FC Basel – Young Boys Bern Tipp, Wettquoten | Super League 2018/19

Wettquoten, Tipp & Prognose für FC Basel – BSC Young Boys Bern ➔ Super League, Sonntag, 2.12.2018 um 16:00 Uhr

Nur für Wettfreunde-Leser:
100€ Bonus + 10€ Freebet + 25€ Cashback

bei Interwetten

Der 16. Spieltag der Schweizer Super League hat am Sonntag ein Topspiel zu bieten! Der amtierende Meister BSC Young Boys trifft auf den langjährigen Serienmeister FC Basel, der unter Marcel Koller mehr oder weniger wieder in die Spur gefunden hat.

Die Hauptstädter können jedoch nach nur 15 Liga-Spielen bereits einen Vorsprung von bereits 16 Punkten vorweisen – einen Ausrutscher will man sich im Duell gegen den Zweitplatzierten dennoch nicht leisten.

 

Die besten Wettquoten zu Basel – Young Boys im Überblick:

Interwetten Sportwetten Logo Bet365 Logo wetten.com Sportwetten Logo LeoVegas Logo Betfair Logo Unibet Logo Betway Logo Bet3000 Logo Tipico Sportwetten Logo
icon arrow right + 110 € Bonus
zum Anbieter
+ Wettbonus
zum Anbieter
+ 130 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
FC Basel 2,80 2,90 2,80 2,85 2,80 2,85 2,90 2,90 2,90
Unentschieden 3,75 3,50 3,75 3,90 3,80 3,85 3,75 3,80 3,70
Young Boys 2,15 2,30 2,15 2,20 2,25 2,20 2,20 2,20 2,25

* Quoten Stand vom 30.11.2018, 13:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. Hinweis: Die Bonushöhe richtet sich nach dem Einzahlungsbetrag. 18+ | Nur Neukunden | AGB beachten!


Ein solcher käme zudem äußerst überraschend, denn die Baseler sind aktuell keineswegs in guter Form. Zwar gelang es dem FC Basel wieder der erste Verfolger des BSC zu werden und Platz zwei einzunehmen, zugleich sind die „Bebbi“ aber seit bereits zwei Spieltagen sieglos.

Am vorigen Spieltag geriet der FCB gegen den FC Luzern nach nur sieben Minuten bereits in Rückstand. Der Ausgleich gelang zudem erst in der 95. Minute.


Wettfreunde Tipp

Young Boys gewinnen gegen Basel

zur besten Quote 2,30 bei Bet365

 

„Wir hatten zwar viel Ballbesitz, konnten aber nur wenige Chancen erspielen, weil Luzern hinten gut stand“, analysierte Trainer Marcel Koller nach dem Spiel.

Die Medien gingen deutlich härter mit den Baslern ins Gericht. Nach der 2:4-Pleite gegen den FC Thun und dem mageren 1:1 gegen Luzern sprechen einige sogar von einem „verpufften Trainereffekt“. Und tatsächlich ist von einem solchen keine Spur mehr.

 

Sieg Young Boys und
über 2,5 Tore
2.87

Bei Betway

* Quoten Stand vom 30.11.2018, 13:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Zwar gewann die Mannschaft nach der Übernahme durch Marcel Koller gleich sechs Pflichtspiele in Folge, doch daraufhin folgten aber inkonstante Wochen, in denen zwar nur drei Niederlagen kassiert wurden, jedoch nur viele knappe Siege gelangen.

So blieb der FCB sieben Pflichtspiele en suite ungeschlagen, darunter aber einige Partien, in denen die Baseler erst in den letzten zehn Minuten ein Remis oder gar eine Pleite abwenden konnten.

 

Wer wird Schweizer Meister? Zu den Sieger-Quoten!

 

Deutlich schwerer fällt es der Mannschaft von Marcel Koller gegen stärkere Teams, wie an den letzten beiden Spieltagen gegen Luzern (1:1) und den FC Thun (2:4) oder beispielsweise gegen die Young Boys, gegen die der FC Basel gleich mit 1:7 gewaltig unter die Räder kam.

Für diese Klatsche will sich der einstige Serienmeister nun revanchieren. Die Gäste sind jedoch in hervorragender Form und gaben in der Liga erst zwei Mal Punkte ab.

 

Statistik & Fakten: FC Basel – BSC Young Boys

  • Der FC Basel ist unter Marcel Koller zu Hause noch ungeschlagen.
  •  

  • Die Young Boys verloren nur eines ihrer letzten 16 Auswärtsspiele in der Liga.
  •  

  • Die Young Boys stellen die sowohl die beste Offensive (47 Tore) als auch die beste Defensive (16 Gegentore) der Liga.

 

jetzt 100 Euro Bonus bei Betfair sichern

 
Betfair WettbonusLediglich in den beiden aufeinanderfolgenden Liga-Spiele gegen den FC Luzern (2:3) und den FC Zürich (3:3) gelang es dem BSC nicht einen vollen Erfolg zu verzeichnen.

Zuvor blieben die Berner ganze neun Spiele in Folge ohne Punktverlust.

Auch nach der kurzen Unterbrechung durch die Luzerner und die Zürcher setzen die Young Boys nur wieder dort fort, wo sie diese Saison angefangen hatten.

So halten die Hauptstädter mittlerweile wieder bei vier Siegen in Folge und wollen diese Serie auch gegen den FC Basel weiter ausbauen.

Beachtlich ist vor allem, dass der BSC diese Saison die mit Abstand die beste Offensive und auch die beste Defensive der Liga stellt.

 

Fußball International
Zu den Quoten & Tipps

jetzt ansehen

 

Mit bisher 47 Toren in 15 Spielen erzielen die Young Boys im Schnitt über drei Tore pro Spiel. Mit nur 16 erhaltenen Gegentoren fällt zudem durchschnittlich gerademal ein Gegentreffer. Bei der Basel-Defensive hingegen sind es mit 29 Toren fast doppelt so viele.

Dementsprechend könnten sich Torwetten wie „über 2,5 Tore von BSC Young Boys“ anbieten.

Großen Anteil an diesem weiterhin bestehenden Erfolgslauf der Berner hat Trainer Gerardo Seoane, der im Sommer in die großen Fußstapfen von Meistertrainer Adi Hütter stieg.

 

Icon ErgebnisseDie Ergebnisse der letzten 5 Liga-Spiele:

 

 

Der Ex-Luzern-Kicker ist als Trainer gegen den FC Basel sogar noch ungeschlagen.

So gelang ihm bereits bei seiner ersten Trainerstelle beim FCL ein 1:0-Sieg sowie ein 2:2 gegen den FCB. Höhepunkt war jedoch sicherlich das 7:1-Torfestival vor rund zwei Monaten.

Trotz dieser beachtlichen Statistiken gehen die Wettanbieter lieber auf Nummer sicher, siedeln die Siegquoten der Young Boys etwas höher an und können offensichtlich keinen klaren Favoriten ernennen.

 

Handicap Wette zu FC Basel – BSC Young Boys:

Quote 1 Quote X Quote 2 Anbieter
Handicap 0:1 5,30 5,00 1,35 Unibet Sportwetten Logo
Handicap 0:2 12,0 8,00 1,11

* Quoten Stand vom 30.11.2018, 13:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Ein Grund dafür dürfte die Heimbilanz der Baseler unter Marcel Koller sein.

Seit der Amtsübernahme des 58-Jährigen ist der FCB im heimischen St. Jakob-Park ungeschlagen. Mit dem BSC ist nun jedoch das stärkste Auswärtsteam der Liga zu Gast.

 

die besten Wettanbieter im Überblick

 

Die Hauptstädter kassierten saisonübergreifend in den letzten 16 Auswärtsspielen in der Schweizer Super League lediglich eine einzige-Niederlage – diese jedoch ausgerechnet gegen den FC Basel recht klar mit 1:5 nachdem sie den Meistertitel bereits fixiert hatten.

Wettfreunde TippWir Wettfreunde glauben dennoch nicht, dass sich der BSC – insbesondere nach dem Ausscheiden in der Champions League – vom FC Basel vorführen lässt und erwarten, dass die Young Boys die nach ihrer Form suchenden Basler in die Schranken weisen wird.

Wir greifen daher zu Torwetten wie „über 2,5 Tore von BSC Young Boys“ und rechnen mit dem fünften Liga-Sieg in Folge der Berner.

Wir tippen daher auf einen Sieg der Young Boys Bern!


Das könnte Dich auch interessieren:

Wett Tipps internationaler Fußball
Deutscher Meister Wetten
Schweizer Meister Wetten
Österreichischer Meister Wetten
Premier League Meister Wetten
Serie A Meister Wetten
Primera Divisiòn Meister Wetten
 

Über den Autor

marco
Angefangen als sportfanatischer Blogger arbeitete er später als EM-Korrespondent sowie als Sportjournalist für einige deutschsprachige Medien und widmet sich nun Texten zu Sportwetten.
Top

Pin It on Pinterest