Europa League

Stade Rennes – Betis Wett Tipp & Quoten, Europa League 2019

Updated Feb 15 172 views

Matthias Niederkorn

By Matthias

Sportwetten-Experte

Wettquoten, Tipp & Prognose für Stade Rennes – Betis Sevilla ➔ Europa League Zwischenrunde Hinspiel, Donnerstag, 14.02.2018 um 18:55 Uhr

Zum ersten Mal überhaupt stehen sich Stade Rennes und Real Betis in einem Bewerbsspiel gegenüber.

Wirklich überraschend kommt das aber nicht, zählen doch beide Teams nicht unbedingt zum Grundinventar im Europacup.

Die besten Wettquoten zu Rennes – Betis:

Bet365 Logo Bet3000 Logo Interwetten Sportwetten Logo Wetten.com Sportwetten Logo Betano Sportwetten Logo Betfair Logo Unibet Logo Betway Logo Tipico Sportwetten Logo
icon arrow right + Wettbonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 110 € Bonus
zum Anbieter
+ 130 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
Rennes 2,70 2,80 2,75 2,70 2,65 2,60 2,75 2,70 2,60
Unentschieden 3,20 3,20 3,15 3,20 3,20 3,20 3,20 3,10 3,20
Real Betis 2,62 2,80 2,70 2,75 2,70 2,87 2,75 2,70 2,75

* Quoten Stand vom 14.02.2019, 10:30 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. Hinweis: Die Bonushöhe richtet sich nach dem Einzahlungsbetrag. 18+ | Nur Neukunden | AGB beachten!
 

War Betis vor der aktuellen Spielzeit das letzte Mal 2013/14 auf der europäischen Fußball-Bühne vertreten, so ist es bei den Franzosen sogar noch länger her (11/12). Damals war für Rennes nach der Vorrunde Schluss.

So gesehen ist der Einzug in die Zwischenrunde für die Franzosen schon an sich als großer Erfolg zu werten.

 

Wettfreunde Tipp

Rennes – Betis: Unentschieden

zur besten Quote 3,20 bei Bet365

 

Dabei schien es zunächst so, als würde für „Les Rouges et Noirs“ (die Rot-Schwarzen) das Europacup-Abenteuer nach dem Winter beendet sein.

Schließlich folgten nach einem erfolgreichen Auftakt gegen Jablonec in der Europa League drei Niederlagen hintereinander.

Nur dank eines starken Endspurts mit zwei „zu Null“-Siegen über Jablonec und Astana kratzten die Franzosen doch noch die Kurve und qualifizierten sich als Gruppenzweiter hinter Kiew für die erste K.o.-Runde.

 

Wer kommt weiter?
Rennes2.60
Betis1.50

Bei Betano

* Quoten Stand vom 14.02.2019, 10:30 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Ein schalen Beigeschmack vor dem nunmehrigen Aufeinandertreffen mit Betis hinterlässt allerdings die Tatsache, dass Rennes es im Europacup bislang schuldig geblieben ist, auch gegen ein qualitativ hochwertigeres Team zu überzeugen.

Gegen den ukrainischen Top-Klub Kiew setzte es zwei Niederlagen, während die Siege über Jablonec und Astana wohl nur bedingt als echte Gradmesser taugen.

 

Wer gewinnt die Europa League 2018/19? Zu den Quoten!

 

Betis ist nun mindestens auf einer Stufe mit den Ukrainern zu stellen, wenn nicht sogar darüber.

In La Liga mischen die Spanier als Tabellen-7. vorne um die internationalen Startplätze mit; noch überzeugender war allerdings ihr Auftritt in der Vorrunde.

Dort setzte sich Betis als ungeschlagener Gruppensieger durch – und das, obwohl ihre Kontrahenten Olympiakos Piräus und AC Mailand geheißen hatten.

Selbst der im Vorfeld als chancenlos eingestufte luxemburgische Vertreter Düdelingen hat sich als höchst unangenehmer Herausforderer erwiesen.

Am Ende verbuchten die Andalusier nach sechs Vorrunden-Spielen drei Siege und drei Unentschieden.

 

Statistik & Fakten: Rennes – Betis

  • Rennes hat nur in drei der letzten 12 Pflichtspiele den Kürzeren gezogen und ist daheim seit sieben Spielen ungeschlagen (6 S, 1 U).
  • Betis hat ebenfalls schon seit 10 Spielen nicht mehr verloren; die Serie bezieht sich allerdings ausschließlich auf die Europa League.
  • Genauso diese hier: sechs der letzten acht EL-Spiele beendete Betis ohne Gegentreffer.

 

Auffallend dabei war nicht nur, dass die Spanier gegen jeden ihrer Kontrahenten je einen Sieg und ein Remis verbuchten, sondern auch das Torverhältnis.

Mit gerade mal zwei Gegentoren stellte Betis im „Grunddurchgang“ die beste Defensive aller EL-Teilnehmer; in vier der sechs Gruppenspiele vermochte das Team von Quique Setién hinten die Null zu halten.

Eine mehr als respektable Leistung in Anbetracht der schweren Gruppenzusammensetzung.

 

jetzt 150 Euro EL Bonus bei Betway sichern

 
Betway WettbonusDie Kehrseite: Offensiv zündete Betis keine Feuerwerke.

Danke einer effizienten Spielweise reichten sieben Treffer aber völlig aus, um sich im Klassement vor Piräus und Mailand durchzusetzen.

Seit geraumer Zeit geht es mit der Form der Béticos allerdings bergab.

Bei der EL-Generalprobe in Leganes kassierte die Setién-Elf eine bittere 0:3-Abfuhr; es war bereits die vierte Niederlage in den jüngsten sechs Liga-Spielen.

Vor allem auf fremdem Geläuf tun sich die Spanier sichtlich schwer.

In der Auswärtstabelle rangiert Betis in La Liga auf Rang 13, nachdem mehr als die Hälfte der 11 Dienstreisen mit einer Niederlage endeten (6).

Siegreich blieb man dagegen nur bei drei Gastauftritten.

 

Quoten & Tipps zu den Hinspielen
im Sechzehntelfinale der Europa League

jetzt ansehen

 

Und Besserung ist nicht in Sicht – im Gegenteil. Zuletzt setzte es in der Meisterschaft auswärts drei Pleiten am Stück, bei 1:6 Toren!

Besonders alarmierend daran ist, dass es Betis dabei ausnahmslos mit Teams aus der unteren Tabellenhälfte zu tun bekommen hatte.

In der Europa League lief es fernab der Heimat deutlich besser. Im legendären San Siro zu Mailand feierten die Béticos sogar einen vollen Erfolg.


 

Betis od. Rennes zu Null
2.80

Bei Betfair

* Quoten Stand vom 14.02.2019, 10:30 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Auswärts bei Düdelingen gab es zwar am letzten Spieltag ein wenig schmeichelhaftes 0:0 – zu dem Zeitpunkt war Betis‘ Aufstieg aber bereits in trockenen Tüchern.

Ein schwieriges Unterfangen bleibt das Hinspiel in Rennes jedoch allemal.

Ein Umstand, der nicht zuletzt mit der Heimstärke der Gastgeber zusammenhängt.

 

Icon ErgebnisseDie Ergebnisse der letzten 5 Spiele:

 

 

 

 
In der Liga behielt Rennes bei vier der jüngsten fünf Dienstreisen die Oberhand; auch auf EL-Ebene blieben die Franzosen in zwei der drei Heimspiele erfolgreich.

Obendrein nimmt Rennes viel Schwung aus der Meisterschaft mit:

Das 3:0 gegen den Tabellenvierten St. Etienne war nicht nur eine höchst gelungene Generalprobe für die Europa League, sondern zugleich der zweite Sieg in Folge, womit sich Rennes im Rennen um die Europacup-Tickets wieder zurückgemeldet hat.


Das könnte Dich auch interessieren:

Europa League Wetten – beste Wettanbieter für EL & Wett Tipps
Europa League Quoten – wer wird EL-Sieger?
Europa League Tipps


Der Aufschwung kommt aber nicht von ungefähr und ist eng mit der Verpflichtung von Trainer Julien Stéphan verwoben.

Der in Rennes geborene Franzose hat seinen Heimatverein am 3. Dezember des Vorjahres übernommen und seither in 15 Spielen ganze 11 Siege gefeiert!

Vor dem Sechzehntelfinal-Hinspiel hat er allerdings einige Ausfälle zu beklagen.

Auf der Gegenseite könnte mit Ex-BVB-Profi Marc Batra ein wichtiger Mann fehlen. Der 28-Jährige ist ein zentraler Baustein in der so sattelfesten Hintermannschaft der Andalusier.


 

Torwette zu Rennes – Betis:

Anbieter Über 2,5 Tore im Spiel Unter 2,5 Tore im Spiel
Bet3000 Sportwetten Logo 2,30 1,60

* Quoten Stand vom 14.02.2019, 10:30 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Rein von der Statistik her sind in diesem Duell aber dennoch eher wenige Tore zu erwarten.

Während Sevilla in der Gruppenphase nur zwei Tore zuließ, hat Rennes in den vergangenen sieben Heimspielen sechsmal die defensive Null gehalten. →Zu den Quoten

Obendrein endeten 13 der letzten 15 Europa-League-Partien mit Beteiligung von Betis mit weniger als 2,5 Toren. →Zu den Quoten

Passend dazu haben sich beide Teams in EL-Gruppenphase nicht unbedingt als Tormaschinen erwiesen, wie jeweils nur sieben Treffer in sechs Begegnungen aufzeigen.

Die eine oder andere Torwette scheint in Anbetracht solcher Zahlen durchaus eine Überlegung wert.

 

die besten Wettanbieter zur Europa League im Überblick

 

Wettfreunde TippDie Wettfreunde erwarten jedenfalls eine enge, eher torärmere Partie, in der es im Hinspiel keinen Sieger geben wird.

Einerseits weißt Rennes eine gute Form auf und ist daheim nur schwer zu schlagen, andererseits hat sich Sevilla in der EL bislang stark präsentiert und ist dort noch niederlagenfrei.

Demgegenüber steht allerdings Betis‘ schwache Form sowie die Probleme bei Auswärtsspielen .

Unser Tipp: ein Unentschieden!


Das könnte Dich auch interessieren:

CL Gruppenphase Achtelfinale – Alle Quoten

Champions League Wetten – beste Wettanbieter für CL & Wett Tipps
Champions League Quoten – wer wird CL-Sieger?
Champions League Tipps

Europa League K.o.-Phase – Quoten & Wetten
Europa League Wetten
Europa League Tipps

Übersicht über Premier League Wetten
Übersicht über Primera Division Wetten
Übersicht über Serie A Wetten