2. Liga

Holstein Kiel – Hamburger SV Tipp, Wettquoten | 2. Liga 2018/19

Updated Dez 19 422 views

Markus Sonderegger

By Markus

Sportwetten-Experte

Wettquoten, Tipp & Prognose für Holstein Kiel – Hamburger SV ➔ 2. Bundesliga, Sonntag, 23.12.2018 um 13:30 Uhr

Der letzte Spieltag des Jahres in der 2. Liga hat eine ganz besonders brisante Partie zu bieten! Im Schlager der Runde lädt Holstein Kiel den Hamburger SV am Sonntag (13:30 Uhr) zum Nordderby.

Das Spitzenspiel steht ganz im Zeichen der Revanche. Liga-Primus HSV will sich für die bittere 0:3-Heimpleite gegen die Kieler zu Saisonbeginn rächen.

 

Die besten Wettquoten zu Kiel – HSV im Überblick:

Interwetten Sportwetten Logo Bet365 Logo Wetten.com Logo LeoVegas Logo Bet3000 Logo Betfair Logo Betway Logo Bet-at-home Logo Tipico Sportwetten Logo
icon arrow right + 110 € Bonus
zum Anbieter
+ Wettbonus
zum Anbieter
+ 130 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
Holstein Kiel 3,30 3,50 3,30 3,30 3,30 3,30 3,30 3,17 3,20
Unentschieden 3,30 3,25 3,25 3,30 3,50 3,30 3,10 3,32 3,40
HSV 2,10 2,10 2,20 2,20 2,25 2,20 2,25 2,16 2,25

* Quoten Stand vom 21.12.2018, 11:08 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. Hinweis: Die Bonushöhe richtet sich nach dem Einzahlungsbetrag. 18+ | Nur Neukunden | AGB beachten!


Holstein Kiel hat den „Rothosen“ am 1. Spieltag einen gehörigen Schreck eingejagt.

Die „Störche“ feierten im ersten Nordderby gegen den HSV in der Geschichte der 2. Liga einen 3:0-Erfolg und ließen im Volksparkstadion die schlimmsten Befürchtungen wahr werden.

 

Wettfreunde Tipp

HSV gewinnt gegen Kiel

zur besten Quote 2,25 bei Bet3000

 

Mittlerweile hat sich der Absteiger aus der Bundesliga nach seinem Fehlstart allerdings erfangen und reist als Tabellenführer ins nicht einmal 100 Kilometer entfernte Kiel.

Am vergangenen Wochenende musste die Elf von Trainer Tim Walter einen empfindlichen Rückschlag einstecken, der einen Schatten über die an sich beachtliche Hinrunde geworfen hat.

Ausgerechnet gegen Nachzügler Arminia Bielefeld kassierte Kiel seine erste Heimpleite in dieser Zweitliga-Saison. Vor allem die Art und Weise, wie sich seine Spieler beim 1:2 präsentierten, machte den Holstein-Coach sauer.

 

Treffen beide ins Tor?
Ja1,61
Nein2,18

Bei Bet-at-home

* Quoten Stand vom 21.12.2018, 11:42 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

„Es ist sehr, sehr ärgerlich, wenn ich ein Spiel verliere, weil ich nicht bereit bin, alles auf dem Platz zu investieren“, polterte der 43-Jährige auf der Pressekonferenz nach der Partie.

Und Walter legte noch nach: „Wir haben uns dämlich im Ballbesitz angestellt und haben uns noch dämlicher gegen den Ball angestellt.“

 

jetzt 100 Euro 2. Liga Bonus bei Betfair sichern

 
Betfair WettbonusMit dieser Niederlage hat Kiel den Anschluss an die Aufstiegsränge verloren, der Rückstand auf Platz drei ist auf vier Punkte angewachsen.

Damit hat sich der Druck auf die „Störche“ ausgerechnet vor dem Nordderby erhöht.

Im Worst-Case-Szenario könnte sich der Abstand auf die obere Relegation am 18. Spieltag verdoppeln.

Verliert Kiel gegen die Hamburger und feiern Union Berlin und St. Pauli jeweils Siege, werden sich die „Störche“ sehr schwertun, diesen Rückstand aufzuholen.

Die für ihren Auftritt gegen Bielefeld hart kritisierten Kiel-Spieler haben Besserung gelobt. „Im Derby gegen den HSV werden wir im letzten Spiel des Jahres an unsere alte Heimstärke anknüpfen“, versprach David Kinsombi.

Icon ErgebnisseDie Ergebnisse der letzten 5 Spiele:

 

Ob der Hamburger SV bei der Wiedergutmachungsaktion mitspielen wird, bleibt abzuwarten. Die „Rothosen“ haben mit den Kielern nämlich noch eine Rechnung vom 1. Spieltag offen.

Im ersten Liga-Derby seit Januar 1963 und dem ersten Zweitliga-Spiel seiner Geschichte musste sich die HSV den Kielern völlig überraschend mit 0:3 geschlagen geben.

Gleich beim ersten Schritt auf dem Weg zurück in die Bundesliga fielen die Hamburger auf die Nase. Die Hamburger taten sich auch in Folge extrem schwer, was schließlich zur Entlassung von Trainer Christian Titz führte.

 

Wer steigt in die Bundesliga auf? Zu den Quoten!

 

Mit Hannes Wolf wurde ein Nachfolger gefunden, der in der vergangenen Saison mit dem VfB Stuttgart den sofortigen Wiederaufstieg geschafft hat. Diese Entscheidung dürfte die richtige gewesen sein, denn in den sieben Liga- Spielen unter Wolf ist der HSV ungeschlagen.

Sechs Siege und ein Unentschieden haben den „Rothosen“ die Tabellenführung gebracht. Lediglich im Duell der Aufstiegskandidaten mit Union Berlin hat es nicht für einen Dreipunkter gereicht.

 

Über/Unter-Wetten zu Kiel – HSV:

Wettanbieter Wettmarkt Ja Nein
Wetten.com Sportwetten Logo Über/Unter 1,5 Tore 1,20 4,00
Über/Unter 2,5 Tore 1,68 2,05
Über/Unter 3,5 Tore 2,75 1,40

* Quoten Stand vom 21.12.2018, 11:42 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.


Mit diesem Erfolgslauf hat die Wolf-Elf die Weichen Richtung Bundesliga-Rückkehr gestellt. Die Relegation ist bereits sechs Punkte entfernt, der Vorsprung auf den 1. FC Köln beträgt einen Zähler.

Nachdem am Wochenende mit dem 2:1-Sieg beim MSV Duisburg der Herbstmeistertitel ins Trockene gebracht wurde, wollen die Hansestädter auch den Auftakt zur Rückrunde erfolgreich gestalten.

 

Der HSV gewinnt mit 1 Tor Vorsprung
3,75

Bei Interwetten

* Quoten Stand vom 21.12.2018, 11:43 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Der HSV pflegt die Nerven seiner Fans allerdings regelmäßig zu strapazieren. Fünf der sechs Erfolge fielen relativ knapp, das heißt mit einem Tor Unterschied, aus.

Das hat natürlich auch der Trainer registriert und forderte seine Spieler auf, die Konzentration weiter hochzuhalten.


Icon Sprechblase„Die letzten Spiele waren zwar alle eng, aber die Liga ist stark. Wir dürfen nicht nachlassen, sonst gewinnen wir diese Duelle nicht mehr“, sagte Wolf auf der Klub-Homepage.


 

die besten Wettanbieter im Überblick

 

Laut Meinung der Wettanbieter werden die „Rothosen“ im Schlagerspiel gegen Kiel nicht nachlassen und gelten als Favoriten.

Zum einen ist der HSV mit sieben Siegen und einem Unentschieden das stärkste Auswärtsteam, zum anderen hat Kiel im eigenen Stadion oft Probleme (nur Platz neun in der Heimtabelle, Anm.).

 

Wettfreunde TippDementsprechend schlagen auch wir Wettfreunde uns auf die Seite des HSV.

Die Hamburger sind sehr gut in Form, auch wenn die Siege zumindest ergebnistechnisch in der Regel mit einem Treffer Unterschied recht knapp ausfallen.

Das sollte vor allem Sporttipper, die eine Handicapwette in Betracht ziehen, bedenken. Am klassischen 1-x-2-Tipp ändern die knappen Siege naturgemäß nichts.

Wir gehen davon aus, dass der HSV sich gegen Holstein Kiel für die Hinspiel-Pleite revanchieren und einen Sieg feiern wird.


Das könnte Dich auch interessieren:

Bundesliga Wetten
Bundesliga Quoten
Bundesliga Spielplan
Bundesliga Tipps
Bundesliga Meisterwetten – wer wird Meister
Bundesliga Absteigerwetten – wer steigt ab?
Die Quoten für den Bundesliga-Torschützenkönig

2. Bundesliga Wetten
2. Bundesliga Quoten
2. Bundesliga Spielplan
2. Bundesliga Tipps
2. Bundesliga Meisterwetten – wer wird Meister
2. Bundesliga Aufstiegsquoten – wer steigt auf?

3. Liga Quoten
3. Liga Wetten – der aktuelle Spieltag
3. Liga Meisterwetten – wer wird Meister?
3. Liga Aufstiegsquoten – wer steigt auf?