Wettfreunde News und

Handball WM Quoten & Wetten | Wettquoten IHF Weltmeisterschaft 2019

Updated Jan 7 132 views

Oliver Treffkorn

By Oliver

Sportwetten-Experte

Handball WM 2019 Quoten & Wetten | Wettquoten Vergleiche, Favoriten-Check und Weltmeister-Prognose

Bei den sportlichen Highlights des neuen Jahres hat sich Deutschland einen Logen-Platz gesichert:

Nach der Vierschanzentournee wird auch die am Donnerstag startende Handball Weltmeisterschaft hälftig im eigenen Wohnzimmer absolviert.
 

Handball WM Quoten 2019: Die Wettquoten der Favoriten im Vergleich

Interwetten Sportwetten Logo Bet365 Logo Wetten.com Sportwetten Logo LeoVegas Logo Betfair Logo Unibet Logo Betway Logo Bet3000 Logo Tipico Sportwetten Logo
icon arrow right + 110 € Bonus
zum Anbieter
+ Wettbonus
zum Anbieter
+ 130 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
Dänemark 3,10 3,30 3,20 3,25 3,20 3,25 3,30 3,10 3,20
Frankreich 3,45 3,30 3,50 3,60 3,30 3,60 3,40 3,40 3,40
Deutschland 6,00 6,00 6,00 6,50 5,50 6,50 5,00 6,00 6,00
Spanien 7,25 7,50 8,00 8,50 7,00 8,50 7,00 7,50 7,50
Schweden 10,5 10,0 9,00 9,00 13,0 9,00 10,0 11,0 12,0
Norwegen 11,0 11,5 10,0 11,0 11,0 11,0 12,0 11,0 10,0
Kroatien 17,0 17,0 15,0 16,0 16,0 16,0 15,0 17,0 17,0

* Quoten Stand vom 09.01.2019, 08:40 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. Hinweis: Die Bonushöhe richtet sich nach dem Einzahlungsbetrag. 18+ | Nur Neukunden | AGB beachten!


Dabei sorgt es zugleich für ein echtes Novum, dass sich die Gastgeber-Rolle Deutschlands „nur“ auf das halbe Turnier beschränkt.

Bei der anstehenden 26. Auflage der Weltmeisterschaft mischt mit den Dänen zum ersten Male überhaupt auch noch ein zweiter WM-Endrunden-Ausrichter das Geschehen auf.

 

Handball WM 2019 Quoten: Favoriten, Prognose & Sportwetten Infos

  • Spielorte und Turnier-Modus
  • Die WM Favoriten der Wettanbieter
  • Dänemark bei der Handball WM 2019 – Quoten & Prognose
  • Frankreich bei der Handball WM 2019 – Quoten & Prognose
  • Deutschland bei der Handball WM 2019 – Quoten & Prognose
  • Spanien bei der Handball WM 2019 – Quoten & Prognose
  • Der Weg des DHB-Teams durch das Turnier
  • Die Wettfreunde Prognose
  • Handball WM 2019: Spielorte und Turnier-Modus

    Da das Endspiel im dänischen Herning steigt, könnte sich das skandinavische Team im gar nicht so unwahrscheinlichen Falle eines Final-Einzugs sogar auf den wichtigen Heimvorteil berufen.

    Die ebenfalls mit Titel-Hoffnungen ausgestattete deutsche Mannschaft kam bei der Gestaltung des Turnierbaums erwartungsgemäß aber gleichfalls nicht zu kurz.



    Bild oben: Bundestrainer Christian Prokop und seine Jungs sehnen den Startschuss der WM herbei.
    (© Axel Heimken / dpa / picturedesk.com)


    Von den insgesamt sechs Spielorten (Berlin, Hamburg, Köln, München, Kopenhagen, Herning) bekommt das Team zunächst ausschließlich hiesige Hallen zu sehen.

    Nach der an der Spree abzuleistenden Vorrunde, dürfen sich die Jungs von Christian Prokop auch in der Hauptrunde (Köln) und dem – möglichen – Halbfinale (Hamburg) großer Unterstützung sicher sein.

     

    WM 2019 Fan Deutschland

    Das WM-Aufgebot der deutschen Handball-Nationalmannschaft:

    Tor: Silvio Heinevetter (Füchse Berlin), Andreas Wolff (THW Kiel)
    Linksaußen: Uwe Gensheimer (Paris St. Germain HB/FRA), Mattias Musche (Magdeburg)
    Rückraum links: Finn Lemke (MT Melsungen), Steffen Fäth (Rhein-Neckar Löwen), Fabian Böhm (Hannover-Burgdorf)
    Rückraum Mitte: Martin Strobel (Balingen-Weilstetten), Paul Drux (Füchse Berlin)
    Rückraum rechts: Kai Häfner (TSV Hannover Burgdorf), Steffen Weinhold (THW Kiel), Franz Semper (Leipzig)
    Rechtsaußen: Patrick Groetzki (Rhein-Neckar Löwen)
    Kreis: Jannik Kohlbacher (Rhein-Neckar Löwen), Patrick Wiencek (THW Kiel), Hendrik Pekeler (THW Kiel)

     

    Anhand dieses skizzierten Turnierverlaufs wird zugleich der veränderte Turnier-Modus deutlich: Die zuletzt üblichen Achtel- und Viertelfinals fallen der neu geschaffenen Hauptrunde zum Opfer.

    Werden in den vier Sechsergruppen der Vorrunde zunächst die jeweils drei besten Nationen ermittelt, ziehen danach die beiden stärksten Teams der Hauptrundengruppen I und II direkt in das Semifinale ein.

    Derweil die DHB-Auswahl eben jenes Halbfinale als Zielstellung ausgegeben hat, macht sich unser österreichischer Nachbar vorsichtshalber auf einen kürzeren Turnieraufenthalt gefasst.

     

    Wie weit kommt Österreich bei der Handball-WM?

    Wettanbieter Wettmarkt Quote
    Tipico Sportwetten Logo Aus in der Vorrunde 1,70
    Aus in der Hauptrunde 2,10
    Aus im Halbfinale 50,0
    Weltmeister 750

    * Quoten Stand vom 09.01.2019, 08:40 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
     

    Bei der insgesamt sechsten WM-Teilnahme droht für die Alpenrepublik bereits die Vorrundengruppe C zur Endstation zu werden.

    Um wenigstens die erste Hürde der Endrunde zu überspringen, wird gegen die höher gehandelte Konkurrenz aus Dänemark, Norwegen und Tunesien mindestens eine Überraschung gebraucht.

    zum Inhaltsverzeichnis

    Die WM Favoriten der Wettanbieter im Check

    Blickt man auf die Prognosen der Wettanbieter, scheinen zwei der im Halbfinale verfügbaren vier Plätze von vornherein für die Co-Gastgeber reserviert zu sein.

    Neben den vom Heimvorteil durch die Endrunde getragenen Mannschaften aus Deutschland und Dänemark haben die Experten aber natürlich auch noch andere Titel-Kandidaten auf dem Zettel.

    Dänemark bei der Handball WM 2019 – Quoten & Prognose

    Drei errungene Vize-Weltmeisterschaften (1967, 2011, 2013) haben den dänischen Handballern den Ruf des Ewigen Zweiten eingebrockt.

    Das Heim-Turnier scheint der Mannschaft von Nicolaj Jacobsen nun aber wie dafür geschaffen, um erstmals auch eine WM erfolgreich bis zum Ende durchzuziehen.

    Ihre prinzipielle Titel-Tauglichkeit stellten die Skandinavier bereits mit zwei eingeheimsten EM-Titeln (2008, 2012) unter Beweis, die bekanntlich mindestens ebenso schwer zu erringen sind.


    Wettfreunde Tipp

    Dänemark wird Handball-Weltmeister 2019

    zur besten Quote 3,30 bei Bet365

    * Quoten Stand vom 09.01.2019, 08:40 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. Hinweis: 18+ | AGB beachten!
     

    Als entscheidender Erfolgsfaktor könnte sich in den kommenden Tagen vor allem Superstar Mikkel Hansen herauskristallisieren, der es mittlerweile fast schon auf 1000 Treffer im Nationaldress bringt.

    Der 31-jährige Hüne war bereits maßgeblich am 2016 gefeierten Olympiasieg beteiligt, der den dänischen Handball zum bislang letzten Male im hellsten Glanz erstrahlen ließ.

    zum Inhaltsverzeichnis

    Frankreich bei der Handball WM 2019 – Quoten & Prognose

    Bei der Auflistung der Favoriten kommt selbstredend kein Buchmacher an „Les Experts“ vorbei:

    Mit vier Siegen bei den jüngsten fünf Weltmeisterschaften konnten die Franzosen den Handballsport im zurückliegenden Jahrzehnt in geradezu unnachahmlicher Art dominieren.

    Gleichwohl hat es aber gute Gründe, dass es bei den WM Titel-Quoten dieses Mal nur zur zweiten Geige reicht.
     

    Mem Dika holt den MVP-Award:
    Zur Quote von 5,50 wetten

    Zu LeoVegas

    * Quoten Stand vom 09.01.2019, 08:40 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
     
    Macht dem Team von Didier Dinart derzeit zum einen ein kleiner Generationswechsel zu schaffen, sagte darüber hinaus der aktuell wohl weltbeste Handballer die Endrunde ab.

    Dass eine kürzlich erfolgte Fuß-OP die Teilnahme von Nikola Karabatic verhindert, könnte nach den Erfolgsturnieren 2015 und 2017 durchaus zu Lasten des erhofften „Hattricks“ gehen.

    zum Inhaltsverzeichnis

    Deutschland bei der Handball WM 2019 – Quoten & Prognose

    Seit dem sensationellen EM-Titel 2016 hat das DHB-Team fast nur noch negative Schlagzeilen produziert.

    Zwar sprang bei den Olympischen Spielen nochmals „Bronze“ heraus; die jüngsten beiden Turniere (WM 2017, EM 2018) wurden dann aber auf dem ernüchternden neunten Platz beschlossen.

    Auch in diesen Tagen erscheinen die personellen Voraussetzungen alles andere als optimal: So kuriert der eigentlich als Torjäger eingeplante Julius Kühn derzeit einen Kreuzbandriss aus.

     

    Deutschland holt eine Medaille (Top 3)
    2.20

    Bei Wetten.com

    * Quoten Stand vom 09.01.2019, 08:40 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
     

    Ihre Stärke muss die deutsche Truppe deshalb wohl insbesondere aus der mannschaftlichen Geschlossenheit beziehen – und natürlich werden große Hoffnungen auf den Heimvorteil gesetzt.

    Wurde das Team bereits bei der letzten Heim-WM (2007) von den Fans zum Titelgewinn getragen, soll sich die nun in Berlin steigende Vorrunde zum Ausgangspunkt eines weiteren Wintermärchens entwickeln.

    zum Inhaltsverzeichnis

    Spanien bei der Handball WM 2019 – Quoten & Prognose

    Die mutmaßlichen Top 4 der anstehenden Handball-Weltmeisterschaft werden von der spanischen Auswahl komplettiert.

    Als Empfehlungsschreiben haben die Iberer neben zwei WM-Titeln (2005, 2013) den im Vorjahr eingesackten EM-Sieg im Gepäck.

    Da bislang noch jeder Weltmeister aus Europa kam, könnte sich das erfolgreiche Abschneiden bei der kontinentalen Nabelschau tatsächlich als ein wichtiger Fingerzeig erweisen.

     

    Spanien gewinnt die Gruppe B:
    Zur Quote von 1,57 wetten

    bei Unibet

    * Quoten Stand vom 09.01.2019, 08:40 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
     

    Die spanischen Hoffnungsträger müssen sich demnächst allerdings von Beginn an heftigster Konkurrenz erwehren:

    In der unter anderem mit Island, Kroatien und Mazedonien bestückten Gruppe B bleibt mindestens eine mit großen Ambitionen anreisende Nation schon in der Vorrunde auf der Strecke.

    zum Inhaltsverzeichnis

    Handball WM 2019: Spielplan & Termine der deutschen Mannschaft

    Im Vergleich dazu dürfen sich die DHB-Spieler auf einen dankbareren Start in die Endrunde freuen:

    Das am 10. Januar steigende Auftaktspiel gegen Korea erscheint allenfalls aus politischen Gründen bemerkenswert zu sein.

    Dass eine vereint antretende koreanische Mannschaft für diplomatisches Aufsehen sorgt, dürfte die sportlichen Chancen des krassen Außenseiters kaum nennenswert erhöhen.

     

    Termine Handball-WM 2019: Alle Spiele der DHB-Auswahl

    Vorrunde

    Donnerstag, 10. Januar 2019, 18:15 Uhr

    Deutschland – Korea

    Samstag, 12. Januar 2019, 18:15 Uhr

    Deutschland – Brasilien

    Montag, 14. Januar 2019, 18:00 Uhr

    Deutschland – Russland

    Dienstag, 15. Januar 2019, 20:30 Uhr

    Deutschland – Frankreich

    Donnerstag, 17. Januar 2019, 18:00 Uhr

    Deutschland – Serbien

     

    Nach einer weiteren Pflichtaufgabe gegen Brasilien wird die deutsche Auswahl somit wohl erstmals von Russland auf hohem Niveau geprüft, bevor es am 15.01. zum ersten großen Highlight kommt.

    Das Duell gegen den Titelverteidiger aus Frankreich dürfte darüber Aufschluss geben, ob das DHB-Team tatsächlich zu den ernst zu nehmenden Titelanwärtern zu zählen ist.

     

    die besten Handball WM Wetten Anbieter

     

    Ganz nebenbei wird in diesem Vergleich vermutlich auch über den Sieg in der Vorrundengruppe A entschieden.

    Eine hier kassierte Schlappe dürfte selbst mit einem abschließenden Favoritensieg gegen Serbien kaum mehr zu reparieren sein.

     

    Handball WM Gruppe A mit Deutschland – Gruppensieger Wettquoten

    Bet365 Logo wetten.com Logo LeoVegas Logo Bet-at-home Logo Betfair Logo
    icon arrow right + Wettbonus
    zum Anbieter
    + 130 € Bonus
    zum Anbieter
    + 100 € Bonus
    zum Anbieter
    + 100 € Bonus
    zum Anbieter
    + 100 € Bonus
    zum Anbieter
    Frankreich 1,45 1,45 1,47 1,45 1,44
    Deutschland 2,62 2,55 2,70 2,60 2,62
    Russland 41,0 41,0 31,0 39,0 31,0
    Brasilien 51,0 49,0 51,0 49,0 51,0
    Serbien 51,0 49,0 41,0 47,0 51,0
    Korea 301 301 251 300 301

    * Quoten Stand vom 09.01.2019, 08:40 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. Hinweis: Die Bonushöhe richtet sich nach dem Einzahlungsbetrag. 18+ | Nur Neukunden | AGB beachten!
     

    Die zugehörigen Prognosen der Wettanbieter drücken dabei die Vermutung aus, dass sich der dreifache Weltmeister bereits am ersten großen Härtetest verhebt.

    Bei den Quoten auf den Gruppensieg haben schließlich „Les Experts“ ziemlich klar die Nase vorn, was naturgemäß auch für ein besseres Abschneiden im direkten Aufeinandertreffen spricht.

    zum Inhaltsverzeichnis

    Die Wettfreunde Weltmeister-Prognose zur Handball WM 2019

    Dass es somit bereits in der Vorrunde nur zu einer Außenseiterchance auf den Gruppensieg reicht, ist mit Blick auf die Entwicklungen der jüngeren Vergangenheit aber auch nur konsequent.

    Obwohl das DHB-Team mit den Keepern Andreas Wolf und Silvio Heinevetter sowie Kapitän Uwe Gensheimer nach wie vor Ausnahmekönner in seinen Reihen weiß, nahmen schon die letzten Turniere einen enttäuschenden Verlauf.


    Die bisherigen Handball-Weltmeister:

      6x: Frankreich
      4x: Rumänien, Schweden
      3x: Deutschland, Russland
      2x: Spanien
      1x: Jugoslawien, Kroatien, Tschechoslowakei

    Nun könnte es sich insbesondere rächen, dass der bereits seit der vorjährigen EM mächtig angezählte Bundestrainer Prokop bei der Heim-WM nochmals das Vertrauen des Verbandes erhält.

    Im Vorfeld machte der 40-Jährige zwar mit einer beachtlichen Umtriebigkeit von sich reden; die in der Vorbereitung absolvierten Tests blieben meist dennoch hinter den Erwartungen zurück.

    Da darüber hinaus auch die Mannschaft qualitativ eher nicht zur allerersten Garde zu zählen ist, gehen die Wettfreunde davon aus, dass dieses Mal selbst der Heimvorteil an seine Grenzen stößt.

     

    Uwe Gensheimer wird Torschützenkönig
    5.00

    Bei Betfair

    * Quoten Stand vom 07.01.2019, 14:25 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
     

    Sollte sich der Einzug in die Hauptrunde noch problemlos gestalten, wird es nach unserer Befürchtung bereits im Kampf um die Halbfinal-Plätze richtig eng.

    Wird die Vorschlussrunde mit dem Glück des Tüchtigen trotzdem erreicht, dürfte sich dann spätestens die Hamburger Barclaycard Arena als Endstation erweisen.

     

    Wettfreunde TippAnstelle der Deutschen können somit allenfalls die Dänen dafür Sorge tragen, dass es bei der Handball Weltmeisterschaft 2019 zu guter Letzt dennoch zu einem Heimsieg kommt.

    Gerade, weil die Spitze der Teams derzeit vielleicht enger als jemals zuvor beieinander liegt, würde es uns nicht wundern, wenn sich am Ende einmal mehr der Heimvorteil zum Erfolgsfaktor entwickelt.

    Mit der bedingungslosen Unterstützung des Publikums könnte es den Skandinaviern gelingen, selbst den von uns gleichfalls im Endspiel erwarteten Spaniern den Stecker zu ziehen.

    Wir tippen, dass sich Dänemark erstmals zum Handball-Weltmeister krönt!

    zum Inhaltsverzeichnis


    Das könnte Dich auch interessieren:

    Wett Tipps internationaler Fußball
    Deutscher Meister Wetten
    Schweizer Meister Wetten
    Österreichischer Meister Wetten
    Premier League Meister Wetten
    Serie A Meister Wetten
    Primera Division Meister Wetten