Inter – Tottenham Tipp & Wettquoten | CL Gruppe B 2018

Wettquoten, Tipp & Prognose für Inter Mailand – Tottenham Hotspur ➔ Champions League Gruppe B, Dienstag, 18.09.2018 um 18:55 Uhr

Es ist das erste Match in der Königsklasse für Inter seit dem Achtelfinal-Aus gegen Olympique Marseille im Jahre 2012, dass die Mailänder nur aufgrund der Auswärtstorregelung mit 2:2 verloren haben.

Die Nachfrage nach Tickets für das Comeback in der Königsklasse ist dementsprechend groß. Mit Tottenham wartet zudem ein hervorragender Gegner zum Auftakt.

 

Die besten Wettquoten zu Inter – Tottenham:

Interwetten Sportwetten Logo Bet365 Logo Sky Bet Sportwetten Logo Betsafe Logo Betfair Logo Unibet Logo Betway Logo Bet3000 Logo Tipico Sportwetten Logo
icon arrow right + 110 € Bonus
zum Anbieter
+ Wettbonus
zum Anbieter
+ 200 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
Inter Mailand 2,75 2,62 2,55 2,55 2,70 2,62 2,60 2,50 2,60
Unentschieden 3,25 3,30 3,25 3,35 3,30 3,30 3,20 3,40 3,20
Tottenham 2,60 2,90 2,90 2,95 2,87 2,95 2,90 2,90 2,80

* Quoten Stand vom 18.9.2018, 10:21 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. Hinweis: Die Bonushöhe richtet sich nach dem Einzahlungsbetrag. 18+ | Nur Neukunden | AGB beachten!
 

Es ist das erste Aufeinandertreffen der beiden in der Champions League seit acht Jahren. In zwei packenden Begegnungen in der Gruppenphase gewannen beide ihre jeweiligen Heimmatches.

Inter trotz eines Gareth Bale Hattricks mit 4:3 im San Siro, Tottenham mit 3:1 an der White Hart Lane.

Wenig später standen sich die beiden in der Europa League gegenüber – auch da sorgten die Teams für Spannung pur.

 

Wettfreunde Tipp

Inter – Tottenham: Unentschieden

zur besten Quote 3,40 bei Bet3000

 

Beide gewannen zu Hause jeweils mit 3:0, womit es im Rückspiel in die Verlängerung ging, welche schließlich mit 4:1 endete. Mit einem Gesamtscore von 4:4 erreichten die Spurs aufgrund der Auswärtstorregelung die nächste Runde.

Seitdem hat sich bei Inter einiges getan.

Zwar gelang es den „Nerazzurri“ seit der Saison 2010/11 nicht mehr am Saisonende innerhalb der Top-3 zu landen, doch die Mailänder holten in der vorigen Spielzeit mit 72 Punkten (Platz 4) so viele, wie seit sieben Jahren nicht und haben sich im Sommer weiter verstärkt.


Icon FußballMit Radja Nainggolan, Lautaro Martinez, Sime Vrsaljko, Keita Balde, Stefan de Vrij und Kwadwo Asamoah wurden gleich mehrere Top-Spieler verpflichtet, die der Mannschaft von Luciano Spalletti weiterhelfen sollen.


Dass es jedoch gar nicht so einfach ist, diese qualitativ hochwertigen Starspieler in die Mannschaft zu integrieren, sah man zum Beginn der neuen Saison. Inter verlor das Auftaktmatch bei Sassuolo mit 0:1, im darauffolgenden ersten Heimspiel errangen die „Nerazzurri“ gegen den FC Torino gerademal ein 2:2.

Erst am dritten Spieltag ging Mauro Icardi und seinen Kollegen der Knopf auf. Mit 3:0 wurde ein klarer erster Saisonsieg gegen Bologna gefeiert. Am darauffolgenden Spieltag folgte jedoch eine überraschende 0:1-Heimpleite gegen Parma.

 

Beide Teams treffen nicht
2.20

Bei Betfair

* Quoten Stand vom 18.9.2018, 10:54 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Im Vorjahr trat die Mannschaft von Luciano Spalletti deutlich konstanter auf. Zwar kassierten die Mailänder in den letzten fünf Liga-Spielen gleich zwei Niederlagen (gegen Sassuolo und Juve), doch verloren zuvor nur zwei weitere Matches in der Rückrunde.

Nur Juve (1), Napoli und Milan (beide 2) gingen in der gesamten zweiten Saisonhälfte seltener leer aus.

 

Wer gewinnt die Champions League 2018/19? Zu den Quoten!

 

Einen großen Anteil am Erfolgslauf von Inter hat der Argentinier Mauro Icardi. Der 25-Jährige, der in „La Masia“, der Akademie des FC Barcelona, ausgebildet wurde, erzielte in der vorigen Saison 29 Tore und wurde damit ex aequo mit Ciro Immobile Torschützenkönig der Serie A.

Mit nur 30 erhaltenen Gegentoren stellen die Mailänder zudem die viertbeste Defensive der Liga, welche mit den Neuzugängen von Asamoah, De Vrij und Vrsaljko weiter verstärkt wurde.

 

Statistik & Fakten: Inter – Tottenham

  • Inter verlor in der vorigen Saison nur drei Liga-Heimspiele – Tottenham nur fünf seiner Liga-Auswärtsmatches.
  •  

  • Tottenham gab in der Gruppenphase gegen Real, Dortmund und APOEL nur ein einziges Mal Punkte ab – beim 1:1 bei Real Madrid.
  •  

  • In den bisherigen Begegnungen zwischen Tottenham und Inter gewann stets die Heimmannschaft.

 

jetzt 100 Euro Champions League Bonus bei Betsafe sichern

 
Betsafe WettbonusEines der größten Probleme der Lombarden war jedoch die mangelnde Cleverness im Spiel. Zwar verlor Inter nur sechs seiner 38 Liga-Spiele, aber gewann zugleich nur 20.

Mit damit 12 Remis sind die „Nerazzurri“ auf Platz 3 der meisten Unentschieden – lediglich SPAL (14) und Torino (15) hatten noch mehr.

Ein solches gab es in den bisherigen vier Begegnungen der beiden noch nie – stets gewann die Heimmannschaft das Spiel. Diese Tradition will die Mannschaft von Mauricio Pochettino nun brechen.

Zwar gelang Tottenham ein toller Saisonstart, doch die Mannschaft ist von ihrer Topform noch etwas entfernt. Gegen Newcastle gewannen die Nord-Londoner nur knapp mit 2:1, gegen Aufsteiger Fulham und dem schwächelnden Manchester United jedoch klar mit 3:1 bzw. 3:0.

 

Quoten & Tipps zum 1. Spieltag
der Champions League

jetzt ansehen

 

Vor der Länderspielpause kam es jedoch zu einer großen Überraschung. Die „Spurs“ verloren gegen das Team der Stunde Watford trotz Führung mit 1:2.

„Nachdem man das Spiel gegen United gewinnt, muss man einfach mehr Respekt zeigen. Wir müssen mehr Hirn und Respekt in dieser Liga beweisen. Damit müssen wir einfach besser klarkommen. Ich hoffe, dass die Niederlage ein Weckruf für die Spieler war“, so der Trainer nach dem Spiel.

Icon ErgebnisseDie Ergebnisse der letzten 5 Spiele:

 

Am Samstag kam es zum Schlager gegen Liverpool, das mit 1:2 verloren ging. Sorgen macht aber nicht nur die zweite Liga-Pleite in Folge, sondern auch die momentane Verfassung von Superstar und Top-Torjäger Harry Kane


Das könnte Dich auch interessieren:

CL Gruppenphase 1. Spieltag – Alle Quoten
Champions League Gruppenphase – Quoten & Wetten

Champions League Wetten – beste Wettanbieter für CL & Wett Tipps
Champions League Quoten – wer wird CL-Sieger?
Champions League Tipps


Die „Spurs“ stehen damit vor einem Dilemma, denn mit Fernando Llorente befindet sich nur ein einziger weiterer fitter Stürmer im Kader, der Kane vom Spielertyp her ähnelt.

Der Engländer wurde zwar mit 30 Toren zweitbester Torschütze der Premier League und gewann bei der WM 2018 den Goldenen Schuh, aktuell ist er jedoch noch nicht in bestechender Form. Um abermals in den Top-3 zu landen, brauchen die Spurs Kane in Topform.

 

Doppelte Chance Wetten zu Inter – Tottenham:

1X X2 Anbieter
Doppelte Chance 1,48 1,45 Interwetten Sportwetten Logo

 

Zudem wirkt auch mit Heung-Min Son, der direkt nach der WM auch noch bei den Asien-Spielen im Einsatz war, ausgelaugt und überspielt.

Hoffnung macht den Londonern vor der Reise nach Mailand die Auswärtsstärke in der Vorsaison:

23 Siege gelangen den „Spurs“ in der vorigen Saison – die drittmeisten nach Manchester City (32) und Manchester United (25). Mit 34 von 57 möglichen Punkten war das Teams von Mauricio Pochettino zudem die zweitbeste Auswärtsmannschaft der Liga.

Nun müssen sie jedoch in der Champions League in einer starken Gruppe mit Inter, PSV Eindhoven und dem FC Barcelona ran.

 

Inter gewinnt trotz Asian Handicap -1
4.90

Bei Unibet

* Quoten Stand vom 13.9.2018, 15:35 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Dass sie jedoch auch solche „Todesgruppen“ in der Königsklasse überstehen können, bewiesen sie schon im Vorjahr.

Mit 5 Siegen und einem Remis sicherte sich Tottenham vor Real Madrid, Borussia Dortmund und APOEL Nikosia ungeschlagen und mit nur vier erhaltenen Gegentoren den Gruppensieg.

Auch dieses Jahr wollen die „Spurs“ den Aufstieg ins Achtelfinale schaffen. Der Grundstein soll mit einem Auftaktsieg gegen Inter gelegt werden.

 

die besten Wettanbieter zur Champions League im Überblick

 

Die Wettanbieter sind jedoch skeptisch und favorisieren aufgrund der bisherigen Begegnungen der beiden leicht die Heimmannschaft.

Aufgrund der Heimstärke der „Nerazzurri“ – die Italiener verloren vorige Saison nur drei Heimspiele in der Liga – tendieren auch wir leicht zu den Lombarden.

 

Wettfreunde TippWir halten zwar einen Sieg der Mannschaft von Luciano Spalletti für eher unwahrscheinlich, doch vermuten, dass sich die Mailänder gut schlagen und nicht verlieren werden.

Daher tendieren wir zur „doppelte Chance“-Wette, bei der darauf gewettet wird, dass das jeweilige Team nicht verliert.

Im Falle eines Sieges von Inter oder einem Unentschieden bieten so manche Wettanbieter eine Quote im Bereich der 1,50.

Wir tippen daher auf ein Unentschieden!


Das könnte Dich auch interessieren:

Europa League Gruppenphase – Quoten & Wetten
Europa League Wetten
Europa League Tipps

Übersicht über Premier League Wetten
Übersicht über Primera Division Wetten
Übersicht über Serie A Wetten
 

Über den Autor

marco
Angefangen als sportfanatischer Blogger arbeitete er später als EM-Korrespondent sowie als Sportjournalist für einige deutschsprachige Medien und widmet sich nun Texten zu Sportwetten.
Top

Pin It on Pinterest