Champions League Wetten | Wettanbieter und Wett Tipps

Die besten Wettanbieter & Wett Tipps für Champions League Wetten – wo gibt es die besten Quoten?

Abseits der Top-Ligen zieht ein weiterer Wettbewerb die Fußball-Fans und auch somit auch die Freunde des Sportwettens in ihren Bann – die Champions League!

Alle Quoten & Tipps
zum aktuellen CL-Spieltag

jetzt ansehen

In diesem Wettbewerb treffen sich nicht nur die besten Mannschaften aus Europa – sondern auch die vier besten Teams aus den vier besten Top-Ligen Deutschland, England, Spanien und Italien – und ermitteln untereinander den Besten der Besten.


 

Champions League Wetten – die besten Wettanbieter & Wett Tipps

  1. Die besten Wettanbieter für die Champions League

  2. Worauf sollte man bei Wetten auf die Champions League achten?
  3. Vorteile & Nachteile bei Wetten auf den Champions League Sieger
  4. Wissenswertes zur Champions League

 

Die besten Wettanbieter für die Champions League:



Bet365: Der englische Buchmacher-Riese zählt nicht nur in der Bundesliga und der Premier League, sondern auch in der Champions League zu den besten seines Fachs.

Bet365 hat selbstverständlich alle CL-Spiele in seinem Repertoire, garniert mit mehr als 100 Zusatzwetten pro Spiel.

Da auch das Quoten-Niveau sehr ansprechend ist und auch noch eine Vielzahl an Langzeitwetten angeboten werden (Gesamtsieger, Gruppensieger, etc.), ist der britische Bookie für Wetten auf die Champions League äußerst empfehlenswert.

Auch deshalb ist Bet365 unser Testsieger bei den Fußballwetten!

Weil Bet365 noch dazu mit einer außergwöhnlich guten Live-Performance überzeugen kann – so auch in der “Königsklasse”. Einerseits mit einer sehr guten Info-Grafik, in der das Geschehen ganz genau mitverfolgt werden kann, andererseits auch mit einer großen Anzahl an Wettoptionen.

Ein weiteres Plus: Bei Bet365 gibt es in unregelmäßigen Abständen immer wieder Aktionen zu Champions-League-Spielen.

→ Zum Bet365 Testbericht
→ Zum Zum Bet365 Bonus


Interwetten: Interwetten ist einer erfahrensten Online-Buchmacher im deutschsprachigen Raum und weiß deshalb, was Wettfreunde wollen: Die Champions League!

Der Austro-Bookie offeriert zu den Spielen der “Königsklasse” nicht nur eine Vielzahl an Spezialwetten im dreistelligen Bereich, sondern punktet vor allem mit einem Alleinstellungsmerkmal: Top-Quoten für Favoriten!

Interwetten ist bekannt dafür, dass die großen Favoriten (beispielsweise Bayern, Barcelona, Real, Manchester City, etc.) vor allem im Duell gegen “Kleine” immer mit der Top-Quote aufzuwarten.

Das macht Interwetten nicht nur bei den Favoriten-Tippern, sondern auch bei den Fans von Kombiwetten beliebt, da sich auch kleine Prozentpunkte in einer Kombiwette letztlich stark auswirken.

Aufgrund dessen ist auch zu verschmerzen, dass beim Austro-Bookie das Quoten-Niveau in Summe etwas niedriger ist als bei der Mitbewerberschaft.

→ Zum Interwetten Testbericht
→ Zum Zum Interwetten Bonus


Tipico: Deutschlands Top-Wettanbieter ist nicht nur ein idealer Kandidat für Wetten auf den deutschen Fußball, sondern auch für die in der Bundesrepublik sehr beliebte “Königsklasse”.

Tipico hat zwar Schwächen im Live-Segment und kann auch selten mit absoluten Top-Quoten aufwarten, allerdings merzt das allgemeine hohe Quoten-Niveau sowie die einfach strukturierte und somit sehr übersichtliche Webseite diese Schwächen wieder aus.

Was viele Tipper von Livewetten unterschätzen, aber auch wichtig ist: Das hohe Quoten-Level bei den Live Wetten. Und hier ist Tipico top, da das Quoten-Niveau nach Anpfiff nicht in den Keller rasselt…

Des weiteren bietet Tipico im Bereich der Langzeitwetten sehr vieles an: Von Gesamtsieger über Gruppensieger bis hin zum Torschützenkönig ist alles dabei.

→ Zum Tipico Testbericht
→ Zum Zum Tipico Bonus


Betfair: Der englische Traditions-Buchmacher Betfair gehört in die “Königsklasse” der Wettanbieter – denn das Gesamtpaket mit Angebot, Quoten und Langzeitwetten ist einfach richtig gut.

Im Bereich der Langzeitwetten ist der Bookie von der Insel sogar dem Branchen-Leader Bet365 ein paar Schritte enteilt. Denn Betfair setzt der Kreativität in Bereich der Langzeitwetten so gut wie keine Grenzen, was beispielsweise bei der Bundesliga oder der Premier League der Fall ist.

Und auch in der Champions League gibt Betfair hier die Richtung vor. Wem solche Wetten gefallen, ist hier bestens aufgehoben.

Aber auch für die “klassischen” Tipper ist Betfair äußerst empfehlenswert. Das Wettangebot ist mit einer dreistelligen Anzahl an Zusatzwetten zu jedem CL-Spiel top und auch die Wettquoten passen.

→ Zum Betfair Testbericht
→ Zum Zum Betfair Bonus


Betway: Wie auch bei den Premier League Wetten schafft es Betway auch in der Champions League in den Kreis der Besten aufgenommen zu werden.

Auch hier passt einfach das gesamte Paket: Betway überzeugt mit einem sehr umfangreichen Wettangebot (weit über 100 Zusatzwetten pro CL-Spiel), mit einem guten Wettquoten-Niveau und auch im Segment der Langzeitwetten.

Wer sich Betway anschließt, kann nichts falsch machen.

→ Zum Betway Testbericht
→ Zum Zum Betway Bonus


Bet3000: In der Übersicht zu den besten Wettanbietern für Wetten auf die Champions League darf Bet3000 auf keinen Fall fehlen – der Grund: Die Top-Quoten!

Bet3000 hat zwar im Bereich der Zusatzwetten und der Langzeitwetten einige Defizite, dafür ist das Quoten-Niveau immens hoch. Nicht selten überzeugt der deutsche Bookie in der “Königsklasse” mit einem Quotenschlüssel jenseits von 98 Prozent.

Auffallend ist, dass Bet300 oftmals die Abstand höchste Unentschieden-Quote zu bieten hat. Für jene, die gerne auf Remis tippen ist dieser Bookie damit eine absolute Bereicherung.

→ Zum Bet3000 Testbericht
→ Zum Zum Bet3000 Bonus


Betsafe: Wenn es um die Top-Buchmacher für die europäische Elite-Liga geht, darf Wettanbieter Betsafe auf keinen Fall fehlen – vor allem quotenmäßig ist dieser Bookie richtig gut.

Bei Betsafe gibt es neben einem sehr guten Quoten-Niveau (Interwetten wird immer öfter der 1. Platz im Bereich der Favoriten-Quoten streitig gemacht) auch ein sehr großes Angebot an Zusatzwetten.

Zudem kann der Bookie mit dem schwarz-weiß-roten Logo auch im Bereich der Langzeitwetten mit den starken Mitbewerbern mithalten.

→ Zum Betsafe Testbericht
→ Zum Zum Betsafe Bonus


Unibet: Dieser Bookie zählt zu den ältesten Online-Buchmachern – seit 1997 werden Online Wetten angeboten und mittlerweile zählt das Unternehmen über 5 Mio. Kunden.

Das ist auf mehrere Komponenten zurückzuführen: Ein Top-Wettprogramm mit über 100 Zusatzwetten pro EL-Spiel, Wettquoten mit einem sehr hohen Auszahlungsschlüssel (95 Prozent und mehr) und dazu gibt es auch noch einen sehr attraktiven Livewetten-Bereich.

Wie es sich für einen Wettanbieter dieser Qualität gehört, bietet Unibet auch eine Vielzahl an Langzeitwetten an.

Das alles sind Gründe, warum Unibet in unserem Gesamt-Ranking ganz vorne mitmischt – und auch für Champions League Wetten sehr empfehlenswert ist.

→ Zum Unibet Testbericht
→ Zum Zum Unibet Bonus


Bet-at-Home: Der Buchmacher aus Österreich spielt seine Stärken auch abseits von Bundesliga und Premier League aus. Auch in der Champions League ist Bet-at-Home sehr gut.

Bei Bet-at-Home können Freunde des Sportwettens aus einer großen Auswahl an Zusatzwetten auswählen. Zu jedem Spiel der europäischen Elite-Liga gibt es an die 100 Wettoptionen.

Zusätzlich überzeugt der Ösi-Bookie auch bei den immer beliebter werdenden Langzeitwetten.

Aufholbedarf besteht beim Quoten-Niveau, das ist etwas aubaufähig. Hier sind, ehrlich gesagt, einige Mitbewerber besser aufgestellt.

→ Zum Bet-at-HomeTestbericht
→ Zum Zum Bet-at-Home Bonus

zum Inhaltsverzeichnis


Worauf sollte man bei Wetten auf die Champions League achten?

Aufgrund der großen Beliebtheit der Champions League bei Wettfreunden bemühen sich die meisten Wettanbieter um ein perfektes Angebot – die Unterschiede sind daher nicht so groß wie in manchen anderen Bereichen.

Wegen der teilweise sehr hohen Einsätze auf Champions League Spiele werden auch die Wettquoten vom jeweiligen Buchmacher mit größter Sorgfalt berechnet, es gibt daher nicht allzu große Abweichungen zwischen den einzelnen Sportwettenanbietern.

Deshalb auch immer einen Blick in den Wettquoten Vergleich werfen!
 

Icon InformationBei Wetten auf die üblichen Champions League Favoriten wie Barcelona, Real Madrid, Manchester City oder auch FC Bayern hat Interwetten oft geringfügig bessere Wettquoten als die breite Masse der Wettanbieter!

 
Ernsthafte Wettfreunde haben aber ohnehin bei mehreren Anbietern Wettkonten und können so immer vergleichen und die jeweilige Bestquote auswählen.
 

Zu den Tipps zum aktuellen Champions League Spieltag

 
Aber nicht nur quotentechnisch ist bei Wetten auf die “Königsklasse” einiges zu beachten, sondern auch hinsichtlich des Spielplanes – schließlich gibt es in der Champions League zunächst eine Gruppenphase und anschließend eine K.o.-Phase.

 

Wetten für die Champions League Gruppenphase

Da es in der Gruppenphase nur sechs Spiele gibt, können sich die “Großen” vielleicht nur einen Ausrutscher leisten, um den Aufstieg ins Achtelfinale nicht zu gefährden.

Deshalb ist davon auszugehen, dass die Top-Klubs vor allem in den ersten Gruppenspielen nichts anbrennen lassen wollen.


Icon AchtungHinweis: Bei Punktgleichheit zählt am Ende nicht das Torverhältnis, sondern der direkte Vergleich.

Ein gutes Ergebnis im Hinspiel verschafft eine bessere Ausgangslage fürs Rückspiel, in dem es vielleicht sogar um den Aufstieg bzw. um den Gruppensieg geht.


Der Gruppensieg kann für den weiteren Verlauf im Wettbewerb sehr wichtig sein, da der Gruppensieger im Achtelfinale gegen einen anderen Gruppenzweiten spielt.

Somit sind Wetten auf den Gruppensieg bei den Champions League Wetten auch in der Tippgemeinschaft immer sehr gefragt. Sehr beliebt ist es, gleich mehrere Gruppensieger-Tipps zu einer Kombiwette zusammenzufassen, damit die Gesamtquote steigt!

Neben den Langzeitwetten hinsichtlich Gruppensieg stehen natürlich auch die einzelnen Spiele bei Wettfreunden im Fokus.

 

Wer wird Gruppensieger? Zu den Wettquoten!

 

Hier ist zu beachten, dass das Leistungsgefälle mittlerweile sehr stark ist und es deshalb in den letzten Jahren vermehrt zu Kantersiegen gekommen ist. Das wirkt sich natürlich auch auf die Siegquoten der Top-Teams aus…

Deshalb ist die bei den Gruppenspielen die Nachfrage nach Handicapwetten in den letzten Saisonen auch deutlich gestiegen. Zu niedrig waren die Quoten der “Goliaths” in den Duellen mit den “Davids”.

 

Wetten für die Champions League K.o.-Phase

Ist die Gruppenphase absolviert, geht die europäische Elite-Liga mit der K.o.-Phase weiter. Hier wird nun in Hin- und Rückspiel der Aufsteiger ermittelt.

 
Besonders brisant macht das Achtel-, Viertel- und Halbfinale nämlich ab jetzt die Auswärtstorregel. Sie besagt: Wenn der Spielstand nach Hin- und Rückspiel unentschieden steht, dann steigt jene Mannschaft in die nächste Runde auf, die mehr Auswärtstore erzielt hat.
 

Diese Regel ist auch für Tipper sehr, sehr wichtig – und vor allem für jene, die ein Faible für Live Wetten haben.

Denn durch die Auswärtstorregel kann sich die Situation in einem Spiel durch einen Treffer von einer Sekunde auf die andere mit einem Schlag komplett verändern. Beispiele dafür gibt es in der jüngeren Vergangenheit zur Genüge. Frag’ nach bei AS Roma in der Saison 2017/18…


Icon InfoEine weitere Wettoption, die sich erst mit K.o.-Phase ergibt, ist die „Wer kommt weiter“- bzw. „Wer steigt auf“-Wette.

Hier geht es darum, welches Team nach diesen beiden zwei Partien den Aufstieg in die nächste Runde schafft – egal ob nach regulärer Spielzeit, Verlängerung oder Elfmeterschießen.


Damit ist das Risiko etwas kleiner als bei herkömmlichen Siegwetten. Denn hier ist das Ergebnis aus dem Hinspiel noch relativ egal, wenn im Rückspiel noch eine realistische Chance auf den Aufstieg besteht.

Es zählt nämlich nur der Aufstieg. Ob dieser mit zwei Unentschieden aufgrund der Auswärtstorregel oder erst nach Elfmeterschießen gelingt, oder im Rückspiel ein 0:1 aus dem Hinspiel gedreht wird – egal. Nur wer eine Runde weiter kommt, zählt.
 

Wer wird Champions League Sieger? Zu den Wettquoten!

 
Dabei kommte dem Zeitpunkt der Platzierung der Wette eine wichtige Bedeutung zu: Die Quoten, die nach der Auslosung fixiert werden, können nach dem Hinspiel ganz anders sein…

Einerseits fallen sie, wenn die Mannschaft, der man im Vorfeld den Aufstieg zugetraut hat, andererseits steigen sie, sollte dieses das Hinspiel verloren haben. Bei beiden Konstellationen hängt es davon ab, wer zuerst zu Hause bzw. auswärts gespielt hat.

zum Inhaltsverzeichnis


Vorteile & Nachteile bei Wetten auf den Champions League Sieger

Wetten auf den Gesamtsieger sind sehr beliebt – denn nahezu jeder Tipper hofft, dass seine Lieblingsmannschaft am Saisonende den Henkelpott gewinnt!

Allerdings gibt es für die Wetten auf den Gewinner der europäischen Elite-Liga sowohl Vor- als auch Nachteile:
 

Die Vorteile

 
Icon VorteileEin großes Plus sind die attraktiven Wettquoten. Während Top-Teams wie Bayern München oder Juventus Turin auf den nationalen Meistertitel nur “Mini-Quoten” haben, sind sie für den CL-Titel deutlich höher.
 
Icon Vorteile Kleinere Schwächephasen haben vor allem im Herbst keine großen Auswirkungen. Ein schlechter Tag kann leicht wieder ausgebügelt werden – die Top-Teams kommen trotzdem ziemlich sicher ins Achtelfinale.
 
Icon VorteileDer Spaß und die Spannung sind von ziemlich langer Dauer – im Normalfall schaffen es die Top-Teams wie Real Madrid, Manchester City oder Bayern München immer zumindest bis Achtelfinale, wenn nicht sogar noch weiter.

 

Die Nachteile

 
Icon NachteileDas eingesetzte Kapital ist über einen langen Zeitraum gebunden. Wer vor Saisonstart auf den CL-Sieger setzt, muss rund neun Monate auf seinen Gewinn warten.
 
Icon NachteileEs ist sehr schwer, den Saisonverlauf eines Teams vorab abzuschätzen. In einer Saison kann sehr viel passieren, beispielsweise durch Verletzungen oder Wintertransfers.

zum Inhaltsverzeichnis


Wissenswertes zur Champions League

Infos folgen in Kürze!

zum Inhaltsverzeichnis


Das könnte dich ebenfalls interessieren:

Tipps & Quotenvergleiche zum aktuellen Champions League Spieltag
Wetten auf die Champions League Gruppensieger
Wer gewinnt die Champions League – zum Quotenvergleich

Tipps & Quotenvergleiche zum aktuellen Europa League Spieltag
Wetten auf die Europa League Gruppensieger
Wer gewinnt die Europa League – zum Quotenvergleich
Die besten Wettanbieter & Wetthilfe für die Europa League

Fußball International Wetten
England Premier League Wetten
Spanien Primera Division Wetten
Italien Serie A Wetten

Bundesliga Wetten
2. Bundesliga Wetten
3. Liga Wetten
Regionalliga Wetten
 

Die Champions League Wetten wurden zusammengestellt von: Thomas

thomasSeit über 10 Jahren ist Thomas journalistisch im Sportbereich tätig, zunächst als Praktikant bei einem Online-Portal, danach bei einem großen österreichischen Sportverlag als fixer Redakteur. Er kann somit auf eine große Erfahrung zurückgreifen. Neben seinen absoluten Fachgebieten Tennis, Rad und Ski Alpin verfügt er – aufgrund seiner Begeisterung für die Sportart – über ein fundiertes Wissen zum Thema Fußball. Abgerundet wird das Ganze durch sein bereits lange vorhandenes Interesse an Sportwetten – kurz: die Kombination passt perfekt!

Top

Pin It on Pinterest