Handball Wetten – die besten Wettanbieter, Tipps & Strategien fĂĽr Handballwetten

Aktualisiert Jan 11

Thomas Haider

Von Thomas Haider

Sportwetten-Experte

handball wetten

 

Handball Wetten: Beste Anbieter, Tipps und beliebte Wetten

 

In einem sportverrĂĽckten Land, gibt es – obwohl „König FuĂźball“ nahezu alles in den Schatten stellt – auch noch andere Sportarten, die in der Sportwetten-Gemeinschaft sehr beliebt sind.

Eine davon ist Handball. Schließlich gehört Deutschland nicht nur zu den besten Nationen in diesem temporeichen Mannschaftssport, sondern die deutsche Bundesliga gilt auch als die vielleicht beste der Welt.

Deshalb haben die meisten Buchmacher ein sehr umfangreiches Angebot an Handball Wetten in ihrem Wett-Sortiment.

 

So läuft die Handball EM 2022

 

Die 10 besten Wettanbieter fĂĽr Handball Wetten | Januar 2022

Kommerzieller Inhalt | 18+ | AGB gelten

 

Die Stärken und Vorzüge der besten Anbieter für Handball Wetten

 
handball wetten
 
→ Einer der besten Wettanbieter fĂĽr Handball Wetten ist der britische Wettanbieter-Gigant aus Stoke-on-Trent – und das, obwohl Handball in GB keine groĂźe Rolle spielt.

Bei Bet365 finden nicht nur die Spitzen-Ligen aus Deutschland, Spanien oder Frankreich BerĂĽcksichtigung, sondern ebenso die Elite-Klassen aus weniger arrivierten Handball-Staaten wie China, Finnland oder der TĂĽrkei.

Im Bereich der groĂźen Nationen-Turniere – wie Weltmeisterschaften, Europameisterschaften oder den Olympischen Spielen – stehen besonders häufig Langzeitwetten auf den späteren Sieger im Wettangebot.

Doch nicht nur die Breite des Programms ist bei Bet365 gewaltig, sondern auch in der Tiefe: Zu jedem Handball-Spiel aus einer Top-Liga gibt es eine breite Palette an Zusatzwetten, wie etwa Over/under, Tore, Halbzeit, Handicap, etc.

 

Bet365
96/100
Unser Testurteil: Exzellent !

 

DarĂĽber hinaus kann der englische Bookies auch bei der Quotengestaltung vollends ĂĽberzeugen.

Ein weiterer Pluspunkt ist das groĂźe Live Stream-Angebot. Wie bei anderen Sportarten (FuĂźball, Tennis, Eishockey) bietet Bet365 auch bei den Handball Wetten eine Vielzahl an Live-Ăśbertragungen an.

Dies ist vor allem fĂĽr jene ein gewichtiges Argument, die ein Faible fĂĽr Live Wetten haben.

→ Zum Bet365 Testbericht
→ Zum Zum Bet365 Bonus


handball wetten
 
→ Da Handball auch in Skandinavien ein sehr populärer Sport ist, können natĂĽrlich auch Wettanbieter aus dem europäischen Norden nicht auf ein umfangreiches Handball-Wettprogramm verzichten…

Deshalb zählt auch der schwedische Buchmacher-Riese Unibet zu den besten Wettanbietern für Handball Wetten.

Hier passt neben dem riesigen Wettprogramm (Handballspiele aus den wichtigsten Ligen, sowie auch der Champions League) auch die Qualität der Wettquoten.

Unibet gehört in Sachen Wettquoten generell zu den besten der Branche. Dazu gib es bei Unibet auch eine gute Auswahl an Live Streams, die das Wettvergnügen noch einmal um einiges steigern.

→ Zum Unibet Testbericht
→ Zum Zum Unibet Bonus


handball wetten
 
→ Der Wettanbieter mit britischer Herkunft – der unter anderem bei Darts, Snooker und UFC Wetten sehr stark aufgestellt ist, mischt auch bei den Handball Wetten kräftig mit.

Bei Betway gibt es nicht nur ein groĂźes Angebot an Handballwetten mit vielen Spezialwetten (OverUnder, Handicap, etc.), sondern auch generell ein starkes Wettquoten-Niveau.

Zudem kann Betway mit einer starken Livewetten-Performance ĂĽberzeugen. Und attraktive Quotenboost-Angebote gibt es bei hier auch jede Woche…

→ Zum Betway Testbericht
→ Zum Zum Betway Bonus


handball wetten
 
→ Das Wettanbieter Urgestein aus Österreich räumt einen großen Teil seines Wettangebotes ebenfalls für den bei Tippern sehr beliebten Handball-Sport ein.

Bwin glänzt bei den Handball Wetten mit einer besonders groĂźen Auswahl an Ligen und Wettmärkten – Langzeitwetten (Meisterwetten) gibt es zuhauf zu finden.

Zudem punktet der Austro-Bookie beim Handball auch mit recht guten Wettquoten sowie einer top-modernen Livewetten-Konsole.

→ Zum Bwin Testbericht
→ Zum Zum Bwin Bonus


handball wetten
 
→ Sehr empfehlenswert fĂĽr Wetten auf das rasante Ballspiel – und das auf mehreren Ebenen – ist ein weiterer Wettanbieter mit britischer Herkunft.

888sport hat alle wichtigen Ligen Europas zur Auswahl und bietet eine Vielzahl an Zusatzwetten an.

So gibt es beispielsweise bei Partien aus Dänemark an die 50 Wettmöglichkeiten – von den klassischen Over/Under-Wetten hinsichtlich Torwetten bis hin zu Handicapwetten aller Art .

Ein weiteres Plus von 888sport: Top-Quoten und eine hervorragende App.

→ Zum 888sport Testbericht
→ Zum Zum 888sport Bonus


Handballwetten bei neuen Wettanbietern

Der Sportwettenmarkt wächst weiter und das zieht auch neue seriöse Wettanbieter auf den deutschen Sportwetten-Markt.

Da Handball bei der Beliebtheit unter Wettfans häufig direkt hinter Fußball und Tennis rangiert, findet man Handballwetten auch bei neuen Online-Bookies im Wettprogramm.

Und manche der neuen Wettanbieter, wie zum Beispiel Sportwetten.de, ĂĽberzeugen hier auch – zum Beispiel mit starken Wettquoten von 91% fĂĽr Handballwetten.

Weitere neue Online-Bookies in Deutschland, die ebenfalls stark bei Handball Wetten und Quoten aufgestellt sind: JackOne, ein Buchmacher aus dem Hause ProsiebenSat1, und HapppyBet.

 

Neue Wettanbieter in Deutschland

 

Wie gut sind die Quoten bei Handballwetten?

Um die Wettquoten bei den Handballwetten ermitteln zu können, muss der Quotenschlüssel für Spiele und Turniere ermittelt werden. Dann weiß man wie gut die Quoten bei Handball Wetten sind – auch im Vergleich zu anderen Wettanbietern.

Dabei zeigt sich, dass Handball Wettquoten von den Buchmachern keineswegs stiefmütterlich behandelt werden – im Gegenteil: In der Regel liegt der Buchmacher Auszahlungsschlüssel für Handballwetten bei etwa 92 bis 93 Prozent. So etwa in der deutschen Bundesliga.

Je kleiner und weniger wichtig die Ligen bzw. die Matches sind, umso niedriger ist auch das Quotenniveau bei den Handball Wetten. Das ist bei allen Sportarten der Fall.

 

Die 5 beliebtesten Handball Wetten

  • Sieg – wer gewinnt das Spiel?
  • Torwetten
  • Handicap Wetten
  • Halbzeitwetten
  • Livewetten

 

1. Siegwette

Da der Handball trotz seiner Beliebtheit nicht so sehr im Fokus steht wie Fußball und Tennis, gibt es hier häufig trotz der recht deutlichen Favoritenlage sehr attraktive Siegquoten abzustauben!

Das ist natĂĽrlich fĂĽr diejenigen ein groĂźer Vorteil, die bevorzugt auf Favoriten tippen.


Icon InfoBei der klassischen Dreiweg-Wette (Sieg, Unentschieden, Sieg) gilt es jedoch zu beachten, dass im Handball weitaus mehr Tore fallen als beim FuĂźball und es – auch deshalb – eher selten zu einem Unentschieden kommt.

Weil ein Remis recht selten vorkommt dĂĽrfen sich Wett-Fans, die ein solches korrekt vorher sagen, ĂĽber besonders hohe Quoten freuen.


2. Torwetten

Aufgrund der vielen erzielten Treffer, ist der Handball-Sport geradezu prädistiniert für Torwetten.

Die Anzahl der Tore eines Teams, der Gesamtscore, Siegvorsprung und noch einiges mehr können diese Wettmärkte prägen.

Strukturiert sind die Torwetten ĂĽblicherweise nach dem Over / Under Prinzip (z.B.: Fallen mehr oder weniger als 55,5 im Spiel?)

 

3. Handicapwetten

AuĂźerdem gibt es – wie auch im FuĂźball bzw. im Eishockey – auch im Handball die bei Tippern sehr beliebten Handicapwetten.

Diese kommt vor allem bei den Tippern dann zur Anwendung, wenn die „einfache“ Siegquote des Favoriten eher mau ist.

Dann lohnt es sich, den AuĂźenseiter mit einem virtuellen Torvorsprung ins Spiel gehen zu lassen.

 

4. Halbzeitwetten

Sehr bliebt bei den Handball-Tippern ist auch die Halbzeitwette.

Die einfachste Variante davon ist die Prognose des Gewinners der ersten oder zweiten Hälfte.

Etwas komplexer sind schon Wetten auf verschiedene Ergebniskombinationen aus erster und zweiter Hälfte. So ist es etwas möglich auf die Halbzeitführung eines Teams und einen anschließenden Triumph der anderen Mannschaft am Ende der Partie zu setzen.

Die Kombinationen aus 1, 2 oder X fĂĽr halbe und volle Spielzeit sind variabel zu kombinieren.

 

5. Livewetten

Lettzlich erfreuen sich aber auch im Handball die Livewetten immer größerer Beliebtheit. Vor allem, da im Handball alles sehr schnell geht…

Eine ganz besondere Wettform, und deshalb nicht bei allen Bookies anzutreffen, ist jene auf Vorkommen und Erfolg von 7-Meter-WĂĽrfen.

Ein solcher 7-Meter entspricht etwa dem Elfmeter beim Fußball und ist die Strafe für ein Foul mit dem ein Gegner von einer klaren Tormöglichkeit abgehalten wird.

Nachdem Handball leider nicht die Dauerpräsenz des Fußballs in der medialen Berichterstattung besitzt, erweisen sich für Tipps in Echtzeit die Live Streams von Handball-Matches, die bei vielen Buchmachern zur Verfügung stehen, als äußerst praktisch und hilfreich.

Bwin
Wettbonus
100 €

Worauf sollte man bei Handball Wetten achten?

Handball ist eine Sportart, die sich besonders durch das Tempo und die Tore auszeichnet – schnelle Angriffe und körperbetontes Spiel gehören hier einfach dazu. Fast jeder Angriff kann zu einem Tor fĂĽhren.

Somit ist auf jeden Fall eines garantiert: Abwechslung!

Das kann – vor allem beim Livewetten – schnell zu unkontrollierten Tipps verleiten. Hier ist Vorsicht geboten.

Was es bei Handball Wetten ebenfalls zu beachten gilt: Obwohl der Handballsport in Deutschland sehr beliebt ist, gibt es zu den Top-Teams und Schlagerspielen nicht so viele Informationen, wie es beispielsweise im FuĂźball der Fall ist.

Das heiĂźt: Bei Handball Tipps und Handballwetten sollte man vorab selbst recherchieren – am besten auf einschlägigen Online-Portalen oder in Handball Foren, wo sich Handball-Fans austauschen.

Wichtig ist zudem bei Handball Wetten, dass man sich vor der Tippabgabe mit den Regeln und Besonderheiten des Sports vertraut macht. Auch wenn die Wettmärkte zum Fußball oft ähnlich sind, gibt es dann doch einige (gravierende) Unterschiede.

 

Aktuelle Sportwetten News

 

Das könnte dich ebenfalls interessieren:

Thomas Haider

Sportwetten-Experte

Thomas Haider

Seit rund 15 Jahren ist Thomas journalistisch im Sportbereich tätig, zunächst als Praktikant bei einem Online-Portal, danach bei einem großen österreichischen Sportverlag - der Sport-Woche - als fixer Redakteur. Dank der hier verdienten Sporen kann Thomas mittlerweile mit einem Erfahrungsschatz jonglieren, der selbst im Team der Wettfreunde seinesgleichen sucht. Neben dem obligatorischen Insider-Wissen in Sachen Fußball kennt er sich vor allem mit Tennis, Radsport und dem alpinen Skisport aus: Insbesondere mittels dieser Disziplinen hatte sich Thomas bereits bei seinen früheren publizistischen Stationen einen Namen gemacht. Bei den Wettfreunden als Herr des News-Geschehens tätig, wurde das Portfolio mittlerweile unter anderem um beachtliche Kenntnisse der Kampfkünste (Boxen, MMA) ergänzt. Da es bei den News allerdings nicht nur sportlich zur Sache geht, hat Thomas sein Ohr auch bei den Politik- und Showbiz-Wetten am Puls der Zeit.