Nürnberg – Hertha Tipp, Wettquoten | Bundesliga 2018/19

Wettquoten, Tipp & Prognose für 1. FC Nürnberg gegen Hertha BSC ➔ Bundesliga, Sonntag, 20.01.2019 um 15:30 Uhr

Fans des 1. FC Nürnberg (© Timm Schamberger / dpa / picturedesk.com)
Die Fans glauben unverdrossen an den Club (© Timm Schamberger / dpa / picturedesk.com)


Für den 1. FC Nürnberg droht sich die Bundesliga zu einem kurzen Intermezzo zu entwickeln:

Den Rückenrundenstart gegen die Hertha geht der Club als Tabellenletzter an.
 

Die besten Wettquoten zu Nürnberg – Hertha BSC im Überblick:

Interwetten Sportwetten Logo Bet365 Logo Wetten.com Sportwetten Logo LeoVegas Logo Betfair Logo Unibet Logo Betway Logo Bet3000 Logo Tipico Sportwetten Logo
icon arrow right + 110 € Bonus
zum Anbieter
+ Wettbonus
zum Anbieter
+ 130 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
1. FC Nürnberg 3,15 3,40 3,45 3,50 3,30 3,50 3,30 3,40 3,20
Unentschieden 3,30 3,30 3,35 3,35 3,30 3,35 3,20 3,40 3,40
Hertha BSC 2,30 2,15 2,25 2,25 2,25 2,25 2,30 2,25 2,20

* Quoten Stand vom 15.01.2019, 09:43 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. Hinweis: Die Bonushöhe richtet sich nach dem Einzahlungsbetrag. 18+ | Nur Neukunden | AGB beachten!


Die Daten der Hinrunde lassen die Franken dabei schon jetzt als einen hoffnungslosen Fall erscheinen. In 17 Spielen hat es der Aufsteiger gerade einmal auf elf Punkte gebracht.

Das verheerende Bild wird zudem vom Torverhältnis komplettiert: Mit einer Bilanz von 14:38 befinden sich die Nürnberger derzeit mit 24 Treffern in den Miesen.
 

Wettfreunde Tipp

Nürnberg – Hertha: Unentschieden

zur besten Quote 3,40 bei Bet3000

 

Gegen die somit zwingend benötigte Trendwende dürfte zu allem Überfluss die Tatsache sprechen, dass das Team in der Hinrunde zunehmend an Wettbewerbsfähigkeit verlor.

Gestalteten sich die ersten Wochen noch insgesamt passabel, wartet die Mannschaft von Michael Köllner mittlerweile schon seit elf Runden auf einen Sieg.

Bei den allesamt verlorenen letzten vier Auftritten hatte es für die Nürnberger dann nicht einmal mehr zu einem Torerfolg gereicht.

 

Treffen beide Teams?
Ja1.75
Nein2.00

Bei Bet365

* Quoten Stand vom 15.01.2019, 10:44 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Angesichts der zwischenzeitlich gegen Dortmund (0:7) und Leipzig (0:6) erlittenen Debakel spendete allenfalls die sich mühsam stabilisierende Abwehr ein kleines bisschen Trost.

Doch obwohl es letztmals im November beim FC Schalke fünf Gegentreffer setzte, schlug die danach einsetzende leichte Stabilisierung noch nicht auf den Punktestand durch.

 

Wer steigt aus der Bundesliga ab? Zu den Quoten!

 
Der anhaltende Misserfolg dürfte nicht zuletzt am Starrsinn des Aufstiegstrainers festzumachen sein:

Trotz der unverkennbaren qualitativen Defizite besteht Köllner weiterhin darauf, sich mit vornehmlich spielerischen Mitteln aus dem Tabellenkeller zu befreien.
 

Statistik & Fakten: Nürnberg – Hertha

  • Herthas letzter Bundesliga-Dreier in Nürnberg liegt mittlerweile beinahe schon 16 Jahre zurück.
  •  

  • In den letzten sechs Heimspielen der ersten Saisonhälfte war der Club aber nur für zwei Unentschieden gut.
  •  

  • Nürnbergs Hoffnung: In der Hinrunde setzten die Berliner bereits die Gastspiele bei den Abstiegskandidaten aus Düsseldorf und Stuttgart in den Sand.

 
Die eng gesteckten finanziellen Grenzen dürften nun zur Folge haben, dass diesem im Herbst gegen die Wand gefahrenen Projekt auch in der Rückrunde kein durchschlagender Erfolg beschieden ist.

Während sich Mitbewerber wie Hannover mit frischen Kräften für den Kampf um den Klassenerhalt rüsten, bleiben dem 1. FC Nürnberg derartige Verstärkungen versagt.
 

jetzt 100 Euro Bonus bei Betfair sichern

 
Betfair WettbonusDem Trainer bleibt somit gar nichts anderes übrig, als das vorhandene Personal an die kurze Leine zu nehmen.

Mit einem zusammengestrichenen Kader möchte Köllner in der zweiten Saisonhälfte eine Art Wagenburgmentalität initiieren.

Haben nicht nur wir begründete Zweifel, dass sich mit dieser Maßnahme etwas bessern wird, scheint aber zumindest im Auftaktspiel eine ganze Menge drin zu sein.

Gegen die Berliner kam der Club in den letzten sieben Heimspielen schließlich immer in die Punkte; lediglich im DFB-Pokal hatte es anno 2015 eine 0:2-Schlappe gesetzt.

 

Alle Quoten & Tipps
zum 18. Bundesliga-Spieltag

jetzt ansehen

 

Für das erste Erfolgserlebnis seit Ende September könnte zudem die Tatsache sprechen, dass die Hertha ein großes Herz für die Sorgenkinder der Liga besitzt.

Mit etlichen Punktverlusten gegen die sogenannten Kleinen hatte sich die Mannschaft von Pal Dardai eine ansonsten passabel verlaufene Hinrunde gehörig verbaut.

Gingen die Berliner etwa im November bei der damals noch darbenden Fortuna mit 1:4 unter, kam es dann in der finalen Englischen Woche gleich doppelt dick.

Icon ErgebnisseDie Ergebnisse der letzten 5 Spiele:

Bevor sich die Alte Dame daheim mit einem 2:2 gegen Augsburg begnügte, hatte es beim VfB Stuttgart eine 1:2-Pleite gesetzt.

Den hier insgesamt liegengelassenen acht Zählern war es maßgeblich anzulasten, dass es für den Hauptstadt-Klub nicht auf einem Champions-League-Startplatz in die Winterpause ging.


Das könnte Dich auch interessieren:

Bundesliga Quoten – der Wettquoten Vergleich
Bundesliga Spielplan – alle Spiele auf einem Blick
Bundesliga Tipps – Prognosen & Statistik
Bundesliga Meister Wetten
Bundesliga Absteiger Wetten
Bundesliga Torschützenkönig Wetten


Anstatt sich für königliche Abend zu rüsten, wurde der Jahreswechsel stattdessen in aller Tristesse im mittleren Tabellendrittel verbracht.

Dem tiefschlafenden Riesen scheint damit die nächste verlorene Spielzeit gewiss: Unter dem langjährigen Trainer Pal Dardai dürfte an einen echten Aufbruch kaum mehr zu denken zu sein.

Im Gegensatz zum 1. FC Nürnberg können die Gäste aber immerhin etwas Zuversicht aus ihrer personellen Situation beziehen.


Spezialwetten zu Nürnberg – Hertha BSC:

Anbieter Wettmarkt Ja Nein
Bet365 Logo Über 2,5 Tore im Spiel 2,00 1,80
Anbieter Wettmarkt 1x x2
Bet3000 Logo Doppelte Chance 1,70 1,35
Anbieter Wettmarkt X/X X/2
Interwetten Sportwetten Logo Halbzeit/Endstand 4,85 7,70
Anbieter Wettmarkt Ü 1,5 Ü 2,5
Wetten.com Logo Tore Hertha im Spiel 2,20 4,80
Anbieter Wettmarkt Nürnberg Hertha
Betfair Sportwetten Logo zu Null 3,80 2,87
Anbieter Wettmarkt Nürnberg Hertha
Tipico Sportwetten Logo Head-to-Head 2,35 1,58

* Quoten Stand vom 09.01.2019, 14:57 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.


Zwar blieben nennenswerte Verstärkungen auch hier bislang aus; dafür haben sich in den letzten Wochen die Reihen im vereinseigenen Lazarett gelichtet.

Zu Beginn des neuen Jahres meldeten sich mit Salomon Kalou, Karim Rekik und Niklas Stark diverse Leistungsträger im Trainingsbetrieb zurück.

 

die besten Wettanbieter zur Bundesliga im Überblick

 

Da zudem auch der aus Liverpool entliehene Marko Grujic Fortschritte vermeldet, sollte Dardai im ersten Sonntagsspiel der Rückrunde wieder deutlich stärker aus dem Vollen schöpfen können.

Frische Kräfte tun dabei insbesondere in der Defensivabteilung Not. Allein in den letzten vier Auswärtsspielen schlug es neun Mal im Kasten der Berliner ein.

 

Ergebniswette: 0:0
10.0

Bei LeoVegas

* Quoten Stand vom 15.01.2019, 10:47 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Dennoch dürfte es vor allem den fränkischen Hausherren zu danken sein, dass es nun in Nürnberg wohl nicht ganz so dicke kommt.

Nachdem sich der Club mittlerweile seit fast 400 Minuten vergeblich um ein Tor bemüht, sieht nun auch die Berliner Hintermannschaft einer überschaubaren Herausforderung entgegen.

Nichtsdestotrotz ist zweifelsohne damit zu rechnen, dass es das Schlusslicht noch einmal wissen will.
 

Wettfreunde TippDank der in den letzten Wochen aufgeladenen Akkus werden sich die Hausherren in den ersten Rückrundenwochen mit besonders viel Herz dem drohenden Untergang entgegenstemmen.

Diese Leidenschaft wird nach der Überzeugung der Wettfreunde zwar eher nicht mit dem Klassenerhalt belohnt – immerhin ist der Club aber zumindest für gelegentlichen Ärger gut.

So bleibt der Hertha nach unserer Prognose bereits zum vierten Mal in Folge ein Sieg versagt: Wir gehen von einer Punkteteilung aus, die unter dem Strich für beide Teams zu mager ist.

Die Wettfreunde tippen auf ein Unentschieden!

 

Das könnte Dich auch interessieren:

2. Bundesliga Wetten
2. Bundesliga Quoten
2. Bundesliga Spielplan
2. Bundesliga Tipps
2. Bundesliga Meisterwetten
2. Bundesliga Aufstiegsquoten

3. Liga Quoten
3. Liga Wetten – der aktuelle Spieltag
3. Liga Meisterwetten
3. Liga Aufstiegsquoten

Über den Autor

Oliver
Oliver wurde schon frühzeitig als Co-Moderator einer TV-Sportsendung auf seine spätere Passion vorbereitet. Nach einer rasch gescheiterten Karriere als Fußballer und einem Abstecher in die Welt der Literaturwissenschaft hat er sich seit dem Jahr 2010 als Texter und Journalist sowohl dem Sport als auch den Sportwetten verschrieben.
Top

Pin It on Pinterest