Nations League

Dänemark – Irland Tipp, Wettquoten | Nations League 2018/19

Updated Nov 19 275 views

Oliver Treffkorn

By Oliver

Sportwetten-Experte

Wettquoten, Tipp & Prognose für Dänemark – Irland ➔ UEFA Nations League, Liga B/Gruppe 4, 19.11.2018, 20:45 Uhr

Im Aufstiegskampf der Nations-League-Gruppe B4 haben die Dänen gleich ihren ersten Matchball zu nutzen gewusst.

Nach dem 2:1-Erfolg in Wales dürfte sich das nun noch ausstehende Duell gegen Irland somit zu einem einzigen Schaulaufen entwickeln.

 

Die besten Wettquoten zu Dänemark – Irland:

Interwetten Sportwetten Logo Bet365 Logo Sky Bet Sportwetten Logo LeoVegas Logo Betfair Logo Unibet Logo Betway Logo Bet3000 Logo Tipico Sportwetten Logo
icon arrow right + 110 € Bonus
zum Anbieter
+ Wettbonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
Dänemark 1,63 1,57 1,57 1,56 1,55 1,60 1,60 1,65 1,55
Unentschieden 3,60 3,80 3,50 3,65 3,60 3,75 3,50 3,70 3,60
Irland 6,40 8,00 6,70 7,50 7,00 7,50 6,50 7,00 7,30

* Quoten Stand vom 19.11.2018, 08:12 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. Hinweis: Die Bonushöhe richtet sich nach dem Einzahlungsbetrag. 18+ | Nur Neukunden | AGB beachten!
 

Einen echten Auftrag bleiben allerdings auch die am Montagabend in Aarhus gastierenden Jungs von der grünen Insel schuldig.

Nach drei sieglosen Auftritten in der Nations League steht die Mannschaft von Martin O’Neill bereits vor dem anstehenden Zapfenstreich als Absteiger in die C-Liga fest.


Wettfreunde Tipp

Dänemark gewinnt gegen Irland

zur besten Quote 1,65 bei Bet3000

 

Die frühzeitig geklärten Verhältnisse geben natürlich auch die Stoßrichtung für den zum Freundschaftsspiel degradierten Gruppen-Abschluss vor:

Von den Wettanbietern werden die Dänen gegen die sich bislang konsequent hinfällig präsentierenden Gäste mit einer deutlichen Favoritenstellung in den Ring geschickt.

Vage Hoffnungen auf einen versöhnlichen Abschied können die Boys in Green allerdings aus dem durchaus gelungenen Hinspiel beziehen.

 

Dänemark gewinnt mit Handicap 0:1
2,90

Bei Interwetten

* Quoten Stand vom 19.11.2018, 08:19 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Derweil die Skandinavier ihre beiden Duelle gegen Wales jeweils siegreich bestritten, wurde bei dem im Oktober in Dublin absolvierten Gastspiel lediglich eine fade Nullnummer verbucht.

Anlässlich dieser Punkteteilung waren die Iren sogar etwas zielstrebiger unterwegs – und hatten vor allem in der Schlussphase, wenn auch erfolglos, entschlossen auf den goldenen Treffer gedrückt.

 

So funktioniert die Nations League – Erklärung & Quoten!

 
Dass selbst aus jenem gesteigerten Engagement keine nennenswerten Hochkaräter resultierten, weist zugleich auf das Kardinalproblem des abgeschlagenen Schlusslichts hin.

Bei den bisherigen drei Auftritten in der Nations League hatte es für den EM-Achtelfinalisten von 2016 in Ermangelung offensiver Man-Power nur beim anfänglichen 1:4 in Cardiff zu einem Ehrentor gereicht.

 

jetzt 150 Euro Bonus bei Betway sichern

 
Betway WettbonusDa sich weitere Treffer in den folgenden Heimspielen gegen Dänemark, Wales und Nordirland stets als Fehlanzeige erwiesen, blickt das Team aktuell bereits auf über 270 torlose Minuten zurück.

Nicht sehr viel freundlicher fällt das Resultat einer etwas umfassenderen Rückschau aus: In den jüngsten zehn Partien kamen die irischen Angreifer lediglich fünf Mal zum Zug.

Wurde innerhalb der letzten zwölf Monaten somit nur beim 2:1 gegen die USA mehr als ein Tor erzielt, standen die Stürmer im entsprechenden Zeitraum gleich in sechs Partien komplett auf dem Schlauch.

So hatten sich die Iren im vergangenen November unter anderem auch schon in Kopenhagen anlässlich der WM-Playoffs vergeblich um einen Torerfolg bemüht.

 

Wer gewinnt die Nations League?
Zu den Quoten

jetzt ansehen

 

Ließen in jenem Hinspiel gleichwohl auch die Dänen noch ein schlüssiges Erfolgsrezept vermissen, wurden die eigenen Vorzüge dafür dann im Rückspiel umso entschlossener ausgespielt.

Der in Dublin herausgeschossene 5:1-Kantersieg hatte zur Folge, dass sich der WM-Einzug der Skandinavier zu einem denkwürdigen 90-minütigen Triumphzug entwickelte.

Icon ErgebnisseDie Ergebnisse der letzten 5 Spiele:

 

Aus den somit im letzten Jahr gegen die Iren eingespielten Resultaten (1 Sieg, 2 Remis) lassen sich dennoch nur überschaubare Hinweise auf einen Klassenunterschied beziehen.

Noch zweifelhafter mutet eine solche Deutung nach einem Blick auf die Gesamtschau an: Nach insgesamt 15 Duellen haben die Boys in Green mit 5:4 Siegen noch immer knapp die Nase vorn.

Ein bemerkenswerter Lauf der Dänen hat nichtsdestotrotz zur Folge, dass die beiden erwähnten Nullnummern gegen Irland wohl doch eher als eine Ausnahme von der Regel anzusehen sind.

 

Über/Unter-Wetten zu Dänemark – Irland:

Quote Über Quote Unter Anbieter
Über/Unter 1,5 Tore 1,43 2,75 Sky Bet Sportwetten Logo
Über/Unter 2,5 Tore 2,35 1,57
Über/Unter 3,5 Tore 4,45 1,19

* Quoten Stand: 19.11.2018, 08:22 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Gegen in einer halbwegs vorzeigbaren Besetzung angetretene Skandinavier hat sage und schreibe keiner der letzten 23 Herausforderer einen Sieg innerhalb der regulären Spielzeit verbucht.

Selbst vom späteren Vize-Weltmeister aus Kroatien wurde im Sommer für den glücklichen Erfolg im Achtelfinale folgerichtig der gefürchtete Umweg über das Elfmeterschießen benötigt.

Während sich die Dänen hier im entscheidenden Moment als zu nervenschwach erwiesen, fiel der einzige Rückschlag der vergangenen zwei Jahre auf den Auftritt einer gefühlten „D-Elf“ zurück.


Vorher 1,01… jetzt 7,00*
„Tor bei Deutschland – Niederlande!“

zur Betfair Mega-Quote

* Nur für Neukunden. Einsatz max. 5 €. Gewinn wird in Gratiswetten ausgezahlt. Bitte AGB beachten! | 18+


Für eine angesichts streikender Profis ersatzweise in die Slowakei entsandte Amateur-Auswahl hatte es im September nur zu einer irgendwie aber noch immer achtbaren 0:3-Niederlage gereicht.

Besonders beeindruckend stellt sich dabei die Heim-Bilanz der Dänen dar: So kam das Team zuletzt in Kopenhagen bzw. Aarhus beispielsweise sechs Mal in Folge ohne Gegentor davon.

 

Beide Teams treffen
Ja2,37
Nein1,53

Bei Bet365

* Quoten Stand: 19.11.2018, 08:23 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

In Anbetracht der erwähnten irischen offensiven Probleme ist es da sicherlich keine allzu gewagte Prognose, dass die Weste auch am heutigen Montag wahrscheinlich wieder sauber bleibt.

Demnach bräuchte es dann nur noch einen konsequenten zu Ende gespielten Spielzug, um die bereits gewonnene Gruppenphase obendrein mit einem zusätzlichen Sternchen zu beschließen.

 

die besten Wettanbieter im Überblick

 

Wenngleich auch im letzten Länderspiel des Jahres wieder mit einer robusten Gegenwehr der Boys in Green zu rechnen ist, dürften die Dänen kaum von einem solchen Erfolgserlebnis abzubringen sein.

 

Wettfreunde TippDie Wettfreunde gehen sogar davon aus, dass es der wahrscheinlich drückend überlegene Gastgeber kaum bei einem einzigen Arbeitsnachweis bewenden lassen wird.

In der Erwartung eines deutlichen Heimsiegs haben wir vor dem Gang zum Wettschalter deshalb auch eine quotenträchtige Über/Unter-Wette auf dem Tippschein vermerkt.

Die Wettfreunde tippen auf einen souveränen Sieg Dänemarks!


Das könnte Dich auch interessieren:

Nations League Quoten
Nations League Wetthilfe

Wett Tipps Fußball International
Wett Tipps Bundesliga
Wett Tipps 2. Bundesliga
Wett Tipps Champions League
Wett Tipps Europa League

Deutscher Meister Wetten
Schweizer Meister Wetten
Österreichischer Meister Wetten
Premier League Meister Wetten
Serie A Meister Wetten
Primera Divisiòn Meister Wetten