Hannover 96 – FC Bayern | Bundesliga Wettquoten & Tipp 2017/18

Samstag, 21. April 2018 um 15:30 Uhr – Bundesliga Vorschau, Prognose und Wett Tipp

Nach einer sich über fünf Spieltage erstreckenden Pleitenserie legte Hannover gerade noch rechtzeitig den Schalter um: Dank der in den jüngsten beiden Partien eingeheimsten vier Zähler haben die 96er bereits vor dem Heimspiel gegen den FC Bayern sicheres Terrain erreicht.

Wie wertvoll der herausgeschossene Vorsprung ist, wird vom Blick auf das happige Rest-Programm offenbart. Angesichts der noch ausstehenden Vergleiche gegen Hoffenheim, Hertha und Leverkusen müssen die Niedersachsen wohl nicht nur am Samstag von ihrem soliden 9-Punkte-Polster zehren.

 

Die besten Wettquoten zu Hannover – Bayern:

Interwetten Sportwetten Logo Bet365 Logo Tipico Sportwetten Logo Betsafe Logo Betfair Logo William Hill Logo Betway Logo Bet3000 Logo
icon arrow right + 110 € Bonus
zum Anbieter
+ Wettbonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
Hannover 96 6,50 6,50 5,50 5,65 5,50 5,50 5,75 5,50
Unentschieden 4,20 4,33 4,50 4,65 4,60 4,33 4,75 4,80
FC Bayern 1,50 1,50 1,55 1,53 1,53 1,53 1,55 1,55

* Quoten Stand vom 20.4.2018, 12:42 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Nach der Papierform dürfte auf den letzten Saison-Metern allenfalls noch einmal gegen die Alte Dame etwas Zählbares in Reichweite gelangen – immerhin geht es für die TSG und die Werkself in Sachen Champions League noch gleichermaßen um die Wurst.

Zugleich könnte es aber ein entscheidender Vorteil für die Niedersachsen sein, dass für die künftigen Gegner mehrheitlich noch das Erreichen der Saisonziele zur Debatte steht; das befreite Aufspielen der Roten vermag hier bestenfalls so manchen qualitativen Unterschied negieren.


Wettfreunde Tipp

Bayern gewinnt gegen Hannover

zur besten Quote 1,55 bei Tipico

 

Von der Abwesenheit jeglichen Drucks möchte der Aufsteiger natürlich gern auch schon gegen den Tabellenführer profitieren – wenngleich bekanntlich auch der deutsche Rekordmeister seine Hausaufgaben in der Bundesliga längst mit Bravour erledigt hat.

 

Icon Sprechblase“Man kann leider immer noch absteigen. In die Relegation wollen wir auch nicht. Wichtig deshalb, dass wir unsere Punkte sammeln, wir schauen weiter nach unten.”

– Die von Hannovers Top-Torjäger Niclas Füllkrug mühsam konstruierten Abstiegssorgen dürfte ansonsten kaum noch ein Niedersachse teilen.

 

Drei Anläufe hatte die Elf von Jupp Heynckes kürzlich benötigt, bevor der sechste Titel in Folge schlussendlich dann doch wieder einmal schon im April vorzeitig eingetütet war; im benachbarten Augsburg wurde die Krönung zwischen den beiden CL-Duellen gegen den FC Sevilla eingeschoben.

Auf die königlichen Herausforderungen war es natürlich auch zurückzuführen, dass das Meisterstück lediglich einer besseren B-Elf vorbehalten bleiben musste, die sich auch beim jüngsten 5:1-Erfolg gegen die Gladbacher Fohlen ohne nennenswerte Mühe schadlos hielt.
 

Bayern vs Real – wer kommt ins CL-Finale? Hier geht’s zu den Quoten!

 
Gegen den langjährigen Angstgegner vom Niederrhein wurde dabei auf besonders eindrucksvolle Weise deutlich, auf welch einen breiten Kader sich die Münchner Vormachtstellung stützt; nur mit Glück kamen die ohnehin formschwachen Borussen mit einer gerade noch erträglichen Schlappe davon.

Zwar dauerte es wieder einmal eine reichliche Viertelstunde, bis sich die bunt zusammengewürfelte Startelf erfolgreich zusammenzuraufen begann; im weiteren Fortgang der Partie vermochte die chancenlose Borussia dann jedoch nicht mal mehr vereinzelte Nadelstiche zu setzen.

 

jetzt 110 Euro Bundesliga Bonus bei Interwetten sichern

 

Interwetten Wettbonus

Machten den Münchnern in den vergangenen Jahren nach der vorzeitigen Meisterfeier regelmäßig verständliche Konzentrationsschwächen zu schaffen, scheint unter dem scheidenden Jupp Heynckes nicht einmal mehr an solche naheliegenden Geschenke zu denken zu sein.

Erneut ist dem Altmeister somit offenbar daran gelegen, es seinem Nachfolger so schwer wie nur irgend möglich zu machen: Wurde einstmals bereits Pep Guardiola der Staffelstab als Triple-Sieger überreicht, könnte es Niko Kovac demnächst mit ebenso großen Fußstapfen zu tun bekommen.

Dabei steht natürlich außer Frage, dass das in Hannover zu absolvierende Gastspiel für die Würdigung der Verdienste von Heynckes eine komplett zu vernachlässigende Rolle spielt – für diese fallen allein die umrahmenden Auftritte in den beiden Cup-Wettbewerben ins Gewicht.

 

Icon ErgebnisseDie Ergebnisse der letzten 5 Spiele:

 

 

Nach der im Halbfinale des DFB-Pokals in der BayArena zu wuppenden Prüfung wirft am Wochenende bereits der königliche Klassiker gegen Real Madrid seine Schatten voraus: Für die Bayern steht am Mittwochabend das bis dato wichtigste Spiel des Jahres an.

Diese Ausgangskonstellation könnte durchaus dazu führen, dass selbst der vermeintlich unerschöpfliche Münchner Kader in der HDI-Arena einmal an seine Grenzen stößt: Im bedeutungslosen Ligaspiel ist die Verlockung groß, es mit der Rotation hemmungslos zu übertreiben.

Wurden bereits anlässlich des Heimspiels gegen die Fohlen lediglich vier Champions-League-Kämpfer in der Startelf belassen, wird von Heynckes vor der Partie in Hannover nun möglicherweise sogar mit einem noch gröberen Besen durchgefegt.

 

Icon Sprechblase“Es ist nicht so ganz einfach, wenn man ein paar Wochen draußen ist und dann wieder von Beginn an spielt – auch mit einer ganz neuen Mannschaft.”

– Der um sein WM-Ticket kämpfende Sandro Wagner dürfte sicherlich auch in Hannover zu den motiviertesten Vertretern des Münchner B-Teams zu zählen sein.

 

Ibrahimovic wird Wettanbieter

Exklusiv: 100€ Wettbonus beim Ibrahimovic-Anbieter Bethard


 

Für die Gastgeber scheinen die Vorzeichen somit selten günstig zu stehen, endlich mit einem langen negativen Lauf zu brechen – in den letzten zehn Vergleichen gegen den FC Bayern hatten es für die Niedersachsen ebenso viele Niederlagen gesetzt.

Gleichwohl konnten sich die 96er schon im Hinspiel lange Zeit dem Eindruck widersetzen, in den Duellen gegen den Rekordmeister lediglich als Kanonenfutter tätig zu sein; namentlich in den ersten 45 Minuten wurden die Münchner von den aufmüpfigen Gästen vor ungewohnte Probleme gestellt.

 

Wer muss aus der Bundesliga absteigen? Hier geht’s zur Langzeit-Wette!

 

Obwohl sich die Mannschaft von André Breitenreiter sogar den Luxus eines verschossenen Elfmeters gestattete, kam nach der ersten Hälfte ein starkes 1:1 herum – und erst mit dem in der 87. Minute kassierten 1:3 hatten sich die Hoffnungen auf einen Überraschungs-Coup dann endgültig erledigt.

Trotz der günstigen Begleitumstände haben die Wettfreunde allerdings so ihre Zweifel, ob sich Hannover vor heimischer Kulisse ähnlich widerspenstig präsentieren kann; große Teile der Rückrunde wurden vom Liga-Neuling schließlich nur noch auf dem bloßen Zahnfleisch absolviert.

 

Über/Unter Wetten zu Hannover – Bayern:

Quote Über Quote Unter Anbieter
Über/Unter 2,5 Tore 1,44 2,75 Betfair Logo
Über/Unter 3,5 Tore 2,10 1,72
Über/Unter 4,5 Tore 3,50 1,28

 

Wenngleich auch etliche unglückliche Niederlagen die Bilanz bestücken, kamen unter dem Strich eben doch erst drei Siege seit dem Jahreswechsel herum, bei denen sich die Roten zudem stets “nur” gegen Teams aus der unteren Tabellenhälfte schadlos hielten.

Die Resultate der vergangenen Monate halten somit nicht unbedingt dazu an, den 96ern nun einen Husarenritt gegen den Spitzenreiter zuzutrauen – selbst gründlich gelangweilten Bayern sollte in der HDI-Arena zumindest zur absoluten Pflichterfüllung in der Lage sein.

 

die besten Wettanbieter zur Bundesliga im Überblick

 

Dabei wollen wir zum guten Schluss gleichwohl nicht verschweigen, dass durchaus auch in unmöglichen Prüfungen mit den 96ern zu rechnen ist; in der Rückrunde wurde etwa bereits auf Schalke (1:1) und in Dortmund (0:1) mehr oder weniger erfolgreich an einem Punktgewinn gekratzt.

 

Wettfreunde TippSelbst diese Duftmarken können unser Vertrauen in die Künste des Tabellenführers aber freilich nicht erschüttern – aus Sicht der Münchner dürfte es nur einen überschaubaren Aufwand brauchen, um eine gelungene Generalprobe für das königliche Halbfinale zu absolvieren.

Die Wettfreunde tippen auf einen Sieg des FC Bayern!

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Bundesliga Wetten
Bundesliga Quoten
Bundesliga Tipps
Bundesliga Spielplan
 

Über den Autor

Oliver
Oliver wurde schon frühzeitig als Co-Moderator einer TV-Sportsendung auf seine spätere Passion vorbereitet. Nach einer rasch gescheiterten Karriere als Fußballer und einem Abstecher in die Welt der Literaturwissenschaft hat er sich seit dem Jahr 2010 als Texter und Journalist sowohl dem Sport als auch den Sportwetten verschrieben.
Top

Pin It on Pinterest