West Ham – FC Liverpool Wettquoten, Tipp | Premier League 2018/19

Wettquoten, Tipp & Prognose für West Ham United – FC Liverpool ➔ Premier League, Montag, 04.02.2019 um 21:00 Uhr

Mittelständler gegen Titelaspirant! Das Duell zum Abschluss des 25. Spieltags in der Premier League zwischen West Ham United und dem FC Liverpool ist von der Papierform her eine klare Sache.

Die Bookies lassen ebenfalls keinen Zweifel daran, wer aus ihrer Sicht am Montagabend als Sieger vom Platz gehen wird.

 

Die besten Wettquoten zu West Ham – Liverpool im Überblick:

Interwetten Sportwetten Logo Bet365 Logo Wetten.com Sportwetten Logo LeoVegas Logo Betfair Logo Unibet Logo Betway Logo Bet3000 Logo Tipico Sportwetten Logo
icon arrow right + 110 € Bonus
zum Anbieter
+ Wettbonus
zum Anbieter
+ 130 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
West Ham 7,50 9,00 8,50 8,00 8,50 8,00 9,00 9,00 8,50
Unentschieden 4,80 5,50 5,45 5,30 5,00 5,40 5,25 5,50 5,20
Liverpool 1,40 1,36 1,37 1,38 1,36 1,40 1,36 1,35 1,35

* Quoten Stand vom 04.02.2019, 09:14 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. Hinweis: Die Bonushöhe richtet sich nach dem Einzahlungsbetrag. 18+ | Nur Neukunden | AGB beachten!

 
Bei West Ham United läuft es mit Moment einfach nicht. Zunächst die Transferposse rund um Ex-Bremer Marko Arnautovic und dann auch noch drei Pleiten in Serie.

In der Premier League war das überraschende 1:0 über den FC Arsenal das letzte Erfolgserlebnis der “Hammers”. Danach setzte es einen Rückschlag nach dem anderen.


Wettfreunde Tipp

Liverpool gewinnt gegen West Ham

zur besten Quote 1,40 bei Unibet

 

Eingebettet zwischen den beiden Liga-Pleiten gegen Bournemouth und zuletzt unter der Woche gegen Wolverhampton , steht die Blamage im FA-Cup.

Gegen AFC Wimbledon, Tabellenletzter der dritten Liga, kassierte West Ham eine bittere 2:4-Niederlage und scheiterte am Aufstieg ins Achtelfinale.

Am Dienstag setzte es den bislang letzten Nackenschlag. Die “Hammers” gingen bei den Wolverhampton Wanderers sang- und klanglos mit 0:3 unter.

 

Halbzeit/Endstand: 2/2
1,90

Bei Betway

* Quoten Stand vom 04.02.2019, 09:16 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Zudem zog sich Arnautovic, der nun doch bei West Ham verlängerte, eine Fußverletzung zu. Diese dürfte allerdings nicht so schlimm sein, wie befürchtet, gegen Liverpool könnte der Österreicher einsatzfähig sein.

Das wäre freilich eine gute Nachricht für Manuel Pellegrini, der zuletzt ohnehin mit Personalsorgen zu kämpfen hatte. Zudem ist Arnautovic mit sieben Toren der zweiterfolgreichste Torjäger der “Hammers”.

 

Wer wird englischer Meister?
Zu den Quoten

jetzt ansehen

 

Die Personalsituation bei West Ham könnte sich bis Montag aber etwas entspannen. Zumindest Lucas Perez, Aaron Cresswell und Samir Nasri könnten rechtzeitig fit werden.

Vor allem Im Mittelfeld fehlten der Pellegrini-Truppe zuletzt die Ideen, was sich naturgemäß in den Offensivbemühungen negativ bemerkbar gemacht hat.

West Ham United wartet in der Liga bereits seit 222 Minuten auf einen Torerfolg.

Ob die Torflaute ausgerechnet gegen Liverpool zu Ende geht, darf bezweifelt werden, von einem Sieg gar nicht zu sprechen.

 

Statistik & Fakten: West Ham – Liverpool

  • Eine Halbzeitführung Liverpools ist in der Regel bereits die halbe Miete. Noch nie, wenn die Reds zur Pause in Führung lagen, gingen sie am Ende als Verlierer vom Platz.
  • West Ham United hat mit einer Torsperre zu kämpfen. Seit 222 Minuten haben die Hammers schon keinen Treffer mehr erzielt. Nun wartet die beste Verteidigung der Premier League.
  • Der Direktvergleich spricht gegen West Ham, das von 135 Pflichtspiel-Duellen 71 verloren und nur 28 gewonnen hat.

 

jetzt 100 Euro Bonus bei Betfair sichern

 
Betfair WettbonusWerte, die einen ganz besonders freuen werden: Harry Kane!

West Ham gehört aktuell zu den formschwächsten Teams in der Liga: nur der Tabellenletzte aus Huddersfield hat eine noch geringere Ausbeute aus den jüngsten fünf Spielen als die “Hammers”.

Allerdings musste Jürgen Klopps Liverpool zuletzt auch einen Rückschlag einstecken. Gegen Leicester kamen die “Reds” an der Anfield Road am Mittwoch über ein 1:1 nicht hinaus und konnten damit den Ausrutscher von Verfolger ManCity nicht vollends ausnutzen.

Dabei lief zunächst alles nach Plan: Bereits in der vierten Minute netzt Sadio Mané zur Führung ein. Kurz darauf hätte Roberto Firmino nachlegen können, scheiterte aber.

 

Alles zur Premier League
beste Wettanbieter, Wetthilfe, usw.

jetzt ansehen

 

Liverpool agierte zwar dominant, konnte aber den seinen spielerischen Vorteil gegen tiefstehende Gäste nicht ausnutzen. Im Gegenteil, denn kurz vor der Pause traf Maguire sogar zum Ausgleich.

In der zweiten Halbzeit tat sich der Tabellenführer weiterhin sehr schwer und fand keine Lücke in der dicht gestaffelten Abwehr der Foxes.

Damit hat die Klopp-Elf die Chance vertan, ihren Vorsprung auf die Citizens auf sieben Punkte auszubauen.

Icon ErgebnisseDie Ergebnisse der letzten 5 Spiele:

 

Der Liverpool-Manager zeigte sich nach dem verpassten Sieg naturgemäß enttäuscht, strich aber das Positive hervor.

“Wir haben einen Punkt mehr als vor dem Spiel. Die Lage ist immer noch sehr positiv”, betonte Klopp nach der Partie.

Dennoch wären die “Reds” gut beraten, sich im London Stadium insbesondere auf ihre Offensivqualitäten zu besinnen. Liverpool hat immerhin 55 Tore zu Buche stehen.

Doch in dieser Saison zeichnen sich die “Reds” mehr durch ihre Defensive aus. Lediglich 14 Gegentreffer ließ Klopps-Abwehrbollwerk in 24 Spielen zu.


Das könnte Dich auch interessieren:

Wett Tipps internationaler Fußball
Deutscher Meister Wetten
Schweizer Meister Wetten
Österreichischer Meister Wetten
Premier League Meister Wetten
Serie A Meister Wetten
Primera Divisiòn Meister Wetten


Die Wettanbieter haben sich ganz eindeutig auf die Seite des FC Liverpools gestellt.

Für einen Sieg spricht nicht nur die aktuelle Top-Form der “Reds”, die nach 29 Jahren Pause nach der 19. Meisterschaft greifen, sondern auch der Direktvergleich.

In der Premier League lautet die Bilanz aus Liverpool-Sicht: 62 Siege, 28 Unentschieden und 23 Siege.


Handicapwetten zu West Ham – Liverpool:

Anbieter Wettmarkt Quote 1 Quote X Quote 2
Interwetten Logo Handicap 1:0 2,95 3,75 2,05
Handicap 1:0 1,70 4,15 3,45

* Quoten Stand: 04.02.2019, 09:16 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.


In den jüngsten fünf Aufeinandertreffen hat West Ham zuletzt vier Mal in Serie den Kürzeren gezogen und dabei jeweils vier Gegentore kassiert.

Angesichts der letzten Resultate (4:0, 4:1, 4:1 und 4:0) würden sich Handicapwetten auf einen Liverpool-Sieg anbieten.

 

die besten Wettanbieter im Überblick

 

Anhänger der Halbzeit/Endstand-Wetten wären wohl gut beraten, einen Tipp auf eine Liverpooler Führung zur Pause sowie einem späteren Sieg zu platzieren.

Die Zahlen sind eindeutig: in 13 der bisherigen 24 Ligaspiele führten die “Reds” zur Halbzeit und gewannen. Fünf Mal stand es zur Pause unentschieden und endete mit einem Liverpool-Erfolg.

Bei der einzigen Saisonniederlage gegen ManCity lag die Klopp-Elf bereits nach 45 Minuten im Hintertreffen. Zwei Mal konnte ein Halbzeitrückstand in einen Sieg bzw. Remis verwandelt werden.

 

Wettfreunde TippWir Wettfreunde gehen von einer klaren Angelegenheit aus. Bei West Ham ist Sand ins Getriebe gekommen und zudem hat Pellegrini Verletzungssorgen.

Liverpool kommt als Leader der Premier League ins ehemalige Olympiastadion und will nach dem Remis gegen Leicester wieder auf die Siegerstraße zurück.

Unser Tipp: Liverpool besiegt West Ham United!


Das könnte Dich auch interessieren:

Wett Tipps internationaler Fußball
Deutscher Meister Wetten
Schweizer Meister Wetten
Österreichischer Meister Wetten
Premier League Meister Wetten
Serie A Meister Wetten
Primera Divisiòn Meister Wetten
 

Über den Autor

Markus
Seit der Jahrtausendwende befasst sich Markus mit dem nationalen und internationalen Sportgeschehen und kann auf eine umfassende Erfahrung in der Berichterstattung speziell über Fußball zurückblicken. Nachdem er bei zahlreichen Top-Ereignissen wie WM und Euro vor Ort war, hat er sich dem Thema der Sportwetten zugewandt und klopft sie regelmäßig aus Sicht des Fußballexperten auf ihre Stärken und Schwächen ab.
Top

Pin It on Pinterest