Bundesliga Tipps & Prognosen

Bundesliga Kombiwetten Tipps | 31. Spieltag 2020/21

Aktualisiert Apr 23

Markus Sonderegger

By Markus

Sportwetten-Experte

Die Wettfreunde Bundesliga Kombiwetten Tipps zum 31. Spieltag der Bundesliga vom 23.04. – 25.04.2021

 

Bundesliga Kombiwetten TippsEine Überraschung von Mainz gegen die Bayern ist das Um und Auf bei meinem aktuellen Risiko-Kombiwetten Tipp zur Bundesliga. (© IMAGO / Poolfoto)

Nachdem ich mich beim letzten Mal (Spieltag 17) bei den Bundesliga Kombiwetten Tipps der Wettfreunde nicht unbedingt geglänzt habe, will ich mich diesmal bei den Kombi-Tipps zum 31. Spieltag deutlich verbessern.

Frei nach dem Motto „Schlimmer geht’s nimmer“ habe ich die acht Partien der viertletzten Bundesliga-Runde (Schalke – Hertha wurde auf den 12.05. verschoben, Anm.) analysiert und wie gewohnt Kombiwetten mit unterschiedlichem Risiko-Faktor ins Auge gefasst.

Zum Abschluss der Englischen Woche könnten in der Bundesliga weitere Entscheidungen bzw. richtungsweisende Weichenstellungen anstehen.

 

Nur jetzt! Skybet Quotenboost für Bundesliga Kombi

 

Grafik zum Bundesliga Superboost von SkybetAnbieter: Skybet |18+ | AGB beachten

 

So liefert bereits der Freitag ein weiteres Kapitel im spannenden Abstiegskampf, wenn der 1. FC Köln in Augsburg dringend benötigte Punkte einfahren will. Die Fuggerstädter könnten hingegen mit einem Sieg den Klassenerhalt wohl so gut wie fixieren.

Fans von Favoritenwetten können sich gut aufgehoben fühlen, denn die Bookies erwarten ganz besonders für die Partien von RB Leipzig, Union Berlin und Leverkusen besonders klare Fronten.

Da aber allzu eindeutige Angelegenheiten naturgemäß keinen befriedigenden Ertrag liefern, habe ich einen Tipp mit ein klein wenig Risiko genommen, um die Gesamtquote etwas zu erhöhen.

Allerdings gibt es auch Buchmacher, die von sich auch für Favoritentipps spezielle Quotenboosts anbieten. Einer davon ist Skybet, über den wir an dieser Stelle einen Testbericht verfasst haben.

 

Bundesliga Kombiwetten Tipps zum 31. Spieltag

  1. Über-/Unter Kombiwette
  2. Bundesliga Kombiwette: Favoritentipps
  3. Risiko Bundesliga Kombiwette


 

Bundesliga Über-/Unter Kombiwette

Auch auf die Gefahr hin, bereits am Freitag meine Über-Unter-Kombi abzuschenken, aber ein Duell zwischen dem FC Augsburg und dem 1. FC Köln mag zwar vieles versprechen, aber kein Torspektakel.

Da bieten sich bei den Über/Unter-Wetten ganz andere Paarungen an, die mehr Spektakel versprechen. Allen voran der Fight um die Champions League zwischen Wolfsburg und Dortmund. Oder auch die Partie zwischen Freiburg und Hoffenheim.

Ich sollte mich also nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, wenn ich für den 14. Bundesliga-Vergleich der Fugger- mit den Domstädtern kein Torfestival voraussage.


Über-/Unter Kombiwetten bei Betway

SpielTippQuoteWett Tipps heute
Augsburg - KölnUnter 2,5 1.70jetzt wetten
Wolfsburg - DortmundÜber 2,51.60jetzt wetten
Freiburg - HoffenheimUnter 3,51.45jetzt wetten
Gesamtquote4.08
Quoten Stand vom 23.04.2021, 10:07 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten


In den letzten vier Aufeinandertreffen gab es nie mehr als zwei Tore im Spiel. Die 2,5-Tore Marke wurde in den vergangenen zehn Partien lediglich zwei Mal übertroffen. Und noch eine Statistik unterstreicht meinen Köln – Augsburg Tipp: Mit jeweils 29 erzielten Treffern sind der FCA und der abstiegsgefährdete Effzeh alles andere als offensivstarke Mannschaften.

Ähnlich sieht es bei Wolfsburg gegen Dortmund aus. Da sich beide Mannschaften (vor allem aber der BVB) keine Niederlage leisten können, werden wohl beide den Torerfolg suchen.

Meine Rechnung ist klar: treffen beiden, dann sollten über 2,5 Tore kein Problem sein. Allerdings hat der VfL seit 757 Minuten gegen die Borussen nicht mehr eingenetzt. Aber: nur drei Mal erzielte der VfL in der aktuellen Saison kein Tor – richtig geraten: in der Hinrunde gab es in Dortmund eine 0:2-Niederlage.

Freiburg und Hoffenheim haben bisher im Schnitt bei ihren Aufritten 3 bzw. 3,1 Tore pro Partie geboten, daher gehe ich davon aus, dass dieser Wert auch am Samstag nicht überschritten wird. Die Wettanbieter, auch die mit deutscher Lizenz sehen das genauso.

 

Alle Bundesliga Tipps