Celtic Glasgow – RB Leipzig Tipp & Wettquoten | EL Gruppe B 2018

Wettquoten, Tipp & Prognose für Celtic Glasgow – RB Leipzig ➔ Europa League Gruppe B, Donnerstag, 08.11.2018 um 21:00 Uhr

Hinter dem verlustpunktfreien Salzburg wird in der Europa-League-Gruppe B von Leipzig und Celtic um den zweiten Aufstiegsplatz gekämpft.

Nach der 0:2-Niederlage im Hinspiel müssen die Schotten nun vor heimischer Kulisse aber zwingend etwas holen, damit das Duell bis auf die Zielgerade spannend bleibt.

 

Die besten Wettquoten zu Celtic Glasgow – RB Leipzig:

Interwetten Sportwetten Logo Bet365 Logo Sky Bet Sportwetten Logo Betsafe Logo Betfair Logo Unibet Logo Betway Logo Bet3000 Logo Tipico Sportwetten Logo
icon arrow right + 110 € Bonus
zum Anbieter
+ Wettbonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
Celtic Glasgow 3,70 3,70 3,50 3,60 3,70 3,75 3,75 3,70 3,60
Unentschieden 3,50 3,60 3,45 3,55 3,60 3,55 3,40 3,70 3,50
RB Leipzig 2,00 2,10 2,00 2,05 2,00 2,00 2,00 2,00 2,00

* Quoten Stand vom 08.11.2018, 11:58 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. Hinweis: Die Bonushöhe richtet sich nach dem Einzahlungsbetrag. 18+ | Nur Neukunden | AGB beachten!
 

Für die Roten Bullen fühlt sich der Trip gen Glasgow hingegen schon nach einem Matchball an: Mit einem weiteren Erfolg hätten sich die Gäste des Verfolgers ein für alle Mal entledigt.

Sollte im Parallelspiel dann auch noch das nach wie vor bei null Zählern verharrende Trondheim einen Sieg gegen den Tabellenführer verfehlen, wäre das Überwintern im Wettbewerb endgültig fix.

 

Wettfreunde Tipp

Leipzig gewinnt gegen Celtic

zur besten Quote 2,10 bei Bet365

* Quoten Stand vom 08.11.2018, 11:58 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. Hinweis: 18+ | AGB beachten!
 

Vorab scheint dabei fast alles dafür zu sprechen, dass der Verlauf des vierten Spieltags der Gruppenphase exakt den Leipziger Vorstellungen entsprechen wird.
 
Dürfte an einen Salzburger Blackout in Norwegen kaum zu denken sein, muten auch Celtics Aussichten auf eine Trendwende ausgesprochen minimalistisch an.
 
Immerhin hatten die Ostdeutschen bereits vor 14 Tagen derart souverän agiert, dass sich das vermeintliche erste Endspiel zu einem gepflegten Langweiler entwickelte.

 

Leipzig gewinnt zu Null
3.65

Bei Interwetten

* Quoten Stand vom 08.11.2018, 12:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Gegen zumeist überforderte Schotten schoss RB schon nach einer halben Stunde per Doppelschlag einen komfortablen Vorsprung heraus, der in der Folge nicht mehr in Gefahr geraten sollte.

Nunmehr ist anzunehmen, dass das Leistungsgefälle in der Zwischenzeit eher noch einmal weiter angewachsen ist: Dank der seither gefeierten Erfolge, befinden sich die Sachsen mehr denn je im Flow.

 

Wer gewinnt die Europa League 2018/19? Zu den Quoten!

 
Mit der am Samstagabend bei der Berliner Hertha gesetzten 3:0-Duftmarke baute die Mannschaft von Ralf Rangnick ihren Lauf an ungeschlagenen Spielen auf nunmehr schon zehn Partien aus.

Bevor Leipzig mit dem Erfolg im Spitzenspiel einen Champions-League-Startplatz erklomm, hatten bereits auch die anderen beiden beehrten Wettbewerbe von dem stabilen Leistungshoch profitiert.
 

Statistik & Fakten: Celtic – Leipzig

  • In den wettbewerbsübergreifend letzten sechs Spielen hielt RB seinen Kasten komplett sauber – und hat somit letztmals vor über 550 Spielminuten ein Gegentor kassiert.
  •  

  • In der Europa League kam Leipzig bislang zudem ohne Auswärts-Niederlage davon; nach drei Punkteteilungen in der Qualifikation wurde zuletzt Trondheim mit 3:1 bezwungen.
  •  

  • In den bisherigen 23 Vergleichen mit deutschen Mannschaften hat Celtic lediglich drei Siege eingefahren (3-5-15).

 
So wurde nur wenige Tage zuvor mit einem verdienten 2:0-Sieg gegen die TSG Hoffenheim eine ziemlich tückisch anmutende Klippe im DFB-Pokal ohne großes Aufheben umschifft.

 

jetzt 100 Euro EL Bonus bei Unibet sichern

 
Unibet WettbonusÄhnlich souverän brachte der Bundesligist nach der überraschenden Auftaktschlappe gegen Salzburg auch seine Angelegenheiten in der Europa League in die Spur.

Vor dem erwähnten Heimsieg gegen “The Bhoys” wurde bereits mit einem 3:1-Erfolg bei Rosenborg Trondheim überzeugende Wiedergutmachung für den anfänglichen Ausrutscher betrieben.

Dabei haben sich die internationalen Siege wohl aber noch den geringsten Respekt des Publikums verdient – schließlich erweist sich das Leistungsgefälle in der Gruppe B erwartungsgemäß als ziemlich groß.
 

Quoten & Tipps zum 4. Spieltag
der Europa League

jetzt ansehen

 
Dass Celtic bei seinen bisherigen vier Teilnahmen nur ein Mal die Gruppenphase der EL überstand, hatte bereits in den vergangenen Jahren angedeutet, dass dem Serienmeister der Anschluss an die internationale Elite schon vor langer Zeit verloren ging.
 
Icon Smiley verwirrtDurfte sich das Team von Brendan Rodgers in den letzten zwei Spielzeiten immerhin noch vergeblich in der Champions League versuchen, hatte es in der diesjährigen Quali dann nicht einmal mehr für einen Erfolg gegen AEK Athen gereicht.
 
Gegenwärtig lässt sich selbst dem Tabellenstand in der so lange unangefochten dominierten Premiership entnehmen, dass die Mannschaft mir erheblichen Problemen zu kämpfen hat.

Icon ErgebnisseDie Ergebnisse der letzten 5 Spiele:

 

Wurde den “Bhoys” in der Vergangenheit der nationale Titel in aller Regel gänzlich kampflos überlassen, schwingt sich derzeit Heart of Midlothian zum großen Widersacher auf.
 
Hatte sich der Herausforderer nach elf Runden ein Vier-Punkte-Polster angefressen, bekam der Klub aus Edinburgh mittlerweile jedoch bereits die Wut des Titelverteidigers mit voller Wucht zu spüren.
 
Nachdem es zunächst im League Cup eine 0:3-Abreibung gegen Celtic setzte, wurde der Noch-Spitzenreiter in der Meisterschaft vor wenigen Tagen dann sogar mit 0:5 rasiert.


Das könnte Dich auch interessieren:

Europa League Gruppenphase – Quoten & Wetten

Europa League Wetten – beste Wettanbieter für EL & Wett Tipps
Europa League Quoten – wer wird EL-Sieger?
Europa League Tipps


Infolge eines noch ausstehenden Nachholspiels haben sich “The Bhoys” die Tabellenführung damit virtuell bereits zurückerkämpft – was zum Auftakt der Englischen Woche naturgemäß für aufgeräumte Stimmung sorgt.

Obendrein dürfet es den Leipzigern das Leben am Donnerstagabend sicherlich nicht einfacher machen, dass der Gastgeber nach dem eigenen Selbstverständnis kaum etwas zu verlieren hat.

 

Über/Unter-Wetten zu Celtic – Leipzig:

Quote Über Quote Unter Anbieter
Über/Unter 1,5 Tore 1,23 3,95 Sky Bet Sportwetten Logo
Über/Unter 2,5 Tore 1,74 2,05
Über/Unter 3,5 Tore 2,90 1,39

* Quoten Stand vom 08.11.2018, 12:01 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Da man bei Celtic ohnehin nie so recht an das Überwintern in der Europa League glaubte, wird auch das Spiel der letzten Chance ohne den ganz großen Druck bestritten.

Was sich aus einer solchen Ausgangsposition machen lässt, hatte erst am Dienstag wieder so manche überraschende Entwicklung in der Champions League gezeigt.

 

die besten Wettanbieter zur Europa League im Überblick

 

Wettfreunde TippNeben der Pleite des FC Liverpool rief auch der Beinahe-Ausrutscher der Spurs in Erinnerung, dass es selbst auf dem internationalen Parkett keine hundertprozentig sicheren Kisten gibt.

Unter Beachtung der jüngsten Leistungen kommen die Wettfreunde aber dennoch nicht umhin, im Celtic Park vom fußballerischen Normalfall auszugehen.

Mit der in den letzten Wochen demonstrierten Konstanz und Stabilität bringen die Roten Bullen die besten Voraussetzungen mit, um ihren Lauf nun auch in Glasgow um einen weiteren Dreier zu verlängern.

Wir tippen auf einen Leipziger Auswärtssieg!


Das könnte Dich auch interessieren:

Champions League Wetten – beste Wettanbieter für CL & Wett Tipps
Champions League Gruppenphase – Quoten & Wetten
Champions League Quoten – wer wird CL-Sieger?
Champions League Tipps

Übersicht über Premier League Wetten
Übersicht über Primera Division Wetten
Übersicht über Serie A Wetten
 

Über den Autor

Oliver
Oliver wurde schon frühzeitig als Co-Moderator einer TV-Sportsendung auf seine spätere Passion vorbereitet. Nach einer rasch gescheiterten Karriere als Fußballer und einem Abstecher in die Welt der Literaturwissenschaft hat er sich seit dem Jahr 2010 als Texter und Journalist sowohl dem Sport als auch den Sportwetten verschrieben.
Top

Pin It on Pinterest