Wie funktioniert Interwetten? Anleitung für Sportwetten

Erfahrungen und Erklärungen zum Wettanbieter Interwetten – so funktioniert Interwetten.

Interwetten gab es bereits bevor das Internet die Welt verändert und insbesondere Buchmachern völlig neue, zuvor nicht vorstellbare, Möglichkeiten geboten hat, das Angebot auszuweiten.

Der Wettanbieter aus Österreich, der 2015 sein 25-jähriges Bestehen gefeiert hat und seit 1997 Sportwetten im Internet anbietet , gehört zu den Pionieren, was das Wetten im World Wide Web betrifft.

Interwetten Logo

So funktioniert Interwetten

  1. Die Registrierung
  2. Einzahlung und Bonus
  3. Die Webseite
  4. Das Wettprogramm
  5. Die Wettabgabe
  6. Mobile Wetten
  7. Die Live Wetten
  8. Auszahlungen vom Wettkonto
  9. Der Kundenservice
  10. Das Fazit – so funktioniert Interwetten

 

Die Registrierung

Icon 1Die Registrierung bei Interwetten funktioniert einfach und schnell. Auf der Website “registrieren” anklicken und schon öffnet sich das Anmeldeformular. Dieses ist selbsterklärend und kann innerhalb weniger Augenblicke ausgefüllt werden.

Zunächst werden die personenbezogenen Daten wie Vorname, Nachname, Wohnadresse, Geburtsdatum und E-Mail-Adresse abgefragt.

Danach folgen die Daten bezüglich des Wettkontos, der zukünftige Interwetten-Kunde sucht sich seinen Benutzernamen und ein Passwort aus.

Hier geht’s zur
Anmeldung bei Interwetten!

Zu Interwetten

Kunden von PayPal können sich bei Interwetten besonders schnell registrieren. Mittels Mail-Adresse und PayPal-Passwort werden Daten wie Name und Adresse automatisch ins Registrierungsformular aufgenommen. Es müssen nun noch lediglich die Daten für das Wettkonto eingetippt werden.

Das Festlegen einer persönlichen Frage, inklusive Antwort, dient als Sicherheitsmaßnahme für den Fall, dass die Zugangsdaten zum Interwetten-Konto vergessen werden.

Nun noch die Währung auswählen und schon sind alle Pflichtfelder ausgefüllt.

 
Anmeldeformular vom Wettanbieter InterwettenAbbildung oben: Die Eingabemaske, die es bei der Interwetten-Registrierung auszufüllen gilt.
 

Nun noch den fünfstelligen Sicherheitscode eingeben und die AGB bestätigen und schon wird die Anmeldung mit einem Klick auf “Jetzt registrieren” abgeschlossen.

Das Wettkonto ist somit erfolgreich erstellt und der frisch gebackene Interwetten-Sporttipper wird automatisch zum Einzahlungsbereich weiter geleitet.

Achtung: Zur Bestätigung der E-Mail-Adresse verschickt Interwetten einen Link an die angegebene E-Mail-Adresse. Dieser muss spätestens 30 Tage nach der Registrierung angeklickt werden.

zum Inhaltsverzeichnis


Einzahlung und Bonus

Icon 2Um das umfassende Wettprogramm nutzen zu können und seine Tipps zu platzieren, muss das Wettkonto naturgemäß eine ausreichende Deckung aufweisen. Die Interwetten-Einzahlungen funktionieren in der Regel einfach, schnell und zuverlässig.

Interwetten hat ein großes Repertoire an unterschiedlichen Einzahlungsarten aufgebaut. Im Folgenden wollen wir einen Überblick über die gängigsten Einzahlungsarten bei Interwetten geben:

  • Kreditkarte: Besonders erfreulich ist der Umstand, dass Interwetten neben VISA und MasterCard auch Diners Club-Kreditkarten akzeptiert. Die Mindesthöhe einer Einzahlung beträgt 10€, maximal können 1.000 Euro eingezahlt werden. Der Betrag steht in wenigen Augenblicken für Sportwetten bereit.
  •  

  • Banküberweisung: Einzahlungen per Bank-Überweisung sind ab 10 € möglich, ab 300 Euro werden dafür keinerlei Gebühren von Seiten Interwettens eingehoben. Der Bookie selbst gibt eine Zeitspanne von 2 bis 10 Tagen an, bis der Betrag auf dem Wettkonto gutgeschrieben wird.
  •  

  • PayPal: der weltweit sehr beliebte Zahlungsdienstleister (ca. 180 Millionen Kundenkonten, Anm.) gehört erfreulicherweise ebenfalls zu den Möglichkeiten, sein Interwetten-Konto mit Wettkapital aufzuladen. Ab 10 € kann dieser Einzahlungsweg beschritten werden.
  •  

  • Sofortüberweisung: Die Sofortüberweisung ist eine sehr gute Alternative zur Kreditkarte, denn sie funktioniert ähnlich rasch. Im Gegensatz zum “Plastikgeld” verrechnet Interwetten bei dieser Einzahlungsart aber keine zusätzlichen Spesen. Auf diesem Weg können Beträge zwischen 10 und 3.000 Euro innehrlab weniger Augenblicke dem Wettkonto zugeführt werden.

 
Neben diesen vier besonders beliebten Einzahlungsarten stehen noch weitere, auch abhängig vom Hauptwohnsitz des Kunden, Optionen bereit. Einzahlungen mit anderen E-Wallets wie Skrill und Neteller sind ebenfalls möglich, zusätzlich steht die beliebte Paysafe-Card zur Verfügung.

Einzahlungen funktionieren überaus einfach: Im Wettkonto lediglich auf den Menüpunkt “Einzahlung” klicken und es werden alle zur Verfügung stehenden Einzahlungsmöglichkeiten angezeigt.

Die Ersteinzahlung entscheidet über die Höhe des Interwetten-Neukunden-Bonus.

Der Buchmacher mit österreichischen Wurzeln verdoppelt die Ersteinzahlung bis zum Maximalbonus von 100 Euro.

Hier geht’s zum
Interwetten Bonus

Zu Interwetten

Das bedeutet: bei einer Einzahlung von 100 Euro werden dem Wettkonto insgesamt 200€ gut geschrieben (Einzahlung plus 100% Bonus). Um den Bonus zu aktivieren, einfach bei der ersten Einzahlung den Willkommensbonus anklicken.

Zusätzlich winkt ein Zusatzbonus in Form eines 10€-Wettgutscheins.

zum Inhaltsverzeichnis


Die Webseite

Mit einem anfänglichen Maximalbetrag von 200€ ausgerüstet, kann sich der frisch gebackene Neukunde mit der weiten Welt der Sportwetten beschäftigen. Bei der Interwetten-Website gibt es bei Interwetten gar nichts zu meckern.

Aufbau und die Menüführung folgen der “klassischen Linie”. Auf der linken Seite sind die unterschiedlichen Sportarten sowie in weiterer Folge die dazugehörenden Events und Ligen zu finden.

Das Wettangebot wird prominent in der Mitte der Website angezeigt und unterteilt sich auf der Sportwetten-Hauptseite zunächst in den aktuellen Livewetten, den Bestsellern sowie den Last-Minute-Wetten und den Top-Wetten des Tages.

Hier geht’s zur
Interwetten Webseite!

Zu Interwetten

Dadurch kann sich der User schnell und mit geringem Scroll-Aufwand einen kurzen Überblick verschaffen.

Wer bereits den Event kennt, auf den eine Wette platziert werden soll, kann diese über die linke Menüseite rasch ansurfen. Im Header sind außerdem Links zu den Sportwetten, dem Livewetten-Bereich sowie zu den Casino-, Games- und Virtual Sports-Angeboten zu finden.

Auch die mobilen Wetten können über dieses Hauptmenü erreicht werden.

 


Video: So funktioniert die Anmeldung beim Wettanbieter Interwetten. (Quelle: YouTube/Sportwetten Test)

 

Zum Wettkonto gelangt man über den Bereich oben rechts der Website. Einfach Benutzername und Passwort in die vorgesehenen Felder eintippen und mit dem Login-Button bestätigen.

Die Website von Interwetten zeichnet sich durch große Benutzerfreundlichkeit aus, sodass sich auch Wettneulinge rasch zurecht finden.

Der Internet-Auftritt geht auch schnell und flüssig vonstatten, längere Wartezeiten sind uns nicht aufgefallen.

zum Inhaltsverzeichnis


Das Wettprogramm

icon 4Das Interwetten-Wettprogramm lässt kaum Wünsche offen. Der Bookie mit österreichischen Wurzeln legt seinen Fokus, wie alle kontinentaleuropäischen Buchmacher, ganz eindeutig auf “König Fußball”.

Doch auch Sporttipper, die nicht unbedingt viel mit der Jagd nach dem runden Leder anfangen können, sind bei Interwetten gut ausgehoben.


Icon EditInsgesamt werden um die 40 unterschiedliche Sportarten auf www.interwettten.com regelmäßig angeboten.

Von Breitensportarten wie Eishockey, Basketball, Tennis oder Handball bis hin zu “Exoten” wie Darts, Badminton oder Wasserball, um nur einige zu nennen.


Fußball wird auf der ganzen Welt gespielt und so umspannt auch das Angebot an Ligen und Bewerben bei den Fußballwetten von Interwetten den gesamten Erdball: von Australien über Japan in die USA und Chile bis nach Deutschland, England und Ägypten.

Der Fußball macht den Löwenanteil am Sportwetten-Angebot des Online-Wett-Pioniers aus.

Der Grund ist so simpel wie einleuchtend: Da in Europa mehr als 80 Prozent der Wetteinsätze auf die beliebteste Sportart entfallen, verwundert es auch nicht, dass Fußballwetten eine dominierende Stellung einnehmen.

Zum kompletten Fussball
Wettangebot von Interwetten

Zu Interwetten

Insbesondere Liebhaber des englischen Kicks kommen auf ihre Kosten, das Interwetten-Angebot reicht bis hinunter in den semiprofessionellen bzw. bis in den Amateurbereich hinein.

Ähnliches gilt für den deutschen Fußball. Bundesliga, 2. und 3. Liga, aber auch die Regionalligen hat der Bookie in seinem Wettrepertoire.

Die europäischen Top-Nationen werden sehr gut abgedeckt, auch wenn die Vielfalt beispielsweise nicht ganz mit dem Branchenprimus Bet365 mithalten kann. Bei “exotischeren” Fußballnationen wie Australien oder Peru ist mindestens die höchste Liga tippbar.


EM 2016 Fußball ÖsterreichAufgrund der österreichischen Wurzeln können sich Interwetten-Kunden über ein breites Angebot an Wetten aus dem Fußball-Geschehen aus der Alpenrepublik freuen. Neben der Bundesliga stehen die 1. Liga und auch Tippmöglichkeiten auf die drei Regionalligen bereit.


Internationale Top-Events wie Champions League, Europa League und Bewerbe für Nationalmannschaften, insbesondere Welt- und Europameisterschaften werden ihrer Bedeutung entsprechend erschöpfend abgehandelt.

Die Anzahl an Spezial- und Sonderwetten pro Partie kann sich sehen lassen und ist abhängig von der Bedeutung des jeweiligen Bewerbs.

So stehen bei Topspielen in den höchsten und wichtigsten europäischen Ligen Wettmärkte bis in den dreistelligen Bereich zum Tippen bereit.

Zwar haben andere Bookies noch mehr Auswahl, verstecken muss sich Interwetten mit seinem Angebotsreservoir aber auch nicht.

Tenniswetten sind ebenfalls ein Steckenpferd von Interwetten.

Das Angebot ist umfassend und reicht von den Grand Slam-Events bis hin zu deutlich kleineren Challenger- oder ITF-Veranstaltungen. Auch hier gilt: je populärer und bedeutungsvoller ein Turnier, umso größer das Angebot> an Wettmöglichkeiten.

 
Eishockeywetten erfreuen sich großer Beliebtheit und werden dementsprechend berücksichtigt. Hier kommen nicht nur die Fans von NHL oder KHL auf ihre Kosten, auch die nationalen Ligen aus Deutschland, Österreich, der Schweizsowie aus dem eishockeyverrückten Skandinavien sind dabei.
 

Sporttipper haben zwar die Qual der Wahl, doch eine umfassende Auswahl gehört zum Um und Auf eines modernen Bookies. Das Wettprogramm ist eine der ganz großen Stärken des Pioniers bei den Online-Wetten.

zum Inhaltsverzeichnis


Die Wettabgabe

icon 5Im Zentrum des Interesses steht bei jedem Bookie die Abgabe einer Wette. Ist der gewünschte Tipp gefunden, dann genügt ein einfacher Mausklick bzw. ein Antippen des Bildschirms und schon öffnet sich der Wettschein mit dem ausgewählten Tipp.

Scheint der gewünschte Tipp auf dem Wettschein auf, ist lediglich noch der Einsatz festzulegen und mit einem Klick auf “Wettschein platzieren” ist die Wettabgabe bereits abgeschlossen.

Bei mehreren Tipps (insgesamt sind zehn Tipps pro Wettschein möglich) kann gewählt werden, wie diese gespielt werden – sei es als Einzelwette, Kombiwette oder Systemwette.


Info ButtonInterwetten ist bekannt für sein e sehr guten Wettquoten bei Favoritensiegen. Das macht sich vor allem bei Kombiwetten bemerkbar, bei denen viele Tipps auf Favoritensiege getätigt werden.


Zum Thema Wettsteuer für Tipper mit Wohnsitz in Deutschland: Bei Gewinnen wird die 5-Prozent-Wettsteuer abgezogen, geht der Tipp verloren, dann übernimmt Interwetten die Wettsteuer.

zum Inhaltsverzeichnis


Mobile Wetten

icon 6Der Absatz an Desktop-Geräten ist seit Jahren rückläufig, der Grund dafür ist der Vormarsch von Tablets und Smartphones. Auch die Wettanbieter haben auf diese Entwicklung reagiert und ihr Wettangebot für das “Internet to go” fit gemacht.

Ganz vorne mit dabei war Interwetten, das seinem Ruf als Internet-Pionier einmal mehr gerecht werden konnte. Bereits seit 2004 sind mobile Wetten bei Interwetten möglich.

Eine Website, speziell für die Bedürfnisse mobiler Endgeräte steht bereit, unabhängig vom jeweiligen Betriebssystem. Einfach auf Interwetten.com surfen, die mobile Website wird automatisch angezeigt.

 
Interwetten Mobile Wetten

Abbildung oben: Interwetten bietet Spezial-Apps an – für Android-, Windows- und Apple-User.

 

Wer lieber eine eigene App zum Download haben möchte, kann dies natürlich tun. Interwetten hält native Apps für folgende Betriebssysteme bereit:

  • Apple iOS
  • Android
  • Windows

Icon TabletDas gesamte Wettprogramm ist auch mobil verfügbar, der Bedienkomfort wurde stetig noch weiter verbessert. Die App ist übersichtlich gestaltet und dank der integrierten Such-Funktion kann der gewünschte Tipp schnell gefunden werden.


Wer sich lieber zunächst Gusto holen will, kann sich über die Sportartensymbole durch das jeweilige Wettprogramm bewegen und sich seinen Wette auf diese Art suchen.

Auf der Startseite sind zunächst alle Live-Events aufgelistet, danach, wie in der Desktop-Version, die aktuellen Bestseller.

Die Last-Minute-Wetten, die insbesondere bei mobilen Wettern großen Anklang finden, scheinen leider nicht direkt auf der Startseite auf, können aber im oberen Bereich unter den Sportsymbolen direkt angetippt werden.

 


Video: So funktioniert die mobile App von Interwetten. (Quelle: YouTube/Sportwetten Test)

 

Alles in allem funktionieren die mobilen Wetten von Interwetten nach anfänglichen Kinderkrankheiten schon seit einiger Zeit sehr gut.

Schließlich befasst sich der Online-Wetten-Pionier seit mehr als zehn Jahren mit dem mobilen Wetten. Auch Ein- und Auszahlungen sowie die Registrierung sind von unterwegs aus möglich.

 

“Cash Out”-Funktion

Galt bei Sportwetten längste Zeit der Rechtsgrundsatz “Pacta sunt servanda”, was in diesen Zusammenhang bedeutet, dass eine Wette nachträglich nicht verändert werden kann, hat sich dies auch bei Interwetten mittlerweile geändert.

“Cash Out” heißt die Funktion, die sich immer größer werdender Beliebtheit erfreut.

 

Was bedeutet “Cash Out” bei Sportwetten? Mit dieser relativ neuen Funktion können abgegebene Wetten vorab ausgewertet werden und somit etwaige Gewinne vorzeitig gesichert oder aber auch Verluste minimiert werden.

 

Auch Interwetten hat diese überaus nützliche Option in sein Programm aufgenommen und bietet damit seinen Kunden eine vorzeitige Abrechnung eines Wettscheins an. Das bedeutet, dass man sich seine Wetten schon vor Ende des Spiels auszahlen lassen kann.

Je nachdem, wie nah das aktuelle Ergebnis dem ursprünglichen Tipp liegt, umso höher ist der Betrag, der durch ein vorzeitiges Cash-out in Sicherheit gebracht werden kann.

Dadurch kann der Sporttipper auf das aktuelle Spielgeschehen, so es nicht in seinem Sinn läuft, reagieren und zumindest einen Teil des zu erwartenden Gewinns einstreifen.

Prinzipiell ist die Cash-out-Option bei Interwetten für eine relativ große Anzahl an Sportarten nutzbar.

 
Icon InfoAlle cash-out-fähigen Wetten werden im Wettschein unter dem neuer Reiter “Cash-Out” aufgelistet. Hier sind auch alle aktuellen Informationen bezüglich des aktuellen Standes der Wette bzw. der Höhe des Cash-Out-Betrages zu finden.
 

Dieser kann über oder auch unter dem ursprünglich getätigten Wetteinsatz liegen, aber zumindest kann, wenn es besonders schlecht läuft, mittels vorzeitigem Cash-out der drohende Verlust vermindert werden.

zum Inhaltsverzeichnis


Die Live Wetten

iconWetten in Echtzeit erfreuen sich ungebrochener Beliebtheit. Interwetten hat auch diesen Trend früh erkannt und hatte bereits 2002 die ersten Livewetten im Programm. Auf der Sportwettenseite werden stets die jeweils aktuellen Live-Events angezeigt.

Wer sich aber einen Gesamteindruck von den Interwetten-Livewetten verschaffen will, braucht nur im Header der Website auf “Live” zu klicken.

Und dieser Gesamteindruck ist blendend. Täglich stehen regelmäßig über 200 Live-Events aus unterschiedlichsten Sportarten für das Wetten in Echtzeit bereit.

Hier geht’s zu den
Interwetten Live Wetten!

Zu Interwetten

Auch hier spielt der Fußball die Hauptrolle, nahezu rund um die Uhr sind Fußball-Livewetten zu finden. Tenniswetten nehmen ebenfalls viel Raum ein, gefolgt von Eishockey und Ballsportarten wie Volley- oder Basketball.

In den “Rush Hours” tummeln sich an die 20 unterschiedliche Sportarten im Livewetten-Center von Interwetten.

Um den Überblick zu behalten, gibt es unterschiedliche Filterfunktionen, zum Beispiel das Anzeigen von bestimmten Sportarten. Um seine Livewetten besser planen zu können, steht ein Event-Kalender bereit, in den die kommenden Live-Ereignisse zu finden sind.

Die Möglichkeit, Events als Favoriten zu markieren, macht das Verfolgen mehrerer Livewetten zurselben Zeit bedeutend einfacher.

 
Interwetten Live Wetten

Abbildung oben: Das Livewetten-Center von Interwetten bietet alles was es zum Tippen braucht.

 

Zwar hat das Livewettencenter zahlreiche Statistiken und auch Spielverlaufsgrafiken zu den jeweiligen Events in petto, bewegte Live-Bilder bzw. Livestreams konnten wir leider noch nicht ausfindig machen.

Trotz dieses Mankos funktionieren die Interwetten-Livewetten schnell und reibungslos und sind trotz ihres großen Umfangs sehr übersichtlich gehalten.

zum Inhaltsverzeichnis


Auszahlungen vom Wettkonto

Im Bereich der Auszahlungen bietet Interwetten zahlreiche Möglichkeiten an, seine Gewinne auszahlen zu lassen. Grundsätzlich können erfolgreiche Sporttipper Auszahlungen nur auf demselben Weg vornehmen, auf dem auch eingezahlt wurde.

Ist dies nicht möglich, wie zum Beispiel bei Einzahlungen mit einem Gutschein oder per Paysafecard (wenn man kein my paysafecard-Konto hat), steht die Banküberweisung als Auszahlungsart bereit.

Interwetten gibt zwar eine Überweisungsdauer von bis zu zehn Werktagen an, bei unseren Testauszahlungen betrug die Wartezeit in der Regel lediglich drei Werktage.

Der große Vorteil der Banküberweisung ist der Umstand, dass sie ohne zusätzliche Spesen seitens von Interwetten vonstattengeht. Eine Auszahlung pro Woche ist kostenlos, jede weitere wird mit einer Gebühr von 5€ verrechnet.


icon thumbs downWer seine Gewinne schneller einstreifen will, muss dafür zusätzlich in die Tasche greifen. 2 Euro pro Auszahlung bei der Kreditkarte, sowie bei PayPal und Paysafecard. Bei anderen (zum Beispiel Neteller oder Skrill) werden zwei Prozent der Auszahlungssumme fällig.


Die Auszahlungen von Interwetten werden sehr individuell abgewickelt und sind unter anderem auch vom Wohnsitz abhängig.

Wenn im Wettkonto der Punkt Auszahlungen angeklickt wird, scheinen automatisch alle Möglichkeiten auf, die für die Gewinnauszahlung zur Verfügung stehen.

zum Inhaltsverzeichnis


Der Kundenservice

Interwetten ist sehr gut aufgestellt, Probleme sollten eigentlich selten auftauchen. Wenn es doch einmal so weit ist, sind Sporttipper, die eine Frage haben, beim Austro-Bookie sehr gut aufgehoben.

Der Kundenservice von Interwetten ist rund um die Uhr erreichbar und das sieben Tage pro Woche – und das auch in deutscher Sprache!

Alleine deswegen ist der Online-Bookie in unserer Gunst ganz oben zu finden. Ein 24/7-Service ist leider immer noch nicht Standard im Bereich der Wettanbieter.

Es steht ein Online-Formular zur Verfügung oder es kann auch direkt unter service.de(at)interwetten.com mit dem Kundendienst Kontakt aufgenommen werden.

Die Reaktionszeit bei beiden Kontaktmöglichkeiten hat uns beeindruckt: Innerhalb von 30 Minuten – und das nicht nur zu Bürozeiten – haben wir eine Antwort bekommen.

Wenn Online-Anfragen rund um die Uhr in derartiger Geschwindigkeit erledigt werden, dann fällt der fehlende Live-Chat fast nicht auf.


Icon TelefonSporttipper, die ihr Problem lieber im persönlichen Gespräch schildern, können den Kundenservice unter der Telefonnummer +35 623 276 355 erreichen.


Hier gilt es aber zu beachten, dass diese Telefonnummer eine maltesische ist und dementsprechende Auslandsgebühren anfallen können. Auch Fax- und Post-Nachrichten sind möglich.

Interwetten ist auch in den sozialen Medien aktiv und kann auch via Facebook, Google+, Twitter oder Pinterest kontaktiert werden.

zum Inhaltsverzeichnis


Das Fazit – so funktioniert Interwetten

Interwetten gehört zu den absoluten Top-Wettanbietern und hat sich nicht umsonst den Sieg im großen Wettanbieter-Test der Wettfreunde gesichert.

Zwar haben in manchen Teilbereichen andere Bookies die Nase vorne, doch keinem gelingt es, eine derartige Gesamtperformance hinzulegen.

 
Icon Stern 64Von der Registrierung über Einzahlung und Wettabgabe bis hin zu Auszahlung und Kundenservice funktioniert bei Interwetten alles reibungslos. Sowohl Profis als auch Wettanfänger sind beim Buchmacher mit österreichischen Wurzeln sehr gut aufgehoben.
 

Schließlich zählt Interwetten zu den Pionieren, was das Wetten im World Wide Web angeht und beweist immer wieder aufs Neue, das er auch nach mehreren Jahrzehnten im Wettgeschäft immer wieder neue Pionierleistungen vollbringen kann.

Interesse an Interwetten?
Hier gleich anmelden!

Zu Interwetten


Das könnte Dich auch interessieren:

Interwetten Testbericht
Interwetten Bonus

Interwetten Wettangebot
Interwetten Wettquoten
Interwetten Livewetten
Interwetten Kundenservice
Interwetten Einzahlung
Interwetten Auszahlung
Interwetten Webseite
Interwetten App
Interwetten Info

Interwetten Bewertung – wie gut und sicher ist Interwetten?
Interwetten Erfahrungsbericht – wie seriös ist Interwetten?
Die 9 größten Vorteile von Interwetten

alle Wettanbieter im Vergleich

 

Wie Interwetten funktionert wurde erklärt von: Markus

Markus

Seit der Jahrtausendwende befasst sich Markus mit dem nationalen und internationalen Sportgeschehen und kann auf eine umfassende Erfahrung in der Berichterstattung speziell über Fußball zurückblicken. Nachdem er bei zahlreichen Top-Ereignissen wie WM und Euro vor Ort war, hat er sich dem Thema der Sportwetten zugewandt und klopft sie regelmäßig aus Sicht des Fußballexperten auf ihre Stärken und Schwächen ab.

Top

Pin It on Pinterest