Champions League Halbfinale 2018 Hinspiele – Wettquoten

Quoten Vergleich der Sportwetten Anbieter und Übersicht über die Hinspiele im Champions League Halbfinale 2018:

Die noch im Wettbewerb vertretenen vier Klubs müssen lediglich noch eine Runde überstehen, um im Finale der Champions League am 26. Mai 2018 antreten zu dürfen. In den anstehenden Hinspielen des Halbfinales geht es nun zunächst darum, sich eine gute Ausgangsposition für die Rückspiele zu verschaffen.

Der FC Bayern München steht in seinem Halbfinale vor einer wahren Herkulesaufgabe. Immerhin hat die Elf von Jupp Heynckes niemand Geringeren als Titelverteidiger Real Madrid vor der Brust.

 

FussballCL Halbfinale, Hinspiele – 24./25. April 2018

 

Interwetten Sportwetten Logo Bet365 Logo Tipico Sportwetten Logo Betsafe Logo Bet3000 Logo Betfair Logo William Hill Logo Betway Logo Sunmaker Logo
icon arrow right + 110 € Bonus
zum Anbieter
+ Wettbonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 215 € Bonus
zum Anbieter
Dienstag, 24. April 2018 um 20:45 Uhr
FC Liverpool – AS Roma   Tipp
FC Liverpool 1,60 1,53 1,55 1,52 1,50 1,55 1,53 1,55 1,51
Unentschieden 4,10 4,50 4,30 4,70 4,80 4,50 4,50 4,50 4,55
AS Roma 5,50 6,50 5,70 6,60 6,00 6,50 6,00 6,00 6,25
Mittwoch, 25. April 2018 um 20:45 Uhr
FC Bayern München – Real Madrid   Tipp
FC Bayern 2,10 2,00 2,00 2,01 2,00 2,00 2,05 2,00 2,00
Unentschieden 3,60 3,75 3,60 3,75 3,80 3,75 3,60 3,75 3,70
Real Madrid 3,40 3,80 3,70 3,90 3,60 3,80 3,60 3,75 3,65
Interwetten Logo Bet365 Logo Tipico Logo Betsafe Logo Bet3000 Logo Betfair Logo William Hill Logo Betway Logo Sunmaker Logo
icon arrow right + 110 € Bonus
zum Anbieter
+ Wettbonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 215 € Bonus
zum Anbieter

* Quoten Stand vom 23.4.2018, 18:50 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

“Das ist ein Top-Gegner, das ist klar. Real hat ganz große Qualitäten. Die haben nur Hochkaräter in der Mannschaft. Aber wir haben auch eine richtig gute Mannschaft. Ich vertraue unseren Jungs”, sagte Bayerns Sportdirektor Hasan Salihamidzic nach der Auslosung.

Gegen das Weiße Ballett stützt Salihamidzic seine Hoffnungen insbesondere auf Triple-Coach Heynckes. “Unser Trainer kennt die Mannschaft von Real am besten.”

 

→ zu den Champions League Wetten bei Betfair

 

Die Wettanbieter erwarten bei dem “Gigantentreffen” (O-Ton Heynckes) nicht nur ein äußerst spannendes Duell um den Aufstieg, sondern gehen auch bereits im Hinspiel von einer engen Kiste aus.

Am Mittwochabend in der Allianz Arena (Anstoß um 20:45 Uhr) favorisieren die Buchmacher hauchdünn den deutschen Rekordmeister.

Der direkte Vergleich zwischen den beiden Teams ist insgesamt ausgeglichen. Von den bislang 24 Begegnungen entschieden die Münchner und die Madrilenen jeweils elf Partien für sich, zwei Matches endeten mit einem Remis.

 


 

Allerdings haben die Königlichen die letzten fünf Spiele gegen die Bayern gewonnen. Dabei erzielte Real ganze 13 Tore und kassierte lediglich vier Gegentreffer.

Vor allem Superstar Cristiano Ronaldo präsentierte sich jüngst gegen den deutschen Rekordmeister stets in Torlaune. Der Portugiese hat in den letzten drei Partien gegen den FCB sieben Tore geschossen und insgesamt in sechs Spielen neun Treffer markiert.

Für Mats Hummels & Co. wird es von entscheidender Bedeutung sein, Ronaldo & Co. nun am Mittwoch ein Auswärtstor möglichst zu verwehren.

 

Wer holt 2018 den Henkelpott? Hier geht’s zu den Quoten!

 

Bereits einen Tag zuvor ist Jürgen Klopp mit seinem FC Liverpool gegen die AS Roma gefordert. Der Ex-BVB-Coach zeigte sich von der Performance der Italiener im Viertelfinale gegen den FC Barcelona begeistert.

“Das Rückspiel war unglaublich; unglaublich, was sie geleistet haben. Sie hätten wahrscheinlich 4:0 oder 5:0 gewinnen können – ich war wirklich beeindruckt”, sagte der 50-Jährige.

Selbst wenn Klopp die Favoritenrolle seiner Reds beiseiteschiebt, die Bookies gehen im Hinspiel an der heimischen Anfield Road von einem Sieg der Engländer aus.

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Champions League Halbfinale: Wer kommt weiter?
Champions League Tipps
Champions League Quoten
Champions League Wetten
 

Über den Autor

Timo
Timo widmete sich schon in seiner Kindheit dem Sport, zu einer Profikarriere reichte es dann in Folge allerdings knapp nicht. Um in diesem Bereich aber trotzdem beruflich tätig zu sein, studierte er Sportjournalismus in Salzburg. Nach einer Mitarbeit im Presseteam für die Handball EM 2010 sowie einem Praktikum bei einem Online-Portal, wagte er zunächst noch einen kurzen Sprung in die Welt der Musik. Anschließend kehrte er aber wieder zu seinem Fachgebiet als Redakteur zurück. Aktiv spielt er immer noch begeistert Basketball, außerdem ist er ein ausgewiesener Spezialist in Sachen US-Sport und Fußball.
Top

Pin It on Pinterest