Betfair
90
/100
score
Wettquoten
Unser Testurteil: Exzellent !

Betfair Wettquoten – beste Quoten und 100 Euro Bonus sichern

Updated Mrz 11 49 views

Markus

By Markus

Sportwetten-Experte

Testbericht und Erfahrungen zu den Wettquoten von Betfair

 

Betfair gehört zu den ganz bekannten Namen in der Wettbranche, allerdings weniger als „klassischer“ Online-Bookie, sondern vielmehr als Anbieter der größten Wettbörse der Welt.

1999 gegründet, kann das Unternehmen auf eine jahrzehntelange Erfahrung bei Sportwetten zurückblicken.

Seit 2012 ist die Betfair-Wettbörse in Deutschland nicht mehr am Markt, da sich das Geschäft aufgrund der deutschen Wettsteuer nicht mehr gewinnbringend abwickeln ließ.

 

Betfair
90
/100
score
Wettquoten
Unser Testurteil: Exzellent !

 

Seit 2016 gehört Betfair zum „Paddy Power Betfair“-Konzern. Die Fusion mit dem irischen Wett-Urgestein hat sich nicht nur beim Wettprogramm, sonder auch bei den Wettquoten überaus bemerkbar gemacht.

Im großen Wettanbietervergleich der Wettfreunde gehört der Quotenschlüssel neben dem Betfair-Wettangebot zu den ganz großen Pluspunkten beim britischen Bookie.

 

Betfair Fussball Wettquoten

Der Fußball ist die mit ganz großem Abstand wichtigste Sportart im Sportwettenbereich.

Zwischen 80 und 90 Prozent machen auf dem europäischen Festland die Tipps auf die weltweit beliebteste Sportart aus. Dementsprechend wichtig sind auch die Fußball-Wettquoten, die ein Online-Bookie bereithält.


Icon GeldsackDer Quotenschlüssel bzw. Wettquotenniveau gibt jenen Anteil der Wetteinsätze an, der vom Online-Bookie als Gewinn wieder ausgeschüttet wird.

Dieser Prozentsatz bewegt sich meist zwischen 90 und 100 Prozent. Der auf 100 Prozent fehlende Teil ist die theoretische Gewinnmarge, die dem Wettanbieter verbleibt. Je niedriger diese ist, umso besser – aus Sicht des Sporttippers.


Bei Top-Ligen wie Champions League, Bundesliga oder Premier League bewegt sich das Wettquotenniveau vier bis fünf Tage vor Spielbeginn bei nicht gerade berauschenden 93 bis 94 Prozent.

Je näher das Wettereignis rückt, umso höher steigt der Auszahlungsgrad, um bei absoluten Top-Partien aus den besten Ligen Europas im Einzelfall Werte von (und teilweise sogar über) 98 Prozent zu erreichen.

Das bedeutet, dass sich Betfair bei diesen Spielen mit einer theoretischen Gewinnmarge von zwei Prozent zufrieden gibt.

Dieses Niveau ist freilich nicht bei allen Ligen und Bewerben zu halten. Der Auszahlungsgrad wird umso geringer, je mehr die Bedeutung der Liga bzw. der Partie abnimmt.

 

zu den Betfair Fußball Wetten

 

Während bei Bundesliga und Co. ein Quotenschlüssel von bis über 98 Prozent erreicht wird, verringert sich dieser mit sinkender Popularität.

Bei der 2. Deutschen Bundesliga sind es beispielsweise durchschnittlich knapp 91 Prozent, wobei bei Spitzenpartien Ausschläge nach oben jederzeit, vor allem aber unmittelbar vor Spielbeginn, möglich sind.

Der Briten-Bookie bietet aus nahezu allen Ecken der Welt Fußballwetten an, je „exotischer“ diese Ligen sind, desto geringer fällt der Quotenschlüssel aus.

So rutscht dieser beispielsweise bei einer Partie der zweiten estnischen Liga knapp unter die 90-Prozent-Marke.

Insgesamt betrachtet kann sich das Wettquotenniveau bei Betfair sehen lassen. Mit Höchstwerten von 98 Prozent liegt der Online-Buchmacher im Spitzenfeld der von den Wettfreunden untersuchten Bookies.

 

Betfair Live Wetten Quoten

Livewetten versprechen besonders große Spannung, da sich Erfolg bzw. Misserfolg sehr schnell einstellen und dementsprechend rasch gegengesteuert werden kann, sollte ein Tipp mal daneben gehen.

Die Wetten in Echtzeit erleben seit geraumer Zeit einen Boom.


Icon PfeileDie Wettquoten bei den In-Play-Wetten ändern sich laufend, da bei den Live-Tipps der aktuelle Spielverlauf logischerweise entscheidenden Einfluss auf die Wettmärkte ausübt.

Die Quoten werden in Echtzeit dem Geschehen auf dem Platz angepasst und erfordern eine schnelle Reaktion, sowohl des Livewetten-Centers als auch des Sporttippers.


Wie bei allen anderen Online-Bookies auch, sinkt das Wettquotenniveau im Bereich der Livewetten ein wenig nach unten.

Auch Betfair macht bei seinen Wetten in Echtzeit Abstriche zwischen ein oder zwei Prozent im Vergleich zu den Pre-Match-Märkten.

 


 

Da aber der Wettanbieter bereits ohnehin eine gute Figur bei den Wettquoten abgibt, setzt sich dies bei den Livewetten fort.

Die Betfair-Wettquoten variieren auch bei den Tipps in Echtzeit verhältnismäßig stark.

Abhängig von der aktuellen Entwicklung einer Partie bewegt sich der Quotenschlüssel zwischen 89 und 97 Prozent, in der Regel ist ein Wettquotenniveau um die 92, 93 Prozent zu erwarten.

Vereinzelt sind auch Ausreißer nach oben zu finden.

 
Icon RechnerAuch hier ist der Auszahlungsgrad von der Bedeutung der Liga bzw. des Bewerbs abhängig. Den größten Einfluss nimmt aber der aktuelle Spielverlauf, schließlich beruhen die Quotenberechnungen bei den Wetten in Echtzeit auf den Geschehnissen auf dem Rasen.
 

Wie bei den Pre-Match-Quoten hinterlässt Betfair auch bei den Quotierungen der Livewetten einen sehr guten Eindruck.

Das in der Wetten-Branche überaus erfahrene Unternehmen erreicht in diesem Bereich ebenfalls Top-Werte und braucht den Vergleich mit der Konkurrenz nicht zu scheuen.

 

Wettquoten diverse Sportarten

Natürlich ist der Fußball nicht die einzige Sportart, auf die bei Betfair getippt werden kann.

Zwar macht die Jagd nach dem runden Leder den Großteil des Betfair-Wettprogramms aus, doch auch Anhänger anderer Sportarten sind beim britischen Wettanbieter gut aufgehoben.


Icon ChartUm die 30 Sportarten werden neben den Platzhirschen von Betfair regelmäßig abgedeckt…

…von Tennis über Eishockey bis hin zu besonders exotischen Sportaktivitäten wie zum Beispiel dem vor allem in Irland extrem populären Hurling.


Auch bei dieser, in Kontinentaleuropa kaum bekannten Sportart, schafft der Quotenschlüssel den Sprung über die 90-Prozent-Marke.

Bei den unterschiedlichen Sportarten gilt ebenfalls das „Naturgesetz“ der Branche: Je populärer eine Sportart, desto höher das Quotenniveau.

Großereignisse, wie beispielsweise die Grand Slam-Turniere im Tennis, erreichen einen attraktiven Auszahlungsgrad zwischen 95 und 97 Prozent, während andere ATP- oder WTA-Turniere deutlich niedriger quotiert werden.

Ähnlich sieht es bei anderen beliebten Sportarten aus.

Bei Top-Events im Eishockey, wie etwa bei der wie der Finalserie der National Hockey League (NHL) wird ein Quotenschlüssel von ca. 96 Prozent ausgeschüttet!
 

zu Betfair


Das könnte Dich auch interessieren:

Betfair Testbericht
Betfair Bonus

Betfair Wettangebot
Betfair Livewetten
Betfair Kundenservice
Betfair Einzahlung
Betfair Auszahlung
Betfair Webseite
Betfair App
Betfair Info

Betfair Fussball Wetten

→ Betfair Bewertung – wie gut und sicher ist Betfair?
Betfair Erfahrungsbericht – wie seriös ist Betfair?
→ Die 8 größten Vorteile von Betfair

alle Wettanbieter im Vergleich

 

Die Wettquoten von Betfair wurden getestet von: Markus

Markus

Seit der Jahrtausendwende befasst sich Markus mit dem nationalen und internationalen Sportgeschehen und kann auf eine umfassende Erfahrung in der Berichterstattung speziell über Fußball zurückblicken. Nachdem er bei zahlreichen Top-Ereignissen wie WM und Euro vor Ort war, hat er sich dem Thema der Sportwetten zugewandt und klopft sie regelmäßig aus Sicht des Fußballexperten auf ihre Stärken und Schwächen ab.