Tottenham – Leicester Wettquoten, Tipp | Premier League 2018/19

Wettquoten, Tipp & Prognose für Tottenham Hotspur – Leicester City ➔ Premier League, Sonntag, 10.02.2019 um 14:30 Uhr

Mit knappen Siegen gegen Watford und Newcastle hatten sich die Spurs zuletzt wieder an das Top-Duo der Premiere League herangekämpft.

Vor dem aktuellen 26. Spieltag liegt Tottenham nur mehr fünf Zähler hinter dem FC Liverpool zurück.
 

Die besten Wettquoten zu Tottenham – Leicester im Überblick:

Interwetten Sportwetten Logo Bet365 Logo Wetten.com Sportwetten Logo LeoVegas Logo Betfair Logo Unibet Logo Betway Logo Bet3000 Logo Tipico Sportwetten Logo
icon arrow right + 110 € Bonus
zum Anbieter
+ Wettbonus
zum Anbieter
+ 130 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
Tottenham 1,67 1,66 1,71 1,65 1,60 1,65 1,67 1,70 1,60
Unentschieden 3,90 3,75 3,80 3,95 3,80 3,95 3,75 4,00 4,00
Leicester 5,10 5,25 5,45 5,50 5,00 5,50 5,50 5,20 5,50

* Quoten Stand vom 07.02.2019, 09:28 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. Hinweis: Die Bonushöhe richtet sich nach dem Einzahlungsbetrag. 18+ | Nur Neukunden | AGB beachten!
 

Bei den englischen Meisterwetten haben die Wettanbieter den derzeit besten Londoner Klub zwar noch immer nicht so richtig auf dem Zettel.

Mit dem dritten Sieg in Folge könnte die Elf von Mauricio Pochettino den Druck auf die Reds nun aber trotzdem nochmals erhöhen.


Wettfreunde Tipp

Tottenham – Leicester: Unentschieden

zur besten Quote 4,00 bei Bet3000

 

Dabei war es aber schon zuletzt auch glücklichen Umständen geschuldet, dass Tottenham von den sich unlängst häufenden Patzern des Spitzenreiters profitierte.

Die so wichtigen Dreier gegen die Hornets und die Magpies wurden jeweils erst mit entschlossenen Schlussspurts in den letzten Spielminuten eingefahren.

Um ein Haar hätte sich die kleine sportliche Talfahrt somit auch auf die Meisterschaft ausgeweitet, die das Team nun stattdessen nur in den nationalen Cup-Wettbewerben zu spüren bekam.

 

Ergebniswette: Das Spiel endet …
0:013,5
1:16,80

Bei Interwetten

* Quoten Stand: 07.02.2019, 10:51 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Ende Januar hatten aufeinanderfolgende Schlappen gegen Chelsea und Crystal Palace zur Folge, dass es gleich zwei realistische Titelchancen zu archivieren galt.

Wurde bei den Blues zunächst unglücklich das Ausscheiden im FA Cup quittiert, hatte sich wenige Tage später dann auch die Teilnahme am League Cup erledigt.

 

Wer wird englischer Meister?
Zu den Quoten

jetzt ansehen

 

Neben der Premiere League kann sich Tottenham fortan somit ganz auf die Champions League konzentrieren, in der es demnächst bekanntlich gegen Borussia Dortmund weitergeht.

Auf beiden Hochzeiten drohen der Mannschaft jedoch erhebliche Verletzungssorgen zu schaffen zu machen, die insbesondere die Abteilung Attacke ziemlich alt aussehen lassen.

 

Statistik & Fakten: Tottenham – Leicester

  • Als einziger Premier-League-Klub haben die Spurs in dieser Saison noch nie die Punkte geteilt – was nun auch auch die hohe Remis-Quoten der Wettanbieter erklärt.
  • Punkteteilungen gegen die Foxes haben hingegen keinen Seltenheitswert, weshalb die Bilanz der jüngsten fünf Spurs-Heimspiele gegen Leicester nahezu ausgeglichen ist (2/2/1).
  • In drei der letzten fünf in London absolvierten Vergleiche wurden mindestens sieben(!) Treffer gezählt: Zuletzt behielt Tottenham im Mai 2018 mit 5:4 die Oberhand.

 

Mit Harry Kane und Dele Alli fallen aktuell gleich zwei offensive Schlüsselspieler aus, mit denen wohl frühestens wieder im Rückspiel gegen den BVB gerechnet werden kann.

An vorderster Front fällt vor allem die Verletzung von Kane erheblich ins Gewicht: Nach dem Verkauf von Mousa Dembele steht hier Heung-Min Son vorerst fast allein auf weiter Flur.

 

jetzt 100 Euro Bonus bei Unibet sichern

 
Unibet WettbonusGerade in den Spitzenspielen dürfte diese Schwächung kaum zu kompensieren sein: Insbesondere daheim war den Spurs in den Top-Duellen schon zuvor nicht viel geglückt.

Die unter anderem gegen Liverpool, die Citizens und Man United kassierten Schlappen können umfassend erklären, warum es derzeit “nur” für die Verfolgerrolle reicht.

Gegen etwas machbarere Gegner hatte Tottenham derweil nur gegen die Wolves enttäuscht, während alle weiteren acht Heimspiele zu dreifachen Punktgewinnen führten.

Diese relative Konstanz stellt nun auch ersatzgeschwächten Gastgebern einen Erfolg gegen Leicester in Aussicht, das der großen Namen mittlerweile wohl schon ein wenig überdrüssig ist.

 

Alles zur Premier League
beste Wettanbieter, Wetthilfe – und vieles mehr!

jetzt ansehen

Icon ErgebnisseDie Ergebnisse der letzten 5 Spiele:

In den vergangenen Tagen hatte es an Zumutungen schließlich nicht gemangelt: Mit Liverpool und Man City wurden bereits zuletzt die beiden Tabellenführer bespielt.

Allzu großen Schaden haben diese Prüfsteine aber freilich nicht angerichtet: Nach einem überraschenden 1:1 an der Anfield Road fiel auch die Niederlage gegen den Titelverteidiger gnädig aus (0:1).

Mit derart spannenden Angelegenheiten war vorab kaum zu rechnen – schließlich blicken die Foxes auf einen mehr als durchwachsenen Start in das laufende Kalenderjahr zurück.


Das könnte Dich auch interessieren:

Wett Tipps internationaler Fußball
Deutscher Meister Wetten
Schweizer Meister Wetten
Österreichischer Meister Wetten
Premier League Meister Wetten
Serie A Meister Wetten
Primera Divisiòn Meister Wetten


Am Neujahrstag wurde das Jahr 2019 zwar gleich mit einem Dreier gegen den FC Everton begrüßt; in den folgenden fünf Partien sprang aber nur noch der erwähnte Punktgewinn in Liverpool heraus.

Für einen frühen Tiefpunkt sorgte Anfang Januar der K.o. im FA Cup; die 1:2-Schlappe beim viertklassigen Newport hatte schon arg an eine Blamage gegrenzt.

Unmittelbar an diese Enttäuschung wurden gegen die Saints und Wolverhampton weitere Niederlagen gegen prinzipiell machbare Herausforderer angehängt.


Über/Unter-Wetten zu Tottenham – Leicester:

Wettanbieter Wettmarkt Ja Nein
Wetten.com Sportwetten Logo Über/Unter 1,5 Tore 1,25 3,90
Über/Unter 2,5 Tore 1,80 2,00
Über/Unter 3,5 Tore 3,05 1,37

* Quoten Stand vom 07.02.2018, 10:50 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.


Dabei kamen aber wohl zumindest die Rückschläge in der Premier League nicht von gänzlich ungefähr:

Das Verharren im Niemandsland der Tabelle hat zur Folge, dass es insbesondere gegen etwas weniger schillernde Mannschaften am letzten Willen fehlt.

 

Beide Mannschaften treffen
1.76

Bei LeoVegas

* Quoten Stand vom 07.02.2019, 10:53 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Von den Duellen gegen Liverpool und die Citizens ließen sich die Foxes hingegen an ihrer Ehre packen, weshalb in beiden Spielen eine ansehnliche Leistung zu konstatieren war.

Mit einer neuerlichen Willensleistung sollte nun gewiss auch im Wembley zu rechnen sein, zumal sich Leicester in dieser Saison ohnehin mit Vorliebe in der Fremde ausprobiert.

Derweil es daheim eine knapp negative Bilanz zu beklagen gibt, ging es auswärts bislang mit fünf Siegen, drei Remis und fünf Niederlagen deutlich ausgeglichener zu.

 

die besten Wettanbieter im Überblick

 

Auf der Höhe hatten sich die Foxes gelegentlich auch bei den Großkopferten gezeigt: Vor dem Punktgewinn in Liverpool war etwa bereits ein voller Dreier beim FC Chelsea geglückt.

Nachdem kürzlich auch die Citizens in Leicester gehörig schwitzten, sollte nun durchaus auch mit einer weiteren starken Leistung in der Hauptstadt zu rechnen sein.
 

Wettfreunde TippDa die Defensive der Gäste schon zuletzt für stabile Verhältnisse stand, müsste nun schließlich auch die ausgedünnte Offensive der Spurs im Zaum gehalten werden können.

Auf das prognostizierte Unentschieden ließen wir uns aber obendrein auch von den Prognosen der Buchmacher stoßen, welche die Hausherren vielleicht etwas zu deutlich im Vorteil sehen.

Angesichts des zu erwarteten engen Spielausgangs empfinden wir es als äußerst spendabel, dass für ein gar nicht so abwegiges Remis die Rückzahlung des 4-fachen Wetteinsatzes winkt.

Die Wettfreunde tippen auf ein Unentschieden!


Das könnte Dich auch interessieren:

Wett Tipps internationaler Fußball
Deutscher Meister Wetten
Schweizer Meister Wetten
Österreichischer Meister Wetten
Premier League Meister Wetten
Serie A Meister Wetten
Primera Divisiòn Meister Wetten
 

Über den Autor

Oliver
Oliver wurde schon frühzeitig als Co-Moderator einer TV-Sportsendung auf seine spätere Passion vorbereitet. Nach einer rasch gescheiterten Karriere als Fußballer und einem Abstecher in die Welt der Literaturwissenschaft hat er sich seit dem Jahr 2010 als Texter und Journalist sowohl dem Sport als auch den Sportwetten verschrieben.
Top

Pin It on Pinterest