EM Eröffnungsspiel 2021 am 11. Juni mit Türkei – Italien | Uhrzeit, Übertragung & Wetten

Aktualisiert Jun 8

Thomas Haider

Von Thomas Haider

Sportwetten-Experte

em 2021 eröffnungsspiel
Bild: Italien mit Ciro Immobile bestreitet am 11. Juni 2021 in Rom das EM Eröffnungsspiel gegen die Türkei. (© IMAGO / Insidefoto)

 

So läuft das EM Eröffnungsspiel 2021

 

Endlich ist es soweit! Am 11. Juni 2021 wird mit einem Jahr Verspätung die EURO 2020 beginnen.

Das Eröffnungsspiel bestreiten Italien und die Türkei in Rom. Spielort ist das altehrwürdige Stadio Olimpico.

 

Die Eckdaten zum Eröffnungsspiel der EM 2021

Event:EM Eröffnungsspiel 2021
Datum:11. Juni 2021
Uhrzeit Anstoß:21:00 Uhr
Ort:Rom, Olympiastadion
Übertragung:ARD oder ZDF
Ball:Uniforia von Adidas
EM-Song:von DJ Martin Garrix

 

Wann ist das EM Eröffnungsspiel 2021?

Das Eröffnungsspiel dieser Europameisterschaft 2021 wird am 11. Juni 2021 ausgetragen. Dieser Tag ist übrigens ein Freitag, was vielen Fußball-Fans ganz recht sein dürfte.

Anpfiff für das Auftaktspiel ist um 21:00 Uhr mitteleuropäischer – und somit auch deutscher – Sommerzeit.

 

Wo wird das Auftaktspiel der EURO gespielt?

Als Austragungsort für das Eröffnungsspiel der EM 2021 wurde einer der ganz großen Fußballtempel ausgewählt: Das Olympiastadion in Rom.

Das Olimpico Stadion wurde 1932 erbaut und dürfte vor allem deutschen Fußballfans in bester Erinnerung sein: Hier gewann Deutschland im Jahr 1990 den Weltmeistertitel und zehn Jahre davor den EM-Pokal.

Das Auftaktspiel für die EURO 2020 wird aber nicht das einzige im Römer Oval sein. Am EM 2021 Spielplan finden sich noch zwei weitere Spiele der Gruppe A – beide mit italienischer Beteiligung – und eines aus dem Viertelfinale.

Das Finale dieser EM wurde an das Wembley Stadion in London vergeben.

 

Alle EM 2021 Stadien & Spielorte

 

Warum spielen Italien und Türkei das EM Eröffnungsspiel 2021?

Das Eröffnungsspiel für die EURO 2020 bestreiten Italien und die Türkei. Zwei Mannschaft aus der EM 2021 Gruppe A.

Ursprünglich bestreitet immer der Gastgeber das Auftaktspiel einer Europameisterschaft. Da es aber bei der EURO 2020, weil diese EM Endrunde in elf Ländern stattfindet, nicht den einen Veranstalter hatte sich die UEFA dafür entschieden, die Eröffnungspartie wie ein ganz normales Gruppenspiel zu behandeln.

Rom war als Austragungsort für das Eröffnungsspiel gesetzt, somit war erst mit der erfolgreichen Qualifikation für die EM war klar, dass Italien in die Gruppe A kommt und den Opener der EURO 2020 bestreiten wird.

Hätte sich Italien nicht qualifiziert, würde eine andere Mannschaft in Rom gegen die Türkei das erste Spiel dieser EM-Endrunde bestreiten.

 

Wettquoten für das EM Eröffnungsspiel 2021 mit Türkei – Italien:

Wetten & Quoten für

Türkei - Italien | 11.6., 21 Uhr

Bwin
1.57
Sieg Italien
Bwin besuchen
Bwin
3.60
Unentschieden
Bwin besuchen
Bwin
6.75
Sieg Türkei
Bwin besuchen
Bwin
2.00
Über 2,5 Tore im Spiel
Bwin besuchen
Bwin
1.75
Unter 2,5 Tore im Spiel
Bwin besuchen
Bwin
2.20
Beide Teams treffen - JA
Bwin besuchen
Bwin
1.60
Beide Teams treffen - NEIN
Bwin besuchen

Quoten Stand vom 8.6.2021, 6:15 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten.

 

Gibt es wieder eine EM-Eröffnungsfeier?

Eine EM-Eröffnugnsfeier wird es mit Sicherheit geben. Wohl erst recht, nachdem das Turnier um ein Jahr auf 2021 verschoben werden musste.

Wie die Feier vor dem EM Eröffnungsspiel 2021 aussehen bzw. ablaufen wird, ist ein sehr gut gehütetes Geheimnis. Eines ist aber sicher: Es wird ein buntes Spektakel geben!

Bekannt ist bislang nur, dass der offizielle EM Song 2021 den Titel „We Are The People We’ve Been Waiting For“ und vom niederländischen Star-DJs Martin Garrix produziert wird.

 

Das ist der EM Song 2021

 

So liefen die EM Eröffnungsspiele in der Vergangenheit

Bei den bislang 15 durhgeführten Europameisterschaften seit 1960 schafften es nur fünf an der Eröffnungspartie beteiligte Teams ins Endspiel, drei davon gewannen den Pokal.

1980 gab es erstmals ein „richtiges“ Eröffnungsspiel, wie es auch bei der EM 2021 vergleichbar ist. Deutschland legte mit dem Auftaktsieg gegen die Tschechoslowakei direkt im ersten Spiel den Grundstein für den späteren Titelgewinn.

Das Auftaktspiel der EURO 2004 war im Nachhinein ein Novum: Griechenland gegen Gastgeber Portugal lautete nicht nur das Eröffnungsspiel, sondern war vier Wochen später auch das Finale.

Erstmals standen sich die beiden Teams aus dem ersten Spiel auch im letzten Turnierspiel gegenüber – und beide Mal schlichen die Portugiesen als Verlierer vom Platz…

Wie war es bei der letzten Europameisterschaft? Frankreich hatte 2016 bei der Heim-EM das Auftaktspiel gegen Rumänien (2:1) bestritten und kam auch ins Finale, verlor dort aber in der Verlängerung gegen Portugal.

 

em 2021 eröffnungsspiel

EM Eröffnungsspiele seit 1988

2016 in St. Denis: Frankreich – Rumänien 2:1
2012 in Warschau: Polen – Griechenland 1:1
2008 in Basel: Schweiz – Tschechien 0:1
2004 in Porto: Portugal – Griechenland 1:2
2000 in Brüssel: Belgien – Schweden 2:1
1996 in London: England – Schweiz 1:1
1992 in Stockholm: Schweden – Frankreich 1:1
1988 in Düsseldorf: Deutschland – Italien 1:1

 

Die besten EM-Wettanbieter | Bewertung & Vergleich

Kommerzieller Inhalt | 18+ | AGB gelten

 

Das könnte Dich auch interessieren:

 

Thomas Haider

Sportwetten-Experte

Thomas Haider

Seit über 10 Jahren ist Thomas journalistisch im Sportbereich tätig, zunächst als Praktikant bei einem Online-Portal, danach bei einem großen österreichischen Sportverlag als fixer Redakteur. Er kann somit auf eine große Erfahrung zurückgreifen. Neben seinen absoluten Fachgebieten Tennis, Rad und Ski Alpin verfügt er – aufgrund seiner Begeisterung für die Sportart - über ein fundiertes Wissen zum Thema Fußball. Abgerundet wird das Ganze durch sein bereits lange vorhandenes Interesse an Sportwetten – kurz: die Kombination passt perfekt!