Sportwetten News

Montreal Masters 2022: Übertragung, Favoriten, Wettquoten & Spielplan

Aktualisiert Aug 14

Thomas Haider

Von Thomas Haider

Sportwetten-Experte

montreal masters wetten
Bild: Wer gewinnt das Montreal Masters 2022? Nick Kryrgios galt als Anwärter auf den Titel, verlor jedoch schon im Viertelfinale. (© IMAGO / Icon Sportswire)
 

Das Kanada Masters ist seit 1990 alljährlich das sechste von neun Masters100-Turniere. Es findet abwechselnd in Toronto und Montreal statt – 2022 ist es das Montreal Masters und findet vom 8. bis 14. August statt.

Wer gewinnt das Kanada Masters in Montreal?

Bei den Montreal Masters Wetten der besten Tennis Wettanbieter gilt Hubert Hurkacz als Favorit für den Sieg.

Der Pole hat ein starkes Turnier gespielt, muss sich im Finale aber noch gegen die Hürde Pablo Carreno-Busta behaupten.

 

Wettquoten: Wer gewinnt das Montreal Masters 2022?

Quoten Stand vom 14.8.2022, 8:35 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten! Text: Vor Turnier-Beginn

 

Die besten Wetten für das Montreal Masters Finale am 14.8.

Bet365
1.50
Sieg Hurkacz
Bet365 besuchen
Bet365
2.62
Sieg Carreno-Busta
Bet365 besuchen
Bwin
2.25
Sieg Hurkacz 2:0
Bwin besuchen
Bwin
4.00
Sieg Carreno-Busta 2:0
Bwin besuchen
Bwin
4.00
Sieg Hurkacz 2:1
Bwin besuchen
Bwin
5.00
Sieg Carreno-Busta 2:1
Bwin besuchen
Bildbet
1.57
Zwei Sätze
Bildbet besuchen
Bildbet
2.25
Drei Sätze
Bildbet besuchen

Quoten Stand vom 14.8.2022, 8:35 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten!

 

Montreal Masters 2022 Übertragung live im TV

Wo wird das dritte Hardcourt-Mastersturnier des Jahres im TV und Livestream übertragen?

Pay-TV-Sender Sky sorgt für die Übertragung des Montraeal Masters 2022 live im TV und im Live-Stream auf skysport.de und in der Sky Sport App.

Die Montreal Übertragung bei Sky beginnt am Montag, den 8. August ab 18:00 Uhr. Von Montag bis Freitag (12.8.), dem Tag der Viertelfinalspiele, zeigt Sky täglich ab 18:00 Uhr die Spiele.

Am Samstag (13.8.) beginnt die Übertragung der Halbfinalspiele ab 16:00 Uhr. Das Endspiel am Sonntag wird am Abend ab 18:30 live und exklusiv gezeigt.

 

Die Montreal Masters 2022 Übertragung bei Sky

  • Montag, 8.8.: ab 18:00 Uhr auf Sky Tennis
  • Dienstag, 9.8.: ab 18:00 Uhr auf Sky Tennis
  • Mittwoch, 10.8.: ab 18:00 Uhr auf Sky Tennis
  • Donnerstag, 11.8.: ab 18:00 Uhr auf Sky Tennis
  • Freitag, 12.8.: ab 14:00 Uhr auf Sky Tennis
  • Samstag, 13.8.: ab 16:00 Uhr auf Sky Tennis
  • Sonntag, 14.8.: ab 18:30 Uhr auf Sky Tennis
  •  

    Zum Sport-Planer – alle Sport TV-Termine

     

    Montreal Masters 2022: Datum, Teilnehmer, Spielort

    Turnier:Kanada Masters, National Bank Open
    Ort:Montreal (Kanada)
    Datum:8. - 14. August 2022
    Kategorie:Masters1000
    Belag:Hartplatz
    Teilnehmerfeld:56
    Preisgeld:$5,926,545
    Vorjahressieger:Daniil Medvedev (RUS)
    Übertragung:Sky

     

    Montreal Masters 2022: Die Favoriten bei den Wettquoten

    Wer sind die Favoriten für das Montreal Masters 2022? Das Feld dürfte sehr offen sein, denn es gibt prominente Abwesende.

    Novak Djokovic fehlt mangels Covid-Impfung, Rafael Nadal ist noch immer verletzt (Bauchmuskel seit Wimbledon) und auch Alexander Zverev fehlt aufgrund seiner Knöchelverletzung aus dem French Open Halbfinale.

    Somit gibt es andere Favoriten für das erste Masters1000 auf Hartplatz in diesem Jahr.

    Allen voran Daniil Medvedev, der in der Vorwoche in Los Cabos das 250er-Event gewonnen hat und im Vorjahr das Kanada Masters für sich entschieden hat. Auch Carlos Alcaraz ist bei den Montreal Masters Prognosen und Wettquoten ein Titelkandidat.

    Wer gewinnt das Kanada Masters 2022 in Montreal? Ein Favoriten-Check vor Turnierbeginn.

     

    Montreal Wettquoten: Favorit Daniil Medvedev

    Daniil Medvedev ist bei den Montreal Masters 2022 Wettquoten der große Favorit für den Titelgewinn. Der Russe ist nicht nur die Nummer 1 der ATP-Weltrangliste, sondern er kommt mit viel Selbstvertrauen nach Kanada.

    Medwedew hat in Los Cabos nach fünf verlorenen Endspielen wieder einmal ein Finale gewonnen und den ersten Titel seit dem Gewinn der US Open im vergangenen September geholt.

    Im Finale gewann er gegen den Briten Cameron Norrie 7:5 6:0. Es ist Medwedews insgesamt 14. Titel auf der Tour. „Fünf Endspiele in Folge zu verlieren, ist nicht sehr nett“, sagte der 26-Jährige, der im Turnierverlauf ohne Satzverlust blieb.

    Auf den us-amerikanischen Hartplätzen fühlt sich Medvedev ohnehin sehr wohl – so stand er unter anderem 2019 beim Kanada-Masters im Finale (Niederlage gegen Nadal) und gewann eine Woche später das Masters1000-Event in Cincinnati.

     

    Nadal, Federer oder Djokovic:
    Wer ist der Tennis GOAT?

     

    Montreal Open Wetten auf Carlos Alcaraz?

    Mittlerweile weitaus mehr als nur ein Geheimtipp bei den Montreal Masters Wetten und Quoten ist Spaniens Shootingstar Carlos Alcaraz.

    Der 19-Jährige sorgte nicht nur in seiner Jugend für zahlreiche Bestmarken, mit denen er sogar Nadal übertrumpft hat, sondern er spielte auch in diesem Jahr herausragend.

    In der Weltrangliste ist er schon auf Rang 4 und vier ATP-Titel hat er in diesem Jahr gewonnen.

    Bildbet
    Wettbonus
    100 €

    Unter anderem die die Miami Open, womit er als drittjüngsten Spieler aller Zeiten ein Masters1000-Event gewonnen hat. Dazu kam im Mai mit dem Triumph in Madrid sein zweiter Masters-Titel.

    Auch wenn es für Alcaraz bei den Grand Slam-Events in Paris und Wimbledon nicht so gut gelaufen ist, wird mit ihm bei den beiden Masters-Turnieren in Kanada und eine Woche später in Cincinnati zu rechnen sein.

    Bei den Montrael Open 2022 Wettquoten für den Titelgewinn ist er vor Turnierstart jedenfalls vorne mit dabei.

     

    Carlos Alcaraz privat:
    Eltern, Rekorde, Vermögen

     

    Ist Nick Kyrgios ein Mitfavorit?

    Nick Kyrgios, der Badboy des Welttennis, hat spätestens mit seinem Einzug ins Wimbledon-Finale was er kann, wenn er sich (so gut wie möglich) auf den Sport fokussiert.

    Auch, wenn er im Endspiel gegen Djokovic nur wenig Chancen hatte, ist klar, dass mit dem 27-jährigen Australier in Zukunft öfters gerechnet werden muss.

    Bei den Montreal Masters Wetten ist Kyrgios unter den Favoriten zu finden – und das, obwohl er nur die Nummer 63 im Ranking ist.

    Beim 500er-Turnier in Washington ist Kyrgios ins Finale gekommen.

    An Selbstvertrauen mangelt es dem großmauligen Tennis-Rüpel ohnehin nicht, aber die letzten Monate zeigen, dass er auch in Montreal um den Titel mitspielen könnte.

    Viel hängt aber von der Auslosung ab – als Weltranglisten-63. ist er nicht nur ungesetzt, sondern muss auf früh mit starken Gegnern rechnen.

     

    20 € Gratiswette für Tennis Tipps & Wetten

    montreal masters 2022 wetten quoten Anbieter: Betano | 18+ | AGB gelten

     

    Weitere Sieganwärter für das Kanada Masters 2022

    Neben Medvedev und Alcaraz gibt es noch viele andere Anwärter für den Titelgewinn. Das zeigt schon ein Blick auf die Weltrangliste.

    Geht es nach den aktuellen Platzierungen in der Weltrangliste sind Stefanos Tsitsipas (Nummer 5 und Kanada Masters Finalist 2018), Caspar Ruud (7.), Andrej Rublev (8.), Felix Auger-Aliassime (9.) und auch Jannik Sinner (10.) Anwärter auf den Turniersieg beim Kanada Masters in Montreal.

    In die Liste der (Mit-)Favoriten gesellen sich unter anderem auch noch Cameron Norrie (ATP-12.), Taylor Frotz (ATP-13.) Matteo Berrettini (ATP-14.).

    Besonders für Auger-Aliassime wäre der Erfolg in Montreal etwas ganz Besonderes, schließlich ist er Kanadier.

     

    Die besten Wettanbieter für Tennis Wetten | Oktober 2022

    Kommerzieller Inhalt | 18+ | AGB gelten

     

    Das Montreal Masters Preisgeld 2022

    Das Preisgeld des Masters1000-Turniers in Montral beläuft sich in diesem Jahr auf insgesamt 5.926.545 US-Dollar

    Der Turniersieger bekommt davon knapp eine Million Dollar. Zusätzlich kann er sich über 1000 Weltranglistenpunkte freuen.

    Der Finalist erhält neben 500 Punkte für die Weltrangliste auch noch 499.830 USD als „Trostpreis“ für das verlorene Endspiel.

     

    ATP Montreal Masters 2022

    Das Montreal Open Preisgeld Runde für Runde

    Sieger: $ 915.295
    Finalist: $ 499.830
    Halbfinale: $ 273.320
    Viertelfinale: $ 149.085
    Achtelfinale: $ 79.745
    2. Runde: $ 42.760
    1. Runde: $ 23.690

     

    Buchmacher ohne Wettsteuer

     

    Das könnte Dich auch interessieren: