Bayern München – Paris SG | CL Gruppe B 2017 Tipp & Wettquoten

Dienstag, 5. Dezember 2017 um 20:45 Uhr – Champions League Gruppenphase, 6. Spieltag in Gruppe B

Will der FC Bayern München die Gruppe B der Champions League doch noch auf dem ersten Platz beenden, dann muss die Elf von Jupp Heynckes einen fulminanten Schlusssprint hinlegen. Denn lediglich ein “ordinärer” Heimsieg am Dienstag (20:45 Uhr) über Paris St. Germain wäre dafür zu wenig.

Die Münchner müssten am letzten Spieltag der Gruppenphase vielmehr eine herausragende Performance zeigen, um der millionenschweren Scheich-Truppe aus Paris den Gruppensieg doch noch wegnehmen zu können. Da das direkte Duell zählt, muss der FC Bayern das 0:3 aus dem Prinzenpark wettmachen.

 

Die besten Wettquoten zu Bayern München – Paris SG im Überblick:

Interwetten Sportwetten Logo Bet365 Logo Tipico Sportwetten Logo Betsafe Logo Bet3000 Logo Betfair Logo William Hill Logo Betway Logo Sunmaker Logo
icon arrow right + 110 € Bonus
zum Anbieter
+ Wettbonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 215 € Bonus
zum Anbieter
FC Bayern 2,40 2,37 2,30 2,35 2,30 2,40 2,30 2,37 2,35
Unentschieden 3,70 3,80 3,70 3,85 3,80 3,80 3,75 3,75 3,70
PSG 2,75 2,90 2,80 2,95 2,90 2,90 2,80 2,90 2,90

* Quoten Stand vom 5.12.2017, 11:36 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Die heftige Niederlage in Paris besiegelte schlussendlich das Ende von Carlo Ancelotti als Trainer des FC Bayern. Der italienische Star-Coach pokerte mit seiner Aufstellung ohne Mats Hummels, ohne Jérôme Boateng, ohne Franck Ribéry, ohne Arjen Robben hoch und verlor kurz nach dem Spiel auch seinen Job.

Bayerns Triple-Trainer Jupp Heynckes wurde aus der Pension geholt und der 72-Jährige brachte sofort die Wende. Mit neun Siegen hintereinander startete Heynckes fulminant in seine vierte Amtszeit als Coach des deutschen Rekordmeisters.

 

Wettfreunde Tipp

FC Bayern München gewinnt gegen PSG

zur besten Quote 2,40 bei Interwetten

 

Während es mit dem 1:2 bei Borussia Mönchengladbach am 13. Spieltag die erste Niederlage unter Heynckes in der Bundesliga setzte, könnte die Bilanz in der Königsklasse nicht besser sein. Zwei Siege (3:0 zuhause und 2:1 auswärts) gegen Celtic Glasgow und zuletzt ein 2:1-Erfolg beim RSC Anderlecht stehen zu Buche.

Damit muss sich der FCB längst keine Sorgen mehr um den Achtelfinaleinzug machen. Dieser stand bereits nach dem Auswärtssieg in Schottland fest. In Brüssel taten sich die Münchner zuletzt überraschend schwer, auch wenn Heynckes sein Team auf fünf Positionen verändert hatte.

Robert Lewandowski (51.) und Corentin Tolisso (77.) sorgten für die Bayern-Tore, Anderlecht konnte seine zahlreichen Großchancen lediglich zum zwischenzeitlichen Ausgleich nutzen (Sofiane Hanni, 63., Anm.). Gegen Paris muss eine deutliche Steigerung her, wollen sich die Bayern für die bittere 0:3-Klatsche revanchieren.

 

Video: Ein Rückblick: Der Spiegel-TV-Beitrag zur 0:3-Pleite des FC Bayern in Paris.
(Quelle: YouTube/spiegeltv).


 

Die Münchner müssen das Heimspiel gegen PSG mindestens mit vier Toren Unterschied gewinnen, soll der Gruppensieg doch noch geschafft werden. Ein 3:0 würde nicht reichen, da die Franzosen auch die weitaus bessere Tordifferenz (+23 im Vergleich zu +5 der Bayern) auf ihrer Seite haben.

Platz eins in der Gruppe hätte den Vorteil, dass die Bayern im Achtelfinale nicht auf einen anderen Gruppensieger treffen würden. Als Zweiter droht dem FCB ein Kaliber wie der FC Barcelona oder das vom ehemaligen Bayern-Coach Pep Guardiola trainierte Manchester City.

 

jetzt 100 Euro Bonus bei Betsafe sichern

 
Betsafe WettbonusParis St. Germain hat sich für heuer extrem verstärkt. Nicht nur Neymar wurde um unglaubliche 222 Millionen Euro vom FC Barcelona losgeeist, sondern auch Kylian Mbappe wurde in die französische Hauptstadt gelotst.

Zunächst nur zur Leihe, im Sommer wird im Falle einer fixen Verpflichtung eine Ablöse von 180 Millionen Euro fällig.

Die mehrere Hundert Millionen Euro, die der Scheich-Klub locker gemacht hat, dürften sich ausgezahlt haben. Paris St. Germain liefert in der Königsklasse eine herausragende Performance ab und liegt souverän an der Spitze der Gruppe B. Drei Punkte beträgt der Vorsprung auf die ebenfalls bereits fix qualifizierten Bayern.

 

Icon ErgebnisseDie Ergebnisse der letzten 5 Spiele:

 

 

Die Pariser können sich in der Münchner Allianz-Arena sogar eine Niederlage mit drei Toren Differenz leisten. Erst wenn die Pleite noch höher ausfällt, ist die Elf von Unai Emery Platz eins los. Allerdings sind die Franzosen gebrannte Kinder:

In der vergangenen Saison gab PSG im Achtelfinale einen 4:0-Vorsprung aus dem Hinspiel aus der Hand. Im bereits jetzt legendären Rückspiel gelang dem FC Barcelona das größte Comeback seit der Einführung der Champions League 1992. Paris schied nach einer 1:6-Pleite im Camp Nou aus.

Ein ähnliches Debakel würde zwar diesmal nicht das Ausscheiden bedeuten, doch der französische Tabellenführer wäre einmal mehr bis auf die Knochen blamiert. Es ist allerdings nicht zu erwarten, dass sich die Emery-Elf noch einmal derartig vorführen lässt, dazu sind Klasse und internationale Erfahrung mittlerweile zu groß.

 

Handicap Wetten zu FC Bayern gegen PSG bei Bet300:

Besiktas Unentschieden FC Porto Anbieter
Handicap 0:1 4,80 5,00 1,55 Bet3000 Logo
Handicap 1:0 1,50 5,00 5,20
Handicap 2:0 1,17 8,50 13,0

 

Der letzte Auftritt von Neymar, Cavani und Co. war sogar für PSG-Verhältnisse beeindruckend. Celtic wurde mit 7:1 aus dem Prinzenpark hinausgeschossen. Damit haben die Pariser bereits jetzt 24-mal in der Gruppenphase eingenetzt und den Dortmunder Rekord aus dem Vorjahr übertroffen.

Die Bayern werden sich also besonders warm anziehen müssen. Für den Gastgeber wird nicht der – zumindest noch theoretisch mögliche – Gruppensieg im Vordergrund stehen, sondern in erster Linie die Revanche für die bittere 0:3-Pleite vom 27. September.

 

die besten Wettanbieter zur Champions League im Überblick

 

Die Wettanbieter gehen von einer ganz engen Kiste aus. In der Gunst der Online-Bookies haben die Bayern nur um einen Hauch die Nase vorne. Ein Kantersieg mit mindestens vier Toren Unterschied ist angesichts der Klasse der Gäste eher im illusorischen Bereich anzusiedeln.

Für einen Heimsieg gegen Paris St. Germain ist der FC Bayern laut Meinung der Wettfreunde aber immer gut.

Unser Tipp: Bayern Mücnhen gewinnt gegen PSG!

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Champions League Wetten
Champions League Quoten
Champions League Tipps
alle Champions League Quoten zum 6. Spieltag
 

Über den Autor

Markus
Seit der Jahrtausendwende befasst sich Markus mit dem nationalen und internationalen Sportgeschehen und kann auf eine umfassende Erfahrung in der Berichterstattung speziell über Fußball zurückblicken. Nachdem er bei zahlreichen Top-Ereignissen wie WM und Euro vor Ort war, hat er sich dem Thema der Sportwetten zugewandt und klopft sie regelmäßig aus Sicht des Fußballexperten auf ihre Stärken und Schwächen ab.
Top

Pin It on Pinterest