Leverkusen – SC Freiburg | Bundesliga Wettquoten & Tipp 2017/18

Sonntag, 17. September 2017 um 15:30 Uhr – Bundesliga Vorschau, Prognose und Wett Tipp

Duell der Kellernachbarn! Die Partie zwischen Bayer Leverkusen und dem SC Freiburg ist ein Aufeinandertreffen zweiter Teams, die einen alles andere als zufriedenstellenden Saisonstart hingelegt haben. Dementsprechend finden sich sowohl die Werkself als auch die Breisgauer in den unteren Gefilden der Tabelle wieder.

Wer geglaubt hat, das Leverkusen in der vergangenen Saison ganz unten angekommen ist, wurde zum Auftakt der Spielzeit 2017/18 eines “Schlechteren” belehrt. Die Bayer-Truppe hat den schlechtesten Start in seiner 38-jährigen Bundesliga-Zugehörigkeit hingelegt.

 

Die besten Wettquoten zu Bayer Leverkusen – SC Freiburg:

Interwetten Sportwetten Logo Bet365 Logo Tipico Sportwetten Logo Betsafe Logo Betfair Logo William Hill Logo Betway Logo Bet3000 Logo
icon arrow right + 110 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 100 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
+ 150 € Bonus
zum Anbieter
Leverkusen 1,55 1,45 1,45 1,45 1,44 1,44 1,45 1,45
Unentschieden 4,00 4,50 4,60 4,80 4,60 4,50 4,75 4,80
Freiburg 6,20 7,00 6,50 6,95 7,00 7,00 6,50 7,00

 

Drei Spiele, ein mageres Pünktchen und ein Torverhältnis von 4:8! So schlecht ist Leverkusen noch nie aus den Startlöchern gekommen. Für eine Mannschaft, die laut Rudi Völler um die Champions League mitspielen soll, ist ein derartiger Auftakt ein einziges Desaster.

Der Werkself droht neuerlich der Abstiegskampf und in diesem Jahr könnte es ganz eng werden, wenn nicht bald Besserung eintritt. “Wir müssen vermeiden, wieder in so eine Situation zu kommen, die die Mannschaft letzte Saison schon hatte”, sagte Heiko Herrlich nach der 1:3-Niederlage trotz Führung in Mainz.


Wettfreunde Tipp

Leverkusen gewinnt gegen SC Freiburg

zur besten Quote 1,55 bei Interwetten

 

Dabei macht nicht nur die Abschlussschwäche Neo-Coach Herrlich zu schaffen, sondern viel größere Auswirkungen hat die löchrige Defensive, die es dem Gegner allzu leicht macht, zum Torerfolg zu kommen.

Insbesondere bei Standardsituationen gerät die Abwehr der Leverkusener ins Straucheln. “Acht Gegentore in drei Spielen sind viel zu viel. Wir müssen als Team besser verteidigen”, weiß auch Herrlich.

 

Video: Bayer Leverkusen ging in Mainz zwar mit 1:0 in Führung, doch am Ende gab es eine 1:3-Pleite und damit den schlechtesten Start in eine Bundesliga-Saison in der Vereinsgeschichte.
(Quelle: Youtube/FOX Soccer)

 
Nach der zu erwartenden Niederlage gegen die Bayern musste sich die Bayer-Truppe gegen Hoffenheim mit einem 2:2 zufrieden geben und schaffte es dabei trotz zweimaliger Führung nicht, drei Punkte einzufahren.

Auch am 3. Spieltag im Auswärtsspiel gegen den 1. FSV Mainz legten die Rheinländer vor. Doch nach dem Ausgleich durch Muto unmittelbar vor dem Pausenpfiff war es vorbei mit der Leverkusener “Herrlichkeit”. In der zweiten Halbzeit gab Leverkusen das Heft aus der Hand und kassierte zwei weitere Gegentreffer.

 


icon-speech_bubble“Wir stehen mit dem Rücken zur Wand. Wir stehen unter Druck und müssen gegen Freiburg gewinnen.”

– Bayer Leverkusen-Coach Heiko Herrlich vor der Partie gegen den SC Freiburg.


Damit war der schlechteste Start in die Bundesliga seit dem Aufstieg 1979 perfekt und die Bayer-Elf befindet sich im Tabellenkeller und droht neuerlich tief in den Abstiegskampf hineingezogen zu werden. Ein Sieg gegen Freiburg tut absolut Not, das weiß auch Trainer Herrlich.

 

jetzt 100 Euro Bundesliga Bonus bei Betfair sichern

 

Betfair Wettbonus
Allerdings dürfte auch der SC Freiburg Druck verspüren, denn die Elf von Christian Streich steht ebenfalls noch ohne Sieg da.

Zumindest haben die Breisgauer bereits zwei Punkte auf dem Konto, was die Tabellensituation aber nur in einem geringfügig besseren Licht erscheinen lässt. Nach den ersten drei Spieltagen rangierte der SCF auf Platz 15.

Zuletzt erkämpfte sich die Truppe von Christian Streich eine Nullnummer gegen Borussia Dortmund und luchste dem Champions-League-Teilnehmer zum ersten Mal seit zwölf Bundesliga-Niederlagen in Serie einen Punkt ab.

 

Icon ErgebnisseDie Ergebnisse der letzten 5 Spiele:

 

Überschattet wurde die Partie jedoch von einem rüden Foul des Freiburgers Yoric Ravet an BVB-Kapitän Marcel Schmelzer und dem Videobeweis. Der Franzose sah zunächst gelb, ehe der Video-Schiedsrichter eingriff und einen Platzverweis forderte, der auch ausgesprochen wurde. Schmelzer verletzte sich dabei am Sprunggelenk schwer und fällt mehrere Wochen aus.

Mehr als eine Stunde lang musste Freiburg mit zehn Mann verteidigen und tat dies nach bester Handball-Manier dicht aufgereiht rund um den Strafraum. Für die Dortmunder gab es kein Durchkommen.

Nach dem Schlusspfiff herrschte auf den Rängen großer Jubel, schließlich war es der erste Freiburger Punktgewinn gegen den BVB seit dem 3:1-Heimsieg vom Mai 2010.

 

 
Trotzdem stehen die Breisgauer unter Druck. Mit zwei Pünktchen ist der Abstiegskampf sehr nah, es sollte schleunigst ein Sieg her, um sich ein wenig Luft zu verschaffen. Die Freiburger gehören zu den besonders gefährdeten Teams, wenn es darum geht, wer am Ende der Saison absteigen muss.

Doch daran denkt man im Schwarzwald aktuell nicht. Vielmehr soll nach dem Remis gegen den Tabellenführer der nächste Streich folgen und, wenn möglich, der erste Saisonsieg gelingen. Die Bilanz gegen die Werkself ist mit 9:15 Siegen bei 34 Bundesliga-Partien eindeutig negativ. In Leverkusen gab es bei 17 Versuchen vier Siege und vier Unentschieden.

 

Handicapwette zu Leverkusen – SC Freiburg von Bet3000:

1 x 2 Anbieter
Handicap 0:1 2,25 4,00 2,70 Bet3000 Logo

 

Es ist daher kein Wunder, dass die Wettanbieter weitaus größere Chancen für einen Heimerfolg von Bayer Leverkusen sehen. Allerdings haben die Rheinländer einen historisch schlechten Saisonstart hingelegt und konnten erst ein mageres Pünktchen holen.

 

die besten Wettanbieter zur Bundesliga im Überblick

 

Der SC Freiburg ist auf der anderen Seite aber ebenfalls mehr schlecht als recht in die neue Saison gestartet, auch wenn das Heimremis gegen den BVB bemerkenswert war. Dennoch hat der SCF fast schon traditionell mit einer Auswärtsschwäche zu kämpfen.

Der Tipp der Wettfreunde lautet: Bayer Leverkusen kriegt die Kurve und feiert einen Heimsieg gegen den SC Freiburg!

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Bundesliga Wetten
Bundesliga Quoten
Bundesliga Tipps
Bundesliga Spielplan
 

Über den Autor

Markus
Seit der Jahrtausendwende befasst sich Markus mit dem nationalen und internationalen Sportgeschehen und kann auf eine umfassende Erfahrung in der Berichterstattung speziell über Fußball zurückblicken. Nachdem er bei zahlreichen Top-Ereignissen wie WM und Euro vor Ort war, hat er sich dem Thema der Sportwetten zugewandt und klopft sie regelmäßig aus Sicht des Fußballexperten auf ihre Stärken und Schwächen ab.
Top

Pin It on Pinterest