EM 2021 News

Die 5 besten Österreich Wetten zur EM 2021 – Turnierverlauf, Tore & bester Torschütze

Aktualisiert Jun 11

Dennis Kösters

By Dennis

Sportwetten-Experte

österreich em wetten
Bild: Wie weit kommt Österreich bei der EM 2021? David Alaba & Co. wollen erstmals die Gruppenphase überstehen. (© JAKUB SUKUP / AFP / picturedesk.com)

 

Österreich bei der EM 2021: Wetten, Quoten + Tipps für Österreich

 

Die Vorfreude in Österreich auf die Europameisterschaft 2021 ist trotz der letzten Vorbereitungsspiele ungebrochen.

Nachvollziehbar ist dies allemal, schließlich haben die Österreicher eine starke Quali hingelegt und die Gruppe als Zweiter abgeschlossen.

Doch wie weit geht es für Österreich bei der EM 2021? Wir haben die Wettmärkte analysiert und 5 mehr als spannende Österreich EM Wetten in petto!

 

EM 2021 Wetten & Quoten für die Österreich

Bet365
3.75
4 Punkte in der Vorrunde
Bet365 besuchen
Bet-at-home
12.0
Kein Torschütze
Bet-at-home besuchen
Interwetten
2.80
Aus Vorrunde
Interwetten besuchen
Bet3000
1.40
erreicht Achtelfinale
Bet3000 besuchen
Unibet
3.50
Sasa Kalajdzic bester Österreich EM-Torschütze
Unibet besuchen

Quoten Stand vom 11.6.2021, 9:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten! Diese Aufzählung ist nur ein Auszug – die vollständige Liste gibt es beim jeweiligen Wettanbieter.

 

Österreich EM Wetten: Wie weit kommt Österreich bei der EM 2021?

Nach den schwachen Leistungen in der Vorbereitung und im Kalenderjahr 2021 generell befürchten viele Fans der Nationalmannschaft ein weiteres bitteres Abschneiden.

Fünf magere Punkte aus ebenso vielen Partien hat Österreich in diesem Jahr umgerechnet geholt – keine guten Statistiken, weshalb das Ausscheiden nach der Vorrunde nicht unrealistisch erscheint.

Die Quoten der Buchmacher hierfür sind mit etwa 2,80 vergleichsweise hoch, was durchaus überraschend ist.

 

EM Tipp & Quote für Österreich:

Vorrunden-Aus für Österreich?
Interwetten
2.80
Aus nach Vorrunde
Interwetten besuchen

Quoten Stand vom 11.6.2021, 9:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten!


 

Österreichische Fans hoffen, dass dieses Szenario nicht eintritt, die Mannschaft ihr Potenzial ausspielen und ins EM Achtelfinale einziehen kann…

Vorteil ÖFB: Der EM Spielplan spielt der österreichischen Nationalmannschaft in die Karten, denn zunächst bekommt es die Mannschaft mit Underdog Nordmazedonien zu tun – obgleich sich das Team in einen regelrechten EM-Rausch gespielt hat und mit breiter Brust antritt.

Im Anschluss folgen dann die Spiele gegen die Niederlande und Ukraine – sollte das Team also gegen Nordmazedonien gewinnen, würde dies die Chancen aufs Weiterkommen erheblich steigern.

 

EM Tipps & Wettquoten

 

Gemäß den Quoten ist dies nicht unvorstellbar, denn die Buchmacher schätzen das Weiterkommen wahrscheinlicher als das Aus nach der Vorrunde ein.

In der Gruppe ist Österreich für viele Buchmacher gar vor den Ukrainern, was auch der Weltrangliste geschuldet ist – dort liegt der ÖFB einen Platz vor der Ukraine und klar vor Nordmazedonien.

Die Leistungen entsprechen den Quoten jedoch nicht, folgt bei der Euro also das bitterböse erwachen?

 

Kein ÖFB-Akteur erzielt ein Tor bei der EM 2021

Ein umfangreicher Blick auf die Erfolgsbilanz Österreichs macht deutlich, dass kein Turniertor ebenso denkbar ist.

Bei der EM 2008 wie auch 2016 gelang Österreich jeweils nur ein mageres Törchen.

Der beliebte Buchmacher Bet-at-home bietet deshalb vor Turnierbeginn die Spezial-Wette „Kein Torschütze für Österreich“ an – und wer mit diesem Tipp geht, darf sich über eine satte Quote von 12.0 freuen.

 

EM Wetten bei Bet-at-home
Bet-at-home Bonus Bedingungen | 18+ | AGB gelten

 

Klar ist: Die Vorbereitung auf diese Europameisterschaft verlief nicht nach Plan. Die Foda-Mannen haben keines der letzten drei Partien gewonnen und selbst gegen die vermeintlich schwache Slowakei nur 0:0-Unentschieden gespielt.

Dementsprechend muss konsterniert werden, dass Alaba & Co. alles andere als selbstbewusst angehen.

Auffällig dabei: In keinem der drei erwähnten Spiele gelang einem der ÖFB-Akteure ein Treffer – was der Wette kein Österreich EM Tor ordentlich Argumente verleiht.

 

Wetten & Quoten zur EM 2021

 

Wie viele Punkte holt Österreich in der Vorrunde?

Eine überaus interessante Wette dreht sich um die Punktanzahl der österreichischen Mannschaft in der Gruppenphase.

Um hier die grundlegend richtige Tendenz zu haben, müssen sich Wettfreunde grundlegend mit den drei Vorrundenpartien beschäftigen – und hier im Ansatz richtig liegen.

Doch wie erfolgreich ist Österreich in der Vorrunde und wie viele Punkte stehen letztlich zu Buche? Aufgrund der Gruppenkonstellation könnten sich vier Punkte als optimaler Tipp herausstellen.

Warum ausgerechnet vier? Die Rechnung ist relativ simpel. In der ersten Partie bekommt es Österreich mit Nordmazedonien – dem spielerisch schwächsten Gegner der Gruppe – zu tun.

Hier wird und muss die Foda-Elf alles in die Waagschale legen, um drei Punkte zu holen – andernfalls droht der ÖFB früh ins Hintertreffen zu geraten.


österreich em quoten wetten

Anbieter: Bwin | Quoten Stand vom 11.6.2021, 9:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten!


In der Partie gegen die Niederlande dürfte es für Österreich wohl nichts Zählbares zu holen geben und gegen Ukraine könnte es auf ein Unentschieden hinauslaufen – womit die Wette mit vier Punkten gewonnen wäre.

Sollte es so laufen, könnte diese Punktzahl den Aufstieg als einer der vier besten Gruppendritten ebenso wie das Aus nach der Vorrunde bedeuten.

Oder gelingt Österreich ein noch größerer Erfolg und es stehen letztlich noch mehr Punkte zu Buche? Die besten EM Wettanbieter offerieren zu den Punktzahl-Wetten unterschiedliche Wettquoten – auch zu fünf, sechs oder sieben Punkten.

 

Liebe Wettfreunde, folgt den Wettfreunden!

 
em

 

EM Wetten: Wird Sasa Kalajdzic bester Österreich Torschütze?

Wetten auf den Torschützen stehen während der gesamten Europameisterschaft hoch im Kurs und zählen zu den beliebtesten überhaupt.

Österreichische Wettfreunde dürften diese Meinung teilen und diesen Wettmarkt ebenfalls im Auge haben – speziell da die Quoten für Österreichs besten Torschützen allesamt lukrativ aussehen.

Ein ganz heißer Aspirant für die meisten Österreich EM Tore ist Sasa Kaljdzic. Der Bundesliga-Stürmer hat eine beeindruckende Saison (16 Tore & 6 Vorlagen in 33 Spielen) erzielt und gilt für viele österreichische Fans als Hoffnung bei der EM.

Für den ÖFB hat er in bislang sieben Länderspielen drei Tore erzielt – interessanterweise eines mit rechts, eines mit links und eines per Kopf. Erzielt Kalajdzic tatsächlich die meisten Österreich Tore bei der EM 2021?

 

EM Quoten für den besten Österreich Torschützen bei der EURO

AnbieterWetteQuote
österreich em wetten quotenSasa Kalajdzic3.75
österreich em wetten quotenMarko Arnautovic4.35
österreich em wetten quotenMarcel Sabitzer8.00
österreich em wetten quotenKein Torschütze12.0
österreich em wetten quotenKarim Onisiwo15.0
österreich em wetten quotenLouis Schaub15.0
Anbieter: Bet-at-home | Quoten Stand vom 11.6.2021, 9:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten! Diese Aufzählung ist nur ein Auszug – die vollständige Liste gibt es beim jeweiligen Wettanbieter.
 

Gemäß den Österreich EM Wetten 2021 hat eine Wette auf den jungen Hoffnungsträger in jedem Fall Potenzial, obgleich die Quoten zeigen, dass er sich gegen einen erfahrenen Aspiranten behaupten muss.

Mit Marko Arnautovic muss sich Kalajdzic gegen einen namhaften Mitstreiter durchsetzen. Marcel Sabitzer ist ein weiterer Name, den man auf dem Zettel haben sollte.

Wer etwas mutiger an die Österreich EM Wetten herangehen möchte, sollte Karim Onisiwo und Louis Schaub als Option in Betracht ziehen – beide liegen bei einer Quote von 15,0 und könnten sich als Geheimtipp herausstellen.

 

Zieht Österreich ins Achtelfinale ein?

Die Offensive wird darüber entscheiden, ob Österreich letztlich das Potenzial abrufen und sich für das Achtelfinale qualifizieren kann.

Eine durchaus spannende Wette mit gewissem Value, denn: Sollte Österreich tatsächlich vier oder mehr Punkte holen, könnte es selbst bei Platz drei für den Einzug in die K.o.-Phase langen.

Bekanntlich lösen die besten vier Gruppendritten das Ticket für den weiteren Turnierverlauf – und angesichts der Konstellation erscheint es durchaus möglich, dass Österreich eines der vier besten Teams stellt.

Die Wettquoten der Buchmacher stützen diese Ansicht, denn für den Einzug ins Achtelfinale liegt der Wert bei „nur“ 1,40 – was zeigt, dass die ÖFB-Auswahl als heißer Kandidat für die K.o.-Phase gehandelt wird.

 

EM Wettbonus Angebote

 

Das könnte Dich auch interessieren: