ComeOn
81/100
Unser Testurteil: Gut !

ComeOn Auszahlung – Gewinn Auszahlungen bei ComeOn

Aktualisiert Dez 3

Veronika Fellner

By Veronika

Sportwetten-Expertin

Übersicht der verschiedenen Varianten und Möglichkeiten zur Auszahlung der Wettgewinne von einem ComeOn Wettkonto.

 

Die Testredaktion von Wettfreunde.net hat die verschiedenen Auszahlungsvarianten, die von ComeOn angeboten werden, einzeln einer Überprüfung unterzogen.

 

ComeOn Auszahlung mit Banküberweisung

Da eine Auszahlung per Sofortüberweisung als wenig praktikabel erscheint, taucht unter anderem auch die gute alte Banküberweisung bei den offerierten Auszahlungsmethoden auf.

Für den direkten Geldempfang macht sich wie gewohnt Geduld erforderlich – abhängig von der Geschwindigkeit der jeweiligen Hausbank, kann dann innerhalb von 2 bis 7 Tagen mit dem Geldeingang gerechnet werden.

Auszahlungsbeträge zwischen 20 und 10.000 Euro sind auf diese Art möglich.

Die Alternative zur Banküberweisung ist GiroPay. Meist funktioniert der Online Zahlungsdienstleister schneller.

Der E-Commerce Experte ist wohl auch deswegen sehr beliebt in Deutschland und wird von so gut wie jeder Bank akzeptiert.

 

ComeOn
81/100
Unser Testurteil: Gut !

 

ComeOn Auszahlung mit e-Wallets

Deutlich früher dürfen sich dagegen die Nutzer der am weitestverbreiteten e-Wallets über den Zuwachs auf dem (elektronischen) Konto freuen.

Bei Skrill und Neteller sollte die Überweisung nie länger als 24 Stunden auf sich warten lassen.

Bei unserem jüngsten Test herrschte bei ComeOn allerdings gerade reger Feiertags-Betrieb: Dass die Durchführung der Überweisung deshalb ein paar zusätzliche Stunden in Anspruch nahm, wird aber gewiss die absolute Ausnahme bleiben.

Die Mindestbeträge sind mit 40 Euro festgesetzt, maximal können 1.500 Euro (Neteller) bzw. 10.000 Euro (Skrill) pro Auszahlung beantragt werden.

 

ComeOn Auszahlung mit Kreditkarte

Die Nutzung der Kreditkarten (Visa, Mastercard, entropay) setzt in diesem Falle voraus, dass zuvor die Einzahlung auf demselben Wege erfolgte.

Wurde dieser Bedingung Rechnung getragen, steht der Überweisung auf das Kreditkartenkonto dann nichts mehr im Weg.

Mit der Geschwindigkeit der E-Wallets hält diese Methode aber aus verständlichen Gründen nicht Schritt: Wie bei der Banküberweisung muss auch hier mit einer Bearbeitungsdauer von 2 bis 7 Tagen gerechnet werden.

Schließlich ist darauf hinzuweisen, dass vor der erstmaligen Auszahlung eines Geldbetrages bei ComeOn eine zusätzliche Verifizierung durch die Übersendung von Dokumenten erforderlich ist.

Da dieses Vorgehen aber vor allem auch im Interesse der Kunden ist, hat sich dieses mittlerweile bei allen großen Wettanbietern durchgesetzt.

Zu Erwähnen ist noch, dass zwei Auszahlungen pro 30 Tage ohne Zusatzkosten seitens des Bookies vorgenommen werden. Ab der dritten wird eine Gebühr von 5 Euro fällig.

 
 
Weitere Details und Informationen zu den Auszahlungsmodalitäten sind auf der ComeOn Webseite angeführt!

 

zu ComeOn


Das könnte Dich auch interessieren:

ComeOn Testbericht
ComeOn Bonus

ComeOn Wettangebot
ComeOn Wettquoten
ComeOn Livewetten
ComeOn Kundenservice
ComeOn Einzahlung
ComeOn Webseite
ComeOn App
ComeOn Info

ComeOn Fussball Wetten

ComeOn Bewertung – wie gut und sicher ist ComeOn?
ComeOn Erfahrungsbericht – wie seriös ist ComeOn?
Die 7 größten Vorteile von ComeOn

alle Wettanbieter im Vergleich

 

Die ComeOn Auszahlungen wurden getestet von: Veronika

Veronika

Das Interesse für Sport hat Veronika ab Beginn ihrer Berufslaufbahn geprägt: Bereits neben dem Doppelstudium der Sportwissenschaften, sowie Publizistik und Kommunikationswissenschaften, stand vor allem die Tätigkeit in der Sportredaktion eines TV-Senders in ihrem Fokus. Dabei konnte sie sich sowohl auf der Universität, wie auch im beruflichen Alltag nicht nur viel fachliches Wissen, sondern vor allem den Blick für Details aneignen. Nach Abschluss der Studien und über einem Jahrzehnt Berufserfahrung im Mediensektor kann diese Basis nun hilfreich hinsichtlich der Angebote und Strategien rund um das Thema der Sportwetten angewendet werden.