2. Liga

Erzgebirge Aue – MSV Duisburg Tipp, Wettquoten | 2. Liga 2018/19

Updated Feb 21 37 views

By Daniel

MMA Expert

Wettquoten, Tipp & Prognose für Erzgebirge Aue – MSV Duisburg ➔ 2. Bundesliga, Sonntag, 24.02.2019 um 13:30 Uhr

Am 23. Spieltag kommt es zwischen Erzgebirge Aue und dem MSV Duisburg zu einem für beide Teams richtungsweisenden Duell.

Denn während sich die Erzgebirgler mit einem Erfolg zumindest vorerst ins gesicherte Tabellenmittelfeld absetzen könnten, benötigen die Duisburger unbedingt einen Dreier, um den Anschluss an die Nichtabstiegsplätze nicht endgültig zu verlieren.

 

Die besten Wettquoten zu Aue – Duisburg im Überblick:

Interwetten Sportwetten Logo Bet365 Logo Wetten.com Logo LeoVegas Logo Bet3000 Logo Betfair Logo Betway Logo Bet-at-home Logo Tipico Sportwetten Logo
icon arrow right + 110 € Bonus
zum Anbieter
+ Wettbonus
zum Anbieter
+ 130 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
Erzgebirge Aue 2,15 2,15 2,15 2,20 2,25 2,10 2,20 2,16 2,25
Unentschieden 3,15 3,25 3,10 3,25 3,30 3,20 3,10 3,15 3,20
MSV Duisburg 3,35 3,40 3,30 3,35 3,50 3,30 3,40 3,33 3,30

* Quoten Stand vom 19.02.2019, 15:52 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. Hinweis: Die Bonushöhe richtet sich nach dem Einzahlungsbetrag. 18+ | Nur Neukunden | AGB beachten!


Bei Erzgebirge Aue gibt es derzeit keinen größeren Grund zur Klage.

Nach dem 1:0-Erfolg am vergangenen Spieltag gegen den FC St. Pauli weisen die Sachsen sechs Zähler Vorsprung auf die Abstiegszone auf und verfügen seit der Winterpause mit zwei Siegen und zwei Niederlagen über eine ausgeglichene Bilanz.

 

Wettfreunde Tipp

Aue gewinnt gegen Duisburg

zur besten Quote 2,25 bei Bet3000

 

Zudem besteht noch die Möglichkeit, im Nachholspiel gegen Köln Ende Februar den einen oder anderen Punkt in der 2. Bundesliga zusätzlich einzufahren.

Entsprechend sehen die großen Wettanbieter die Erzgebirgler im Duell mit dem MSV Duisburg am 23. Spieltag in der Favoritenrolle.

 

Wie viele Tore fallen im Spiel?
Über 2,52.10
Unter 2,51.70

Jetzt wetten!

* Quoten Stand vom 20.02.2019, 16:10 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Und das, obwohl Aue vor heimischer Kulisse mit vier Siegen, drei Unentschieden und drei Niederlagen derzeit allenfalls eine durchschnittliche Bilanz aufweist.

Aber: In den letzten vier Heimspielen musste Aue nur noch eine Niederlage hinnehmen und kann daher durchaus mit breiter Brust in den Vergleich mit dem MSV gehen.

 

2. Liga: Wer wird Meister? Hier geht’s zu den Quoten!

 

In Duisburg sieht die Fußballwelt hingegen wesentlich düsterer aus.

In den ersten fünf Spielen der zweiten Saisonhälfte musste das Team von Torsten Lieberknecht vier Niederlagen hinnehmen und ist damit aktuell die formschwächste Mannschaft der gesamten Liga.

jetzt 150 Euro 2. Liga Bonus bei Betway sichern

 
Betway WettbonusMit insgesamt nur 16 erzielten Zählern geht Duisburg als Tabellenletzter in die Partie gegen Aue und weist mit fünf Zählern bereits einen beträchtlichen Rückstand auf den ersten Nichtabstiegsplatz auf.

Wenig überraschend stellt sich auch die bisherige Duisburger Auswärtsbilanz überschaubar dar.

Mit zwei Siegen, vier Unentschieden und fünf Niederlagen gehört der MSV zu den schlechtesten Auswärtsteams der laufenden Saison und kommt in den ersten elf auf des Gegners Plätzen ausgetragenen Partien gerade einmal auf elf Treffer.

Folgerichtig versieht etwa Tipico einen Duisburger Sieg am 22. Spieltag mit klaren Außenseiterquoten (3,30).

Beim direkten Vergleich haben die Duisburger indes klar die Nase vorne. So stehen aus MSV-Sicht nach 15 absolvierten Begegnungen neun Siege, drei Unentschieden und drei Niederlagen zu Buche.


Die Ergebnisse der letzten 5 Spiele:

 

 


In den vergangenen acht Duellen musste der Ruhrpott-Klub nur eine Pleite gegen Aue verkraften.

Der Haken: Jene Niederlage stammt aus der laufenden Saison.

Am sechsten Spieltag der abgelaufenen Hinrunde siegten die Erzgebirgler beim MSV mit 2:1.

Auffällig: Der letzte Aue-Heimsieg gegen Duisburg liegt beinahe schon neun Jahre zurück. In der Saison 2010/2011 siegten die Sachsen in der Hinrunde knapp mit 1:0.

Spezialwetten zu Aue – Duisburg:

Anbieter Wettmarkt Sieg Aue Sieg Duisburg
Wetten.com Sportwetten Logo Sieg durch 1 Tor Vorsprung 3,10 4,30

* Quoten Stand vom 20.02.2019, 16:10 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.


Insgesamt stellt sich die Auer Heimbilanz mit zwei Siegen, einem Unentschieden und vier Niederlagen ohnehin negativ dar.

Auch wenn der MSV Duisburg wahrlich nicht zu den ausgemachten Lieblingsgegnern von Erzgebirge Aue gehört, sprechen die jüngsten Leistungen beider Mannschaften durchaus für einen Auer Erfolg.

die besten Wettanbieter im Überblick

 

Wettfreunde Tipp Wir Wettfreunde gehen daher davon aus, dass die Erzgebirgler von Beginn an die Spielkontrolle übernehmen und verunsicherte Duisburger in Bedrängnis bringen.

Einen tatsächlich klaren Erfolg trauen wir Aue angesichts der spielerischen Defizite allerdings nicht zu.

Wir tippen daher auf einen knappen Heimerfolg für Erzgebirge Aue, raten jedoch von möglichen Handicap-Wetten für die „1“ auf dem Tippschein ab.

Zumindest im Vorfeld der Partie riecht es schließlich eher nach einem klassischen 1:0.

Wir tippen auf einen Sieg von Aue!


Das könnte Dich auch interessieren:

Bundesliga Wetten
Bundesliga Quoten
Bundesliga Spielplan
Bundesliga Tipps
Bundesliga Meisterwetten – wer wird Meister
Bundesliga Absteigerwetten – wer steigt ab?
Die Quoten für den Bundesliga-Torschützenkönig

2. Bundesliga Wetten
2. Bundesliga Quoten
2. Bundesliga Spielplan
2. Bundesliga Tipps
2. Bundesliga Meisterwetten – wer wird Meister
2. Bundesliga Aufstiegsquoten – wer steigt auf?

3. Liga Quoten
3. Liga Wetten – der aktuelle Spieltag
3. Liga Meisterwetten – wer wird Meister?
3. Liga Aufstiegsquoten – wer steigt auf?