Sportwetten

Trump: Mit Eigensinn Richtung Wiederwahl 2020? Die Buchmacher-Prognose!

Updated Mrz 27 63 views

Thomas Haider

By Thomas

Sportwetten-Experte

trump wiederwahl
Bild: US Präsident Donald Trump steckt im Corona-Dilemma – soll er Menschenleben retten oder die Wirtschaft? Egal was er tut, es kann ihm die Wiederwahl 2020 kosten. (© imago images / ZUMA Wire)

 

Trump: Kostet ihm sein Corona Krisen-Management die Wiederwahl 2020?

 

Gibt es in den USA ein Osterwunder? Präsident Donald Trump dürfte daran glauben.

Wie einst Jesus Christus am dritten Tag nach seinem Tod auferstanden ist, soll auch die US-amerikanische Wirtschaft trotz anhaltender Corona-Pandemie wieder schnell zurückkommen.

„Ich würde mich freuen, wenn das Land an Ostern wieder geöffnet ist“, sagt Trump.

„Wir können uns fünf Mal am Tag die Hände waschen und aufs Händeschütteln verzichten, aber wir müssen wieder zurück an die Arbeit.“

Das heißt: Unternehmen sollen wieder aufsperren und die Menschen wieder arbeiten.

Trumps eigensinnige Gedanken hinter diesen waghalsigen Ankündigungen: Er hat Angst um seine Wiederwahl als US-Präsident am 3. November 2020.


Auf die US Wahl wetten
Anbieter: Bwin | 18+ | AGB gelten

Wettquoten-Vergleich: Wer wird US-Präsident 2020?

trump coronabiden trumptrump coronabiden trump
jetzt wettenjetzt wettenjetzt wettenjetzt wetten
Donald Trump2.002.001.912.00
Joe Biden2.002.102.002.10
Bernie Sanders20.051.034.041.0
Mike Pence30.051.034.051.0
Quoten Stand vom 25.3.2020, 10:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.


Wenn die Wirtschaft in den Vereinigten Staaten noch länger als die zwei anvisierten Wochen ruhen sollte, stünde eine Rezession bevor.

Und das kann Trump, der die US-Präsidentschaftswahlen gewinnen will, überhaupt nicht brauchen!

Dabei ist es vor allem seine lasche Herangehensweise an die Corona-Pandemie, die Trump den Sieg bei der US Wahl 2020 kosten könnte. Er zählt (noch immer) zu jenen Politikern, die die Corona-Gefahr heruntergespielt hatten.

Wegen Verkehrs- und normalen Grippetoten fahre man ja auch nicht die Wirtschaft herunter, argumentierte Trump.

Solche Aussagen und haben sich in den unruhigen und hektischen März-Wochen natürlich auch in den US Wahl 2020 Umfragen bemerkbar gemacht, sowie auch bei den Wettquoten für die Präsidentschaftswahl.

Lag Trump im Februar noch haushoch vor den beiden Demokraten Kandidaten Bernie Sanders und Joe Biden in Front, gibt es aktuell ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Trump und Biden.

 

Wettanbieter Bwin im Test

 

Trump in der Corona-Falle: Soll er Menschen oder die Wirtschaft retten?

Das bedeutet: Trump hat durch sein lasches Krisen-Management sehr viel Zuspruch verloren, wodurch Ende März sogar Joe Biden als Favorit für US Wahl 2020 gelten soll.

Vor allem dann, wenn Trump weiterhin einen Fehler nach dem anderen macht.

Einerseits durch seine Ansprachen, in denen er das Coronavirus als „chinesischen Virus“ bezeichnet und andererseits wenn er tatsächlich sämtliche Schutzmaßnahmen wie Ausgangsbeschräkungen nach Ostern wieder aufheben sollte.

ABER: Die Weltgesundheitsorganisation WHO schließt nicht aus, dass die USA das neue Epizentrum der Pandemie werden könnten.

Und eine Studie des Imperial College in London aus der zweiten März-Woche geht von geschätzten 2,2 Millionen Toten in den USA aus, würden keinerlei Maßnahmen zur Eindämmung des Virus ergriffen.

In vielen Bundesstaaten solle die Wachstumskurve erst im Juni ihren Scheitelpunkt erreichen – Ostersonntag ist aber schon am 12. April.

Das würde bedeuten, dass das US-Gesundheitssystem zusammenbrechen wird, wenn die Maßnahmen zum Abstandhalten sowie die Schließung der Betriebe nicht weiterhin eingehalten werden.

 

Die 5 besten Wettanbieter im Politikwetten Test:


 
Die besten Wettanbieter im Vergleich

 

Wie Präsident Trump seine Wiederwahl 2020 retten will

Trump, der sich immer mit einer florenden Wirtschaft und einer niedrigen Arbeitslosen-Quote brüstete vertritt den Standpunkt: Durch eine „massive Rezession oder Depression“ drohen mehr Menschen zu sterben als durch die „Grippe“.

Deshalb steuert er dagegen. Gelingen soll dies mit einem zwei Billionen schweren Konjunktur-Paket!

Mit diesem sollen die Auswirkungen der Pandemie auf die US-Wirtschaft abgefedert werden…

… unter anderem mit Einmalzahlungen von 1200 Dollar an die meisten Amerikaner, einer Ausweitung des Arbeitslosengelds und einem 367 Milliarden schweren Programm zur Unterstützung von Kleinunternehmen.

Sollte dies nicht ausreichen, will Trump noch mal nachlegen.

Der US-Präsident hat bereits signalisiert, dass er auch zu weiteren Konjunkturpaketen bereit sei, falls das aktuelle nicht ausreichen sollte.

 

Trump Wiederwahl 2020 Wetten bei Bwin:

Trump news

Wird Trump wieder US-Präsident?
JA2.00
NEIN1.70

Jetzt wetten

* Quoten Stand vom 25.3.2020, 12:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Trump will unbedingt eine zweite Amtszeit und sieht in einer florierenden Wirtschaft sein bestes Argument für die Wiederwahl 2020.

Deshalb fordert er auch, dass die Unternehmen und Betriebe so schnell wie möglich wieder aufsperren und die Menschen arbeiten gehen.

Das Sozialssystem ist in den USA anders als in Europa. Wer seine Arbeit aufgrund des öffentlichen Stillstandes verliert, der ist möglicherweise mehr in seiner Existenz gefährdet als von Corona.

Trump nutzt diese Ängste zynisch aus. Und die Opfer dieses Eigensinns sind ihm dabei vollkommen egal. Es zählt nur die Wiederwahl 2020.

Bei seinem TV-Auftritt versuchte er sogar, die Todesrate der Corona-Pandemie kleinzureden. Er rechne mit weniger als einem Prozent, „substanziell weniger“, als man ihm zuvor mitgeteilt hätte.

 

Das spricht für eine Trump Wiederwahl

 

Ob sich Trump mit solchen Aussagen hinsichtlich der US-Wahl 2020 einen Gefallen tut? Wohl kaum…

New Yorks Andrew Cuomo von den Demokraten erklärte: „Kein Amerikaner wird sagen, man solle die Wirtschaft auf Kosten eines Menschenlebens beschleunigen. Job Nummer eins ist, Menschenleben zu retten. Das muss Priorität haben.“

Joe Biden, der mögliche demokratische Präsidentschaftskandidat wurde noch deutlicher:

Trump solle aufhören zu reden und auf die Experten hören. Der Präsident sei nicht verantwortlich für das Virus, sehr wohl aber dafür, nicht schnell genug gehandelt zu haben.

 

Jetzt steckt er auch noch im China-Konflikt

Da US-Präsident Donald Trump in seiner täglichen Pressekonferenz vom Corona-Virus spricht, nutzt er oft die Formulierung „chinesisches Virus“.

In China nimmt man dies dementsprechend unlocker auf – wodurch jetzt bereits ein Propaganda-Krieg zwischen den USA und China drohen könnte.

Denn im Umkehrschluss behaupten die Chinesen, dass US-Militärs den Coronavirus nach Wuhan gebracht haben.

Trump hat wiederum mehrfach behauptet, dass China das Virus über drei, vier Monate hinweg verschwiegen habe.


US Wahl 2020: Welche Partei stellt den US-Präsident?

Trump news
Republikaner

2.00

Trump news
Demokraten

1.83

Einfach auf die gewünschte Quote klicken und schon landen Sie auf direktem Wege beim Anbieter. Quoten Stand vom 25.3.2020, 12:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB beachten!


Chinas Außenamtssprecher Geng betont zudem: Wer China beschuldige, könne ja in der Corona-Krise auf Schutz-Equipment aus China verzichten.

„Wenn jemand behauptet, ‚Made in China‘ sei giftig, kann er ja aufhören, in China hergestellte Masken und Schutzkleidung zu tragen. Und auch keine Beatmungsgeräte nutzen, die China exportiert hat.“

Wie weit dieser Zwist zwischen Trump und China in der Corona-Krise noch gehen wird?

 

Neue Wettanbieter 2020

 

Das könnte Dich auch interessieren:


Trump Wiederwahl 2020: Prognose & Wettquoten
US Wahl 2020: Demokraten Kandidaten – Prognose & Wetten
Trump vs Biden: US Wahl 2020 Prognose

Wetten & Quoten: Wer wird CDU Kanzlerkandidat?
Wird Merz Bundeskanzler? Wettquoten & Prognose
Wird Söder Bundeskanzler? Wettquoten & Prognose
Wird Habeck Bundeskanzler? Wettquoten & Prognose

Beste Wettanbieter im Test
Wettbonus Vergleich
Wettanbieter im Wettquoten Vergleich

Englische Buchmacher