DFB Pokal

Augsburg – Mainz | DFB Pokal 2. Runde 2018/19 Tipp, Quoten

Updated Okt 29 27 views

Oliver

By Oliver

Sportwetten-Experte

Wettquoten, Tipp & Prognose für FC Augsburg – FSV Mainz 05 ➔ DFB-Pokal, 2. Hauptrunde, Dienstag, 30.10.2018 um 20:45 Uhr

Am Dienstagabend wartet lediglich die Fuggerstadt mit einem erstklassigen Pokal-Fight auf.

Nach den jüngsten Eindrücken bekommt aber wohl auch das Duell zwischen Augsburg und Mainz eher keinen Festschmaus für Fußball-Ästhetiker zu sehen.

Die besten Wettquoten zu Augsburg – Mainz im Überblick:

Interwetten Sportwetten Logo Bet365 Logo Skybet Sportwetten Logo Betsafe Logo Betfair Logo Unibet Logo Betway Logo Bet3000 Logo Tipico Sportwetten Logo
icon arrow right + 110 € Bonus
zum Anbieter
+ Wettbonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
Augsburg 2,10 1,90 1,90 1,95 1,90 1,95 1,95 1,95 1,95
Unentschieden 3,40 3,60 3,60 3,45 3,60 3,65 3,60 3,70 3,50
Mainz 3,50 3,75 3,65 3,75 3,75 3,65 3,75 4,00 4,00

* Quoten Stand vom 29.10.2018, 09:26 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. Hinweis: Die Bonushöhe richtet sich nach dem Einzahlungsbetrag. 18+ | Nur Neukunden | AGB beachten!
 

Mit besonderer Vorsicht sind demnach insbesondere die rheinhessischen Gäste zu genießen, die in der Bundesliga mittlerweile schon seit sechs Spieltagen sieglos sind.

Bevor es der FSV unlängst gerade einmal auf zwei Remis und vier Niederlagen brachte, wurde zuvor ausgerechnet gegen den nunmehrigen Pokal-Gegner der bis dato letzte Dreier eingefahren.

 

Wettfreunde Tipp

Augsburg gewinnt gegen Mainz

zur besten Quote 2,10 bei Interwetten

 

Ein gegen den FC Augsburg spät herausgeschossener 2:1-Erfolg hatte die Mainzer Fußball-Welt nach dem 3. Spieltag noch in ein mittlerweile längst verblasstes goldenes Licht getaucht.
 
Icon AbwärtstrendWurde vom damaligen Heimsieg ein nahezu perfekter Sieben-Punkte-Start komplettiert, nähert sich das Team von Sandro Schwarz seither kontinuierlich dem Tabellenkeller an.
 
Findet sich der FSV inzwischen bereits im untersten Tabellendrittel wieder, müssen vor allem die aktuell zu konstatierenden neun Punkte eine ziemlich bedrückende Bestandsaufnahme nach sich ziehen.

 

Wer kommt weiter?
Augsburg1,45
Mainz2,70

Bei Bet3000

* Quoten Stand vom 29.10.2018, 09:35 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Mit dem momentanen Punktstand bleibt die Mannschaft nach dem ersten Saisonviertel schließlich noch einmal um einen Zähler hinter der Ausbeute des Vorjahres zurück.

Nachdem es für den Verein bereits anno 2017/18 bis zuletzt gegen den Abstieg ging, steuern die Mainzer aktuell somit mehr denn je auf eine Zitterpartie mit ungewissem Ausgang zu.

 

Wer gewinnt den DFB Pokal? Zu den Sieger-Quoten!

 

Dabei ist vor allem eine offensive Flaute für die neuerlichen Probleme verantwortlich zu machen: Beim besagten Erfolg gegen den FCA hatten die Rheinhessen für lange Zeit ihr letztes Tor erzielt.


Auf den Glückssieg gegen Augsburg ließen die Mainzer fünf Auftritte ohne jeden weiteren Treffer folgen, was in der Summe einer Torflaute von quälenden 497 Minuten entsprach.


Am vergangenen Wochenende setzte somit erst der zwischenzeitliche Ausgleich gegen den deutschen Rekordmeister der offensiven Leidenszeit ein Ende.

 

Statistik & Fakten: Augsburg – Mainz

  • Nach vier in der laufenden Bundesliga-Saison absolvierten Gastspielen schlägt für Mainz erst ein Auswärts-Tor zu Buche.
  •  

  • Auch nach der vorjährigen Partie in Augsburg standen die 05er mit komplett leeren Händen dar: Zuvor hatten der FSV bei sämtlichen erstklassigen Auswärtsspielen in der Fuggerstadt geknipst.
  •  

  • Die bayrischen Schwaben konnten ihrerseits hingegen in neun der zuletzt absolvierten zehn Pflichtspiele jeweils mindestens ein Tor erzielen.

 

Von der alsbald von den Bayern gegebenen Antwort wurde jener erlösende Befreiungsschlag letztendlich aber doch nur zu einem weitgehend nutzlosen Ehrentreffer degradiert.

Etwas Trost vermochte aber wenigstens die Tatsache zu Spende, dass es sich für ein Krisenkind zweifelsohne auch mit einer sich in Grenzen haltenden 1:2-Schlappe gegen den Titelverteidiger noch immer sehr gut leben lässt.

 

jetzt 100 Euro Bonus bei Betsafe sichern

 
Betsafe WettbonusMit Blick auf das anstehende Spiel im DFB-Pokal stellt sich dennoch nach wie vor die Frage, ob die insgesamt ordentliche Leistung bereits die ersehnte Trendwende zu sehen bekam.

Während sich der FSV vor heimischem Publikum der Münchener Übermacht durchaus ansehnlich erwehrte, wird in der Fremde nach wie vor nach einem schlüssigen Erfolgsrezept gesucht.

Angesichts acht daheim eingesammelter Zähler hat sich die Wettbewerbsfähigkeit in der Bundesliga in der laufenden Saison bislang nahezu ausschließlich auf die angestammte Opel Arena beschränkt.
 
Auswärts hatte es hingegen lediglich zu einem anfänglichen Punktgewinn in Nürnberg gereicht, bevor das Team in Leverkusen, Gelsenkirchen und Gladbach drei Mal in Folge auf der Strecke blieb.

Icon ErgebnisseDie Ergebnisse der letzten 5 Spiele:

 

Dass es beim bis dato letzten Gastspiel am Niederrhein gar die bislang höchste Klatsche setzte (0:4), lässt dabei vermuten, dass die Formkurve in der Fremde tendenziell auch weiterhin nach unten zeigt.
 
Icon EditNach der Papierform macht es somit den Eindruck, als hätten die Augsburger bei der beabsichtigen Revanche für die Bundesliga-Pleite am Dienstagabend ein ganz, ganz leichtes Spiel.
 
Magere zwei Siege an den letzten acht Spieltagen weisen zwar auch bei den bayrischen Schwaben noch reichlich Luft nach oben aus – mit ihren Leistungen konnten die Augsburger zuletzt allerdings auch nach den sieglosen Vorstellungen mehrheitlich zufrieden sein.

 

Alle Tipps & Quoten zu
den Spielen im DFB-Pokal

jetzt ansehen

 

Hatten etwa durch die Bank unglückliche Umstände die jeweils knappen Niederlagen gegen Mainz, Bremen und den BVB geprägt, waren dann auch die meisten Punktgewinne auf der Gefühlsebene für deutlich mehr als nur einen Zähler gut.
 

Icon PlusMit einem 1:1 in der Allianz-Arena läutete die Elf von Manuel Baum etwa die zwischenzeitliche Krise der Bayern ein, bevor das Team dann auch bei der kürzlichen Nullnummer gegen RB Leipzig über sich hinausgewachsen ist.

 
Nach den zahlreichen nur bedingt belohnten Achtungserfolgen scheint nun überdies endlich die Zeit der wohlverdienten Ernte anzubrechen.

 

Handicapwetten zu Augsburg – Mainz:

Quote 1 Quote X Quote 2 Anbieter
Handicap 0:1 3,35 3,60 1,83 Skybet Sportwetten Logo
Handicap 0:2 6,95 5,45 1,26

* Quoten Stand: 29.10.2018, 09:46 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Hatte vor wenigen Tagen bereits ein Sieg in Hannover die Rückkehr in die oberste Tabellenhälfte besorgt, bietet sich in der zehnten Runde auch das Heimspiel gegen den Club für weitere drei Punkte an.

Angesichts solch erfreulicher Perspektiven soll natürlich auch das vorab eingeschobene Pokal-Match seinen Beitrag dazu leisten, dass der FCA die Englische Woche in einem einzigen Siegesrausch verbringt.

 

die besten Wettanbieter im Überblick

 

Das sich aktuell etwas dichter drängende Programm hält für den Augsburger Trainer allerdings auch eine ziemlich ungewohnte Herausforderung bereit.
 
Icon Aufladen - ReloadWurde die bisherige Saison nämlich vornehmlich mit einem festen personellen Gerüst bestritten, muss sich am Dienstag nun wohl auch Weinzierl ausnahmsweise einmal in der Kunst der Rotation erproben.
 
Einen kleinen Anfang wusste dabei gleichwohl schon der Sieg bei den 96ern zu bieten: Nach acht Startelf-Einsätzen wurde Michael Gregoritsch in Hannover erstmals in die Jokerrolle abgeschoben.

 

Beide Teams treffen
Über1,80
Unter.1,93

Bei Unibet

* Quoten Stand vom 29.10.2018, 09:42 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Da sich der Österreicher angesichts des dennoch eingefahrenen Erfolges aber prinzipiell als ersetzbar erwies, sollte nun gegebenenfalls auch eine Verschnaufpause des einen oder anderen Dauerbrenners zu kompensieren sein.

Die Wettanbieter sind sich in jedem Falle sicher, dass der Gastgeber erstmals seit drei Jahren wieder richtig gute Karten auf den Einzug in das Achtelfinale des DFB-Pokals hat.

Wettfreunde TippDer Expertise der Buchmacher können und wollen sich auch die Wettfreunde nicht entziehen, die ohnehin schon seit dem Saisonbeginn die Meinung vertreten, dass der FC Augsburg derzeit ziemlich viel zu bieten hat.

Zwar hielten die Resultate zuletzt nicht immer mit den gezeigten Leistungen Schritt: Gegen die extrem harmlosen Mainzer scheinen den Fuggerstädtern nun aber wirklich keinerlei Gefahr zu drohen.

Wir tippen auf einen Heimsieg des FC Augsburg!


Das könnte Dich auch interessieren:

DFB Pokal Tipps
DFB Pokal Sieger 2018/19 – Quoten

Bundesliga Quoten – der Wettquoten Vergleich
Bundesliga Tipps – Prognosen & Statistik
Bundesliga Meister Wetten
Bundesliga Absteiger Wetten
Bundesliga Torschützenkönig Wetten

2. Bundesliga Wetten
2. Bundesliga Quoten
2. Bundesliga Spielplan
2. Bundesliga Tipps
2. Bundesliga Meisterwetten
2. Bundesliga Aufstiegsquoten

3. Liga Quoten
3. Liga Wetten – der aktuelle Spieltag
3. Liga Meisterwetten
3. Liga Aufstiegsquoten