Mobilebet Auszahlung – Gewinn Auszahlungen bei Mobilebet

Aktualisiert Jul 1

Markus Sonderegger

Von Markus Sonderegger

Sportwetten-Experte

Übersicht der verschiedenen Varianten und Möglichkeiten zur Auszahlung der Wettgewinne von einem Mobilebet Wettkonto.

 

Hinweis: Mobilebet ist aktuell aufgrund technischer Adaptierungen nicht für deutsche Kunden verfügbar. Dies wird mindestens bis August anhalten.

Wir empfehlen daher in der Zwischenzeit einen anderen Wettanbieter.


 

Die Testredaktion von Wettfreunde.net hat die verschiedenen Auszahlungsvarianten, die von Mobilebet angeboten werden, einzeln einer Überprüfung unterzogen.

 

Mobilebet Auszahlung mit Banküberweisung

Die Banküberweisung ist immer noch eine der beliebtesten Arten, wenn es darum geht, sich nach erfolgreichen Sportwetten, den hart erarbeiteten Gewinn auszahlen zu lassen.

Frei nach dem Motto „Gut Ding braucht Weile“, erfreut sich die Banküberweisungen weiterhin einem regen Andrang, wenn es um die Auszahlung von Gewinnen geht.

Die Zeitspanne, die es braucht, bis eine Mobilebet Auszahlung auf dem Konto des Sporttippers landet, ist aufgrund der Banklaufzeiten relativ lang.

Das liegt allerdings nicht im Bereich des Online-Bookies, sondern bei den beteiligten Banken.

 

Mobilebet
81/100
Unser Testurteil: Gut !

 

Auch wenn andere Auszahlungsarten schneller funktionieren, hat die Banküberweisung ihre Vorteile:


Wie bei allen Möglichkeiten der Auszahlung werden auch bei der Banküberweisung keine zusätzlichen Spesen seitens des Wettanbieters fällig…

… solange nicht öfter als zwei Mal pro 30 Tage eine Auszahlung angefordert wird. Danach wird eine Gebühr von 1 Euro fällig.


Um seine Kunden nicht enttäuschen zu müssen, räumt Mobilebet eine großzügige Dauer von 2 bis 7 Tagen ein – auch weil der Wettanbieter selbst die Dauer einer Überweisung nicht beeinflussen kann.

Allerdings landet der auszuzahlende Betrag in der Regel schneller auf das Konto des Gewinners. Der Mindestbetrag für eine Auszahlung beträgt 20 Euro. Maximal können 10.000 Euro vom Wettkonto geholt werden.

 

Mobilebet Auszahlung mit Kreditkarte

Bei einer Auszahlungsanforderung über die Kreditkarte dauert die Überweisung ähnlich lang, geht aber erfahrungsgemäß ca. einen Tag schneller.

Während Mobilebet für Einzahlungen per Kreditkarte bis zu 2,5 Prozent des Betrages als Gebühr verrechnet, sind Auszahlungen kostenlos.

Wie bei der Banküberweisung beträgt der Mindestbetrag 20 Euro, die Maximalhöher für Auszahlungen auf die Kreditkarte beläuft sich auf 4.000 Euro.

Wie allgemein üblich, kann nur um eine Auszahlung auf eine Kreditkarte angesucht werden, wenn die Einzahlung ebenfalls mit dem „Plastikgeld“ vorgenommen wurde.

 
mobilbet-einzahlung-auszahlung-methoden

Die Abbildung zeigt alle derzeit verfügbaren Methoden zur Ein- und Auszahlung von Guthaben auf einem Mobilebet Wettkonto.
 

Weitere Auszahlungsvarianten

Die schnellste Möglichkeit, seinen Gewinn zu erhalten, ist die Nutzung eines e-Wallet-Dienstes.

Hier landet der gewünschte Betrag innerhalb von 24 Stunden auf dem Konto, egal ob der Neteller oder Click2Pay.

Auch hier ist Voraussetzung, dass die Einzahlung auf dieselbe Art durchgeführt worden ist. Bei Neteller beträgt die Mindestanforderung 40 Euro, bei Click2Pay nur 20 Euro.

Die Höchstbeträge unterscheiden sich ebenfalls deutlich: 1.500 bei Neteller, bei Click2Pay sind bis zu 5.000 Euro möglich.

 
 
Weitere Details und Informationen zu den Auszahlungsmodalitäten sind auf der Mobilebet Webseite angeführt!

 

zu Mobilebet


Das könnte Dich auch interessieren:

Mobilebet Bonus

Mobilebet Wettangebot
Mobilebet Wettquoten
Mobilebet Livewetten
Mobilebet Kundenservice
Mobilebet Einzahlung
Mobilebet Webseite
Mobilebet App
Mobilebet Info

Mobilebet Fussball Wetten

Mobilebet Bewertung – wie gut und sicher ist Mobilebet?
Mobilebet Erfahrungsbericht – wie seriös ist Mobilebet?
Die 7 größten Vorteile von Mobilebet

alle Wettanbieter im Vergleich

 

Mobilbet wurde getestet von: Markus

MarkusSeit der Jahrtausendwende befasst sich Markus mit dem nationalen und internationalen Sportgeschehen und kann auf eine umfassende Erfahrung in der Berichterstattung speziell über Fußball zurückblicken. Nachdem er bei zahlreichen Top-Ereignissen wie WM und Euro vor Ort war, hat er sich dem Thema der Sportwetten zugewandt und klopft sie regelmäßig aus Sicht des Fußballexperten auf ihre Stärken und Schwächen ab.