Polen – Portugal Tipp, Wettquoten | Nations League 2018/19

Wettquoten, Tipp & Prognose für Polen gegen Portugal ➔ UEFA Nations League, Liga A/Gruppe 3, 11.10.2018, 20:45 Uhr

Polen unter Zugzwang! Am 3. Spieltag der UEFA Nations League empfängt die polnische Nationalmannschaft am Donnerstag (20:45 Uhr) den regierenden Europameister aus Portugal. Die Gastgeber stehen unter Druck – trotz des guten Auftakts gegen Italien.

Die Portugiesen haben hingegen einen perfekten Start erwischt und dem Neustart der Azzurri einen erheblichen Dämpfer versetzt. Portugal kommt als Tabellenführer der Gruppe 3 der Liga A nach Chorzow ins Slaski-Stadion.

 

Die besten Wettquoten zu Polen – Portugal:

Interwetten Sportwetten Logo Bet365 Logo Sky Bet Sportwetten Logo Betsafe Logo Betfair Logo Unibet Logo Betway Logo Bet3000 Logo Tipico Sportwetten Logo
icon arrow right + 110 € Bonus
zum Anbieter
+ Wettbonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
Polen 2,90 2,90 2,80 2,85 2,70 2,85 2,87 2,90 2,75
Unentschieden 3,10 3,20 3,10 3,15 3,00 3,20 3,20 3,20 3,20
Portugal 2,60 2,70 2,55 2,60 2,45 2,60 2,50 2,60 2,60

* Quoten Stand vom 09.10.2018, 08:35 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. Hinweis: Die Bonushöhe richtet sich nach dem Einzahlungsbetrag. 18+ | Nur Neukunden | AGB beachten!
 

Der Modus der UEFA Nations League lässt kaum Spielraum für Fehler. Im Dreikampf um Platz eins, der in der Liga A den Einzug ins Finalturnier bringt, kann jede Niederlage das Ende der Titelträume bedeuten.

Das gilt auch für die Polen, die im Falle einer Heimpleite einen Rückstand von fünf Zählern auf den Europameister aufreißen würden. Die Elf von Trainer Jerzy Brzeczek braucht also einen Heimsieg, um sich nicht gegen Italien (3 Tage später) im direkten Abstiegskampf zur B-Liga wiederzufinden.


Wettfreunde Tipp

Portugal gewinnt gegen Polen

zur besten Quote 2,70 bei Bet365

 

Ein Sieg gegen den Tabellenführer würde die Brzeczek-Truppe hingegen an die Spitze der Gruppe der Gruppe 3 bringen. Die Hoffnungen ruhen dabei nicht nur auf Stürmerstar Robert Lewandowski, sondern auch auf Krzysztof Piatek, der im Sommer zum FC Genua gewechselt ist.

Der Mittelstürmer hält aktuell bei 13 Treffern in acht Spielen und feierte beim 1:1 der Polen im Freundschaftsspiel gegen Irland sein Debüt in der Nationalelf.

 

Beide treffen – kein Remis
Ja3,00
Nein1,34

Bei Betsafe

* Quoten Stand vom 09.10.2018, 08:55 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

“Krzysztof ist in exzellenter Form. Ich hoffe, dass er diese auch im Nationalteam ausspielen kann. Es ist sicherlich eine Option, ihn neben Lewandowski spielen zu lassen”, so der polnische Nationaltrainer im Vorfeld der beiden Duelle gegen Portugal und Italien.

Im Gegensatz zum ersten Brzeczek-Kader sind Flügel Kamil Grosicki und Verteidiger Artur Jedrzejczyk diesmal mit dabei. Ebenfalls wieder berücksichtigt, allerdings nach einer dreijährigen Pause, wurde Pawel Olkowski von den Bolton Wanderers.

 

So funktioniert die Nations League – Erklärung & Quoten!

 

Durch das doch etwas überraschende Unentschieden, das die Mannschaft beim Debüt ihres Cheftrainers in Bologna gegen Italien geschafft haben, ist das Selbstvertrauen nach der verpatzten WM wieder ins polnische Team zurückgekehrt. Dementsprechend groß ist die Zuversicht.

 

jetzt 100 Euro Bonus bei Unibet sichern

 
Unibet WettbonusMit Portugal ist allerdings eine ganz große Nummer des europäischen Fußballs am Donnerstag im Slaski-Stadion zu Gast.

Der regierende Europameister hat zwar bei der WM in Russland ebenfalls enttäuscht (Achtelfinal-Aus), doch der Start in den neuen UEFA-Bewerb ist gelungen.

Auch ohne seinen Superstar Cristiano Ronaldo setzten sich die Iberer gegen den großen WM-Abwesenden von 2018 durch und feierten einen 1:0-Heimerfolg. Damit haben die Portugiesen dem erhofften Neustart der Azzurri einen bösen Rückschlag verpasst.

 

Wer gewinnt die Nations League?
Zu den Quoten

jetzt ansehen

 

Die Gastgeber beherrschten die Partie klar, doch es dauerte bis zur 48. Minute, ehe André Silva Fans, Teamkollegen und Trainer Fernando Santos mit seinem Tor erlöste. Danach schaltete der Europameister gegen harmlose Italiener zurück und kam dennoch zu einem ungefährdeten Sieg.

Mit dem Auftakterfolg über die Mancini-Elf hat sich der Europameister in der Gruppe 3 Platz eins gesichert und will diesen in Polen naturgemäß erfolgreich verteidigen. Wie bereits beim letzten Länderspieltermin wird Ronaldo auch gegen Polen nicht dabei sein.

 

Icon ErgebnisseDie Ergebnisse der letzten 5 Spiele:

 

Ronaldo und der Nationalcoach haben sich darauf geeinigt, dass der Juventus-Kicker auch bei den verbleibenden Spielen der Nations-League-Gruppenphase nicht zum Einsatz kommen wird.

Santos wollte bezüglich der Gründe nicht auf “private Details” eingehen. Ronaldo sieht sich aktuell allerdings mit Vergewaltigungsvorwürfen konfrontiert, die er ausdrücklich zurückweist.

Mit Renato Sanches vom FC Bayern München und RB Leipzigs Bruma vertraut Santos auf zwei Spieler aus der Bundesliga. Es könnte also zum Duell der Klubkollegen Sanches – Lewandowski kommen.

 

Über/Unter-Wetten zu Polen – Portugal:

Quote Über Quote Unter Anbieter
Über/Unter 1,5 Tore 1,42 2,75 Sky Bet Sportwetten Logo
Über/Unter 2,5 Tore 2,30 1,58
Über/Unter 3,5 Tore 4,40 1,19

* Quoten Stand: 09.10.2018, 08:55 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Die Wettanbieter erwarten für das insgesamt zwölfte Aufeinandertreffen zwischen Polen und Portugal eine ganz enge Kiste. Die Portugiesen, die als Tabellenführer anreisen, befinden sich knapp, aber doch in der Favoritenrolle. Dennoch sind die Polen alles andere als chancenlos.

Die Brzeczek-Truppe hat schließlich auswärts Italien ein Remis abgetrotzt und sollte daher nicht unterschätzt werden. Der Direktvergleich spricht nur knapp für den Europameister, der von elf Spielen vier gewinnen konnte. Drei Siege feierten die Polen, vier Partien endeten remis.

 

die besten Wettanbieter im Überblick

 

Wettfreunde TippPortugal wird aber ohnehin vor den Polen gewarnt sein, denn im jüngsten Duell vor zwei Jahren bei der EM in Frankreich sicherte sich die Santos-Elf erst im Elfmeterschießen den Aufstieg ins Halbfinale.

Den letzten polnischen Sieg gab es im Rahmen der EM 2008-Quali. Damals setzte sich Polen, ebenfalls in Chorzow, mit 2:1 durch.

Wir Wettfreunde gehen nicht davon aus, dass sich diese Geschichte wiederholen wird. Zwar haben sich die Polen im Vergleich zur verpatzten WM in Russland wieder gesteigert, doch mit Portugal wartet ein eingespieltes Team, das Italien dominiert hat.

Unser Tipp lautet: Portugal gewinnt gegen Polen!

 

Nur bis 16.10.: “Aus 10 mach 60!”
Guthaben-Aktion bei Interwetten

zum Angebot

Mit Standard-Willkommensbonus kombinierbar | 18+ | Nur Neukunden | AGB beachten!

 


Das könnte Dich auch interessieren:

Nations League Quoten
Nations League Wetthilfe

Wett Tipps Fußball International
Wett Tipps Bundesliga
Wett Tipps 2. Bundesliga
Wett Tipps Champions League
Wett Tipps Europa League

Deutscher Meister Wetten
Schweizer Meister Wetten
Österreichischer Meister Wetten
Premier League Meister Wetten
Serie A Meister Wetten
Primera Divisiòn Meister Wetten
 

Über den Autor

Markus
Seit der Jahrtausendwende befasst sich Markus mit dem nationalen und internationalen Sportgeschehen und kann auf eine umfassende Erfahrung in der Berichterstattung speziell über Fußball zurückblicken. Nachdem er bei zahlreichen Top-Ereignissen wie WM und Euro vor Ort war, hat er sich dem Thema der Sportwetten zugewandt und klopft sie regelmäßig aus Sicht des Fußballexperten auf ihre Stärken und Schwächen ab.
Top

Pin It on Pinterest