Sportwetten

Bleibt Niko Kovac Bayern Trainer? Wetten & Buchmacher Prognose

Updated Mai 23 646 views

Thomas Haider

By Thomas

Sportwetten-Experte

Bleibt Kovac Bayern Trainer
Bild: Niko Kovac hat beim FC Bayern mit heftigem Gegenwind zu kämpfen. (© Frank Hoermann / dpa Picture Alliance / picturedesk.com)
 

Wird Bayern-Trainer Niko Kovac entlassen? Anzeichen dafür gibt es viele. Die Wettanbieter sind sich sogar sehr sicher.

 

Die Meisterschaft haben die Bayern zum bereits siebten Mal in Folge eintüten können; als Nächstes wartet der DFB-Pokal, in dem die Münchener bekanntlich im Endspiel auf RB Leipzig treffen.

In so einer komfortablen Situation, sollte man eigentlich meinen, dass alles in bester Ordnung ist – nicht aber so bei Bayern München.

Dort steht trotz des möglichen Double-Gewinns der Trainer (wieder einmal) in der Kritik.

Denn auch mit Meisterteller in der Hinterhand gab es bislang keine klaren Anzeichen und Aussagen, dass Niko Kovac auch in der kommenden Saison das bayerische Star-Ensemble trainieren wird dürften – obwohl er einen Vertrag bis 2021 hat.
 

Wer wird neuer Bayern-Trainer?

Betfair Trainerwetten Bayern

zu den Betfair Trainerwetten

Die Trainerwetten finden Sie bei Betfair unter Spezialwetten. Allerdings muss dafür zuerst der Fußballreiter aufgerufen werden. Die Spezialwetten im Hauptmenü führen hingegen zu den Gesellschaftswetten.

* Quoten Stand vom 23.5.2019, 09:22 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.

 

Anzeichen dazu, dass die Kovac-Zeit in München nach nur einer Saison – und womöglich als Double-Sieger – schon wieder zu Ende geht, gibt es nämlich einige.

Vor allem deuten die Aussagen von Bayerns Vorstandsvorsitzenden Karl-Heinz Rummenigge darauf hin.

Er kann nicht versprechen, dass Kovac auch in der kommenden Saison Trainer des FC Bayern sei und er betonte einmal mehr, dass er nichts von Job-Garantien halte. Er wolle stattdessen die „Spannung hochhalten“.

 

Pokalfinale: Leipzig – Bayern Tipp

 

Während sich Bayern-Präsident Uli Hoeneß immer als Kovac persönlicher Pflichtverteidiger in Szene setzte, wich Hasan Salihamidzic, der Jüngste in Bayerns „Two and a half men“-Bande und seines Zeichens Sportdirektor (zumindest laut seiner Visitenkarte), bei Fragen zur Kovac-Zukunft peinlich berührt aus.

Das klingt alles nicht danach, als würde Bayern München in der kommenden Saison einen Trainer namens Niko Kovac haben – viel mehr riecht und klingt das alles nach einem bevorstehenden Trainerwechsel.

Denn warum sollte Rummenigge denn sonst immer wieder seinen Trainer mit solchen Aussagen öffentlich bloß stellen? Salihamdzic, der pfötchengebende Assistent von „Kalle“ und „Uli“, ist zu schwach, um Kovac zu stärken.

Kein Wunder, dass sich bei dieser Thematik auch die Wettanbieter ihre Gedanken machen…

… und so haben die Quoten-Jongleure ihr Wettprogramm mit Wetten auf den zukünftige Bayern-Trainer in ihr Repertoire aufgenommen – wie etwa der britische Traditions-Buchmacher Betfair .

 

Wettquoten: Wer wird neuer Bayern Trainer?

J. Mourinho wird Bayern-Trainer

1.72

E. ten Hag wird Bayern-Trainer

3.25

T. Tuchel wird Bayern-Trainer

8.50

M. Van Bommel wird Bayern-Trainer

11.0

M. Allegri wird Bayern-Trainer

13.0

A. Wenger wird Bayern-Trainer

26.0

* Sollte Ihr persönlicher Favorit dabei sein, einfach auf die gewünschte Quote klicken und schon landen Sie auf direktem Wege beim Anbieter. Quoten Stand vom 23.5.2019, 09:25 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.