WM 2018: Wie weit kommt Costa Rica? Quoten & Wetten

Wie weit kommt Costa Rica bei der WM 2018? Quoten, Wetten & Prognose

Zum bereits fünften Mal hat sich Costa Rica für eine WM-Endrunde qualifiziert, dabei liegt die Premiere – 1990 in Italien – gerade einmal 28 Jahre zurück.

Bereits damals sorgten die Mittelamerikaner für eine Überraschung, als sie sich nach Siegen über Schweden und Schottland für das Achtelfinale qualifizierten und dort dann erst der Tschechoslowakei – allerdings klar mit 1:4 – geschlagen geben mussten.
 

tipp Deutschland wird Weltmeister – zur besten Quote bei Interwetten!

 
Auch 12 Jahre später bei der WM 2002 machte Costa Rica gute Figur, gewann 2:0 gegen China und erreichte gegen den späteren WM-Dritten Türkei ein 1:1.

Nur das Spiel gegen den letztlichen Weltmeister Brasilien ging 2:5 verloren, das kostete am Ende aufgrund der schlechteren Tordifferenz gegenüber der Türkei den Achtelfinal-Einzug.

 

WM 2018 Wettquoten: Wie weit kommt Costa Rica?

Interwetten Sportwetten Logo Bet365 Logo Tipico Sportwetten Logo Betsson Sportwetten Logo Bet3000 Sportwetten
icon arrow right + 150 € Bonus
zum Anbieter
+ Wettbonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 80 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
Weltmeister 300 501 500 401 300 400
Finale 100 151 150 201 150
Halbfinale 40,0 67,0 60,0 81,0 60,0
Viertelfinale 16,0 15,0 15,0 16,0 15,0 15,0
Achtelfinale 4,50 4,50 4,50 5,00 5,00 4,50
Gruppensieg 20,0 19,0 20,0 19,0 20,0 20,0
Aus Vorrunde 1,12 1,20 1,15 1,17 1,15 1,18

* Quoten Stand vom 14.6.2018, 09:05 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. Hinweis: Die Bonushöhe richtet sich nach dem Einzahlungsbetrag. 18+ | Nur Neukunden | AGB beachten! Text: Vor Turnier-Beginn.

 

Alle Quoten zur WM 2018!

 
Bei der WM 2006 in Deutschland gab es für die Los Ticos allerdings nichts zu holen. Nach Niederlagen in den drei Gruppenspielen (2:4 gegen Deutschland, 0:3 gegen Ecuador und 1:2 gegen Polen) war neuerlich nach der Vorrunde Schluss.

Spektakulär präsentierten sich die Mittelamerikaner dagegen beim Endrundenturnier vor vier Jahren in Brasilien.


Wettfreunde Tipp

Scheitert Costa Rica in der Vorrunde?

zur besten Quote 1,20 bei Bet365

 

Obwohl die Konkurrenz mit den Ex-Weltmeistern Italien, Uruguay und England überaus stark war, holte Costa Rica mit zwei Siegen (3:0 gegen Uruguay, 1:0 gegen Italien) und einem Remis (1:1 gegen England) völlig überraschend den Gruppensieg.

Damit war der Erfolgslauf aber noch nicht zu Ende, denn im Achtelfinale setzte sich der Außenseiter auch im Duell mit Ex-Europameister Griechenland durch. Nach einem 1:1 nach 120 Minuten fiel die Entscheidung im Elfmeterschießen.

 

Bryan Ruiz - © David Josek / AP / picturedesk.com

Bild: Costa Ricas Kapitän Bryan Ruiz will mit seiner Mannschaft bei der WM 2018 in Russland erneut überraschen. (© David Josek / AP / picturedesk.com)


 

Das sollte dann auch im Viertelfinale auf die Ticos zukommen. Gegen die hoch favorisierten Holländer hielten sie 120 Minuten lang ein torloses Remis. Diesmal hatten aber die Niederländer beim Elfmeterschießen das bessere Ende für sich.

Dennoch war das Erreichen des Viertelfinales der bisher größte WM-Erfolg für Costa Rica. Ob sie nun in Russland daran anschließen können, ist jedoch fraglich.

 

Costa Rica schießt die wenigsten Tore bei der WM
11.75

Bei Bet-at-Home

* Quoten Stand vom 12.06.2018, 17:15 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Wie auch bei den bisherigen WM-Teilnahmen geht Costa Rica als krasser Außenseiter ins Turnier. Die Gruppengegner Brasilien, Schweiz und Serbien werden deutlich stärker eingeschätzt.

Mit Wettquoten um 1,20 gehen die Buchmacher davon aus, dass die Mannschaft von Oscar Ramirez nach der Vorrunde die Heimreise antreten muss.

 

Icon StadionDie Spiele von Costa Rica in der Gruppe E:

 

Während gegen die Selecao wohl in der Tat nicht viel zu holen sein wird, sind aber die Schweizer und Serben wohl keine unüberwindlichen Gegner. Zudem hat sich gerade Costa Rica in der Vergangenheit auch gegen namhaftere Gegner durchgesetzt.

Die Frage ist allerdings, ob die Los Ticos noch jene Qualität aufweisen, die sie vor vier Jahren ausgezeichnet hat.

 

jetzt 150 Euro WM Bonus bei Bet3000 sichern

 
Bet3000 WettbonusFast die Hälfte der Nationalspieler Costa Ricas ist derzeit in der heimischen Liga engagiert.

Nur wenige spielen bei europäischen Topklubs, wie etwa Kapitän Bryan Ruiz bei Sporting Lissabon oder Joel Campbell bei Betis Sevilla, die dort aber nur unregelmäßig zum Einsatz kommen.

Stammspieler ist dagegen Mittelfeldmann Celso Borges bei Deportivo La Coruna, allerdings stieg der Klub aus Galizien in der abgelaufenen Saison aus der höchsten spanischen Spielklasse ab.

Absoluter Topstar der Mannschaft von Costa Rica ist sicherlich Torhüter Keylor Navas, dem seine starken Leistungen bei der letzten WM einen Vertrag bei Real Madrid eingebracht haben, wo er mittlerweile zum Stammtorhüter avancierte.
 

Wird Costa Rica bei der WM 2018 Gruppensieger? Hier geht’s zu den Quoten!

 
Um an der WM-Endrunde teilnehmen zu können, musste sich Costa Rica als eine von 35 teilnehmenden Mannschaften in der Qualifikation für Nord- und Mittelamerika behaupten.

Dabei setzte sich das Team von Oscar Ramirez in der Vorrunde souverän vor Panama, Haiti und Jamaika durch. In sechs Spielen gab Costa Rica nur ein Mal, beim 1:1 auswärts gegen Jamaika, Punkte ab.

 

Das bisherige Abschneiden von Costa Rica bei WM-Endrunden:

  • WM 2014: Viertelfinale
  • WM 2006: Vorrunde
  • WM 2002: Vorrunde
  • WM 1990: Achtelfinale

 

In der danach folgenden Endrunde der besten 6 Nationen fertigten die Mittelamerikaner die USA mit 4:0 ab, mussten aber auch Niederlagen gegen den späteren Gruppensieger Mexiko (0:2) und zum Abschluss gegen Panama (1:2) einstecken.

Costa Rica war zu diesem Zeitpunkt als Gruppenzweiter bereits für die WM qualifiziert und lag bis zur 78. Minute mit 1:0 voran, kassierte aber im Finish noch zwei Treffer. Für Panama bedeutete dieser Erfolg die erste WM-Teilnahme der Geschichte.


Betsson Info


Die USA blieb dagegen zur gleichen Zeit aufgrund einer 1:2-Niederlage bei Trinidad & Tobago auf der Strecke, ebenso Honduras trotz eines 3:2-Erfolgs im letzten Spiel gegen die bis dahin in der Qualifikation unbesiegten Mexikaner. Honduras schaffte es zwar ins interkontinentale Play-Off, scheiterte dort allerdings an Australien.

Immerhin 12 Spieler des WM-Aufgebots von 2014 gehören auch dem aktuellen Kader Costa Ricas für die Endrunde 2018 in Russland an. Routine ist daher ausreichend vorhanden, große Stars stehen – mit Ausnahme von Torhüter Navas – Coach Ramirez jedoch nicht zur Verfügung.

Gleich im ersten Gruppenspiel am 17. Juni in Samara gegen Serbien kann eine Vorentscheidung darüber fallen, ob ein Achtelfinaleinzug realistisch ist.

 


Video: Bei der WM 2014 scheiterte Costa Rica im Viertelfinale gegen die Niederlande erst im Elfmeterschießen. (Quelle: YouTube)

 

Sollten die Zentralamerikaner in diesem Duell ungeschlagen bleiben, ist noch alles möglich. Im Falle einer Niederlage wird es dagegen ganz schwer, denn im darauf folgenden Spiel wartet am 22. Juni in St. Petersburg die Mannschaft aus Brasilien.

Die Selecao hat den WM-Titel im Visier und will sich in der Gruppenphase sicherlich keine Blöße geben. Falls die Brasilianer den Gruppensieg nicht erreichen, würde bereits im Achtelfinale ein Zusammentreffen mit Titelverteidiger Deutschland drohen.

 

die besten Wettanbieter zur WM 2018 im Überblick

 

Im letzten Gruppenspiel am 27. Juni in Nischni Nowgorod kann es für Costa Rica gegen die Schweiz noch um den Einzug ins Achtelfinale gehen. Das hängt freilich von den bis dahin zu Buche stehenden Resultaten in der Gruppe E ab.

Costa Rica wurde bei den bisherigen Auftritten bei WM-Endrunde stets als krasser Außenseiter gehandelt, schlug sich danach aber meist überaus beachtlich, wie das Erreichen des Viertelfinales bei der WM 2014 deutlich unterstreicht.

Wettfreunde Tipp

Prognose: Wie weit kommt Costa Rica bei der WM?

Die Zentralamerikaner fühlen sich in der Rolle als Underdog überaus wohl und wollen auch beim Turnier in Russland überraschen.

Im Vergleich zur Gruppenauslosung der WM 2014, als mit Uruguay, Italien und England drei ehemalige Weltmeister als Gegner warteten, hat es Costa Rica diesmal mit Brasilien, Serbien und der Schweiz gar nicht so schlecht erwischt.

Wenn alles passt, wäre ein zweiter Gruppenplatz und das damit verbundene Erreichen des Achtelfinales durchaus im Bereich des Möglichen. Dennoch gehen die Wettfreunde auch diesmal davon aus, dass das Turnier für Costa Rica nach der Gruppenphase beendet ist.


Das könnte Dich auch interessieren:

WM 2018 Tipps & Prognosen
Weltmeister 2018 Quoten & Wetten
Die WM 2018 Favoriten der Buchmacher
WM 2018 Gruppen – Quoten & Wetten
Wie weit kommt Deutschland? Prognose & Quoten

WM 2018 Torschützenkönig – Prognose & Quoten
Wer gewinnt den “Goldenen Ball”?
Welche Mannschaft schießt die meisten WM-Tore?
Kuriose & Verrückte WM-Wetten
Überblick über die lukrativsten WM-Aktionen der Wettanbieter

WM 2018 Spielplan mit Bestquoten
WM 2018 Achtelfinale
WM 2018 Viertelfinale
WM 2018 Halbfinale
WM 2018 Finale
 

Über den Autor

Gerald
Gerald begann seine Berufslaufbahn in der EDV-Branche, in der er in langjähriger Tätigkeit verschiedene Funktionen ausübte. Später wechselte er das Fach, um sich dem Sport zu widmen. Zunächst als Redakteur mit Vorliebe für Daten, Zahlen & Fakten, was ihn in weiterer Folge an das Thema Sportwetten heranführte. Auf diesem Gebiet lernte er die verschiedenen Online-Wettanbieter kennen und weiß um deren Stärken und Schwächen.
Top

Pin It on Pinterest