Slowakei – Tschechien Tipp, Wettquoten | Nations League 2018/19

Wettquoten, Tipp & Prognose für Slowakei gegen Tschechien ➔ UEFA Nations League, Liga B/Gruppe 1, 13.10.2018, 15:00 Uhr

“Bruder-Duell” der letzten Chance! Wenn am frühen Samstagnachmittag (15:00 Uhr) die Slowakei und Tschechien, die auf eine jahrzehntelange Vergangenheit als ein gemeinsamer Staat zurückblicken können, aufeinander treffen, stehen beide Teams unter großem Druck.

Aufgrund der jeweiligen Pleiten gegen die Ukraine stehen sowohl die Slowaken als auch die Tschechen in der Gruppe 2 der B-Liga mit dem Rücken zur Wand.

 

Die besten Wettquoten zu Slowakei – Tschechien:

Interwetten Sportwetten Logo Bet365 Logo Sky Bet Sportwetten Logo Betsafe Logo Betfair Logo Unibet Logo Betway Logo Bet3000 Logo Tipico Sportwetten Logo
icon arrow right + 110 € Bonus
zum Anbieter
+ Wettbonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
Slowakei 2,20 2,15 2,10 2,21 2,10 2,20 2,20 2,20 2,15
Unentschieden 3,20 3,30 3,15 3,25 3,20 3,30 3,20 3,30 3,30
Tschechien 3,50 3,40 3,30 3,45 3,50 3,50 3,40 3,60 3,60

* Quoten Stand vom 09.10.2018, 13:45 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. Hinweis: Die Bonushöhe richtet sich nach dem Einzahlungsbetrag. 18+ | Nur Neukunden | AGB beachten!
 

Eine neuerliche Niederlage würde die Hoffnungen auf Platz eins und damit auf einen Platz im EM-Quali-Play-off wohl begraben.

Nach dem nicht unbedingt aussagekräftigen Test gegen Dänemarks Not-Elf aus Amateuren, den die Slowakei mit 3:0 für sich entscheiden konnte, haben die Slowaken den Auftakt zur Nations League vermasselt.

Anfang September musste sich die Elf von Trainer Jan Kozak in der Ukraine mit 0:1 geschlagen geben. In einer an Höhepunkten armen Partie fiel der entscheidende Treffer bezeichnenderweise aus einem (schmeichelhaften) Elfmeter.


Wettfreunde Tipp

Slowakei gewinnt gegen Tschechien

zur besten Quote 2,21 bei Betsafe

 

Viktor Tsygankov wurde zu Fall gebracht, den umstrittenen Strafstoß verwertete Andriy Jarmolenko in der 80. Minute zum 1:0. Mit ihrem zweiten Sieg bauten die Ukrainer ihren Vorsprung in der Gruppe 2 der Liga B aus.

Da nur vier Partien in der Gruppenphase der Nations League auf dem Programm stehen, kann sich die Slowakei keinen Umfaller mehr leisten. Eine weitere Niederlage in Trnava gegen die Tschechen und der Kozak-Elf droht der Abstieg in die Drittklassigkeit.

 

Sieg Slowakei und beide treffen?
Ja5,00
Nein3,40

Bei Interwetten

* Quoten Stand vom 09.10.2018, 13:55 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Nur ein Sieg würde Marek Hamsik und seine Teamkollegen wieder ins Rennen um den Gruppensieg bringen. Dementsprechend stehen die Gastgeber mit dem Rücken zur Wand und brauchen unter allen Umständen einen vollen Erfolg gegen den Nachbarn.

Teamchef Kozak kann dabei sein Personalreservoir voll ausschöpfen. Mit Peter Pekarik und Ondrej Duda ist das Hertha BSC-Duo aus der Bundesliga mit von der Partie. Auch Kapitän Martin Skrtel von Fenerbahce Istanbul ist einsatzbereit.

 

So funktioniert die Nations League – Erklärung & Quoten!

 

Im “Spiel der letzten Chance” brauchen die Slowaken unbedingt einen Heimsieg und müssen darauf hoffen, dass sich Tschechen und Ukrainer drei Tage später gegenseitig Punkte wegnehmen.

 

jetzt 150 Euro Bonus bei Bet3000 sichern

 
Bet3000 WettbonusDer Direktvergleich spricht gegen den Gastgeber. Die Slowaken haben lediglich drei der bisherigen zehn Aufeinandertreffen für sich entscheiden können.

Fünf Mal setzte sich Tschechien durch, in drei Partien gab es keinen Sieger.

Allerdings behielt die Kozak-Elf im letzten Spiel die Oberhand. Dank eines Duda-Tores gewann die Slowakei im März 2015 gegen die Tschechische Republik mit 1:0. Ein ähnliches Ergebnis würde dem Gastgeber wieder Hoffnung bringen.

 

Wer gewinnt die Nations League?
Zu den Quoten

jetzt ansehen

 

Dasselbe gilt allerdings auch für die Gäste aus dem Nachbarland. Tschechien hat ebenfalls sein erstes Spiel gegen die Ukraine verloren und steht nun vor einem Pflichtsieg. Auch dem Vize-Europameister von 1996 hilft im Kampf um den Gruppensieg nur ein Dreipunkter weiter.

Von Erfolgen wie dem EM-Finaleinzug 1996, dem Halbfinale bei der EURO 2004 in Portugal oder dem Viertelfinaleinzug bei der EM 2016 in Polen und der Ukraine ist der tschechische Fußball aktuell meilenweit entfernt.

 

Icon ErgebnisseDie Ergebnisse der letzten 5 Spiele:

 

Auf die 1:2-Niederlage gegen die Ukraine zum Nations-League-Auftakt folgte ein 1:5-Debakel in einem Freundschaftsspiel gegen Russland. Der Verband zog daraufhin die Reißleine und entließ Nationaltrainer Karel Jarolim. Nachfolger wurde Jaroslav Silhavy, der am Samstag seine Premiere feiert.

Der 57-Jährige soll Tschechiens Nationalmannschaft wieder zu altem Glanz verhelfen. “Ich bin aber kein Held, ich bin ein bisschen nervös”, so der neue Teamtrainer zu Wochenbeginn, als er seinen ersten Nationalkader begrüßte.

 

Torschützenwetten zu Slowakei – Tschechien:

Als Erster Als Letzter Beliebig Anbieter
kein Torschütze 7,50 7,50 7,50 Sky Bet Sportwetten Logo
M. Hamsik (SLK) 6,35 6,35 2,95
A. Nemec (SLK) 6,35 6,35 2,95
M. Bero (SLK) 8,25 8,25 3,65 Sky Bet Sportwetten Logo
M. Krmencik (CZE) 7,25 7,25 3,30
M. Vydra (CZE) 8,75 8,75 3,90
P. Schick (CZE) 8,25 8,25 3,65

* Quoten Stand: 09.10.2018, 13:58 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Silhavy betonte, daß mit dem Trainerwechsel natürlich nicht alles “in schönster Ordnung” sei. “Auch die Spieler müssen sich einer Selbstreflexion unterziehen, denn für Fehler ist nicht nur der Trainer verantwortlich”, sagte der Debütant als tschechischer Headcoach.

“Wir freuen uns auf die beiden bedeutsamen Spiele (am Samstag gegen die Slowakei, am Dienstag gegen die Ukraine, Anm.). Ich bin überzeugt davon, daß wir erfolgreich sein werden”, gab sich Silhavy zuversichtlich.

 

die besten Wettanbieter im Überblick

 

Nicht dabei sein wird Herthas Vladimir Darida, der nach überstandener Knieverletzung noch nicht bei 100 Prozent ist und in Berlin an seiner Fitness arbeiten will. Auch die Tschechen stehen unter Zugzwang und brauchen unbedingt einen Dreier.

Die Wettanbieter sehen allerdings die Gastgeber in der Favoritenrolle. Die Slowakei ist zwar auch mit einer Niederlage gegen die Ukraine gestartet, hat dabei aber einen deutlich besseren Eindruck hinterlassen. Außerdem muss sich Neo-Teamchef Silhavy erst beweisen.

 

Wettfreunde Tipp Auch wir Wettfreunde schlagen uns auf die Seite der Slowaken, denn unserer Meinung nach befinden sich Marek Hamsik und Co. aktuell in einer besseren Form.

Außerdem spricht die Statistik der letzten Duelle für den Gastgeber. Die Slowaken haben die letzten drei Spiele gegen Tschechien nicht verloren (zwei Siege, ein Unentschieden, Anm.).

Unser Tipp lautet: Die Slowakei gewinnt gegen Tschechien!

 

Nur bis 16.10.: “Aus 10 mach 60!”
Guthaben-Aktion bei Interwetten

zum Angebot

Mit Standard-Willkommensbonus kombinierbar | 18+ | Nur Neukunden | AGB beachten!

 


Das könnte Dich auch interessieren:

Nations League Quoten
Nations League Wetthilfe

Wett Tipps Fußball International
Wett Tipps Bundesliga
Wett Tipps 2. Bundesliga
Wett Tipps Champions League
Wett Tipps Europa League

Deutscher Meister Wetten
Schweizer Meister Wetten
Österreichischer Meister Wetten
Premier League Meister Wetten
Serie A Meister Wetten
Primera Divisiòn Meister Wetten
 

Über den Autor

Markus
Seit der Jahrtausendwende befasst sich Markus mit dem nationalen und internationalen Sportgeschehen und kann auf eine umfassende Erfahrung in der Berichterstattung speziell über Fußball zurückblicken. Nachdem er bei zahlreichen Top-Ereignissen wie WM und Euro vor Ort war, hat er sich dem Thema der Sportwetten zugewandt und klopft sie regelmäßig aus Sicht des Fußballexperten auf ihre Stärken und Schwächen ab.
Top

Pin It on Pinterest