Sportwetten News

So läuft die FIFA Klub WM 2025: Teilnehmer, Teams, Modus, Spielplan & Termine

Aktualisiert Feb 22

FIFA Klub WM 2025 Teams Ort Übertragung
Bild: FIFA-Präsident Gianni Infantino darf 2025 den neuen Klub-Weltmeister küren. (© IMAGO / Sports Press Photo)
 

Im Jahr 2025 können sich alle Fußballfans auf ein neues Turnier freuen: Die FIFA Klub WM 2025. Ganz neu ist die Klub-Weltmeisterschaft nicht, sie wird nur ordentlich aufgemotzt!

Wie sieht die neue Klub WM 2025 aus, wo findet der “FIFA Club World Cup” statt und wie sieht der neue Modus aus?

Alle Infos zum FIFA Club World Cup 2025 gibt es hier: Teilnehmer, Teams, Termine, Modus, Spielplan und Austragungsort.

 

Die FIFA Club WM 2025 auf einen Blick

Wettbewerb:FIFA Klub WM 2025
Datum:15. Juni - 13. Juli 2025
Austragungsort:USA
Teilnehmer:32
Preisgeld:2,5 Mrd. Euro

 

FIFA Klub WM 2025 Modus: Was ändert sich bei der FIFA Klub Weltmeisterschaft?

Seit dem Jahr 2000 findet die jährliche FIFA Klub-Weltmeisterschaft statt. Spielte zu Beginn der Champion Europas gegen den Südamerika-Meister wurde die Klub-WM sukzessive aufgestockt. Bei der jüngsten Ausgabe 2023 waren die Sieger der sechs kontinentalen Meisterwettbewerbe sowie ein Team aus dem Gastgeberland dabei.

Das wird sich ab 2025 aber deutlich ändern! Um den Wettbewerb aufzuwerten, hat sich die FIFA nun für eine Änderung entschieden:

Ab 2025 wird es eine “echte” Klub-Weltmeisterschaft geben, an der 32 Teams aus aller Welt teilnehmen werden.

Der neue FIFA Klub WM 2025 Modus sieht dann so aus: 32 Teams werden in acht Gruppen mit je vier Teams gelost. In der Vorrunde spielt jeder einmal gegen jeden und die zwei besten Teams jeder Gruppe kommen ins Achtelfinale.

Dort geht es dann, wie Turnieren üblich, mit dem K.o.-System weiter – Viertelfinale, Halbfinale und Finale. Ob es auch ein Spiel um Platz 3 geben wird, muss die FIFA noch entscheiden. Da dies zusätzliche Einnahmen bringt, wird es mit hoher Wahrscheinlichkeit eines geben.

 

fifa klub wm 2025 teams modus

Lustig ist aber: Die bisherige Klub WM, die seit 23 Jahren stattfindet, wird es auch weiterhin geben. Sie wird allerdings zukünftig “FIFA International Club” heißen.

Die Konföderationen hatten den Wunsch geäußert, dass die Meister ihrer wichtigsten Klubwettbewerbe weiter jährlich gegeneinander antreten sollen.

“Daher hat der FIFA-Rat ein strategisches Konzept eines jährlichen FIFA-Klubwettbewerbs ab 2024 beschlossen”, hieß es von Seiten des Weltverbandes.

Dabei soll der europäische Champions-League-Sieger an einem neutralen Ort auf ein Team treffen, das die anderen Kontinentalverbände zuvor in Playoffs ermittelt haben werden. Das wird so gesehen eine Art B-WM.

 

FIFA Klub WM 2025: Termine, Datum & Spielplan

Der neue FIFA Club World Cup 2025 wird vom 15. Juni bis zum 13. Juli 2025 stattfinden.

Der genaue Klub WM 2025 Spielplan steht jedoch noch nicht fest. Bekannt sind bislang nur die Termine für das Eröffnungsspiel und das Endspiel.

Das Eröffnungsspiel der FIFA Klub WM 2025 wird am 15. Juni 2025 stattfinden. Als Datum für das Finale ist der 13. Juli 2025 vorgesehen.

 

 

FIFA Club World Cup Austragungsort: Wo findet die FIFA Klub WM 2025 statt?

Erster Austragungsort des neuen Prestige-Wettbewerbs der FIFA wird die USA sein, die zusammen mit Mexiko und Kanada die Fußball-Weltmeisterschaft 2026 veranstaltet.

Es ist allerdings noch nicht bekannt, welche Städte und Stadien als Gastgeber für die Spiele der neuen FIFA Klub WM in Betracht gezogen werden.

Denkbar ist, dass die Spiele der Klub WM 2025 in jenen Stadien gespielt werden, in denen im Jahr darauf auch die Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft der Nationalteams stattfinden. Als Generalprobe, wenn man so will.

FIFA-Präsident Gianni Infantino sagte zum FIFA Klub WM 2025 Austragungsort: “Dank der notwendigen Infrastruktur und des massiven Interesses vor Ort sind die USA der ideale Gastgeber, um dieses neue, globale Turnier zu starten.”

NEObet
89/100
  • Zwei Bonusangebote zur Wahl
  • Umfangreiches Wettangebot
  • Sportwetten Apps für iOS und Android
Unser Testurteil: Hervorragend!
Neuer Wettanbieter mit gleich zwei Boni zur Auswahl und Inhaber einer neuen deutschen Wettlizenz.

 

FIFA Klub WM 2025 Teilnehmer: Wer ist dabei?

Bei der FIFA Klub Weltmeisterschaft 2025 werden insgesamt 32 Teams aus der ganzen Welt dabei sein.

Das Teilnehmerfeld setzt sich dabei aus zwölf Teams aus Europa (UEFA), sechs Mannschaften aus Südamerika (CONMEBOL) sowie je vier Teams aus Nordamerika, Mittelamerika und Karibik (CONCACAF), Afrika (CAF) und Asien (AFC) sowie einer Mannschaft aus Ozeanien (OFC) zusammen.

Komplettiert wird das FIFA Klub WM 2025 Teilnehmer Feld durch einen Vertreter des Gastgeberlandes.

 

VerbandTeams
Europa (UEFA)12
Südamerika (CONMEBOL)6
Asien (AFC)4
Afrika (CAF)4
Nordamerika, Mittelamerika, Karibik (CONCACAF)4
Ozeanien (OFC)1
Gastgeber1

 

Wie qualifizieren sich die Mannschaften für den FIFA Club World Cup 2025?

Wie sich die Teilnehmer und Teams der neuen FIFA Klub WM 2025 zusammensetzen, ist etwas kompliziert.

Fix ist: Die Spielzeiten 2020/21, 2021/22, 2022/23 und 2023/24 bilden die Grundlage für die Qualifikation zur Klub WM 2025.

Die 12 Mannschaften aus Europa setzen wie folgt zusammen: Die vier Champions League Siegern von 2021, 2022, 2023 und 2024. Die anderen acht Europa-Plätze auf der Liste der Klub WM 2025 Teilnehmer werden über eine Vier-Jahres-Rangliste der Champions League vergeben.

Auch auf den anderen Kontinenten qualifizieren sich die Teams für den ersten FIFA Club World Cup über ihrem wichtigsten Klubwettbewerb, der mit europäischen Champions League vergleichbar ist, sowie auch über die jeweilige Rangliste.

 

Das sind die Teams der FIFA Klub WM 2025

 
Europa (UEFA):

  • FC Chelsea (ENG), UEFA Champions League 2020/21
  • Real Madrid (ESP), UEFA Champions League 2021/22
  • Manchester City (ENG), UEFA Champions League 2022/23
  • UEFA Champions League Sieger 2023/24
  • Bayern München (GER), UEFA-Rangliste
  • Paris Saint-Germain (FRA), UEFA-Rangliste
  • Inter Mailand (ITA), UEFA-Rangliste
  • FC Porto (POR), UEFA-Rangliste
  • Benfica Lissabon (POR), UEFA-Rangliste
  • UEFA-Rangliste
  • UEFA-Rangliste
  • UEFA-Rangliste
  •  
    Südamerika (CONMEBOL):

  • Palmeiras São Paulo (BRA), Copa Libertadores 2021
  • Flamengo Rio de Janeiro (BRA), Copa Libertadores 2022
  • Fluminense Rio de Janeiro (BRA), Copa Libertadores 2023
  • Copa Libertadores Sieger 2024
  • CONMEBOL-Rangliste
  • CONMEBOL-Rangliste
  •  
    Asien (AFC):

  • al-Hilal (KSA), AFC Champions League 2021
  • Urawa Red Diamonds (JAP), AFC Champions League 2022/23
  • AFC Champions League Sieger 2023/24
  • AFC-Rangliste
  •  
    Afrika (CAF):

  • al Ahly (EGY), CAF Champions League 2020/21 & 2022/23
  • Wydad Casablanca (MAR), CAF Champions League 2021/22
  • CAF Champions League Sieger 2023/24
  • CAF-Rangliste
  •  
    Nordamerika, Mittelamerika, Karibik (CONCACAF):

  • CF Monterrey (MEX), CONCACAF Champions League 2021
  • Seattle Sounders (USA), CONCACAF Champions League 2022
  • Club León (MEX), CONCACAF Champions League 2023
  • CONCACAF Champions Cup Sieger 2024
  • USA, ein Gastgeber-Team
  •  
    Ozeanien (OFC):

  • Auckland City (NZE), OFC-Rangliste
  •  

    Europameister 2024 Wettquoten

     

    Wer ist aus Europa bei der Klub WM 2025 dabei?

    Zwölf der 32 Startplätze für den neuen FIFA Club World Cup 2025 gehen nach Europa.

    Sicher qualifiziert sind die vier Gewinner der Champions League von 2021 bis 2024. Das sind:

    ✅ FC Chelsea (Sieger 2021)

    ✅ Real Madrid (Sieger 2022)

    ✅ Manchester City (Sieger 2023)

    ✅ Der Sieger 2023/24
     

    Die acht anderen Europa-Plätze auf der Liste der Klub WM 2025 Teilnehmer ergeben sich über eine Champions League-Rangliste der letzten vier Saisonen.

    Nach Angaben der FIFA sind fünf Klubs bereits sicher dabei:

    ✅ Bayern München

    ✅ Paris Saint-Germain

    ✅ Inter Mailand

    ✅ FC Porto

    ✅ Benfica Lissabon

    NEObet
    Wettbonus
    50 € – 100 €

    Die drei weiteren europäischen Plätze sind noch offen und werden an die nächstplatzierten Teams der Vier-Jahres-Rangliste vergeben.

    Erreichbar aus deutscher Sicht ist die WM damit noch für Borussia Dortmund und RB Leipzig. Für Dortmund wäre die Teilnahme schon dann gesichert, wenn Leipzig in dieser Saison das Viertelfinale in der Königsklasse verpasst.

    Atletico Madrid und der FC Barcelona kämpfen noch um den zweiten Platz Spaniens hinter Real Madrid. In Italien sind es AC Mailand und SSC Neapel, die Inter Mailand folgen wollen.

    Grundsätzlich dürfen maximal zwei Klubs aus einem Land mitspielen. Eine Ausnahme ist dann möglich, wenn ein drittes Team eines Landes die Champions League gewinnt.

     

     

    Welche Probleme gibt es für Klubs und Spieler mit diesem neuen Turnier?

    Für zahlreiche Interessengruppen im Profifußball entstehen mit dem neuen FIFA Club World Cup 2025 teils gravierende Schwierigkeiten und Probleme.

    Die Belastung für die Spieler ist vor allem im Spitzenbereich bereits jetzt sehr hoch, ein neues Turnier bedeutet weitere Spiele im ohnehin schon vollen Kalender. Eine Sommerpause haben jene Spieler von den Teilnehmer-Teams nämlich nicht wirklich.

    Für die nationalen Ligen bedeutet die neue FIFA Klub WM 2025, dass die Teams, die hier mitspielen noch reicher werden. Das Preisgeld soll bei über 2 Milliarden Euro liegen. Wieviel der Sieger bekommt ist noch nicht bekannt.

    Und auch der Frauen-Fußball hat Probleme mit dem neun Club World Cup 2025. Denn: Die Klub-WM 2025 ist vom 15. Juni bis zum 13. Juli geplant, am 2. Juli 2025 soll aber die Fußball-Europameisterschaft der Frauen in der Schweiz beginnen. Das bedeutet, dass das neue Männer-Turnier in den USA die EURO 2025 der Frauen elf Tage lang überlagert und mit Sicherheit einiges an Aufmerksamkeit kosten wird.

     

    fifa klub wm 2025 teams modus

    Was gilt eigentlich für vertraglose Spieler?

    Der FIFA Klub WM 2025 Spielplan ist vom 15. Juni bis zum 13. Juli vorgesehen – und das bringt auch ein Problem für die Spieler und Klubs, denn: Auslaufende Spielerverträge enden zumeist am 30. Juni.

    Falls auslaufende Verträge nicht rechtzeitig verlängert werden sollten, dürften diese Spieler bei den jeweiligen Klubs wohl vor dem Turnier verabschiedet werden und dann nicht bei der Klub WM 2025 für ihren bisherigen Klub spielen.

    Fraglich ist auch, was mit bereits verpflichteten Spieler passiert? Dürfen die schon vor dem 1. Juli eingesetzt werden?

    Hier müsste die FIFA eine Lösung finden und dabei eine Gleichbehandlung der Klubs sicherstellen. Zudem müssten sich Klubs und Spieler vertraglich darauf einigen.

     

    Aktuelle Sportwetten News

     

    Das könnte Dich auch interessieren: