Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten
Bwin
2.10
Steigt Dresden in die 2. Bundesliga auf?

3. Liga Aufsteiger Wetten & Quoten: Wer steigt in die 2. Bundesliga auf?

Aktualisiert Apr 16

Thomas Haider

Von Thomas Haider

Sportwetten-Experte

3. Liga Aufstieg Wetten: Die besten 3. Liga Aufsteiger Quoten für die Saison 2023/24 im Überblick. Wer steigt in die 2. Bundesliga auf?

 

Steuerfrei Wetten bei Bet3000
Bet3000 Steuer | 18+ | AGB beachten

 

3. Liga Aufstieg Wettquoten: Wer steigt auf?

3. liga aufsteiger quoten 3. liga aufsteiger wettquoten
+ 110 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
Ulm 1.03
Regensburg 1.50 1.27
Dresden 2.10 1.96
Saarbrücken 2.75 2.90
Pr. Münster 5.00 3.80
Sandhausen 11.0 13.25
RW Essen 17.0 12.0
Aue 51.0 71.0

Quoten Stand vom 16.4.2024, 12:20 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten. Text: Vor Saison-Beginn.

 

3. Liga: Tipps & Wettquoten

 

Aktuelle Tabelle der 3. Liga


3. Liga Aufstieg Wetten: Wer kommt in die 2. Bundesliga?

Das Rennen um die Aufstiegsplätze dürfte in dieser Saison vielleicht noch enger und spannender werden, als in der ohnehin schon dramatischen Vorsaison.

In den 3. Liga Aufsteiger Quoten gibt es eine lange Liste an Favoriten, die in die zweite Bundesliga aufsteigen wollen.

Neben den drei Zweiliga-Absteiger Arminia Bielefeld, Jahn Regensburg und SV Sandhausen, werden auch noch jene Teams bei den 3. Liga Aufstieg Wettquoten vorne geführt, die in der vergangenen Spielzeit den Einzug in die 2. Bundesliga knapp verpasst haben.

Das sind der 1. FC Saarbrücken (5. der Vorsaison), Dynamo Dresden (Rang 6) und Waldhof Mannheim (7.). Dieses Trio ist vor Saisonbeginn auch bei den bei den 3. Liga Meisterquoten unter den Favoriten dabei.

 


 

Weiters sind bei den 3. Liga Aufsteiger Wetten vor Saisonbeginn auch große Namen wie 1860 München, FC Ingolstadt und der MSV Duisburg dabei.

Dass eine Mannschaft zu den 3. Liga Aufstieg Wettquoten gezählt werden kann, die in der vergangenen Spielzeit nicht in der oberen Tabellenhälfte zu finden, zeigen die jüngsten Beispiele 1. FC Magdeburg und SV Elversberg.

Der FCM kam 2021 nur als Elfter über die Ziellinie, 2022 stürmte Magdeburg als Drittliga-Meister eine Spielklasse nach oben.

Noch wilder war der Erfolgslauf des SV Elversberg in der Vorsaison. Als Aufsteiger aus der Regionalliga (!) stürmte der SVE nicht nur direkt in die zweite Bundesliga, sondern sogar zum Meistertitel!


Die 3. Liga Aufsteiger seit 2015:

  • 2022/2023: SV Elversberg, VfL Osnabrück, Wehen Wiesbaden
  • 2021/2022: FC Magdeburg, Eintracht Braunschweig, 1. FC Kaiserslautern
  • 2020/2021: Dynamo Dresden, Hansa Rostock, FC Ingolstadt
  • 2019/2020: Würzburger Kickers, Eintracht Braunschweig
  • 2018/2019: VfL Osnabrück, Karlsruher SC, SV Wehen Wiesbaden
  • 2017/2018: 1. FC Magdeburg, SC Paderborn
  • 2016/2017: MSV Duisburg, Holstein Kiel, Jahn Regensburg
  • 2015/2016: Dynamo Dresden, Erzgebirge Aue, Würzburger Kickers
  • 2014/2015: Arminia Bielefeld, MSV Duisburg
Betano
Wettbonus
100€

Gibt es einen Überraschungs-Aufsteiger?

Diese Aufzählung an Kandidaten, die für die drei Aufstiegsplätze der dritten Liga in Frage kommen, zeigt:

Es ist empfehlenswert, bei 3. Liga Aufstieg Wetten auch Mannschaften im Blick zu haben, die im Vorfeld vielleicht nicht zu den ganz großen Favoriten zählen.

Denn Magdeburg (2022) und Elversberg (2023) haben gezeigt, dass nicht immer die Teams, die vor Saisonbeginn bei den 3. Liga Aufstieg Wettquoten zu den Favoriten gezählt werden, am Ende jene sind, die über den Aufstieg jubeln dürfen.

Wer könnte 2024 für eine Sensation sorgen?

 

3. Liga Meister Wettquoten

 

1860, Ingolstadt und Duisburg haben in der Saison 2022/23 enttäuschend abgeschnitten und sind vor Saisonbeginn nicht unter den großen Aufstiegskandidaten zu finden. Somit könnte einer aus diesem Trio eine Überraschung liefern.

Oder marschiert wieder ein Aufsteiger durch? Hierfür würden diesmal der VfB Lübeck, Preußen Münster, Ulm und Unterhaching eine Option sein.

Klar ist aber: Bei den 3. Liga Aufstieg Wetten würde ein Tipp vor Saisonbeginn einen sehr guten Treffer bedeuten, wenn es so kommen sollte, die die Aufsteiger Quoten für diese Underdogs sehr hoch sind.

 

Hinweis: Bei den 3. Liga Aufstieg Quoten gibt es zwei Arten von Wetten:

Zum einen den direkter Aufstieg, das heißt, wenn die Mannschaft auf Platz 1 oder 2 landet und somit direkt in die 2. Bundesliga aufsteigt. Zum anderen gibt es die allgemeine Aufstieg Wettquote, die den 3. Tabellenplatz und den Aufstieg über die Relegation beinhaltet.

Deshalb immer einen Blick darauf werfen, welcher Wettanbieter die Aufstieg Quoten in welcher Variante anbietet!

 

Unsere Top-Wettanbieter für Bundesliga Wetten | April 2024

Kommerzieller Inhalt | 18+ | AGB gelten

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Thomas Haider

Sportwetten-Experte

Thomas Haider

Seit rund 15 Jahren ist Thomas journalistisch im Sportbereich tätig, zunächst als Praktikant bei einem Online-Portal, danach bei einem großen österreichischen Sportverlag - der SportWoche - als fixer Redakteur. Dank der hier verdienten Sporen kann Thomas mittlerweile mit einem Erfahrungsschatz jonglieren, der selbst im Team der Wettfreunde seinesgleichen sucht. Neben dem obligatorischen Insider-Wissen in Sachen Fußball kennt er sich vor allem mit Tennis, Radsport und dem alpinen Skisport aus: Insbesondere mittels dieser Disziplinen hatte sich Thomas bereits bei seinen früheren publizistischen Stationen einen Namen gemacht. Bei den Wettfreunden als Herr des News-Geschehens tätig, wurde das Portfolio mittlerweile unter anderem um beachtliche Kenntnisse der Kampfkünste (Boxen, MMA) ergänzt. Da es bei den News allerdings nicht nur sportlich zur Sache geht, hat Thomas sein Ohr auch bei den Politik- und Showbiz-Wetten am Puls der Zeit.