Bundesliga Tipps & Prognosen

Erster Trainerwechsel Quoten: Welcher Bundesliga Trainer fliegt 2022 zuerst?

Aktualisiert Jul 2

Thomas Haider

Von Thomas Haider

Sportwetten-Experte

erster trainerwechsel quoten
Bild: Wen betrifft der erste Bundesliga Trainer Rauswurf in dieser Saison? Vielleicht Schalkes neuen Trainer Frank Kramer? (© Jürgen Fromme / dpa Picture Alliance / picturedesk.com)

 

Welcher Bundesliga-Trainer fliegt? Erster Trainerwechsel Quoten und Prognose

 

Es ist die spannende Frage vor jeder neuen Bundesliga-Saison: Welcher Trainer fliegt als Erster?

In der Vorsaison hat Wolfsburg-Trainer Mark van Bommel der erste Bundesliga Trainerwechsel betroffen. Er wurde nach dem 9. Spieltag entlassen.

Und diesmal?

Erwischt es gleich einen Trainer eines prognostizierten Abstiegskandidaten oder von einer Mannschaft, die höhere Ziele hatte, aber durch einen schlechten Saisonstart von Beginn an im Tabellenkeller feststeckt.

 

erster trainerwechsel quoten

Aktuell gibt es noch keine Wettquoten für den ersten Trainerrauswurf in der Bundesliga.

Sobald die Buchmacher die Quoten für den ersten Trainerwechsel haben, werden wir diese hier anführen.

 

Erster Trainerwechsel Quoten für die Bundesliga-Saison 2022/23

Wettquoten:

Wer fliegt als Erster?

Mybet
-
Frank Kramer (Schalke)
Mybet besuchen
Mybet
-
Sandro Schwarz (Hertha BSC)
Mybet besuchen
Mybet
-
Enrico Maaßen (Augsburg)
Mybet besuchen
Mybet
-
Pellegrino Matarazzo (Stuttgart)
Mybet besuchen
Mybet
-
Andre Breitenreiter (Hoffenheim)
Mybet besuchen
Mybet
-
Thomas Reis (Bochum)
Mybet besuchen
Mybet
-
Niko Kovac (Wolfsburg)
Mybet besuchen
Mybet
-
Steffen Baumgart (Köln)
Mybet besuchen
Mybet
-
Ole Werner (Bremen)
Mybet besuchen
Mybet
-
Bo Svensson (Mainz
Mybet besuchen
Mybet
-
Urs Fischer (Union Berlin)
Mybet besuchen
Mybet
-
Daniel Farke (Gladbach)
Mybet besuchen
Mybet
-
Gerardo Seoane (Leverkusen)
Mybet besuchen
Mybet
-
Domenico Tedesco (Leipzig)
Mybet besuchen
Mybet
-
Edin Terzic (Dortmund)
Mybet besuchen
Mybet
-
Steffen Baumgart (Köln)
Mybet besuchen
Mybet
-
Oliver Glasner (Frankfurt)
Mybet besuchen
Mybet
-
Julian Nagelsmann (Bayern)
Mybet besuchen
Mybet
-
Christian Streich (Freiburg)
Mybet besuchen

Quoten Stand vom 27.6.2022, 10:45 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten.

Hinweis: Aus rechtlichen Gründen sind derzeit Wetten in Deutschland auf Ereignisse wie Trainerentlassungen nicht möglich. Aufgrund des öffentlichen Interesses, zeigen wir hier trotzdem die aktuellen Wettquoten.


Erster Trainerwechsel Quoten Bundesliga: Wen wird es treffen?

Wie schnelllebig das Bundesliga-Geschäft ist, zeigt sich beim Blick auf die Trainerbank.

Sieben der 18 Bundesligisten gehen mit einem neuen Cheftrainer in die Saison 2022/23.

Das sind Borussia Dortmund, der VfL Wolfsburg, Borussia Mönchengladbach, TSG Hoffenheim, FC Augsburg, Hertha BSC und Aufsteiger Schalke 04.

Wer für den ersten Trainerrauswurf in Bundesliga in dieser Saison am meisten gefährdet ist, lässt sich im Vorfeld oft nur schwer prognostizieren.

Bei David Wagner und Schalke in der Saison 2020/21 war dies absehbar, da Schalke damals bereits in der Rückrunde davor desaströse Ergebnisse abgeliefert hat und auch die Testspiele keinesfalls nach Wunsch verlaufen sind.

In der Vorsaison war die Ausgangslage anders, letztlich hat es mit Mark van Bommel beim VfL Wolfsburg bereits am 9. Spieltag einen Trainer erwischt, der erst kurz davor verpflichtet wurde.

Und diesmal?

 

Die Trainer der 18 Bundesligisten:

KlubTrainer
Bayern MünchenJulian Nagelsmann
Borussia DortmundEdin Terzic (NEU)
Bayer LeverkusenGerardo Seoane
RB LeipzigDomenico Tedesco
Union BerlinUrs Fischer
SC FreiburgChristian Streich
1. FC KölnSteffen Baumgart
Mainz 05Bo Svensson
VfL WolfsburgNiko Kovac (NEU)
Eintracht FrankfurtOliver Glasner
Borussia MönchengladbachDaniel Farke (NEU)
TSG HoffenheimAndre Breitenreiter (NEU)
VfL BochumThomas Reis
FC AugsburgEnrico Maaßen (NEU)
VfB StuttgartPellegrino Matarazzo
Hertha BSCSandro Schwarz (NEU)
Schalke 04Frank Kramer (NEU)
Werder BremenOle Werner

 

Erster Trainerwechsel Favoriten: Kramer, Schwarz oder Maaßen?

Gerüchten zufolge könnte Frank Kramer beim FC Schalke ein Top-Kandidat bei den Erster Trainerwechsel Quoten sein.

Schon seine Verpflichtung sorgte für Unverständnis unter den Schalke-Fans. Zudem wurde er in der Vorsaison bei Bielefeld entlassen, weil er im Abstiegskampf kein Konzept gefunden hat.

Leicht wird es wohl auch nicht für Bundesliga-Neuling Enrico Maaßen, der von der Borussia Dortmund U19 zum FC Augsburg gekommen ist. Auch Sandro Schwarz bei Hertha BSC könnte bei den Erster Trainerwechsel Wettquoten ein Kandidat für das Spitzenfeld sein.

Sollten die ersten Monate nicht wunschgemäß laufen und die „Alte Dame“ wieder durch die Liga humpeln und bereits im Herbst ein etwaiger Hertha Abstieg 2023 zur Diskussion kommen, könnte der Sportvorstand Fredi Bobic vielleicht schnell die Geduld verlieren…

 

Bundesliga Absteiger Wettquoten

 

Erster Trainerwechsel Quoten 2022: Erwischt es einen „Alten“?

Oder kommt der erste Bundesliga Trainerwechsel bei einem Klub, der seinen Trainer auch schon in der Vorsaison betreut hat?

Sollte der VfL Bochum in die Bredouille kommen, wäre vielleicht auch Thomas Reis ein Anwärter für den den ersten Bundesliga Trainerrauswurf 2022.

Stuttgart hat zwar knapp den Klassenerhalt geschafft, aber ob Trainer Pellegrino Mattarazzo bei einem schlechten Saisonstart als sakrosankt gilt?

Selbiges könnte laut den Rauswurf Wettquoten der Buchmacher eventuell auch für Ole Werner bei Werder Bremen gelten.

Zwar haben die Bremer in der vergangenen Spielzeit den Aufstieg in die Bundesliga mit einem starken Finish geschafft, aber die Ansprüche in der Weser sind größer als Abstiegskampf.

Bildbet
Wettbonus
100 €

Die Frage bei den Erster Trainerwechsel Quoten ist: Betrifft den ersten Bundesliga Trainerrauswurf einen Neuen?

Zum einen genießen die neuen Trainer einen großen Vertrauensvorschuss (sonst hätte man sie ja nicht geholt und sogar Ablöse für sie bezahlt), zum anderen müssen sie aber auch liefern.

Gemäß den Rauswurf Wettquoten für den ersten Trainerwechsel dürften die meisten von ihnen eine Art „Welpenschutz“ genießen. Zumindest bis zum Zeitpunkt, wo ihnen von ihren Vorgesetzten in der ersten (kleinen) Krise explizit das Vertrauen ausgesprochen wird…

 

Bundesliga Quoten & Tipps

 

Wie lief der erste Bundesliga Trainer Rauswurf in der Vergangenheit?

In der vergangenen Spielzeit wurde der erste Bundesliga-Trainerrauswurf in Wolfsburg verkündet. Nach Spieltag 9 musste Neu-Trainer Mark van Bommel schon wieder seinen Spind räumen.

In der Saison 202/21 war von Beginn der damalige Schalke-Trainer David Wagner die Nummer 1 bei den Trainerrauswurf Quoten der Buchmacher. Die erste Trainerwechsel Prognose ollte sich dann auch schnell bewahrheiten: Wagner wurde bereits am 2. Spieltag entlassen.

Wagner ist damit erst der vierte Trainer in der fast 60-jährigen Geschichte der Bundesliga der nach dem 2. Spieltag entlassen wurde. Zuvor war dies nur Rinus Michels (Köln 1983), Morten Olsen (Köln 1995) und Dieter Hecking (Hannover 2009) passiert.

Der erste Bundesliga Trainerwechsel im Herbst 2019 war dagegen ein richtiger Knaller: Es erwischte Bayern-Trainer Niko Kovac. Das war Anfang November.


Die ersten Trainer-Entlassungen der Bundesliga seit 2012

  • 2021/22: Mark van Bommel (VfL Wolfsburg)
  • 2020/21: David Wagner (Schalke 04)
  • 2019/20: Niko Kovac (Bayern München)
  • 2018/19: Tayfun Korkut (VfB Stuttgart)
  • 2017/18: Andries Jonker (VfL Wolfsburg)
  • 2016/17: Viktor Skripnik (Werder Bremen)
  • 2015/16: Lucien Favre (Gladbach)
  • 2014/15: Mirko Slomka (HSV)
  • 2013/14: Bruno Labbadia (VfB Stuttgart)
  • 2012/13: Felix Magath (VfL Wolfsburg)

  • Jetzt ist Kovac beim VfL Wolfsburg – und er sollte gewappnet sein!

    Denn: Wolfsburg ist der Bundesliga-Klub mit den ersten Bundesliga-Trainerentlassungen seit 2012: Gleich drei Mal war der VfL für den ersten Bundesliga-Trainerrauswurf verantwortlich: 2012 Felix Magath, 2017 Andries Jonker und zuletzt 2022 Mark van Bommel.

    Einen besonderen Knall-Effekt erlebte die Spielzeit 2015/16.

    Lucien Favre trat als Coach bei Borussia Mönchengladbach nach fünf Niederlagen in den ersten fünf Partien mit sofortiger Wirkung zurück – obwohl er die „Fohlen“ in der Vorsaison sogar auf Platz 3 und in die Champions League geführt hatte.

    Zum Vergleich: Favres Quote für die erste Trainerentlassung lag damals etwa bei 70,0 (!).

    Aus Sicht von uns Wettfreunden herrschen da natürlich rosige Aussichten. Wann sonst lassen sich mit dem richtigen Riecher und innerhalb weniger Wochen derartige Margen erzielen?

     

    Zu den Bundesliga Wettquoten
    Anbieter: Bwin | 18+ | AGB gelten

     

    Favoriten für die erste Trainer-Entlassung 2022/23 – Erfahrungen der Wettfreunde

    Unseren Erfahrungen nach stellen die Trainer der Aufstiegsmannschaften im Rauswurf-Rannking die einzige Konstante dar: Jahr für Jahr zählen sie zu den Top-Kandidaten für die erste Entlassung.

    Doch wirklich den Anfang haben sie nur in den seltensten Fällen gemacht. Auch, weil aufgrund ihrer jüngsten Erfolge in der 2. Bundesliga eine Art Vertrauensvorschuss genießen.

    Wie schnell dieser verpufft, bleibt jedoch abzuwarten. Denn: Traditionell hängt sehr viel vom Saisonstart ab.

    Deshalb kann es auch passieren, dass es plötzlich zu einer Trainer-Entlassung kommt, mit der man vor Saisonbeginn nicht unbedingt gerechnet hat.

    Womit die Buchmacher mit Trainerwetten, eher andere Coaches zuerst in der Bredouille sehen.

    Vor allem jene, die bei Klubs unter Vertrag stehen, die hohe Ansprüche haben – wie beispielsweise der VfL Wolfsburg. Somit könnte es auch für Wölfe-Coach Niko Kovac ein heißer Herbst werden…

     

    Bet-at-home
    86/100
    • Akzeptiert Einzahlungen mit PayPal
    • Bis zu 100 € Neukundenbonus
    • Börsennotierung sorgt für Seriosität und Transparenz
    Unser Testurteil: Hervorragend
    Bet-at-home hat ein unverkennbares Faible für Spezialwetten. Sogar eigene Wett-Vorschläge sind möglich. Dazu: 100 € als Bonus obendrauf.

     

    Welche Wettanbieter bieten Trainerwetten an?

    Die besten Fussball Online-Buchmacher in unserem Wettanbieter-Ranking bieten auch Wettquoten auf Bundesliga Trainerentlassungen an.

    Dazu gehören vor allen Dingen die Branchenriesen Bet-at-home und Bwin.

    Dieses Wettanbieter-Duo hat in den letzten Jahren regelmäßig Trainerrauswurf Wettquoten in ihren Bundesliga Wettprogrammen geführt.

    Bei Bet3000 gab es in den letzten Jahren regelmäßig nicht nur die Wettmöglichkeit, welcher Trainer als Erster entlassen wird, sondern im Laufe der Bundesliga-Saison auch die Wettoptionen „Wer fliegt bis zum Saisonende“ bzw. „wer bleibt bis zum Saisonende“.

    Allerdings ist es mittlerweile aufgrund von lizenzrechtlichen Gründen nicht mehr erlaubt, dass Wetten auf Trainerentlassungen in Deutschland angeboten werden. In Österreich jedoch schon.

     

    Unsere Top-Wettanbieter für Bundesliga Wetten | Juli 2022

    Kommerzieller Inhalt | 18+ | AGB gelten

     

    Das könnte Dich auch interessieren: