Bundesliga Tipps & Prognosen

Bundesliga Tipps 18. Spieltag 2020/21 | Die Wettfreunde Prognose

Aktualisiert Jan 21

Oliver Treffkorn

By Oliver

Sportwetten-Experte

Bundesliga Experte Oliver: Gratis Wett Tipps der Woche & Wetten zum 18. Spieltag der Bundesliga vom 22.01. – 24.01.2021:

 
18. Spieltag Bundesliga TippsAuch unter Favre-Nachfolger Terzic tut sich der BVB derzeit unendlich schwer (© imago images / Sven Simon)
 

Die erste Saisonhälfte hat die Bundesliga geschafft – und steigt nun schon zum Ende der Englischen Woche in die Rückrunde ein.

Nachdem bereits die 17. Runde ganz im Zeichen heißer Verfolger-Duelle stand, wird es auch ab dem Freitagabend wieder vor allem unmittelbar hinter den Bayern interessant.

 

Zu den Tipps von Wettfreunde-Experte Oliver

 

Während der deutsche Rekordmeister vermutlich weitgehend gefahrlos beim Schlusslicht gastiert, steht namentlich der bereits zum Auftakt des 18. Spieltags geforderte BVB unter Druck:

Wie die Expertentipps der Wettfreunde demonstrieren, sind darüber hinaus aber auch die acht weiteren Ansetzungen noch für so manche lukrative Spezialwette gut.

 

18. Spieltag der Bundesliga: Flutscht es für den BVB beim Lieblingsgegner?

 

Nach der neuerlichen Enttäuschung in Leverkusen hat sich zunächst einmal aber schon das Dortmunder Gastspiel in Gladbach das gesamte Augenmerk der Sportwetten Fans verdient:

Immerhin sind die zuletzt regelmäßig darbenden Westfalen nur noch einen weiteren Fehltritt vom Sturz aus den Startplätzen zur Champions League entfernt.

 

Bei Bwin 3 Monats-Abo bei DAZN verdienen

 

Bei BWIN Wetten - 3 Monate Gratis DAZN

Hol Dir 3 Monate DAZN
18+ | AGB beachten

 

Bei den sich unlängst wieder etwas berappelnden Fohlen scheinen nun die Aussichten auf ein Erfolgserlebnis aber gar nicht so schlecht zu stehen.

Derweil sich Gladbach kürzlich einmal mehr den vollen Dreier gegen die Bayern sicherte, standen die Gastgeber gegen die andere Borussia zuletzt nämlich regelmäßig auf dem Schlauch:

Nachdem es in den letzten elf direkten Duellen ebenso viele Niederlage setzte, wird der Elf vom Niederrhein nun abermals nur die Außenseiterrolle der Wettanbieter zu Teil.

 

18. Spieltag Tipps: Leverkusen hofft auf den nächsten Bigpoint

 

Mit dem Duell zwischen Leverkusen und Wolfsburg wartet dann auch die samstägliche Konferenz mit einer direkten Auseinandersetzung um die internationalen Startplätze auf.

Angesichts der zuletzt möglicherweise gerade noch rechtzeitig beendeten Mini-Krise wird der gastgebenden Werkself sogar noch eine kleine Chance auf die Meisterschaft zu Teil.

Von noch besseren diesbezüglichen Aktien können derweil die Leipziger berichten, die bei ihrem Gastspiel bei den daheim nach wie vor gänzlich sieglosen Mainzern obendrein vor einer reinen Pflichtübung stehen.

 

Gratiswetten der Wettanbieter

 

Bereits zum dritten Mal in der laufenden Saison kreuzen am Samstagnachmittag zudem der Freiburger Sport-Club und der benachbarte VfB Stuttgart die Klingen:

Nachdem die bisherigen Vergleiche in der Liga und dem DFB-Pokal jeweils unterschiedliche Sieger zu sehen bekamen, deutet nun erneut alles auf eine enge Geschichte im Schwarzwald-Stadion hin.

Ist Union Berlin zeitgleich zudem in Augsburg auf eine angemessene Reaktion auf die dritte Saison-Schlappe aus, geht es im Berliner Olympiastadion zwischen der Hertha und Bremen vermutlich schon um Bruno Labbadias Job.

Mit dem Duell zwischen Bielefeld und Frankfurt macht zu guter Letzt das Kräftemessen zweier teils erstaunlich formstarker Vertretungen den Samstagnachmittag komplett.

 

Bundesliga Experten-Tipp: Schalke bleibt nichts erspart

 

Beim Duell zwischen dem FC Schalke und den Bayern prallen dann im ersten Sonntagsspiel die beiden Antipoden der aktuellen Bundesliga-Tabelle aufeinander.

Während sich der Gast mittlerweile auf ein komfortables 4-Punkte-Polster an der Tabellenspitze beruft, dürfte die Aufbruchsstimmung bei den Knappen spätestens seit der Last-Minute-Niederlage gegen die Geißböcke wieder verflogen sein.

Die in der Hinrunde an der Isar kassierte 0:8-Klatsche lässt jedoch befürchten, dass es für die Königsblauen zum Rückrundenstart nun sogar noch einmal eine ganze Nummer bitterer wird.

 

Nur jetzt! Exklusiver Betgold Bonus

 
betgold bonus
Jetzt Exklusiv-Bonus holen
Anbieter: Betgold | Alle Infos |AGB gelten | 18+ | Nur Neukunden


 

Nach einer nahezu durchweg enttäuschenden Halbserie war die TSG Hoffenheim zuletzt wenigstens zu den Gewinnern des Hinrunden-Finales zu zählen:

Der glatte Sieg im Krisengipfel bei der Berliner Hertha sollte den Kraichgauern nun auch für die weiteren Aufgaben wertvollen Schwung verleihen.

Dieser ist gegen den 1. FC Köln aber wohl dringend nötig: Gegen die Tabellennachbarn der Geißböcke aus Bielefeld und Gelsenkirchen hatte es kürzlich nur zu einem einzigen Punkt gereicht.