Nations League

Ukraine – Tschechien Tipp, Wettquoten | Nations League 2018/19

Updated Okt 15 29 views

Marco Stein

By Marco

Sportwetten-Experte

Wettquoten, Tipp & Prognose für Ukraine – Tschechien ➔ UEFA Nations League, Liga B/Gruppe 1, 16.10.2018, 20:45 Uhr

Mit zwei Siegen führt die Ukraine Gruppe 1 der Liga B an. Die Mannschaft von Andriy Shevchenko feierte in der Nations League bisher ein 2:1 gegen die Tschechische Republik sowie einen 1:0-Heimsieg gegen die Slowakei.

Nach dem 1:1 im Testspiel gegen Italien am vergangenen Wochenende soll nun der Erfolgslauf fortgesetzt und mit einem „Dreier“ im Rückspiel gegen die Tschechen der Aufstieg fixiert werden.

 

Die besten Wettquoten zu Ukraine – Tschechien:

Interwetten Sportwetten Logo Bet365 Logo Sky Bet Sportwetten Logo Betsafe Logo Betfair Logo Unibet Logo Betway Logo Bet3000 Logo Tipico Sportwetten Logo
icon arrow right + 110 € Bonus
zum Anbieter
+ Wettbonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
Ukraine 1,75 1,75 1,71 1,73 1,72 1,75 1,72 1,75 1,72
Unentschieden 3,50 3,70 3,45 3,60 3,40 3,50 3,60 3,60 3,60
Tschechien 5,20 5,50 5,20 5,25 5,00 5,25 5,00 5,50 5,30

* Quoten Stand vom 15.10.2018, 11:50 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. Hinweis: Die Bonushöhe richtet sich nach dem Einzahlungsbetrag. 18+ | Nur Neukunden | AGB beachten!
 

Ein solcher wäre die Belohnung für die fantastische Arbeit von Teamchef Shevchenko.

Die Ukrainer konnten drei ihrer letzten fünf Matches gewinnen und sind nun schon seit acht Spielen in Folge ohne Niederlage.

Der Ex-Milan-Stürmer übernahm die Nationalmannschaft kurz nach der Europameisterschaft 2016 und musste seitdem erst vier Niederlagen hinnehmen – zwei davon in der WM-Qualifikation gegen den späteren Vize-Weltmeister Kroatien (0:1 und 0:2) sowie gegen Island (0:2) und Malta (0:1).


Wettfreunde Tipp

Ukraine gewinnt gegen Tschechien

zur besten Quote 1,75 bei Interwetten

 

11 der weiteren 20 Spiele unter dem führenden Rekordtorschützen wurden gewonnen – darunter gab es Siege gegen die beiden WM-Teilnehmer Japan (2:1) und Serbien (2:0), sowie gegen die EM-Teilnehmer Albanien (4:1) und die Türkei (2:0).

Trotz starker Leistungen in der Qualifikation konnte sich die Ukraine selbst nicht für ein Turnier qualifizieren. Die „Gelb-Blauen“ bekamen es in der WM-Quali mit dem späteren Vize-Weltmeister Kroatien, Island, der Türkei, Finnland und dem Kosovo zu tun.

 

Andriy Yarmolenko erzielt ein Tor
2.37

Bei Bet365

* Quoten Stand vom 15.10.2018, 11:55 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Nur drei Punkte fehlten den Ukrainern am Ende auf die zweitplatzierten Kroaten, die später bis ins Finale der Weltmeisterschaft 2018 vorstoßen sollten.

Trotz der unerfolgreichen Qualifikation riss der Erfolgslauf der Ukraine nicht ab. Seit der 0:2-Niederlage gegen Kroatien am letzten Spieltag der Quali ist die Mannschaft von Andriy Shevchenko seit mittlerweile acht Spielen in Folge ungeschlagen.

 

So funktioniert die Nations League – Erklärung & Quoten!

 

Zuletzt holte die Ukraine in Italien ein 1:1. Die „Squadra Azzurra“ gab den Ton an, doch scheiterte mehrmals am sicheren Rückhalt von Keeper Andriy Pyatov.

Erst nach einem Aufsetzer gingen die Italiener glücklich in Führung.

 

jetzt 150 Euro Bonus bei Bet3000 sichern

 
Bet3000 WettbonusNach dem Tor wachten die „Gelb-Blauen“ auf, erzielten umgehend den Ausgleich und übernahmen daraufhin das Spiel.

Den Ost-Europäern gelang jedoch kein Treffer mehr – die Offensive scheiterte an der Latte und vergab mehrmals nur knapp.

„Italien hat hervorragend gespielt, vor allem in der ersten Halbzeit – davor ziehe ich meinen Hut. Wir haben einfach zu viele Fehler gemacht. Wir haben versucht aggressiv und solide aufzutreten – das haben wir getan und damit bin ich sehr zufrieden“, so Andriy Shevchenko nach dem Spiel.

Eine ähnliche Leistung will der Ex-Milan-Stürmer auch gegen den kommenden Gegner sehen, vor allem, da die Ukraine bereits im Hinspiel gegen Tschechien erst in allerletzter Sekunde den Sieg einsacken konnte.

Nach dem glücklichen Führungstreffer durch Romas Patrik Schick nach nur vier Minuten, gelang der Ausgleich erst in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit. Der Siegtreffer fiel sogar erst Sekunden vor Schluss in der 93. Minute.

 

Wer gewinnt die Nations League?
Zu den Quoten

jetzt ansehen

 

Es war das vorletzte Match der tschechischen Nationalmannschaft unter der Leitung von Karel Jarolim.

Nach der nur wenige Tage später kassierten 1:5-Pleite gegen Russland musste der 62-Jährige nach 22 Spielen seinen Platz räumen.

Unter dem Vater von Ex-HSV-Spieler David Jarolim beendeten die Tschechen die WM-Qualifikation ebenso wie die Ukraine auf Platz drei. Im Gegensatz zu den „Gelb-Blauen“ hatte es die „Nároďák“ („Nationalmannschaft“) mit vermeintlich einfacheren Gegnern zu tun.

 

Icon ErgebnisseDie Ergebnisse der letzten 5 Spiele:

 

Die Tschechische Republik traf in Gruppe C zwar auf Weltmeister Deutschland, hatte es aber ansonsten nur mit Nordirland, Norwegen, Aserbaidschan und San Marino zu tun.

Dennoch gelangen den Tschechen gerademal vier Siege aus zehn Spielen und beendeten die Quali auf Platz 3 hinter den Deutschen und den Nordiren.

 

Spezialwette zu Ukraine – Tschechien:

Quote Anbieter
Ukraine gewinnt & beide Teams treffen 4,33 Betway Sportwetten Logo

* Quoten Stand vom 15.10.2018, 11:55 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben
 

Nach zusätzlich schwachen Leistungen in den darauffolgenden Freundschaftsspielen sowie der Nations League, bei denen die Nationalmannschaft vier seiner letzten sechs Matches verlor, trennte sich der Verband von Karel Jarolim und holte mit Jaroslav Silhavy einen guten Ersatzmann.

Der 56-Jährige feierte vor wenigen Tagen ein erfolgreiches Debüt und gegen die Slowakei mit einem 1:0-Sieg der erste „Dreier“ im neuen UEFA-Bewerb.

Gegen die Ukraine soll die Euphorie nun mitgenommen und der Erfolgslauf fortgesetzt werden.

 

die besten Wettanbieter im Überblick

 

Die Buchmacher glauben jedoch nicht, dass dies der Mannschaft von Neo-Teamchef Silhavy gelingen wird. Mit Siegquoten im Bereich der 5,30 scheinen die Wettanbieter einen Sieg nur für sehr unwahrscheinlich zu halten.

 

Wettfreunde TippAuch wir Wettfreunde schließen uns dem an und glauben, dass die Serie der „Gelb-Blauen“ gegen Tschechien nicht reißen wird. Wir erwarten ein knappes Spiel und rechnen damit, dass sich die Ukraine nur mit wenigen Toren Unterschied durchsetzen wird.

Dementsprechend könnten sich Torwetten wie „mit wievielen Toren Unterschied gewinnt die Ukraine“ oder „wieviele Tore erzielt die Ukraine“ anbieten.

Wir tippen auf einen Sieg der Ukraine!


Das könnte Dich auch interessieren:

Nations League Quoten
Nations League Wetthilfe

Wett Tipps Fußball International
Wett Tipps Bundesliga
Wett Tipps 2. Bundesliga
Wett Tipps Champions League
Wett Tipps Europa League

Deutscher Meister Wetten
Schweizer Meister Wetten
Österreichischer Meister Wetten
Premier League Meister Wetten
Serie A Meister Wetten
Primera Divisiòn Meister Wetten