Man City – Liverpool Wettquoten, Tipp | Premier League 2018/19

Wettquoten, Tipp & Prognose für Manchester City – FC Liverpool ➔ Premier League, Donnerstag, 3.1.2019 um 21:00 Uhr

Das Jahr 2019 beginnt mit einem absoluten Fußball-Kracher – und vielleicht auch schon mit einer Vorentscheidung im Titelkampf der englischen Premier League…

Die wäre der Fall, sollte der FC Liverpool – der überlegene Tabellenführer – bei Manchester City, dem aktuell Zweiten mit sieben Punkten Rückstand, gewinnen.

 

Die besten Wettquoten zu Man City – Liverpool im Überblick:

Interwetten Sportwetten Logo Bet365 Logo Wetten.com Sportwetten Logo LeoVegas Logo Betfair Logo Unibet Logo Betway Logo Bet3000 Logo Tipico Sportwetten Logo
icon arrow right + 110 € Bonus
zum Anbieter
+ Wettbonus
zum Anbieter
+ 130 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
Man City 2,10 2,05 2,00 2,05 2,05 2,00 2,05 2,00
Unentschieden 3,60 3,80 3,85 3,75 3,80 3,75 3,80 3,80
Liverpool 3,35 3,60 3,65 3,40 3,50 3,50 3,50 3,50

* Quoten Stand vom 03.01.2018, 09:40 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. Hinweis: Die Bonushöhe richtet sich nach dem Einzahlungsbetrag. 18+ | Nur Neukunden | AGB beachten!


Denn dann würde der Vorsprung der „Reds“ auf den amtierenden Meister satte 10 Punkte betragen.

Im Umkehrschluss bedeutet das: Man City muss gewinnen, um weiter im Rennen um die Titelverteidigung zu bleiben. Vielleicht schlagen sich die Wettanbieter auch deshalb auf die Seite der Skyblues…

Wobei: Das dürfte sich derzeit als äußerst schwierig erweisen. Zum einen da Liverpool in einer absoluten Top-Verfassung ist – neun Liga-Siege am Stück – und zum anderen die Citizens selbst etwas schwächeln.


Wettfreunde Tipp

Liverpool gewinnt gegen Man City

zur besten Quote 3,60 bei Bet365

 

Auch wenn am vergangenen Spieltag mit 3:1 bei Southampton gewonnen wurde – davor gingen drei von vier Meisterschaftsspiele verloren.

Das 0:2 bei Chelsea am 16. Spieltag war die erste Liga-Pleite in dieser Saison und nach einem zwischenzeitlichen 3:1-Heimsieg gegen Everton folgten die Schlappen zu Hause gegen Nachzügler Crystal Palace und bei Leicester City.

Beide Male lagen die Skyblues in Führung, doch am Ende schlichen sie doch als Verlierer vom Platz.

 

Liverpool gewinnt &
über 2,5 Tore im Spiel
4.50

Bei Interwetten

* Quoten Stand vom 31.12.2018, 9:15 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Bei beiden Niederlagen fehlte Mittelfeld-Taktgeber Fernandinho. Zudem war auch Kevin de Bruyne verletzungsbedingt nicht dabei. Zwei schwerwiegende Ausfälle, die City offenbar nicht kompensieren konnte.

Dazu kommen Probleme auf der linken Außenverteidiger-Position: Benjamin Mendy ist verletzt, sein Vertreter Fabian Delph war gesperrt und so musste der junge Ukrainer Oleksandr Zinchenko ran, der gegen Southampton ein erheblicher Unsicherheitsfaktor war.

Sollte er auch gegen Liverpool ran müssen, dann kann man ihm nur viel Glück wünschen – sein Gegenspieler wird Mohamed Salah sein…


Nur für Wettfreunde-Leser:
100€ Bonus + 10€ Freebet + 25€ Cashback

bei Interwetten

* Bitte AGB beachten! | 18+ | Nur Neukunden


Man City-Coach Pep Guardiola dürfte aufgrund dieser Tatsache und den drei Niederlagen in den letzten fünf Liga-Spielen nach außen hin nicht wirklich von einem Sieg gegen den Tabellenführer aus Liverpool überzeugt sein.

Er sagt: “Was können wir schon sagen, wenn Liverpool in neun Spielen ohne Gegentor bleibt und selber viele Tore schießt? Im Vergleich können wir nicht mit ihnen mithalten.“

Hinsichtlich dieser Bilanz kann City tatsächlich kaum mithalten – vor allem in der Defensive nicht.

 

Statistik & Fakten: Man City – Liverpool

  • Manchester City ist die zweitbeste Heim-Mannschaft der Premier League – aus 10 Partien gab es 9 Siege und eine Niederlage.
  •  

  • Man City vs. Liverpool ist das Duell der besten Offensive der Premier League (54 Tore) gegen die beste Defensive (erst 8 Gegentreffer)
  •  

  • Liverpool ist in dieser Premier League-Saison noch ungeschlagen und hat die letzen 9 Liga-Spiele allesamt gewonnen (sechs davon ohne Gegentor).

 
Während City in dieser Premier League-Spielzeit bereits 16 Gegentore hinnehmen musste, davon in den jüngsten sieben Liga-Spielen immer mindestens eines, schlug es im Liverpooler Gehäuse im bisherigen Saisonverlauf erst acht Mal ein.

Zum Vergleich: Liverpool spielte in den bisherigen 20 PL-Partien 11 Mal zu Null!

 

jetzt 100 Euro Bonus bei Betfair sichern

 
Betfair WettbonusDa die „Reds“ zudem in der Offensive eine bestens funktionierende Tormaschine haben – namentlich Mohamed Salah, Roberto Firmino und Sadio Mane – stehen in 20 Liga-Spielen schon 48 Tore zu Buche.

Hier ist Man City aber besser: Die Skyblues kommen bereits auf 54 (!) Treffer!

Somit trifft in diesem richtungsweisenden Schlagerspiel die beste Offensive der Premier League auf die beste Defensive.

Zusätzliche Brisanz kommt in dieses Gipfeltreffen durch die Tatsache, dass Man City nicht verlieren darf – denn sonst dürfte der Zug Richtung Meisterschaft abgefahren sein.

Liverpool kann mit sieben Punkten Vorsprung im Grunde recht entspannt in das nur wenige Kilometer entfernte Manchester fahren. Selbst bei einer Niederlage würde es noch immer vier Punkte Vorsprung auf den amtierenden Meister geben.

 

Alles zur Premier League
beste Wettanbieter, Wetthilfe, usw.

jetzt ansehen

 

Jürgen Klopp, Coach der “Reds” ist diese Rechnerei jedoch zuwider. Nach dem 5:1-Heimsieg gegen Arsenal am vergangenen Spieltag sagte er: „Es ist wirklich nicht wichtig, wie viele Punkte du im Dezember vorne liegst.“

Dass ihm sieben oder gar zehn aber lieber wären als vier, wird er vermutlich aber nicht abstreiten können…

Icon ErgebnisseDie Ergebnisse der letzten 5 Liga-Spiele:

 

Und er wird auch wissen, dass seine Bilanz gegen Guardiola sehr gut ist. Anders formuliert: Kloppo weiß, wie man Guardiola-Mannschaften besiegen kann.

Das hat er schon in der deutschen Bundesliga gezeigt, als Klopp noch Dortmund-Coach war und Guardiola beim FC Bayern tätig war. Und das war auch immer wieder bei Duellen zwischen Liverpool und Man City der Fall.

Wie etwa in der vergangenen Saison in der Champions League als Liverpool im Viertelfinale die Citizens zuerst mit 3:0 zu Hause wegschoss und dann sogar das Rückspiel in Manchester mit 2:1 für sich entschieden hat.

 

Wer wird englischer Meister?
Zu den Quoten

jetzt ansehen

 

Insgesamt kann Klopp gegen Guardiola aus 15 Duellen eine Bilanz von 8 Siegen, 2 Unentschieden und 5 Niederlagen vorweisen. Kein anderer Trainer hat den Spanier im direkten Vergleich auch nur annähernd so häufig besiegt.

 
Icon InfoAber: Seit Guardiola der Trainer bei Man City ist, haben die Citizens keines der beiden Liga-Heimspiele gegen Liverpool verloren. im September 2017 gab es sogar einen 5:0-Erfolg…
 

Auf der anderen Seite hat das Klopp-Liverpool wettbewerbsübergreifend keines der letzten vier Duelle gegen das Guardiola-Man City verloren. Das Hinspiel dieser PL-Saison endete an der Liverpooler Anfield Road mit einem 0:0.


Spezial Wetten zu Man City – Liverpool:

Anbieter Wettmarkt Über 3,5 Unter 3,5
Bet-at-Home Sportwetten Logo Wie viele Tore fallen im Spiel? 2,22 1,63
Anbieter Wettmarkt Ja Nein
Tipico Sportwetten Logo Beide Teams treffen im Spiel 1,47 2,05
Anbieter Wettmarkt CITY / Ja LIV / Ja
Interwetten Sportwetten Logo Man City bzw. Liverpool trifft in beiden Halbzeiten 3,30 2,50
Anbieter Wettmarkt 0-1 2-3
Bet3000 Logo Anzahl Tore im Spiel 5,50 2,10
Anbieter Wettmarkt Man City Liverpool
Bet365 Logo Sieg & beide Teams treffen im Spiel 3,40 5,50
Anbieter Wettmarkt Man City Liverpool
wetten.com Logo Verwandelt einen Elfmeter 6,40 7,00

* Quoten Stand vom 31.12.2018, 9:15 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.


Zuvor gab es die beiden Siege im CL-Viertelfinale 2018 und im Januar 2018 einen 4:3-Ligaheimsieg.Dennoch schicken die Online Buchmacher den Tabellenzweiten aus Manchester als Favoriten in diesen Neujahrs-Kracher.

Die Heimbilanz spricht jedenfalls für die Citizens: Neun von zehn Liga-Heimmatches wurden gewonnen, ausgerechnet das bis dato letzte ging verloren – mit 2:3 gegen Crystal Palace.

Die Tordifferenz aus diesen zehn Liga-Spielen auf heimischen Rasen kann sich mit 35:9 aber sehen lassen.

Jedoch kommt Liverpool, das in dieser Saison auf Liga-Ebene überhaupt noch unbesiegt ist, als zweitbeste Auswärtsmannschaft der Premier League ins Etihad.

 

Über 10 Eckbälle im Spiel
1.75

Bei Wetten.com

* Quoten Stand vom 31.12.2018, 9:15 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Acht Siege und zwei Unentschieden gab es in den bisherigen zehn Auswärts-Auftritten. Die letzten vier Partien in der Fremde wurden allesamt gewonnen – drei davon sogar ohne Gegentor.

Da es aufgrund dieser Konstellation schwer ist, sich auf einen Favoriten festzulegen bzw. in der Dreiweg-Wette richtig zu tippen, würden sich für diese Begegnung auch Torwetten anbieten.

Abgesehen von dem 0:0 im Hinspiel fielen in den letzten fünf Duellen immer zumindest drei Tore. In drei davon haben sogar beide Mannschaften getroffen.

 

die besten Wettanbieter im Überblick

 

Somit würden sich Über/Unter-Wetten oder die Wettart „Beide Teams treffen im Spiel“ auch diesmal anbieten.

Denn beide Teams stehen ohnehin für Tore und zudem muss Man City aufgrund der Tabellensituation aktiv werden – wodurch sich wieder Räume für die konterstarke Liverpool-Mannschaft ergeben…

 

Wettfreunde TippWir Wettfreunde tun uns ganz schwer, um für dieses Spiel den richtigen Tipp zu finden. In so einem Gipfeltreffen kann bekanntlich alles passieren und den klaren Favoriten gibt es nicht.

Das Momentum spricht jedoch für die „Reds“. In dieser PL-Saison noch unbesiegt, davon die letzten neun Liga-Matches allesamt gewonnen, zuletzt Arsenal mit 5:1 weggefegt. Zudem passt auch die Defensive (vier Gegentore in den letzten zehn Spielen).

Auf der anderen Seite kämpft Man City mit der Form und mit Verletzungen – zudem war Aushilfs-Linksverteidiger Zinchenko zuletzt ein Unsicherheitsfaktor.

Wir tippen auf einen Liverpool-Sieg bei Man City!


Das könnte Dich auch interessieren:

Wett Tipps internationaler Fußball
Deutscher Meister Wetten
Schweizer Meister Wetten
Österreichischer Meister Wetten
Premier League Meister Wetten
Serie A Meister Wetten
Primera Divisiòn Meister Wetten
 

Über den Autor

thomas
Seit über 10 Jahren ist Thomas journalistisch im Sportbereich tätig, zunächst als Praktikant bei einem Online-Portal, danach bei einem großen österreichischen Sportverlag als fixer Redakteur. Er kann somit auf eine große Erfahrung zurückgreifen. Neben seinen absoluten Fachgebieten Tennis, Rad und Ski Alpin verfügt er – aufgrund seiner Begeisterung für die Sportart - über ein fundiertes Wissen zum Thema Fußball. Abgerundet wird das Ganze durch sein bereits lange vorhandenes Interesse an Sportwetten – kurz: die Kombination passt perfekt!
Top

Pin It on Pinterest