Die 7 besten Wetten & Quoten zu Frankreich – Kroatien | WM 2018

Die 7 besten Wetten & Quoten für Frankreich – Kroatien im WM 2018 Finale ➔ Prognosen & Tipps

Passend zum großen Finale haben auch die Wettanbieter ihr ohnehin schon umfangreiches WM-Wettangebot in den unterschiedlichsten Sparten noch einmal kräftig aufgebessert.

Damit in diesem Quoten-Dschungel aber niemand die Orientierung verliert, haben wir uns einen Überblick verschafft und die sieben besten Wetten für das Finale zwischen Frankreich und Kroatien zusammengestellt.

 

Die besten Wetten für Frankreich – Kroatien im Überblick

  1. Frankreich gewinnt zu Null
  2. Frankreich schießt das 1. Tor im Spiel
  3. Unter 1,5 Tore im Spiel
  4. Entscheidung in der Verlängerung
  5. Griezmann oder Mbappe mit Doppelpack
  6. Wetten auf Fouls
  7. Wetten auf Gelbe Karten

 

Frankreich gewinnt zu Null

Die Franzosen stellen im Grunde die beste Defensive der WM 2018. Zwar gibt es Mannschaften, die weniger Tore bekommen haben – beispielsweise Brasilien nur drei – aber Les Bleus haben bis jetzt auch ein Spiel mehr absolviert als die Selecao.

Außerdem: In vier der sechs WM-Spiele blieb Frankreich ohne Gegentor.

Nur in einem Spiel erwies sich das Defensiv-Bollwerk der Equipe Tricolore rund um die Innenverteidiger Raphael Varane und Samuel Umtiti als löchrig und anfällig – im Achtelfinale gegen Argentinien.

 

Frankreich gewinnt zu Null
2.55

Bei Bet90

* Quoten Stand vom 15.07.2018, 09:01 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Icon PlusIn den anderen fünf WM-Partien kassierte die französische Mannschaft nur ein (!) Tor – und das aus einem Elfmeter (im Auftaktspiel gegen Australien).
 

Sowohl im Viertelfinale gegen Uruguay als auch im Halbfinale gegen Belgien stand der französische Abwehrverbund bombenfest.

Es ist davon auszugehen, dass dies auch gegen Kroatien der Fall sein wird. Und da zudem auch von einem französischen Sieg ausgegangen werden kann, spricht einiges für einen „zu Null“-Sieg von Les Bleus.

 

Frankreich schießt das 1. Tor im Spiel

Kroatien ist in den bisherigen drei K.o.-Spielen jedes Mal mit 0:1 in Rückstand geraten.

Es spricht für die Courage der „Karierten“, dass sie sich davon nicht aus der Ruhe bringen ließen und sie sich jedes Mal zurückgekämpft haben. Gegen Frankreich sollte solche eine “Hypothek” jedoch vermieden werden, ansonsten könnte das Finale schnell verloren sein.

 

Frankreich schießt das 1. Tor
1.67

Bei Interwetten

* Quoten Stand vom 15.07.2018, 09:01 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Aufgrund der französischen Torgefährlichkeit – die sowohl von den Offensiv-Stars wie Antoine Griezmann und Kylian Mbappe ausgeht, als auch von den kopfballstarken Verteidigern Varane und Umtiti – ist aber anzunehmen, dass die Kroaten auch diesmal in Rückstand geraten können.

… zumal die Franzosen in fünf ihrer bisherigen sechs WM-Spiele in Führung gegangen sind. Nur im bedeutungslosen letzten Gruppenspiel gegen Dänemark nicht.

 

Unter 1,5 Tore im Spiel

Das Endspiel um den WM-Pokal verspricht nicht gerade ein Torspektakel zu werden.

Einerseits aufgrund der recht destruktiven Spielweise der Franzosen, die in erster Linie darauf erpicht sind, kein Tor zu bekommen als eines zu schießen.

 

Unter 1,5 Tore im Spiel
2.37

Bei Bet365

* Quoten Stand vom 15.07.2018, 09:02 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Zum anderen aufgrund der jüngeren Vergangenheit. Die letzten beiden WM-Endspiele endeten jeweils mit einem torlosen Unentschieden. Die einzigen Treffer fielen erst in der Verlängerung.

Es war zuletzt 2006 der Fall, dass in einem Final mehr als ein Tor bejubelt werden konnte. Damals trennten sich Frankreich und Italien nach 90 bzw. 120 Minuten mit 1:1.

 

Entscheidung in der Verlängerung

Somit sind die letzten drei WM-Endspiele allesamt in die Verlängerung gegangen. Von den letzten sechs Endspielen waren es sogar vier, die länger als 90 Minuten gedauert haben.

Deshalb kann damit spekuliert werden, dass auch dieses Finale über die reguläre Spielzeit hinausgehen könnte und der Sieger nach den 2x 15 Minuten gekürt wird. Schließlich war dies 2014 und 2010 der Fall.

 

Wer gewinnt in der Verlängerung?
FRA9.00
CRO15.0

Bei Betway

* Quoten Stand vom 15.07.2018, 09:05 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Zumal sich die Kroaten bei diesem Turnier als äußerst zäh und widerstandsfähig erwiesen haben – in allen drei K.o.-Spielen gerieten sie in Rückstand, jedes Mal gelang der Ausgleich und alle drei Mal ging es in die Verlängerung.

Müssen die „Karierten“ jetzt im vierten Spiel in Folge über 120 Minuten rackern?

 
Icon EditGegen England haben die Kroaten das Spiel beim „Nachsitzen“ für sich entschieden. Insgesamt fünf Mal wurde in der WM-Historie das Finale in der Verlängerung entschieden – zuletzt mit 2010 und 2014 sogar zwei Mal hintereinander.
 

Das letzte Mal, dass ein WM-Endspiel in 90 Minuten erledigt wurde, war 2002. Sowie vier Jahre davor, als Frankreich mit 3:0 gegen Brasilien gewann.

 

Griezmann oder Mbappe mit Doppelpack

Vielleicht sind es ja die Erinnerungen an den letzten und bislang einzigen französischen WM-Triumph von vor 20 Jahren, der die Franzosen zum Tore schießen ermuntert.

Damals war Zinedine Zidane mit zwei Toren der Matchwinner.

Ob diesmal wieder ein Franzose für einen Doppelpack sorgen wird? Dafür kommen eigentlich nur zwei Spieler in Frage: Antoine Griezmann und Kylian Mbappe.

 

Wer macht im Finale einen Doppelpack?
Griezmann11.5
Mbappe13.0

Bei Tipico

* Quoten Stand vom 15.07.2018, 09:05 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Beide waren im bisherigen Turnierverlauf je drei Mal erfolgreich. Griezmann schoss zwei dieser drei Tore vom Elfmeterpunkt.

 
Icon AchtungZwei Tore in einem WM-Finale schossen in den letzten 40 Jahren nur drei Spieler – Mario Kempes 1978 für Argentinien, Zidane 1998 für Frankreich und Ronaldo 2002 für Brasilien.

 

Wie viele Fouls gibt es im Spiel?

Aber nicht nur Tore werden in einem weltmeisterlichen Endspiel erwartet, sondern auch Fouls. Schließlich geht es für beide Mannschaften um sehr viel.

Somit kann auch von einer härteren Gangart ausgegangen werden. Die Kroaten haben im Turnierverlauf schon mehrmals gezeigt, dass sie bereit sind zu kämpfen.

 

1.90
Über 28
Fouls im Spiel

Bei Bethard

* Quoten Stand vom 15.07.2018, 09:06 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Icon Chart101 Fouls haben die Kroaten in ihren bisherigen sechs Turnier-Partien begangen – so viele wie keine andere Mannschaft. Das sind fast 17 Fouls pro Spiel. Auf der anderen Seite haben die Balkan-Kicker mit 93 Fouls auch die meisten aller WM-Teilnehmer einstecken müssen.
 

Es ist denkbar, dass diese Werte im Finale noch einmal kräftig nach oben geschraubt werden. Zum Vergleich: Die Franzosen kommen bislang auf insgesamt 79 unfaire Attacken und wurden 91 Mal selbst gelegt.

Deshalb könnte man es für dieses Finale auch mit einer Wette auf Fouls probieren. Der Wettanbieter Bethard hat auf diesem Gebiet so einiges in petto.

 

Wie viele Gelbe Karten gibt es im Spiel?

Viele Fouls ziehen im Regelfall auch Gelbe Karten nach sich.

Auch in dieser Rangliste sind die Kroaten an der Spitze der Rangliste zu finden. 14 Mal sahen kroatische Spieler im WM-Verlauf den gelben Karton. Die Franzosen wurden bislang 10 Mal verwarnt.

 

1.90
Über 4
Karten im Spiel

Bei Sunmaker

* Quoten Stand vom 15.07.2018, 09:08 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Es ist nicht unwahrscheinlich, dass es in einem Fall noch etwas heißer und härter zugeht als in den Spielen davor – und somit spricht wohl auch einiges für Wetten auf Gelbe Karten. Angeboten werden “Karten-Wetten” beim Online-Bookie Sunmaker.

Zur Erinnerung: Im Finale von 2010 zwischen Spanien und der Niederlande wurden insgesamt 13 (!) Gelbe Karten verteilt…


Das könnte Dich auch interessieren:

Weltmeister 2018 Quoten & Wetten
WM 2018 Spielplan mit Bestquoten
Alle Halbfinal-Spiele auf einen Blick – mit Bestquoten

WM 2018 Torschützenkönig – Prognose & Quoten
Wer gewinnt den “Goldenen Ball”?
Wer wird bester Torhüter der WM 2018?
Welche Mannschaft schießt die meisten WM-Tore?

Kuriose & Verrückte WM-Wetten
Gratis-Wetten zum WM-Finale
Die besten WM-Sonderangebote der Wettanbieter

WM 2018 Finale


Über den Autor

thomas
Seit über 10 Jahren ist Thomas journalistisch im Sportbereich tätig, zunächst als Praktikant bei einem Online-Portal, danach bei einem großen österreichischen Sportverlag als fixer Redakteur. Er kann somit auf eine große Erfahrung zurückgreifen. Neben seinen absoluten Fachgebieten Tennis, Rad und Ski Alpin verfügt er – aufgrund seiner Begeisterung für die Sportart - über ein fundiertes Wissen zum Thema Fußball. Abgerundet wird das Ganze durch sein bereits lange vorhandenes Interesse an Sportwetten – kurz: die Kombination passt perfekt!
Top

Pin It on Pinterest