Bremen – Nürnberg Tipp, Wettquoten | Bundesliga 2018/19

Wettquoten, Tipp & Prognose für Werder Bremen – 1. FC Nürnberg ➔ Bundesliga, Sonntag, 16.09.2018 um 15:30 Uhr

Mit der Zielsetzung “Europa” hatte sich Werder vor dem Saisonstart weit aus dem Fenster gelehnt: Nach den ersten beiden Runden können sich die Bremer aber zunächst einmal bestätigt sehen.

Nach einem Remis gegen Hannover wurde der Punktestand in Frankfurt auf vier Zähler in die Höhe geschraubt – und im Heimspiel gegen den Club soll es nun nicht minder munter weitergehen.
 

Die besten Wettquoten zu Bremen – Nürnberg im Überblick:

Interwetten Sportwetten Logo Bet365 Logo Sky Bet Sportwetten Logo Betsafe Logo Betfair Logo Unibet Logo Betway Logo Bet3000 Logo Tipico Sportwetten Logo
icon arrow right + 110 € Bonus
zum Anbieter
+ Wettbonus
zum Anbieter
+ 200 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
Bremen 1,65 1,66 1,64 1,67 1,66 1,68 1,66 1,65 1,65
Unentschieden 4,05 4,00 3,95 4,05 4,00 4,00 4,00 4,20 4,00
Nürnberg 5,10 5,00 5,30 5,05 5,00 5,50 5,00 5,20 5,20

* Quoten Stand vom 14.09.2018, 08:42 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. Hinweis: Die Bonushöhe richtet sich nach dem Einzahlungsbetrag. 18+ | Nur Neukunden | AGB beachten!
 

Die Wettanbieter sehen den Höhenflug der Norddeutschen in jedem Falle noch nicht am Ende angelangt, was sicherlich auch dem sich noch orientierenden Gast zu danken ist.

Nach vier in der Zweitklassigkeit verträumten Jahren scheint es schließlich ein wenig Zeit zu brauchen, bis sich der 1. FC Nürnberg wieder an die in der Bundesliga etwas rauer wehende Luft gewöhnt.

 

Wettfreunde Tipp

Bremen gewinnt gegen Nürnberg

zur besten Quote 1,68 bei Unibet

 

Nach einer Niederlage in der Hauptstadt war das Heimspiel gegen Mainz zwar für das erste Pünktchen gut; auch nach diesem Teilerfolg hängt der Aufsteiger zunächst einmal aber im untersten Drittel fest.

Von Ernüchterung kann bei den Franken vorerst aber trotzdem keine Rede sein: Für einen richtig vorzeigbaren Auftakt hatte es schließlich nur an der Effizienz beim Torabschluss gefehlt.

Hatte das Team von Michael Köllner bereits beim 0:1 in Berlin per vergebenem Elfmeter die Chance auf einen Zähler ausgeschlagen, kam dann auch das 1:1 gegen Mainz nur dem absoluten Minimalergebnis gleich.

 

Sieg Bremen und über 2,5 Tore
2.40

Bei Betfair

* Quoten Stand vom 14.09.2018, 09:14 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Gegen die Rheinhessen hatte Nürnberg insbesondere nach dem Wiederanpfiff fast nach Belieben dominiert, wie nicht zuletzt das nach 90 Minuten zu konstatierende Torschussverhältnis von 19:5 eindrucksvoll belegt.

Aus Sicht der Clubberer war es entsprechend ärgerlich, dass es nach dem Rückstand lediglich noch zum Ausgleichstreffer reichte – bei dem sich Mikael Ishak nach dem Fehlschuss bei der Hertha den aufgestauten Frust von der Seele schoss.
 

Welcher Trainer fliegt zuerst? Zu den Rauswurf-Quoten!

 
In der Folge ließ dann aber unter anderem auch der Schwede so manche weitere Gelegenheit verstreichen, mit dem Siegtreffer den verdienten Ertrag aus dem optischen Übergewicht zu ziehen.

Angesichts des anhaltenden Wartens auf den ersten Dreier müssen sich die Nürnberger vorerst mit der Gewissheit begnügen, eine offensichtliche Bereicherung für die Bundesliga zu sein.

 

Icon Sprechblase“Wir sind in der Liga angekommen und haben gezeigt, dass wir mithalten können. Ich bin überzeugt, dass wir demnächst einen Dreier holen.”

– FCN-Kapitän Hanno Behrens sieht für das Gastspiel in Bremen keineswegs schwarz.

 

Jenseits des Torverhältnisses machten dem Team schließlich keinerlei Anpassungsschwierigkeiten zu schaffen; das aus der Zweitklassigkeit bekannte wuchtige und spielstarke Auftreten wurde nahezu ohne Reibungsverlust in die Eliteliga überführt.

 

Statistik & Fakten: Bremen – Nürnberg

  • An der Weser ist Nürnberg schon seit vier Spielen unbesiegt; der letzte Bremer Dreier liegt mittlerweile bereits acht Jahre zurück.
  •  

  • Die ausbaufähige Bilanz ist vor allem der Werder-Defensive anzulasten: Bei seinen jüngsten fünf Gastspielen hatte der Club im Schnitt zwei Treffer pro Partie erzielt.
  •  

  • Obwohl sich Nürnberg im Vorjahr auch als stärkstes Auswärts-Team der 2. Liga erwies, bekam die Mannschaft beim Start in Berlin gleich einmal eine kalte Dusche verpasst.

 

Während die Vorstellungen des 1. FC Nürnberg noch erkennbar die Aufstiegseuphorie begleitet, haben die Bremer ihre bisherigen Punkte nordisch unterkühlt heraus gekickt.

Nach einer Zeit des Leerlaufs schien das Team stets erst in der Schlussphase so richtig aufzuwachen, weshalb der gelungene Auftakt allein auf die Kappe später Treffer ging.

Meldete sich Werder zunächst gegen die 96er in der 85. Minute mit dem Ausgleich zurück, wurde der Lucky Punch in Frankfurt sogar erst tief in der Nachspielzeit zu Stande gebracht.

 

jetzt 100 Euro Bundesliga Bonus bei Unibet sichern

 
Unibet WettbonusMit einem perfekt getretenen Freistoß wendete Joker Milot Rashica das drohende zweite Unentschieden ab – und machte damit den überaus vielversprechenden Start in die Saison komplett.

Rashica lieferte dabei aber nur eine Begründung dafür ab, warum die Bremer vor allem kurz vor Ultimo zu fürchten sind; auch der nimmermüde Claudio Pizarro scheint sich als Einwechselspieler pudelwohl zu fühlen.

In die verständliche Begeisterung über den Last-Minute-Sieg hatten sich dennoch ungewöhnlich viele kritische Stimmen gemischt, die sich vor allem mit der Zeit der langen Überzahl beschäftigten.

 

Alle Quoten & Tipps
zum 3. Bundesliga-Spieltag

jetzt ansehen

 

Von der frühen Tätlichkeit von Jetro Willems schien zunächst nämlich nur die dezimierte Eintracht zu profitieren, die dann kurz nach dem Wiederanpfiff auch zum zwischenzeitlichen Ausgleichstreffer kam.

Den nummerisch begünstigten Gästen ging nach der Schlüsselszene hingegen ein Großteil der Struktur verloren – erst in den letzten Minuten raffte sich die Mannschaft zur umgehend belohnten Schlussoffensive auf.

Icon ErgebnisseDie Ergebnisse der letzten 5 Spiele:

 

Mit Florian Kohfeldt ließ auch der Bremer Trainer wissen, dass das Gesehene nicht den eigenen Vorstellungen entsprach. Kein Wunder: In spielerischer Hinsicht wussten seine Mannen im Frühjahr schon einmal Überzeugenderes anzubieten.

Sollte der dennoch gelungene Auftakt nun aber durchaus beim künftigen Setzen etwas mitreißenderer Glanzlichter behilflich sein, können sich die Norddeutschen von einem kürzlich getätigten Transfer zudem auch noch zusätzliche Manpower versprechen.


Das könnte Dich auch interessieren:

Bundesliga Quoten – der Wettquoten Vergleich
Bundesliga Spielplan – alle Spiele auf einem Blick
Bundesliga Tipps – Prognosen & Statistik
Bundesliga Meister Wetten
Bundesliga Absteiger Wetten
Bundesliga Torschützenkönig Wetten


Die Ausleihe des technisch versierten Nuri Sahin lässt wissen, dass Bremen künftig noch deutlich entschlossener die spielerische Karte zum Einsatz zu bringen gedenkt.

Dank der die Akklimatisierung begünstigenden Länderspielpause dürfte der neue Hoffnungsträger bereits gegen Nürnberg erstmals im Werder-Dress zu sehen sein.

 

Über/Unter-Wetten zu Bremen – Nürnberg:

Quote Über Quote Unter Anbieter
Über/Unter 0,5 Tore des FCN 1,46 2,50 Interwetten Sportwetten Logo
Über/Unter 1,5 Tore des FCN 3,15 1,30

* Quoten Stand vom 04.09.2018, 11:58 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Für die Prognose der Wettfreunde stellt diese prominente Personalie allerdings nur eine Randerscheinung dar: Aufgrund der größeren offensiven Möglichkeiten hätten wir ohnehin auf die Grün-Weißen gesetzt.

 

Wettfreunde TippNach den bisherigen Eindrücken werden es sich die Nürnberger zwar nicht nehmen lassen, auch im Weserstadion mutig nach vorn zu gehen: Die fehlende Effizienz dürfte aber sämtliche Anstrengungen des Clubs einmal mehr zunichtemachen.

Wir tippen auf einen Heimsieg von Werder!


Das könnte Dich auch interessieren:

2. Bundesliga Wetten
2. Bundesliga Quoten
2. Bundesliga Spielplan
2. Bundesliga Tipps
2. Bundesliga Meisterwetten
2. Bundesliga Aufstiegsquoten

3. Liga Quoten
3. Liga Wetten – der aktuelle Spieltag
3. Liga Meisterwetten
3. Liga Aufstiegsquoten

Über den Autor

Oliver
Oliver wurde schon frühzeitig als Co-Moderator einer TV-Sportsendung auf seine spätere Passion vorbereitet. Nach einer rasch gescheiterten Karriere als Fußballer und einem Abstecher in die Welt der Literaturwissenschaft hat er sich seit dem Jahr 2010 als Texter und Journalist sowohl dem Sport als auch den Sportwetten verschrieben.
Top

Pin It on Pinterest