos sorgen, der sich unlängst alles andere als unantastbar erwies.

Dass allerdings selbst mit schwächelnden Südamerikanern nicht zu spaßen ist, brachte einstmals bereits die Erfolgs-WM 1998 ans Licht – in der damaligen Vorrunde musste sich Kroatien im bislang einzigen Aufeinandertreffen in eine 0:1-Niederlage gegen die Weiß-Himmelblauen fügen.
 

Wird Kroatien bei der WM 2018 Gruppensieger? Hier geht’s zu den Quoten!

 
Um sich vor dem Wiedersehen nicht unnötig unter Druck zu setzen, ist für die Kroaten ein Auftakt-Dreier gegen die Super Eagles absolute Pflicht: Beruhigenderweise gehen die Bookies vor dem allerersten Vergleich der beiden Nationen aber auch von frühzeitig geklärten Fronten aus.

Auch in dem sich anbahnenden Showdown gegen Island sollten die Feurigen nicht nur dank ihrer größeren qualitativen Möglichkeiten über beste Erfolgsaussichten verfügen – die deutliche Favoritenstellung wird darüber hinaus auch von der Bilanz gestützt.

Im Zuge der bisherigen sechs Duelle (4 Siege, 1 Remis, 1 Niederlage) hatten die Kroaten selbst den direkten Vergleich in der jüngsten Quali knapp für sich entschieden (2:0; 0:1), weshalb der allseits bestaunte Gruppensieg der Isländer schon wie ein kleines Zufallsprodukt erscheint.
 

Fußball Kroatien

Kroatiens WM-Abschneiden seit 1998:

  • WM 2014: Vorrunde
  • WM 2010: nicht qualifiziert
  • WM 2006: Vorrunde
  • WM 2002: Vorrunde
  • WM 1998: Dritter

 
In der Summe würde es folglich an eine Blamage grenzen, wenn das Team dennoch das beste WM-Abschneiden seit zwei Jahrzehnten verfehlt; alles andere als der Einzug in die erste K.o.-Runde käme für den kroatischen Fußball einer Kapitulationserklärung gleich.

Um sich für einen noch längeren Aufenthalt in Russland zu empfehlen, macht sich darüber hinaus aber wohl sogar der Gruppensieg erforderlich, den das folgende Achtelfinale dann mit der durch die Bank dankbaren Kost aus Dänemark, Australien oder Peru belohnt.

Als Vorrunden-Zweiter bekämen es die Feurigen in der ersten K.o.-Runde hingegen nach aller Wahrscheinlichkeit gleich einmal mit dem amtierenden Vize-Europameister Frankreich zu tun, gegen den in den bis dato absolvierten fünf Vergleichen kein einziger Sieg gelungen ist.

Auch bei der anstehenden Endrunde fiele es ein wenig schwer, an einen großen Wurf gegen die hochambitionierte Equipe Tricolore zu glauben – zumal sich die Auswahl vom Balkan bereits in der jüngeren Vergangenheit noch nie als eine mit Steigerungspotential ausgestattete Turnier-Mannschaft erwiesen hat.


Betsson Info


Sollten die “Karierten” – ob als Vorrundensieger oder -zweiter – dennoch das Achtelfinale bewältigen, dürfte die Reise in den Top Acht dann gegen einen iberischen Vertreter weiter gehen.

Als wahrscheinliche Gegner kommen im Viertelfinale fast nur die Teams aus Spanien oder Portugal in Frage.

 

die besten Wettanbieter zur WM 2018 im Überblick

 

Auch bei einem spaßeshalber angenommenen Einzug in die Vorschlussrunde gingen den Kroaten die Herausforderungen mit Sicherheit nicht so schnell aus, in der von den Experten ein äußerst illustres, unter anderem mit Brasilien und Deutschland bestücktes, Starterfeld erwartet wird.

Hinsichtlich der prinzipiellen Erfolgsaussichten bei der WM ist zwar darauf hinzuweisen, dass sich Kroatien rein qualitativ durchaus auch mit den Allerbesten messen kann – dies gilt jedoch freilich nur, sofern die Mannschaft in Russland konstant an ihrem absoluten Limit kickt.
 

Wettfreunde Tipp

Prognose: Wie weit kommt Kroatien bei der WM?

Da es eben an jenem Ausschöpfen der eigenen Möglichkeiten zuletzt regelmäßig haperte, werden die Chancen der “Feurigen” von den Wettfreunden zunächst nur mit der gebotenen Zurückhaltung taxiert.

Angesichts des von uns prognostizierten Ausscheidens im Achtelfinale bleibt das Sommermärchen von 1998 wohl auch zwanzig Jahre später wieder unerreicht.


Das könnte Dich auch interessieren:

WM 2018 Tipps & Prognosen
Weltmeister 2018 Quoten & Wetten
Die WM 2018 Favoriten der Buchmacher
WM 2018 Gruppen – Quoten & Wetten
Wie weit kommt Deutschland? Prognose & Quoten

WM 2018 Torschützenkönig – Prognose & Quoten
Wer gewinnt den “Goldenen Ball”?
Welche Mannschaft schießt die meisten WM-Tore?
Kuriose & Verrückte WM-Wetten
Überblick über die lukrativsten WM-Aktionen der Wettanbieter

WM 2018 Spielplan mit Bestquoten
WM 2018 Achtelfinale
WM 2018 Viertelfinale
WM 2018 Halbfinale
WM 2018 Finale
 

Über den Autor

Oliver
Oliver wurde schon frühzeitig als Co-Moderator einer TV-Sportsendung auf seine spätere Passion vorbereitet. Nach einer rasch gescheiterten Karriere als Fußballer und einem Abstecher in die Welt der Literaturwissenschaft hat er sich seit dem Jahr 2010 als Texter und Journalist sowohl dem Sport als auch den Sportwetten verschrieben.
Top

Pin It on Pinterest